Sonntag, 5. Juni 2011 36 Kommentare

Vapiano at home


Ihr kennt doch bestimmt diese tollen weißen Porzellanschiffchen, in denen bei Vapiano Nudeln und Salate serviert werden. 
Da Klauen nicht wirklich eine Option war, habe ich mich mal informiert, was das für ein Geschirr ist und wo man es bekommen kann. Ergebnis: Es ist von Villeroy & Boch (sieht man auch, wenn man bei Vapiano mal unter die Schüsseln guckt) und ist wohl leider eine Sonderanfertigung. Aber: Von Villeroy & Boch gibt es eine ganz ähnliche Geschirrlinie, und zwar Dune. Hier könnt ihr Näheres nachlesen und auch bestellen: http://www.belgusto.de/blog/2010/04/essen-wie-beim-italiener/
Der kleine Unterschied ist, dass die Schüsseln bei Vapiano in der Grundform dreieckig sind, die im Handel erhältlichen Modelle sind rautenförmig. Sie haben aber dieselbe geschwungene Form und je nach Blickwinkel sehen sie genau gleich aus. Also habe ich mir HIER 2 Schüsseln bestellt für je 23,20 €.



Dann musste natürlich auch noch was Leckeres rein. Wir hatten zwar schon mal Penne mit Algen-Sahnesauce und Garnelen daraus gegessen und auch fotografiert, aber das war schon spät abends und das Fotolicht war unmöglich. Also heute noch mal:

Conchiglie mit selbstgemachtem Basilikumpesto und verschiedenen Tomaten


Zutaten:
500 g Conchiglie (Muschelnudeln)
2 Töpfe frisches Basilikum
ca. 150 ml kaltgepresstes Olivenöl
1 Handvoll Pinienkerne oder Cashewkerne
ca. 150 g frisch geriebener Parmigiano Reggiano
6 Knoblauchzehen
einige gemischte Tomaten

Besonders lecker ist übrigens das Olivenöl vom Château de Brégançon, einem Weingut in der Provence, das auch Olivenöle verkauft: http://www.chateau-de-bregancon.fr/


1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen 
2. 4 Knoblauchzehen pressen und mit den Cashewkernen und etwas Olivenöl anbraten. Abkühlen lassen. Die anderen 2 Knoblauchzehen roh lassen und pressen.
3. Parmesan reiben, Basilikumblätter waschen
4. Die Knoblauch-Cashew-Mischung, den gepressten rohen Knoblauch, den geriebenen Parmesan, die Basilikumblätter und das restliche Olivenöl im Küchenmixer pürieren, aber so, dass noch kleine Stückchen drin sind und das Pesto Biss hat.
5. Die Tomaten mit kochendem Wasser abbrühen und schälen, kleinschneiden
6. Die Nudeln mit dem Pesto schwenken, mit den Tomaten anrichten und mit etwas frischem Parmesan servieren




Dieses letzte Foto findet mein Freund etwas over the top... und er hat irgendwie Recht :D





Kommentare :

  1. Das sieht mega lecker aus und klingt gar nicht mal so schwer!
    Schade, dass die Schüsseln so teuer sind >.< Aber die Pasta schmeckt sicher auch von anderen Tellern :D

    AntwortenLöschen
  2. DIe Teller sehen toll aus, aber soo teuer :-/
    Finde so ein "außergewöhnliches" Geschirr immer so cool^^

    AntwortenLöschen
  3. Übrigens habe ich dir 2 Awards verliehen :)
    http://such-is-life-kata.blogspot.com/2011/06/2-awards.html

    AntwortenLöschen
  4. Würd mich über deine Gerstenfotos freuen :)
    Das Essen sieht übrigens super lecker aus (danke, jetzt hab ich Hunger!^^)und wirkt mit den Schüsseln zusammen wie im Restaurant.

    AntwortenLöschen
  5. Diese Teller sind toll! *_*
    ich hab in Ebay mal von so ein Porzellanhändler 'n Tellerset gekauft, die sind auch total stylisch! :D

    Und natürlich kann ich warten, bis dahin wird vllt mein Blog auch mit mehr Posts gefüllt, haha (:

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab dir übrigens zwei Awards verliehen, vllt hast du ja Lust mitzumachen. Find sowas immer ganz witzig, aber ist halt nicht jederfraus Sache^^

    http://bluebacardiswelt.blogspot.com/2011/06/one-lovely-blog-award-und-kreativ.html

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Oh mein Gott, jetzt habe ich richtig Hunger. Blöd, dass ich vorher einkaufen gehen muss :-(

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss ja zu meiner Schande zugeben, dass ich noch nie im Vapiano essen war. Aber die Teller fixen mich total an :D

    AntwortenLöschen
  10. Ich kenn das auch, wenn ich was haben will, bekomm ich es auch, egal was es kostet (meistens) :D

    AntwortenLöschen
  11. Oh, das sieht verdammt lecker aus! und mit solchen Tellern ja erst recht :)

    AntwortenLöschen
  12. Mjiam, sieht sehr lecker aus.
    Ich habe den Saint Marcellin mal ausprobiert und war sehr von ihm angetan. Er wird ab nun öfter gekauft, danke für den Tip :).

