Dienstag, 20. September 2011 17 Kommentare

Nougat London


Ihr Süßen, danke für die vielen lieben Genesungswünsche!! Hmm, das Wort klingt ein wenig altbacken... "Genesungswünsche". Aber ich bin ja auch schon eine gesetzte Twentysomething und darf mit solchen antiken Worten um mich werfen. Oder wisst ihr dafür einen weniger angestaubten Ausdruck? Wie auch immer, jedenfalls hat es etwas genutzt und mir ging es wirklich schon wieder besser. Bis zur Grippeimpfung zumindest, die ich mir dann schlauerweise gleich heute genehmigt habe... und nun fühle ich mich wieder krank :D 
Zeit, mich mit einem guten Buch und schön eingecremten Händen ins Bettchen zu kuscheln. Und da ich absolut anfällig für gute Handcremes bin, durfte neulich bei Holgersons auch eine neue Handcreme von Nougat London mit:


Unter der Duftrichtung "Tuberose" konnte ich mir zunächst wenig vorstellen; Jasmin dagegen kennt man ja eigentlich sehr gut. Ich war dann sehr positiv überrascht von dem Duft. Er ist blumig auf eine angenehme und dezente Weise, mit einem Schuss frischgewaschener Wäsche und einer Prise English Landlady. Ungefähr so muss es duften, wenn in einem Cottagegarten voller Wildblumen und Rosen im Südwesten Englands die Bettwäsche von Laura Ashley leicht auf der Wäscheleine im Wind weht.
Die Pflegewirkung der Creme würde ich als mittel bis gut bezeichnen. Nicht so pflegend wie "Funktionshandcremes" von Neutrogena oder so, aber besser und reichhaltiger als z.B. die Hand Food von Soap & Glory oder die Essie Smoothies. Es sind Kakaobutter, Mandelöl, Macadamiaöl, Beinwellextrakt und Vitamin E enthalten. Sie zieht schnell ein, das mag ich.
Nougat London kannte ich vorher gar nicht. Die Marke bietet nicht nur Kosmetik, sondern auch (und vor allem) schöne, feminine Kleidung an. Die Kosmetik ist aus den besten Rohstoffen mit Sorgfalt und Liebe hergestellt, die Kleidung kombiniert klassische Schlichtheit mit ganz aktuellen Fashiontrends. I like :)


Dieses wunderschöne Plakat habe ich bei Holgersons fotografiert. 
So, und nach diesem Verstoß gegen meine Prinzipien, nur Bilder in einem einheitlichen Format (i.e. Querformat) zu posten, verabschiede ich mich ins Bett. Träumt schön von südenglischen Blumenwiesen!

Kommentare :

  1. Die Sachen sehen wirklich sehr hübsch aus, wie pflegend ist die Handcreme denn bzw ist sie vergleichbar mit einem in Deutschland bekanntem Produkt?

    AntwortenLöschen
  2. Oh, schöner altmodisch angehauchter Kitsch!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, du Arme! Hoffe, dass es dir recht schnell wieder gut geht!
    Die Verpackung der Handcreme ist schon so toll, so dass der Inhalt bestimmt super riechen muss!

    Liebe Grüße aus HK,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Mhmm das klingt schon so gut :))

    Liebe Grüße von meiner Zuckerwolke (:

    AntwortenLöschen
  5. @ WaxWhite Rose:

    Also ich würde die Pflegewirkung der Creme als mittel bis gut bezeichnen. Nicht so pflegend wie "Funktionshandcremes" von Neutrogena oder so, aber besser als z.B. die Hand Food von Soap & Glory oder die Essie Smoothies.
    Sie zieht schnell ein, das mag ich :)

    AntwortenLöschen
  6. Woah das letzte Foto ist voll schön, so richtig verträumt! Ich liebe solche pastelligen hellen Farben ♥
    Was heisstn hier gesetzte twentysomething? xD Ich komm mir auch schon vor wie eine Oma =_=,

    LG berry

    AntwortenLöschen
  7. Ich stöbere gerade auf der Seite von Nougat London und würd gern alles einpacken. Aber ich find gerade nirgendwo einen Hinweis, dass sie nach Deutschland liefern. Puh, Glück gehabt! XD

    AntwortenLöschen
  8. Alleine die Aufmachung der Produkte ist toll. :)

    xx,
    Sanjella

    AntwortenLöschen
  9. Auch von mir gute Besserung, ich habe hier auch einen kleinen, unleidigen Patienten zu Pflegen - der aber doch noch mit Disney-Prinzessinen-Filmen glücklich zu machen ist.

    LG Katrin
    (die die twentysomething schon hinter sich gelassen hat *gg*)

    AntwortenLöschen
  10. ich muss dir immer wieder komplimente zu deinen fotos machen!

    AntwortenLöschen
  11. Nor, ich liebe deine Fotos! Du bearbeitest sie immer so toll ♥

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank, liebste Taika.
    Freut mich, dass dir mein Design gefällt und du auch bei meinem neuen Blog wieder mit von der Partie bist!
    Nougat London kannte ich bis heute auch nocht nicht, aber es scheint ja ziemlich gut zu sein, vielleicht schau ich demnächst mal vorbei.
    Das gibt es nur im Online-Shop, oder?

    AntwortenLöschen
  13. wundervoller blog *-*

    http://regenbogenzeiten.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  14. Von mir auf jeden Fall auch nochmal alles Gute! Krank sein ist echt doof. Aber besser, wenn man noch gesund genug ist zum Bloggen, finde ich.
    Ich find' die Sachen auch echt hübsch. Außerdem mag ich deinen Blog echt, du kannst wirklich gut mit HTML umgehen. Aber das weißt du ja sicher schon :)
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
  15. Wow! Ich glaube, ich habe noch nie so einen schönen Kommentar bekommen, wie deins!! :)
    Das freut mich sehr und motiviert natürlich! Du bist echt eine Liebe!

    Dakeschööööön :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. fühle dich nicht vernachlässigt...ich bin momentan viel unterwegs und lese deinen blog zwischendurch auf meinem smartphone. mobile kommentare sind mühsam und machen mich grantig. aber wenigstens kann ich deine tollen bildern auf dem handy sehen :)

    AntwortenLöschen
  17. Hi, wenn du Handcremes so magst, kennst du vielleicht auch die Karite Handcreme von L'Occitane? Ich finde die super, auch wenn sie vielleicht ein bißchen teurer ist ...

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!