Sonntag, 20. November 2011 37 Kommentare

November Morning


Auf einmal war sie da, diese Idee... Ich habe mir für heute morgen den Wecker auf 6:30 gestellt und habe mich noch im Dunkeln aus dem Haus geschlichen. Den November spüren wollte ich, in aller Herrgottsfrühe alleine auf der Welt sein, nur ich, ein blasser Novembermond und das Flattern der großen Krähenschwärme.


Nie hätte ich gedacht, dass ich einmal freiwillig so früh aufstehe. Ich bin doch eine Eule, und was für eine. Frühaufsteher und Menschen, die morgens schon fit und gut gelaunt sind, sind mir ausgesprochen suspekt. Aber jeden Morgen unter der Woche auf dem Weg zur Arbeit denke ich, wie schön doch die Natur ist. Und ich bereue jedes Mal, dass ich in ein garstiges, neonhell beleuchtetes Haus voller Menschen und Hektik gehen muss, bis es draußen wieder dunkel ist.
Wenn ich also für so etwas früh aufstehen kann, warum dann nicht auch mal für etwas Schönes? Sonst gebe ich noch irgendwann dem frühen Morgen selbst die Schuld. Lade alle meine negativen Konnotationen auf ihm ab. Dabei ist der Morgen so schön, wenn man nicht zur Arbeit muss.


Man muss nämlich gar nicht richtig wach werden. Man kann einfach mit offenen Augen weiterträumen. Den Himmel in sich aufsaugen, der von Schwarz zu Blau wird, die Raben, die wie schwarze Früchte auf den dürren Ästen hocken, die Astgerippe, die wie japanische Tuschezeichnungen aussehen.


Und dann, wenn der Himmel langsam hellblau wird, die ersten Menschen auf den Straßen erscheinen und die Bäckereien öffnen, schnell wieder ab ins warme Bettchen und den Morgen gemütlich mit dem Herzjungen und einem warmen Kakao beginnen.

37 Kommentare :

Christina. said:

wunder wunderschöne Fotos!
Wenn ich nicht so eine Schlafmütze wäre, würde ich ach so gern einfach mal früh aus den Federn springen und raus auf die Straße gehen.
Wie ich sehe, würde es sich wirklich lohnen!
beste Grüße!

BlueBacardi said:

Wundervoll! Ich liebe die Stimmung früher Wintermorgende auch sehr, besonders wenn jetzt die Nächte kommen wo es friert. Den Plan früh aufzustehen,die Morgenstunden zu genießen und auf Fotos zu bannen habe ich auch schon seit einer Weile, aber bisher konnte ich mich noch nicht dazu durchringen ;) Deine Bilder haben mich nun jedoch in dem Plan noch einmal bestärkt! Die sind ja wirklich ein Traum... :)

Nordschatten said:

Den Gedanken hatte ich auch schon so oft! Aber ich bin auch leidenschaftlicher Langschläfer...Die Bilder sind eigentlich sehr vielversprechend um sich doch auch endlich mal zu überwinden.
Schön, dass du der Vorreiter für uns andere Schlafmützen bist :-)
Liebe Grüße aus´m Norden

Elayoé said:

Wunderschöne Bilder! Ich bin auch nicht so der Frühaufsteher ;)
Wenn ich mit meiner Prinzessin auf dem Weg zur Schule bin, sehen wir morgens, bei schönem Wetter natürlich, immer die Sonne aufgehen. Das entschädigt mich immer wieder :)

Meenu said:

Hmm.. ich glaube, morgen stehe ich auch eine Stunde früher auf :D Von wegen. Ich steh' wahrscheinlich eine Stunde später auf und komme dann, mit einer Verspätung,verstrubbelten Haaren und 5 Büchern zu wenig, in die Schule. Aber die Bilder sind wirklich grossartig :)

S:) said:

Ich bin ja auch eher eine Schlafmütze, aber für diese Fotos wäre ich definitiv auch aus dem Bett gekrochen ;) WUNDERWUNDERSCHÖN <3

Einen schönen Sonntag Dir, HerzensGrüße S:)

Wiki said:

Die Bilder sind großartig geworden. Wäre ich nicht krank und nicht so faul um morgens aufzustehen, würde ich das morgen vor der Schule auch mal machen. Wow ! Für diese Bilder ist es wert, so früh aufzustehen.

allerliebste Grüße, luftkusse

cora said:

die bilder sind ja unglaublich schön geworden :)

Anja. said:

Sehr, sehr ausdrucksstarke Fotos! Gefallen mir wirklich sehr gut. Ich mag deinen Blog imm Allgemeinen sehr gerne. Mach weiter so!

Liebe Grüße, Anja

Alexx said:

Ich hab mir das auch schon so oft vorgenommen und jedes mal siegt doch das Gefühl im warmen Bett liegen zu bleiben und noch ein bisschen zu schlafen. Aber wenn ich sehe, was für schöne Bilder dabei rauskommen... ♥

Isabelle said:

Sehr tolle Photos und sehr toller Text, das macht geradezu Lust, sich selbst aus dem Bett zu wagen...
Lieben Gruß, Isabelle

Happy Berry said:

Du.bist.heute.früh.um.6:30.uhr.aufgestanden???!! Wuah bist du wahnsinnig, an einem Sonntag?! XD
Ich bin ja echt ein Frühaufsteherkind und absolut kein Morgenmuffel, aber am Sonntag! um 6:30 Uhr! aufstehn?! Nein danke!

