Sonntag, 4. September 2011 45 Kommentare

Jahrmarkt


Ein warmer Septemberabend auf dem Jahrmarkt: Zuckerwatte in Pastellfarben, der Duft von gebrannten Mandeln, die blinkenden Lichter der Fahrgeschäfte. Wenn man nah genug herangeht, kann man den Fahrtwind der Karussels spüren. "Und noch eine schnelle Runde... Endspuuuurt!" Kreischen und Lachen. Die kitschigen Airbrushbilder auf dem Musikexpress sind immer noch dieselben wie vor zehn Jahren. Im spätsommerlichen Abendhimmel schweben Trauben aus glänzenden Riesenballons, Patrick der Seestern schaukelt Seite an Seite mit Minnie Mouse und einem weißen Einhorn. Geschätzte 90 lila Plüschkühe warten darauf, aus ihrer gläsernen Box befreit zu werden. Türkisches Nougat und rosa Esspapier, Lebkuchenherzen und rot lackierte Liebesäpfel machen die Luft süß und schwer.






Jetzt liege ich auf meinem Bett, neben mir ein kleiner Rest hellblaue Zuckerwatte in der nun viel zu großen Tüte. Heute Nacht werde ich gut schlafen können.

Kommentare :

  1. Das klingt alles sehr sehr toll. ♥
    Wir haben den Volksfest-Besuch auf heute Nachmittag verschoben, da wir gerne ein paar Runden mehr durchschlendern, ohne betrunkene Leute anzutreffen ;]

    Hab noch 'nen schönen Sonntag & vielen Dank fürs verfolgen :*

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe es auch :) Alles so schön bunt (und lecker :D)

    Liebe Grüße von meiner Zuckerwolke (:

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben passen ja super zu deinem Blog, echt toll :) und schoko popcorn? Davon hab' ich ja noch nie gehört.

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Jahrmärkt! So etwas müsste es in Dauerschleife geben, wie ich finde. War es ein besonderer Jahrmarkt bei euch?

    AntwortenLöschen
  5. Du fotografierst wirklich mit unglaublich viel Liebe - jedenfalls kommt es so herüber. Deshalb lese ich auch deinen Blog. Liebe Grüße Lennie Mein Blog

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön geschrieben. Als ob man mit dabei wäre. :o) I like!

    AntwortenLöschen
  7. Hast du schön beschrieben und die Bilder von dir sind immer so... herzlich und einladend (:
    http://tamigruen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Deine Fotos sind wundferschön ♥ Toll geworden *schmacht* Mit was für Bildbearbeitungsprogrammen arbeitest du?
    lg Berry

    AntwortenLöschen
  9. so wunderschöne bilder, bin immer wieder begeistert!

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Bilder! Da bekommt man richtig Lust mal wieder auf die Kirmes (Jahrmarkt) zu gehen!

    Liebe Grüße aus Hong Kong,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Wie immer so zauberhafte Bilder!

    Liebes, schau mal in dein Postfach ♥

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ich liebe deine Bilder einfach. Machst du die Farbverläufe nach Gefühl, oder hast du ne Art Maske dafür?
    Den Nachttisch habe ich noch nicht bearbeitet. Ich bin über die Semesterferien in Köln zum Arbeiten, daher werde ich es erst nach den Semesterferien machen, wenn ich wieder in meiner Unistadt bin.
    Werde es dann auch auf meinem Blog zeigen. :)

    Danke für deinen lieben Kommentar!

    xx,
    Sanjella

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, habe dich getagged http://bestylekosmetik.blogspot.com/2011/09/tag-5-eigenarten-uber-mich.html Würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. Dieses Gefühl habe ich letzte Woche auch gehabt :) Wundervoll!!
    Schöne Bilder :) lg <3

    AntwortenLöschen
  15. klingt super toll! die Bilder sind spitze! =D

    heiter--wolkig.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Die Fotos sind zauberhaft. Früher stand ich total auf Jahrmärkte. Heute finde ich sie nicht mehr so toll.

    AntwortenLöschen
  17. Unsere Jahrmärkte sind irgendwie nie so schön. Da ist das Highlight die gebrannten Mandeln XD Berlinern fehlt da wohl irgendwie das gewisse Etwas!

