Freitag, 25. Februar 2011 4 Kommentare

Seedy Pearl + Knight Divine = ♥


In den letzten Tagen trage ich fast nur noch dieses Augen Make Up... es geht wunderbar einfach, ist nicht ganz farblos aber auch wiederum nicht zu knallig. Passt zu fast allen meinen Outfits...

Bitte nicht beachten dass die Augenbrauen etwas asymmetrisch aussehen, das kommt daher dass ich das Gesicht leicht zur Seite gedreht hab.

Basis für alles ist die Too Faced Shadow Insurance.
Zuerst kommt Brulé mit dem 217er Pinsel großzügig unter die Brauen und aufs komplette Lid. 
Dann Phloof in den Innenwinkel (Phloof ist mein liebster Innenwinkellidschatten!) und Seedy Pearl aufs bewegliche Lid und auf die untere Lidkante. Innen mit dem Phloof verblenden.
Als nächstes mit dem 219er Pinsel mit Knight Divine die Crease betonen, nach oben und außen ziehen und verblenden. Man sollte die "Banane" außen nicht weiter runterziehen als eine gedachte Linie, die den unteren Lidrand weiterführt. Sonst sieht es schnell müde aus, der Blick wird gedrückt.
Ganz außen am beweglichen Lid mit ordentlich viel Black Tied noch etwas Tiefe hinpinseln, dann kann man die MAC Palette zur Seite stellen und die Stifte rausholen.


Mein Kajal ist der Lava Gloss von Too Faced, damit am oberen und unteren Wimpernkranz und auf der Waterline eine kräftige Linie malen. Darüber am oberen Wimpernkranz noch etwas Flüssigeyeliner wie zum Beispiel Carbon Gloss von L'Oréal geben, damit auch die Haut zwischen den Wimpern schwarz wird und nicht durchschimmert.
Dann noch oben und unten mit der Helena Rubinstein Sexy Blacks mehrmals tuschen, fertig.

Kommentare :

  1. Wirklich ein wunderschönes AMU, ich bin total begeistert :-)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön - und das von dir als AMU Expertin, ich fühle mich geehrt :)

    AntwortenLöschen
  3. richtig schön, passt auch toll zu deiner Augenfarbe!

    AntwortenLöschen
  4. Danke! Ja, Braun + Lila / Rosa gefällt mir auch immer. Gestern hab ich mir mal was Blaues bestellt - Plumage von MAC. Bin gespannt, wie sich der so machen wird.

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!