Montag, 11. Dezember 2017 9 Kommentare

Winter Dessert: Mandel Panna Cotta & Granatapfel-Götterspeise

Werbung* für granini*

Wohin sind eigentlich die ganzen leckeren Nachtische meiner Kindheit verschwunden? Irgendwann muss sie ein Filialleiter stillschweigend aus den Kühlregalen aussortiert haben. Dabei habe ich sie so geliebt... Diesen Grießpudding mit König-der-Löwen-Bildchen auf dem Deckel. Den Kinderquark (natürlich aus Kindermülsch) mit ganz viel Traubenzucker, zu dem es gratis eine Marsmännchenfigur gab. Und die viereckigen Götterspeise-Becher im Viererpack, wahlweise rot oder grün, mit ganz viel Vanillesauce obendrauf. 
Von diesem Wackelpudding habe ich manchmal alle vier Becher auf einmal gegessen, ohne mir die Mühe zu machen, sie voneinander zu trennen. Und besagter Nachtisch hat mich auch zum Rezept für dieses Winter Dessert inspiriert: Fruchtige Götterspeise mit Apfel-Brombeere-Granatapfel-Geschmack aus granini Liaison*, der neuen limitierten Winteredition von granini, getoppt mit sahnig-cremig-vanilliger Mandel Panna Cotta.

Mandel Panna Cotta mit Granatapfel-Götterspeise, Winter Dessert Rezept

Dass die Mandel Panna Cotta im Hintergrund ein bisschen die Contenance verloren hat, ignorieren wir bitte mal gepflegt. Wenn man das fertig gelierte Dessert aus den Förmchen holen will, sollte man diese eben nur ganz kurz unter heißes Wasser halten - und nicht 5 Minuten im Spülbecken mit heißem Wasser vergessen.

Götterspeise Rezept mit granini Liaison Apfel Brombeere Granatapfel

Die granini Liaison Winteredition gibt es in zwei Geschmacksrichtungen, Apfel-Brombeere-Granatapfel und Blutorange-Cranberry-Orange. Die beiden limitierten Sorten sind nur in den Wintermonaten zu haben und nur solange der Vorrat reicht - also schnell sein, bevor wieder ein übermotivierter Filialleiter seine Räumfinger nicht still halten kann.

Winter Dessert Rezept: Mandel Panna Cotta mit Granatapfel-Götterspeise

Ich konnte mich ewig nicht entscheiden, welche Sorte granini Liaison ich lieber für mein Mandel Panna Cotta mit Götterspeise mag, Winterbeeren oder Zitrusfrüchte... Letztendlich habe ich die Entscheidung nach der Farbe getroffen. Rot schlägt Orange. War klar, ne?

Mandel Panna Cotta Winter Dessert Rezept mit Granatapfel Wackelpudding

Wer keine Lust auf die Nummer mit den Puddingförmchen hat, kann granini Liaison auch einfach kalt oder heiß als Punsch trinken. Mit etwas Zimt oder Vanille verfeinert macht sich das ganz großartig - zumal man keine ganze Flasche für die Granatapfel-Götterspeise braucht.

granini Liaison Winter Dessert Rezept Granatapfel Götterspeise

Im Unterschied zu den meisten Kühlregal-Desserts meiner Kindheit sind übrigens alle granini Produkte 100% vegan und enthalten weder Farb- noch Konservierungsstoffe. Wer sich vegan ernährt, kann für die Mandel Panna Cotta Kokosmilch statt Sahne verwenden und für die Panna Cotta sowie die Granatapfel-Götterspeise Agar Agar statt Gelatine (gemäß Zubereitungsempfehlung auf der Packung).

Granatapfel Götterspeise mit Mandel Panna Cotta Winter Dessert Rezept

Winter-Dessert Rezept für 6 Personen: Mandel Panna Cotta mit Granatapfel-Götterspeise
(für 6 Förmchen oder Gläser, die je ca. 160ml fassen)

400ml Sahne
100ml Mandelmilch
30g Zucker
1 Vanilleschote
3 EL Amaretto
Wer mag, 4 Tropfen Bittermandel-Backaroma
5 Blatt weiße Gelatine

7 Blatt weiße Gelatine
500ml granini Liaison Apfel-Brombeere-Granatapfel

Granatapfelkerne und natürlich unbedingt Schneeflocken-Streudekor für die Deko

Mandel Panna Cotta mit Granatapfel Götterspeise Wackelpudding Rezept

1. 400ml Sahne, 100ml Mandelmilch und 30g Zucker in einen Topf geben. 

2. Mark der Vanilleschote auskratzen und hinzufügen. Auch die Schote selbst in die Sahne geben.

3. Drei Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen. Die ausgekochte Vanilleschote entfernen.

4. Amaretto und Mandelaroma einrühren.

5. 5 Blatt Gelatine etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Leicht ausdrücken. Die gequollene Gelatine direkt in die noch heiße Panna Cotta einrühren. Gelatine aber nicht kochen lassen!

6. Die Förmchen zur Hälfte mit der Panna Cotta befüllen und 5 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

7. 7 Blatt weiße Gelatine etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen und leicht ausdrücken. Die gequollene Gelatine in einen Topf geben und leicht erwärmen, bis sie schmilzt.

8. 500ml granini Liaison Apfel-Brombeere-Granatapfel nach und nach unter ständigem Rühren zur geschmolzenen Gelatine in den Topf geben (nicht umgekehrt).

9. Die granini-Gelatine-Mischung über die fest gewordene Mandel Panna Cotta in die Förmchen gießen. Weitere 5 Stunden kalt stellen (oder bis die Granatapfel-Götterspeise fest geworden ist). 

10. Förmchen zum Stürzen KURZ unter heißes Wasser halten. Durch leichtes Schütteln löst sich das Dessert von selbst. Am besten direkt auf die Servierteller plumpsen lassen. Mit Granatapfelkernen und verpflichtend auch mit Zucker-Schneeflocken dekorieren.

Winter Dessert Götterspeise Granatapfel mit Mandel Panna Cotta

Diese Granatapfel-Götterspeise mit Mandel Panna Cotta ist praktisch die winterliche Deluxe-Version meines geliebten Wackelpuddings mit Vanillesauce. Ich habe ein bisschen davon probiert (ihr wisst ja, meine garstigen 1100kcal pro Tag) und musste mich so bremsen, nicht alles wie früher wegzuschlingen! Könnte ich mir auch gut als Dessert für Weihnachten vorstellen...