    AntwortenLöschen
  13. Ja damit macht sich die Bürste bemerkbar :'D
    Wenn du das zuhälst, nützen dir die Ionen ja auch nichts mehr! haha :P

    AntwortenLöschen
  14. Die Schüsseln sehen schon klasse aus - aber der Preis haut mich manchmal echt aus den Socken.

    .. jetzt hab ich Hunger :D

    AntwortenLöschen
  15. Oh vielen lieben Dank, dass du meinen Blog vorstellen wirst. Und sich, das eilt ja nicht - immer schön der Reihe nach! :)

    Die Schalen sind sehr schön - leider aber auch recht teuer und für mich im Moment eh keine Option... ;)

    AntwortenLöschen
  16. Wow, sieht das lecker aus! Ich liebe Essens-Post. ;)
    Ich muss sagen, dein Blog gefällt mir wirklich gut.
    Dankeschön für's Verfolgen! :)

    AntwortenLöschen
  17. ich finde diese porzelanteile super!

    PS: in lila find ich die gelkugeln auch super :) passen leider nur nicht zu meiner restdeko :P

    AntwortenLöschen
  18. That looks so delicious! :)


    xoxo,
    Addie
    The Cat Hag

    AntwortenLöschen
  19. Sieht echt lecker aus :)

    Liebe Grüße & einen schönen Tag ♥

    AntwortenLöschen
  20. gleich ein ganz anders feeling, wenn man aus solchen SChüsseln ist, oder?
    du hast einen tollen Blog !Super LAyout!Ich verfolge dich;)

    AntwortenLöschen
  21. wow, dein blog ist echt total schön! und die schüsseln♥ ich mag weißes geschirr:D

    www.laveur.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. Mmmhmm, sieht das lecker aus! Schönes Porzellan!

    AntwortenLöschen
  23. Danke :)
    Ich bin auch sehr zufrieden mit der "Ausbeute" und dem Tag. Hab leider meine Cam nicht hier, aber am Wochenende werde ich gaaanz viele Fotos machen. Hoffentlich ist das Wetter gut.

    AntwortenLöschen
  24. du hast recht mit der brille und den augen, ich habe mich vertan, tut mir sehr leid.
    das mit dem leeren mascara ist eine tolle sache. mitlerweile nutze ich auch nur noch masacara mit einer sehr geraden dünnen bürste, das verklebt die wimpern nicht so sehr. (der mascara von Rosé)

    glitter--- hatte ich auch schon, aber je älter man wird, desto einfach zieht sich der glitter in die fältchen owww :(

    gglg

    AntwortenLöschen
  25. oh, wie witzig ^^ ich bin auch über sie auf deinen blog gestoßen und hab mir gleich vorgenommen dein basilikompesto nachzukochen :)

    AntwortenLöschen
  26. Genau so eine Schüssel habe ich gesucht. Merci!

    Übrigens habe ich aus der gleichen Reihe (glaube ich) die Tassen, die sie im Vapiano für den Kaffee nutzen.

    AntwortenLöschen
  27. Pass auf, dass du dir dabei nicht weh tust.
    Aber bei mir können auch solch harmlose Sätze in Lachkrämpfe ausarten ^^ .
    Hät gedacht, irgendwas wieder zu vergessen xD.

    Ich sag jetzt lieber nichts falsches, nachher bin ich noch Schuld xD

    AntwortenLöschen
  28. wie cool du drauf bist!! :)) haha xD
    normalerweise achte ich ja auch nicht aufs geschirr aber das ist soo cool :D :D xoxo samira <3

    AntwortenLöschen
  29. klar, das versteh ich, ist überhauptkein problem, ich bin schon happy genug dass du mich vorstellst :)
    vielleicht mach ich ja mal ein paar fotos von den collagen, ich muss ja schließlich auch auf die wünsche meiner leser eingehen hihi ;)
    lg♥
    nina-nk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  30. Dankeschön für das liebe Kommentar!
    Das mit den 3 Obstsorten ist praktisch, nicht?

    Ich weiß es halt auch nicht, manchmal wenn ich auf so tolle Fotoblogs klicke, kommt mir mein eigener Blog total mies vor. Aber naja, heute geht's auch schon wieder besser.

    AntwortenLöschen
  31. Wenn du die Bilder anklickst, kommst du zur Quelle. Sind leider nicht meine (habe ich auch in der Fußzeile angegeben). Besitze zZ keine Kamera :-(

    AntwortenLöschen
  32. sieht ja mal richtig lecker aus, muss ich die tage auch mal probieren! :)

    AntwortenLöschen
  33. Ja ich will :D
    Danke fürs Taggen, der Post kommt.

    Die Verpackung von RBR ist schon genial, hast Du schon beim Gewinnspiel mitgemacht??? ;)

    Kussi und liebe Grüße, Erdmute.

    AntwortenLöschen
  34. Und ich überlege bei jedem Gewinnspiel genau, will ich das haben oder nicht. Wenn sich jemand mehr darüber freut, dann wäre es doch blöd. Außerdem bin ich sowieso immer Bummelletzter oder vergesse es ganz ;)

    AntwortenLöschen
  35. Over the top?????????? Nix! Das sind einfach FANTASTISCHE Bilder! Bist du Fotografin?! Ich fall um W*O*W!!!!!

    AntwortenLöschen
  36. oa die gemischten salate von vapiano sind die aller besten!!!

    liebe grüße FRANZI

    terrible-page.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!