Dienstag, 29. März 2011 13 Kommentare

Lilac and Concrete Nails


Und mal wieder meine Wurstfinger mit bunter Farbe drauf.

Diesmal ist es der Essence Colour & Go 42 "Dress For A Moment", gestampt mit dem dunkelgrauen Essence Colour & Go 35 "Movie Star".
Es war für mich durchaus eine Offenbarung, dass man ja auch nicht zum Stampen ausgewiesene Lacke zum Stampen verwenden kann. Das erweitert meine Möglichkeiten natürlich erheblich. Und so weiß ich auch endlich, was ich mit meinen dunkleren Lacken mache. Komplett auf dem ganzen Nagel stehen sie mir nämlich gar nicht.


Der Lack ist perfekt deckend in der zweiten Schicht, trocknet schnell und mit dem P2 Base & Care Unterlack scheint er auch ganz gut zu halten. Er gefällt mir übrigens besser als 27 "No More Drama", da er pastelliger und nicht ganz so knallfliederfarben ist. Darüber wie immer eine Schicht Essie "Good To Go".


Kommentare :

  1. Sehr schönes Design, gefällt mir :)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja... das kenn ich auch.
    Also ich glätte mir meine Haare so zwei bis dreimal pro Woche, manchmal allerdings sehen sie morgens nach dem Aufstehen so furchtbar aus, dass ich sie da auch nochmal glätten muss.
    Und davon werden sie einfach so kaputt, dass ich es in letzter häufiger weglasse und einfach nur über eine große Rundbürste föhne. Dann halten sie zwar nicht lange, aber sonst muss ich sie ja wirklich alle drei Wochen nachschneiden lassen.

    AntwortenLöschen
  3. "gestampt" habe ich noch nie gehört... wie geht das? wo gibt es da produkte zu?

    LG Dania

    AntwortenLöschen
  4. das cupcakebuch hat mir meine sis im sommer aus london mitgebracht :D
    & danke für deinen lieben kommentar!

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt bist du aber auf dem Blümchentrip oder? :)

    Das neue Alverde Körperspray riecht nach süßlicher Minze, aber ich bevorzuge doch das "alte" Pampelmuse-Kiwi.

    AntwortenLöschen
  6. btw. erinnert mich dein Header Bildchen und das kleine Bild rechts mit dem Fächer an Mangoblütes Bild auf dem Blog :P Nicht falsch verstehen! Ich finde das sieht gut aus :)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Mani. Das Stamping gefällt mir sehr gut. Wirklich toll gelungen!

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  8. wie heißt denn das stamping-ding von essence? würde mir das dann morgen mal holen :) hab hier ne riesen dm-einkaufs-liste ;)
    würdest du sagen stamping ist kompliziert oder kriegt man das recht schnell gut hin?
    ich hatte übrigens früher mal so strasssteinchen zum aufkleben auf die nägel, das war ganz schlimm, überall blieb man mit der erhebung der steinchen hängen und sie hielten daher keinen tag :(
    danke übrigens für deine superschnelle antwort :)

    AntwortenLöschen
  9. wow deinen Nägel sehen genial aus <3

    http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Genau den gleichen Lack habe ich auch grade drauf. Jedoch mit 'nem dunkleren Lila gestampt. Das Problem ist, dass ich das mit dem Stampen einfach nicht so richtig hinkriege. Total schade, denn es ist wirklich eine geniale Erfindung.

    Grüße, Mary.

    AntwortenLöschen
  11. Hi Mary, den Lack mit einem dunkleren Lila hatte ich vorgestern drauf :)
    Du, ich krieg das auch nicht wirklich toll hin... und vor allem nicht beim ersten Versuch. Manchmal muss ich x-mal wieder ablackieren, bis es sitzt -.-
    Vielleicht liegts aber auch an deinem Werkzeug, was benutzt du denn?

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!