Sonntag, 13. Februar 2011 0 Kommentare

Kissmee Peelinghandschuh First Class


Die liebe Alex hat mir als Prämie für meine erarbeiteten Beautypunkte diesen Peelinghandschuh geschickt.
Gestern habe ich ihn in meinem Briefkasten gefunden. Heute hatte ich dann Zeit, ihn auszuprobieren und ich bin begeistert.
Übrigens liebe ich es, wenn ich irgendwelche Preise, Überraschungen oder lang ersehnten Päckchen in meinem Briefkasten finde :)




Beim Kontakt mit Wasser zieht er sich relativ stark zusammen, so dass er sich fest um die Hand legt und man ihn nicht festhalten braucht.


Das Material fühlt sich wie etwas rauhere Microfaser an. Es soll ja ein sehr schonender Peelinghandschuh sein; für meine sehr empfindliche Haut ist er wunderbar, wenn ich nicht zu fest damit reibe.
Die Peelingwirkung ist wie erwartet sehr gut. Da ich an den Oberarmen manchmal etwas Keratosis pilaris habe, war ich schon lange auf der Suche nach einer guten, sanften Peelingmethode. Ich glaube, ich habe sie gefunden :) Einfach den Handschuh nass machen, Duschgel drauf geben und sanft über die Haut fahren - das Ergebnis ist babyweich.

Falls es jemanden interessiert, ist hier noch die Gebrauchsanweisung:

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!