Mittwoch, 4. Mai 2011 19 Kommentare

Do It Yourself: Lichterkette


Na ja, Schmalspur-DIY ;) Eine Lichterkette von La Case De Cousin Paul:


Den Bausatz für diese wunderschöne Lichterkette bekommt man wenn man Glück hat in kleinen Krimskramslädchen oder aber online direkt bei: http://www.lacasedecousinpaul.com/ 
Der Flagshipstore ist in Paris. Das Prinzip ist, aus einer riesigen Auswahl bunter Bälle seine eigene Farbkombination zusammenzustellen und daraus eine Lichterkette zu basteln. Es gibt auch vorgefertigte Farbkombinationen. So eine habe ich ergattert und sie ist perfekt, anders wäre meine persönliche Zusammenstellung auch nicht ausgefallen. Aber der Reihe nach...

So sieht eine Packung mit einem vorgefertigtem Bausatz aus:


Oder auch so, wenn man gerade etwas arty drauf ist:


Schritt 1 ist, mit einer Nagelschere das kleine Loch in den Bällen so zurechtzuschneiden, dass eine Birne von der Lichterkette gerade so durchpasst. Aber nicht so groß, dass die Kugel nicht mehr hält.


Schritt 2: Die beigelegte Lichterkette entwirren und die Kugeln so lange probehalber anordnen, bis man mit der Reihenfolge der Farben zufrieden ist.



Schritt 3: Die Kugeln auf die Lämpchen aufstecken


Und dann irgendwie dekorieren, da gibt es ganz viele Möglichkeiten. Man kann die Lichterkette einfach schnurgerade von der Decke herunterhängen lassen, um eine Pflanze drapieren, in eine große Schale füllen, klassisch als Girlande in den Gartenpavillon hängen...

Man kann natürlich auch selber solche Kugeln herstellen, das wäre dann DIY für Fortgeschrittene...

19 Kommentare :

Meilu said:

Sehr süße Idee! Gefällt mir richtig gut. Ich bastel ja auch so gerne. Werde mir die hP mal genauer anschauen. Danke fürs Vorstellen!

LG Meilu

Olia said:

die passt in mein Wohnzimmer:-D
lg

Liria said:

Hui, die Idee ist ja toll!!

Super süß und deine Kette gefällt mir - top Farben! :-D

lg
Liri

° Diana ° said:

na das gefällt mir mal richtig gut ;)

BlueBacardi said:

Schöne Idee! Ich liebe Lichterketten, und dann auch noch in so schönen Farben...
Auf dem Bild hab ich übrigens eine Kirschblüte im Haar :)

Erdmute said:

Uuh ist die schön...ich hab sie in weiß. Aber nix mit DIY, nur selber gekauft :p Die Farben sind echt schön. Du hast also dort online geshoppt? Wie teuer war denn der Versand nach Dtl.? Und wie lange dauerte der Versand??? Danke und sonnige Grüße, Erdmute.

Nadine said:

Frühling ist ja auch schon fast Sommer :)

LG

♥ladyly♥ said:

sieht richtig toll aus =) ich liebe sowieso diese farben

shadownlight said:

die idee find ich super klasse, ich liebe lichterketten!

Katie said:

Die ist wirklich schön!

Nata said:

Uhhh.. sieht richtig gut aus :)

Ina said:

wow deine seit eist echt wunderrvollllL!! wieso habe ich sie noch nicht vorher entdeckt?
ich liebe dein design!!

OneMoment said:

Wow die Idee ist toll. Hab mir den Shop auf jeden mal in meine Lesezeichen gepackt! Gefällt mir 100% ;)

OneMoment said:

Der Versand kostet nach Deutschland 7,50 Euro! Leider ist nur Kreditkartenzahlung möglich :(

S. said:

Wow, that's really cute!

Love
/S / http:// mydarlingsolitude.blogspot.com

OneMoment said:

Wie heißt denn der Laden in Heidelberg? Ich wohne in Würzburg, ist schon ein Stückchen aber eine gute Freundin von mir kommt gebürtig aus Heidelberg und fährt jedes Wochenende nach Hause!

Frau Haselmayer said:

Oh, die ist aber schön...werde mich sofort mal auf deren Website umsehen!

Anonym said:

Hey ich habe ne frage, ich bin auf der Webseite, wo du die Kugeln für deine Lichterkette gekauft hast, ich finde jedoch nur ganze lichterketten und keine einzelnen kugeln auf der Webseite? Wie hast du die denn so bestellt?
milenawicki@hotmail.com

Anonym said:

Ich habe eine Frage, wie kann man die Kugeln selbst herstellen?

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!