Mittwoch, 13. Juli 2011 30 Kommentare

Summer Shakes


Eigentlich wollte ich ja mal ein bisschen Sport machen, aber dann habe ich mich spontan entschlossen,  lieber ein paar sommerliche Milkshakes herzustellen. Ist doch auch gut, oder? Im Moment gibt es ja die schönsten Früchte und Beeren: Himbeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren, Kirschen... herrlich. Da muss man einfach zuschlagen, bevor es den ganzen Winter über wieder nur Äpfel und Orangen gibt (laaangweilig, buuuh).


Habt ihr den schönen Strohhalm bemerkt? Diese Paper Straws habe ich auf Yvonnes wunderbarem Blog "Fräulein Klein - my daily life" entdeckt. Sie sind von Etsy, den Link findet ihr HIER. Es gibt sie auch in Deutschland, danke an Magnolia für den Hinweis: bei Casa di Falcone und bei Liebkind Events. Ich habe sie in Lila mit Punkten, in Rosa mit Streifen und in Türkis mit Streifen. Außerdem hatte ich noch Lila mit Sreifen und Rosa mit Punkten bestellt (yep - Freak), aber die waren gerade nicht lieferbar. Sollen aber bald wieder reinkommen und dann bekomme ich den Rest meiner Bestellung auch endlich zugeschickt. Wenn ich alle Farben habe, gibts wahrscheinlich noch mal einen gesonderten Paper Straw Fan-Post.


Außerdem habe ich einen Johannisbeershake fabriziert. Eigentlich mag ich ja Erdbeeren oder Himbeeren lieber - sind nicht so sauer - aber Himbeeren gab es keine und die Erdbeeren waren im Supermarkt von Fruchtfliegen belagert. Bäh. Naja, zumindest machen sich die Johannisbeeren optisch auch mal sehr nett.


Und ganz nebenbei konnte ich so auch noch die rosa Strohhalme verwenden :) Für eine schärfere Version der Bilder einfach draufklicken. Ich weiß auch nicht, was Blogger grad wieder mit der Bildquali anstellt...

Und für die liebe Stefanie noch das Rezept:
Pro Portion
1 Kugel Vanilleeis 
200 ml Milch 
50 ml geschlagene Sahne 
1 EL Zucker  
Früchte deiner Wahl, z.B. eine Banane und ein paar Blaubeeren oder eben ein paar Johannisbeeren 
mixen.
Für mehr als eine Portion einfach ein Vielfaches von dem Rezept machen.
Manchmal passiert mir durch die Fruchtsäure (glaub ich) so was Komisches mit dem Shake, er wird dann fest; so wie Pudding. Ich denke mal, da gerinnt die Milch. Dem kann man vorbeugen, indem man eine Prise Hausnatron (normale Backzutat, gibts in Päckchen wie Backpulver; alkalisch) zum Neutralisieren zugibt.

Jetzt bin ich voll mit lilarosa Geblubber und könnte einschlafen... zumal das Wetter heute auch wieder furchtbar ist. Aber wir haben gleich einen Wohnungsbesichtigungstermin, also muss ich mich jetzt mal aufraffen.

PS: Wenn ich mich nicht BALD für eine gute DSLR entscheiden kann, krieg ich noch die Krise. Ich habe halt mittlerweile so meine Ansprüche an die Fotos und wenn ich weder Schärfentiefe noch Belichtung selber regulieren kann, ist das einfach doof. Und ich will endlich ein Bokeh auf meinen Bildern *schmoll* Eigentlich hab ich mich sogar schon für eine DSLR entschieden, aber ich überlege noch ob mit Kitobjektiv oder nicht und überhaupt welche Objektive... hach ja. Luxusproblemchen :)


Vielen lieben Dank an alle, die bereits bei Wonderblue's "Blog of the Month" für mich abgestimmt haben! Dank euch führe ich nun, wenn auch nur sehr knapp ;)
Wer noch nicht für mich gevotet hat und das gerne tun würde, klickt hier: http://www.wonderbluee.blogspot.com/, einfach etwas runterscrollen und in der Sidebar für mich voten. Würde mich echt freuen!
Ihr könnt auch euren eigenen Blog für die kommenden Monate eintragen, den Link findet ihr ebenfalls in Wonderblue's Sidebar.

30 Kommentare :

Mary. said:

Wow, wirklich ein wunderschöner Blog!
Hab dich gerade entdeckt und du wirst jetzt verfolg!:-)

Demons and Pearls said:

mmmh lecker! aber bei uns regnets =(

magnolia said:

die strohhalme gibt es von deutschen lieferanten auch:
casa-di-falcone hat gestreifte und liebkind-events gepunktete, sind teilweise auch günstiger!
verwende sie auch morgen fürs picknick :D

isabel said:

hay (:

& danke. ich hatte das design noch von der seite. (von dem du auch dein design hast). ich hab es bei meinen datein wieder gefunden ((: nur der header ist bei mir irgendwie an der linken seite :0

shadownlight said:

ich liebe milchshakes und smoothies... wie lange hab ich schon keine blaubeeren mehr gegessen... lecker!