    AntwortenLöschen
  18. Klingt nach einem sehr schönen Kirmes Besuch :)

    AntwortenLöschen
  19. Huhu :) Es gibt die Linsen auch in verschiedenen Dioptrien (schreibt man das so?! ^^;) Also wenn du mal guggen willst, geh einfach mal auf die Seite ;) Nur Krümmungen etc berücksichtigen die nicht. Aber ich kenn mich da eh nicht so aus, hab ja Adleraugen :D Mein Mann dagegen ist ein Maulwurf =_= Der sieht ohne Brille bzw. Linsen auch gar nix.
    Ich wünsch dir was! lg Berry

    AntwortenLöschen
  20. Wow, das sieht so unglaublich gut aus *_+

    AntwortenLöschen
  21. Hihi vielen Dank. :D Ja war voll angenehm und sie kostet auch nicht viel. :3
    Ja meine neue Kamera, ich bin voll glücklich :D aber ich weiß immer noch nciht welches Bildbearbeitungsprogramm ich benutzen soll :/

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Fotos und ich mag deine atmosphärische Beschreibung sehr. Trifft den Jahrmarktscharakter gut.

    AntwortenLöschen
  23. Sehr süßer Blog ♥ Besuch mich doch auch mal ♥
    http://smokybrownie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  24. Bei mir zu hause findet auch grade der jährliche jahrmarkt statt, leider ohne mich das erste mal übehaupt:(.

    Aber die Bilder sind echt cool;D.
    <3

    AntwortenLöschen
  25. Deine Bilder sind immer so wunderbar.
    Die Kirmes... da hätte ich auch mal wieder Lust drauf aber sowas in der Form gibts einfach nicht in Finnland.

    Du hast mich mit den Bechern von IKEA sowas von angefixt :D
    Ich "musste" heute erstmal zu Ikea und hab dann auch zugeschlagen.
    Bericht dazu hier:
    http://revontulethelsinki.blogspot.com/2011/09/ikea-ikea-und-umraumen.html

    AntwortenLöschen
  26. Wundervolle "pastellige" Fotos! :-) Mir gefällt vor allem das mit der Bahn und den verschmierten Lichtern besonders gut.

    AntwortenLöschen
  27. Ich liebe Jahrmärkte. Da riecht es immer soooo lecker.

    AntwortenLöschen
  28. bei den bildern gerät man ins träumen... :)

    AntwortenLöschen
  29. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  30. total spannend und die bilder sind auch der hammer <3

    AntwortenLöschen
  31. wundervolle bilder :> sehr schöner blog!
    liebe grüße <3
    http://jackyloove.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  32. Dein Blog ist so toll, weiter so! (:

    -> follow


    http://lovely-lulu.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  33. also liebes!!!!
    jetzt mal ernsthaft! was sind das bitte für traumbilder geworden? ich kann wirklich sagen, das ich jahrmärkte, kirmes oder was man auch immer dazu sagen möchte, aus tiefstem herzen hasse, weil da meistens nur seltsame menschen rumlaufen, allerdings bin ich von deinen bildern verzaubert! die sind wirklich toll geworden!
    ein großes lob an den fotograf ;)

    ich hoffe du hattest viel spaß dort
    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  34. Vielen Dank für deinen LIEBEN Kommentar. Die Farbe des Milkshakes ist tatsächlich so durch die Heidelbeeren entstanden. Allerdings habe ich den Saft nach dem Mixen noch durch ein Sieb gelassen, damit die Haut der Beeren nicht mehr drin ist. :-)
    Freue mich auf deinen nächsten Post!

    AntwortenLöschen
  35. Wundervoller Blog! Tolles Layout, schöne posts und wahnsinnig tolle Bilder. Dich werd ich nun verfolgen :)

    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
  36. ich weiß gar nciht, warum dir die bilder und die beim anderen post nicht mehr gefallen?! die sind doch toll :)


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  37. wooow die Bilder hier sind doch auch super, wie hast du die denn bearbeitet, sieht toll aus :)

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!