Mittwoch, 23. Februar 2011 0 Kommentare

MAC Lidschattenpalette und Swatches


Warum sind eigentlich so viele Blogger oder Mitglieder von Beautyforen der Marke MAC so verfallen? Sind es die zum Teil ungewöhnlichen Farben, die große Auswahl, ist es die Qualität oder vielleicht doch auch ein wenig der Herdentrieb?
Bei mir war es so, dass ich durch ein Beautyforum auf die Marke gekommen bin. Zuerst einmal fand ich die schlichte, edle Präsentation  - schwarz, weiß, Ende - schön, das war genau mein Geschmack. Und dann habe ich den Fehler gemacht, mir einfach mal aus Neugier ein paar Refills und die 15er Palette zu bestellen. Zack - angefixt.


Zunächst denkt man, dass man so eine Palette nie vollbekommen wird. Aber so eine Palette ist tückisch. Sie kreischt dich ständig an "Füll mich", bis hin zu dem Moment, wo du aus Versehen sogar mehr Lidschatten als freie Palettenplätze hast. Was also gerade auf meiner Shopping List steht, brauche ich wohl nicht extra zu erwähnen.
Und da ich selbst immer gerne vor dem Kauf eines neuen e/s Swatches ansehe, hab ich auch mal welche gemacht, Base ist die Too Faced Shadow Insurance:


Hier von links nach rechts:
Grün: Steamy, Shimmermoss
Braun, Schwarz, Grau: Brun, Black Tied, Print, Knight Divine, Silver Ring, Scene
Lila: Satellite Dreams, Parfait Amour
Koralle: Paradisco, Samoa Silk
Highlighter: Seedy Pearl, Phloof, Ricepaper, Brulé


Und noch mal extra die Farben aus dem (viel zu ungeduldig depotteten und in die Palette integriertem) Photorealism Quad:
Grey Range, Image Maker, Fresh Approach, Photorealism

Mit den beiden Koralltönen habe ich mich als Sommertyp zugegebenermaßen etwas vergriffen.
Aber die anderen Farben habe ich regelmäßig in Verwendung. Ob es allerdings nötig war, Shimmermoss UND Steamy zu besitzen...? Die sehen sich ja schon ziemlich ähnlich, oder?
Was sind eure Lieblings e/s von MAC?

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!