Montag, 27. Februar 2017 3 Kommentare

DIY Lampe selber machen: Hängelampe mit Vintage Glühbirne

Werbung* für die OSRAM Edition 1906*

Bestimmte Dinge himmelt man bei Pinterest besonders heftig an, wohl wissend, dass man sie wahrscheinlich niemals machen oder haben wird: herzförmige Wanddekorationen aus 32477 Luftballons in verschiedenen Pink-Schattierungen. Torten in Einhornform. Weitläufige Industrielofts mit riesigen Fenstern in schwarzen Stahl-Einfassungen. Bauchmuskeln. 
In meinem Fall gehörten dazu auch immer diese DIY Lampen neben einem kuscheligen Bett, an einem schicken Textilkabel von der Decke hängend, mit einer coolen Vintage-Glühbirne*.

DIY Lampe selber machen mit Textilkabel und Vintage Glühbirne

Wieso das, fragt ihr euch vielleicht - so eine Retro-Lampenfassung neben dem Bett abzuhängen, ist doch nicht so kompliziert? Haha. Eher schaffe ich es, eine Einhorntorte zu backen.
Punkt eins, unsere Decken sind drei Meter hoch. Bei einem einzigen Deckenauslass in der Mitte des Raumes müsste das schicke Textilkabel mindestens vier Meter lang sein. Stuck haben wir nicht, Flügeltüren haben wir auch nicht. Aber alles, was an Altbauwohnungen so richtig nervig ist, inklusive Silberfische, das haben wir. 
Was uns zu Punkt zwei bringt, den bröckelnden Decken aus Holzwolle. Versucht man, in die Decke zu bohren, kommt einem ein Schwall von Zeug entgegen und irgendwann wahrscheinlich Frau Wagner von obendrüber. Einen Haken in die Decke zu schrauben zum Umleiten des Kabels ist also nicht gerade trivial.
Und Punkt drei: Man könnte das sicher alles mit Kabelverlängerungen, Spezialdübeln oder einbestellten Handwerkern auf die Reihe kriegen. Die Sache ist nur leider die, ich bin faul. ...Ähm, hochbeschäftigt.

Osram Edition 1906 Edison Glühbirne und Fassung mit Textilkabel

Natürlich gibt es auf Pinterest einen Haufen DIY Anleitungen, wie man eine Nachttischlampe selber bauen kann. Der Klassiker: Regalstütze von Ikea an der Wand anbringen, Textilkabel mit Fassung drumwickeln, fertig. Der Deckenauslass oder Frau Wagner wären gar nicht involviert. Aber auch da ist Madame etwas nicht genehm, und zwar erinnert mich diese Konstruktion immer ans Galgenmännchen. 

Nachttisch Lampe neben Bett DIY mit Retro Glühbirne

Auf die Lösung meiner Lampen-Probleme kam ich durch eine Kooperationsanfrage von OSRAM. OSRAM hat nämlich eine neue Linie von LED-Lampen und Textilkabel-Hängungen im Vintage-Stil herausgebracht, die Edition 1906. 
Das Besondere daran sind die vielen verschiedenen Hängungsmöglichkeiten: Die Basis ist die PenduLum-Lampenfassung in Gold oder Schwarz. Diese kann nicht nur mit 5 verschiedenen Retro-Glühbirnen kombiniert werden, sondern mit einem Zugseil-System und einem Dreier-Verteiler für die Decke zu vielen Kombinationen verbaut werden. So hat man das Licht immer genau da, wo man es braucht, nicht nur in der Mitte des Raumes.
In diesem Video seht ihr mal einige Beispiele für die verschiedenen Aufhängungsmöglichkeiten*. Auf der Homepage gibt es einen Überblick über alle Produkte* und noch mehr Ideen zur Aufhängung abseits von Lampe-hängt-vom-Deckenauslass-runter-und-das-wars.

DIY Hängelampe selber machen Gold

Gut, sämtliche Möglichkeiten mit dem Dreier-Verteiler fielen wegen Holzwolle-Decke aus - so cool ich die Deckenaufhängungen namens Bouquet, House oder Bridge auch finde. Aber dieser unscheinbare, goldene Ring ums Kabel, der eigentlich zum Zugseilsystem gehört, brachte mich auf eine Idee: Ich nehme ein Lack-Wandregal von Ikea (unsere Wände sind zum Glück nicht aus Holzwolle), bohre zwei Löcher rein, ziehe die Kabel durch und befestige am Ende der Kabel jeweils einen Stecker. Die goldenen Ringe sorgen dann nicht nur dafür, dass die Kabel nicht durchrutschen, sie erlauben auch eine flexible Höhenregulierung. 
Also im Prinzip wie die Galgenmännchen-Lampe, aber präzise höhenverstellbar und ohne Galgenmännchen-Look. Hah! Dieses Notizheftchen von TK Maxx mit dem fiesen Angeberspruch habe ich mir sowas von verdient. 