Aber das Ergebnis ist klasse, echt tolle Bilder!

Und ich hoffe du hast dich danach wieder schlafen gelegt?!

Glückwunsch übrigens zum Gewinn der Tasche bei Millefeuille :)

franzi said:

die idee hatte ich auch schon, nur ich habe es nicht geschafft, so früh aufzustehen. :D
das sind schöne bilder geworden! :)

liebst, franzi

Lilly-TheBeautifulSideOfLife said:

Mit Deinen Bildern und Texten entfachst Du bei mir immer die passende Atmo dazu. :o)

C▲RO said:

das ist ein schöner Post:)

Anne said:

Wunderschöne Fotos! Ich mag die Stimmung am Morgen sowieso sehr, wenn man das Gefühl hat, dass die Welt noch schläft.

Liebe Grüße
Anne von annelovesfood.com :)

Leo said:

Ein sehr außergewöhnlicher und wunderschöner Post :) !

Lilly-TheBeautifulSideOfLife said:

Ich habe Dich getagged. Hier gehts lang:
http://santras-beautiful-side-of-life.blogspot.com/2011/11/tag-aus-herbst-tag-mach-winter-tag.html

:o)

Schwarzerose said:

Ich bin auch eher der Langschläfer, obwohl seit ich Mama bin meine Nächte etwas früher enden.
Ich ärgere mich oft, wenn ich das Kind zum Kindergarten bringe, das ich die Kamera nicht dabei habe. Bis ich wieder zu Hause bin, ist die schöne Stimmung meist dahin. Wenn ich mir deine tollen Fotos so anschaue, dann werde ich die Kamera wohl morgen Früh mal mitnehmen ...

Carolin said:

ach ich lieb deinen blog einfach ! ♥ so ein schönes design , schöne texte & am schönsten .- deine bilder ! ganz ganz großes lob ! :>

I_need_sunshine said:

Wunderwunderschöne Fotos! <3 Ich liebe Bäume! Und wenn ich deine Bilder so sehe, dann hat der Herbst/Winter doch auch seine schönen Seiten :-)

Liebe Grüße

Sarah ♥ said:

Wow, toller Blog!!

Liebe Grüsse,
Sarah

SAPRI said:

Suuuuper schöne Bilder! Da hat sich das frühe Aufstehen wirklich gelohnt. Bin total begeistert und werd mich hier noch ein bisschen umgucken :)

Lieben Gruß
Sarah

Kathrin said:

Wundervolle Bilder! Da lohnt es sich so früh aufzustehen. Vor ein paar Wochen war ich auch schon früh morgens draußen und habe einen wunderschönen Sonnenaufgang fotografiert :)

Nadinchen x3 said:

Woow! *__*
Wunderbare Fotos! Für sowas wäre ich echt zu faul xD

Und du hast echt einen tollen Blog.
Gefällt mir! :D
Liebe Grüße

Mein Blog(; schau mal vorbei

eleonora said:

Da hat sich das frühe Aufstehen ja richtig gelohnt! Wunderschöne Bilder! =)

Liebe Grüße,
Eleonora

Juliane said:

Es hat sich wirklich gelohnt! Wunderschöne Bilder hast du gemacht. LG Juliane

Leonie Löwenherz said:

Also, so ein kleines bisschen irre bist du ja schon, oder?
Ich bin auch ein absoluter Morgenmuffel. Bis sie ausgezogen ist, hatte ich ständig Streit mit meiner Schwester, weil sie als quirliger Morgenmensch nicht verstehen konnte, dass ich morgens nicht mal ein "Guten Morgen" rausbringen kann.

Ich nehme mir sogar zum arbeiten jeden Morgen vor um 6.30 Uhr aufzustehen - schaffe es aber selbst für die Pflicht nicht. Allerdings hast du mit deiner Aussage sehr recht - warum nicht mal für was Schönes so früh aufstehen!?

Wo bist du denn dann spazieren gelaufen?

Dont know; Dont say said:

Sieht ja wunderschön aus!
Da lohnt es sich doch, früh morgens aufzustehen! :)

http://aileslicorne.blogspot.com/

Jana said:

Wow, die Bilder sind richtig gut geworden :)
Irgendwie hats doch was, wenns so spät erst hell wird, dann sieht man noch den Sonnenaufgang.. Aber dass es so früh Nacht wird mag ich irgendwie nicht :D
Hast du vielleicht Lust auf einen Bannertausch? :)

Anonym said:

echt schöne bider :)

poubelle said:

Mensch, da hast Du ja echt wunderbare Fotos gemacht! Dein Blog wird immer schöner!
Die besten Grüße von tresbellepoubelle.blogspot.com

Natascha. said:

ich hab jetzt auch schön länger überlegt die glossybox style zu abonnieren (nur wegen dieser tasche! sie ist so schön :D :D)

tolle winter bilder, traumhaft *-*

http://pretty-tangled.blogspot.com/

Steffi said:

irgendwie hab ich mir das schon 100mal vorgenommen so früh aufzustehen um den sonnenaufgang zu fotografieren aber bis jetzt hat die müdigkeit gesiegt und das warme bett war bisher einfach zu verlockend xD

aber deine bilder sind echt toll geworden =)

lg Steffi
http://colorofmypictures.blogspot.com/

Eva * said:

Very nice !

Martina said:

Du Liebe,
was für eine wundervolle Idee!
Dein Posting hat mir gerade allerschönste Glücksgefühle gezaubert! :)

Liebste Grüße
Martina

Eva * said:

Very nice blog

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!