Betti Bee said:

Mein Favorit ist und bleibt die Banane.
Liebe Grüße
Betti

Tinks said:

Oh Polkadots überall .. wie ich sie liebe. *___*

Sommer ohne Shakes oder smoothies geht gar nicht. Da kann man eher auf sport verzichten.
LG

ponynamedlucifer said:

Du Strohhalm-Junkie! Nein, ich finde es zauberhaft, dass du so ein buntes fröhliches Mädel bist! Die Shakes sehen großartig aus!

FRÄULEIN GOLD. 16. said:

Hihi, dankeschön :) Dein Blog ist aber auch süß :)
Ich glaube man kann das Archiv gar nicht auf eine andere Seite verlegen -.- Aber danke - ich freu mich total über dein Kommentar und fürs Mitlesen :)

C'est la vie said:

Ui wie lecker^^
Deine Bilder sehen immer so toll aus

coconut said:

lecker. leider vertrag ich obst nicht so gut. aber ich würds sofort nachmachen

Jacqueline said:

Der shake sieht wirklich lecker aus ♥ und danke für dein Kommentar :-) !

http://agirlwholovesphotography.blogspot.com

BlueBacardi said:

Mmh, das sieht auch wieder seeehr lecker aus! Sehe das mit den Früchten genauso, ich bin ja eigentlich ein Sommermuffel, deshalb finde ich das Obst ist das beste am Sommer :D
Wie süß die Strohhalme zu der Farbe der Getränke passen... kann mein Kompliment nur wiederholen!

Stefanie said:

Die Strohhalme sind echt super, habe mir heute morgen auch welche bestellt hier in der Schweiz. In 4 Farben. Freu!!! Hast du ein Rezept zu den Milkshakes? Die sehen echt super aus!
--> PS: Hab deinen Blog auf meine Lieblingsblogliste gesetzt!

Traumlos said:

Du machst immer so schöne Bilder, die sind immer so hell und freundlich ^^
Die Qual der Wahl bei einer DSLR kenne ich nur zu gut, ich konnte mich auch absolut nicht entscheiden. Irgenwann konnte ich die Worte Blende, Brennweite, Standartobjektiv, Belichtungskorrektur, ... nicht mehr hören :D Aber glaub mir die Freude ist dann umso größer, wenn du dich entschieden hast und die Kamera zum ersten Mal in deiner Hand hälst.

frolleinumeko said:

Die Shakes sind ja schon fast zu schade zum trinken :). Die Fotos sind wirklich toll.
LG, Umeko

Tanja said:

die sehen ja unglaublich lecker aus <3 ich glaub, da werd ich morgen auch gleich mal ein paar shakes mixen :)

Alexx said:

Danke dir! :)
Bald ist es ja vorbei :)

ach, die Milchshakes sehen lecker aus! :) Bräuchte ich jetzt auch einen, nur wer macht mir den? ;)

Liebe Grüße

Anna said:

die Strohhalme sind ja der Hammer!! sind das so breitere wie bei Cocktails oder so ganz normale dünne? :)

Sofies Haus said:

Ich liebe Blaubeeren und deine Bilder sind toll!!! So schön soft! GLG Anja

caddü said:

Das hast du schön gesagt :DD

Das mit der Tapete is mir mal so GARNICHT aufgefallen! XD

Und wo zur Hölle bekommt man bitte SO TOLLE Strohhalme her!?!? <3333
die sind ja superzuckersüß *___*

coconut said:

fruktoseunverträglichkeit. bauchweh, blähungen, magenschmerzen, sodbrennen, übelkeit. ich kann halt alles nur in ner bestimmten menge was essen, das muss ich noch raus bekommen

Anna said:

oh, wie lieb von dir, danke... :)
aber ich glaube mir sind die Dinger dann doch ein wenig teuer :D
auch wenn sie wirklich hübsch sind... ich kaufe eh immer zu viel Nonsense... :D

Tanja said:

vielen lieben dank :) du wirst von mir auch schon gestalkt :D

alles liebe (:

♥ Jane ♥ said:

Erstmal: Dein Blog ist wunderschön! :)
Und dann noch ein Dankeschön für deinen lieben Kommentar ;)

Roboti und da Höm said:

Ha! Ich suche schon ewig diese hübschen Strohhalme!

DIE MAJA said:

Super Lecker sehen die aus!

Liebste Grüße, die MaJa-JuLi

Traumlos said:

Ich hab mich letztendlich für die Canon EOS 1100D entschieden mit dem Standartobjektiv dazu(55-18mm), ich hoffe du findest auch bald deine Lieblingskamera. (:

Liebe Grüße (:

GreenEyedCat said:

Oh lecker! Mal wieder eine tolle & erfrischende Inspiration

Der Schöne & Das Biest said:

entzückender blog, total liebenswert und interessant :)
xoxo martin&vanessa
http://derschoeneunddasbiest.blogspot.com/

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!