DIY Anleitung Lampe selber machen

DIY Hängelampe am Regalbrett, perfekt als Nachttisch-Lampe neben dem Bett

Material:

2 OSRAM 1906 PenduLum Fassungen mit Textilkabel und Zugseil-Vorrichtung
2 OSRAM 1906 Glühbirnen, ich habe das LED Modell Edison
Regalbrett, zum Beispiel Lack von Ikea
Bleistift
Lineal
Wasserwaage
Bohrmaschine (mit Holzbohrer und Steinbohrer)
2 Schuko-Stecker
Präzisions-Schraubendreher


Anleitung:

1. Fassungen und Glühbirnen auspacken. Den goldenen Ring durch Drehen an der eingebauten Schraube lösen und vom Kabel ziehen.

2. Das benötigte Material zurechtlegen. Bohrmaschine mit Holzbohrer bestücken, der Durchmesser sollte etwas größer als der des Kabels sein.

3. Auf dem Regalbrett die gewünschte Position der Löcher mit Hilfe von Bleistift und Lineal einzeichnen. Die Löcher am besten ins vordere Drittel des Regalbretts setzen, damit die Lampen später genügend Abstand von der Wand haben. Löcher bohren. 

4. Nun den Steinbohrer in die Bohrmaschine einspannen. Mit Hilfe von Bleistift und Wasserwaage die Löcher fürs Regalbrett an der Wand markieren. Bohren. Das Regalbrett an der Wand befestigen (das genaue Vorgehen ist je nach verwendetem Regal unterschiedlich, einfach an die beiliegende Montageanleitung halten).

Ikea Hack DIY Nachttisch Lampe an Lack Regalbrett

5. Die Kabel von unten nach oben durch die Löcher ziehen, bis die Lampe auf der gewünschten Höhe hängt.

6. Von oben den Ring aufs Kabel auffädeln. Mit dem Präzisions-Schraubendreher festschrauben. Nun ist das Kabel fixiert - aber jederzeit höhenverstellbar!

7. Zum Schluss einen Schuko-Stecker am Kabelende befestigen. Das Kabel kommt von Haus aus schon auf der richtigen Länge abgemantelt, abisoliert und mit Aderendhülsen versehen. Daher müsste man theoretisch nur den Stecker aufschrauben, das Kabel bis zum Mantel unter die Zugentlastung schieben, die Adern mit dem abisolierten Teil in die Stifte stecken, festschrauben, Zugentlastung wieder festziehen und den Stecker wieder zuschrauben. 
Aber Achtung, obligatorischer Sicherheitshinweis: Das Hantieren mit Strom ist potenziell lebensgefährlich. Nicht entsprechend ausgebildete Personen lassen das bitte vom Elektriker machen!

8. Ich als ausgebildeter Elektrikermeister konnte das glücklicherweise selbst übernehmen (hust). Jetzt muss man nur noch eine Steckdosenleiste mit An-Aus-Schalter in der Nähe platzieren, in meinem Fall auf dem links neben dem Bett stehenden Schreibtisch. Die beiden Stecker reinstecken, anschalten und wenn Frau Elektrikermeister alles richtig gemacht hat, leuchtet es.

Edison Glühbirne Fassung neben Bett Vintage Retro Osram

Die Vintage 1906 LED Edison Glühbirne macht ein warmes Licht, das trotzdem sehr hell ist. Hell genug, um das komplette Schlafzimmer auszuleuchten. Aber zum Glück nicht hell genug, um jeden Fussel aufleuchten zu lassen...

Nachttisch Deko Lampe mit Vintage Glühbirne an Regalbrett

Die Idee, die weiße Fusseldecke zu schwarzer Bettwäsche zu kombinieren, war nämlich nicht die beste. Ich habe mir die Bettwäsche danach mal unter meiner UV-Licht-Röhre angesehen (was man eben so besitzt, wenn man einen Hygienetick hat). Uaaah! Schnell wieder das gemütliche Edisonlicht anknipsen.
Aber mal im Ernst, UV-Licht ist tatsächlich ein super Detektor für Fusseln, Flusen, Dreck, Staub und Krümel... Wenn ich Elektrikermeister wäre, würde ich einen Staubsauger mit integrierter UV-Lampe zur sorfortigen Kontrolle des Saugerfolges erfinden. 

DIY Lampe an Regalbrett Schlafzimmer

Zum Schluss noch eine Info: Wenn ihr Fotos zum Thema "mein schönster Lichtmoment" habt, könnt ihr diese mit dem Hashtag #lichtistschoen auf der Facebook Fanpage von OSRAM Deutschland* posten. Das müssen keine Fotos von künstlichem Licht sein, alles ist möglich, Sonnenuntergänge, Glühwürmchen, Lagerfeuer, unter UV-Licht sichtbar gemachter Dreck... Hier findet ihr die genauen Teilnahmebedingungen*. Zu gewinnen gibt es ein Wochenende in Rejkjavik!