Dienstag, 27. Dezember 2011 25 Kommentare

Skincare


So, da bin ich wieder. Der Weihnachtsurlaub zu Hause war zwar kurz, aber wunderschön und es war gestern  fast, als wäre es der richtige Heilige Abend gewesen. Wir haben Tee getrunken und Stollen gegessen, am Kaminfeuer gesessen und einfach nur geredet und gelacht. Es gab Blinis mit Kaviar, leckere Ente à l'Orange und zum Nachtisch ein ganz süßes Eis in Zimtsternform mit exotischen Früchten. Die Lichterketten am Weihnachtsbaum hatte mein Daddy so professionell verlegt, dass man kein einziges Kabel mehr entdecken konnte und meine Mum hatte dieses Jahr neue, beigefarbene Seidenbändchen an den Baum gebunden. Mann bin ich froh, dass ich auf den letzten Drücker noch Weihnachten mit meinen Eltern feiern konnte! Sonst hätte mir das ganze Jahr was gefehlt. Ich bin halt ein richtiger Weihnachtsjunkie, wie früher unsere Omas :)
Wie immer haben wir abwechselnd ein Geschenk nach dem anderen ausgepackt und getestet / beschnuppert / probiert. Unter anderem habe ich von meinem Onkel und meiner Tante einen Schutzengel für meine Haut bekommen, damit ich "die Anfechtungen der Umwelt in Schönheit überstehe" (O-Ton) :D Total süß von ihnen:


Es ist ein Fluid, das die Gesichtshaut vor UV-Strahlung, freien Radikalen und Luftverschmutzungen schützt und abschirmt. Gleichzeitig soll es der Entstehung von Pigmentflecken vorbeugen. Man kann es solo nach der Reinigung auf die Gesichtshaut auftragen oder aber nach der gewohnten Feuchtigkeitspflege.
Die Konsistenz ist ganz flüssig, wie ein Serum, und die Farbe des Fluids ist weiß. Es reicht nur ganz wenig, vielleicht ein Tropfen. Auf der Haut verteilt es sich dann ganz leicht und gleichmäßig. Zunächst fühlt es sich etwas ölig an, aber das zieht schnell weg und man spürt bald praktisch keinen Film mehr auf der Haut. Sie fühlt sich aber richtig seidig und weich an. Der Duft ist auch toll, es riecht richtig nach Geld :D Spaß, es duftet einfach edel und doch diskret.
Über die Langzeitwirkungen kann ich natürlich noch nichts sagen, dafür schaut vielleicht in ein paar Jahren noch mal hier vorbei. Aber ich liebe einfach dieses Gefühl, einen Schutzengel zu haben und gegen die miese Stadt- und Krankenhausluft abgeschirmt zu sein. Auf die Psyche wirkt es also "instantan", wie eine nette belgische Ärztin im letzten Lehrkrankenhaus immer zu sagen pflegte.


Außerdem liebe ich einfach dieses Gefühl von Luxus. Ja, ich gestehe, ich denke dann schon: "Boah g***, ich creme mich gerade mit Ch****". Bevor man sich so etwas für den Alltag selbst kauft, überlegt man ja immer zweimal, zumindest ist das bei mir so, und ich greife dann doch meist zu günstigeren Produkten. Aber so eine edle Pflege genieße ich dann richtig, creme mich ganz bewusst damit und lächele schon beim Auftragen. Wahrscheinlich lachen mich jetzt manche aus, die zu Hause inklusive Badreiniger alles von diesen Marken haben. Aber für mich ist es eben etwas Besonderes :)

Kommentare :

  1. Ich versteh Dich, sich mit Chanel eincremen ist eben irgendwie ein luxuriöseres Gefühl als wenn man in ein Nivea-Döschen ditscht. ;-)
    Geht mir mit meiner Bobbi Brown Augencreme´ genauso.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Klingt sehr toll! Und ja, das "Luxusgefühl" kenne ich...

    AntwortenLöschen
  3. Ui ich finde den Post total süß und er macht dich umso sympatischer! :)

    Ich kenne das Gefühl mit diesen "Luxusprodukten" total :p
    Wenn ich mir mein MAC-Make Up hole oder sonstige Sachen, die die Drogeriepreise sprengen, habe ich immer das Gefühl ein bisschen Luxus auf der Haut zu haben, so wie bei dir :)

    Habe zum Beipsiel von meinem Freund ein Escada Parfüm geschenkt bekommen und das werde ich auch ganz sparsam benutzen, aber wenn ich es drauf habe fühle ich mich soooo gut :p

    glaube auch nicht das dich jmd deswegen auslachen wird :)

    AntwortenLöschen
  4. Wahrscheinlich lachen mich jetzt manche aus, die zu Hause inklusive Badreiniger alles von Chanel, La Prairie etc. haben.
    Wie hast du nicht? *knuff* tzzz echt mal, Taika, daran musst du dringend arbeiten.

    Nein kleiner Scherz .. ich kann es auch total gut nachfühlen, wenn man sich von Luxus umschmeichelt fühlt.
    Denn eigentlich ist es total dekadent und sinnlos, aber eben doch auch wunderschön.

    Ich wünsche dir und deinem Traumprinzen einen guten Rutsch und ganz lange Freude an dem Luxus, den du dir gönnst (oder eben geschenkt bekommst).

    LG Tinks

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe zu Weihnachten einen Chanel-Nagellack bekommen - den ich mir sonst natürlich nie gekauft hätte, da über 20 € für einen Nagellack einfach echt viel sind.
    Aber ich genieße es auch total +g+

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde deinen Blog wirklich richtig schön. Ansprechend und deshalb hast du jetzt auch eine neue Followerin c: Tolles Design! Vielleicht hast du auch Lust meine Seite zu besuchen? Ich würde mich sehr freuen. - Natalie ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann das sehr gut nachvollziehen.

    Ein bißchen Luxus macht das Leben einfach schöner, vor allem, wenn es einem mal schlecht geht und es mal gerade nicht so läuft, wie man es sich wünscht.

    Ich habe auch einfach mal Chanel, La Prarie etc angeschrieben und um Proben gebeten. Habe auch wirklich einiges zugeschickt bekommen und horte es wie einen Schatz. :)

    Machst Du gerade PJ? Alles Gute dafür und für das Stex.

    AntwortenLöschen
  8. klingt nach superschönen weihnachten!!

    herbststurmxo.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Ja dieses Luxusgefühl ist wirklich etwas schönes!! :)

    AntwortenLöschen
  10. Wow ich hätte auch ein Luxusgefühl, wenn ich Chanel Produkte bekommen würde ;) total schön. Lilly

    AntwortenLöschen
  11. Als was arbeitest Du eigentlich?

    Dein Blog ist sehr schön!

    AntwortenLöschen
  12. dein blog ist echt toll!
    schau doch mal bei mir votbei<3

    http://364dayslove.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Nur Mut! Ich habe einfach eine e-mail an die Firmen geschrieben und aufgrund einer sehr sensiblen Haut um Proben zum testen gebeten ;) War ganz einfach. Von Chanel habe ich drei Proben bekommen und von La Prarie vier.
    Ich finde alleine die Verpackung schon so schön.

    PS Das PJ wird schneller umgehen als Du denkst ;) und dann steckst Du schon im ersten Dienst. Aber dann bekommt man wenigstens eine angemessenere Bezahlung.

    Alles Liebe Dir!

    AntwortenLöschen
  14. ohhh welche edles tröpfchen :D
    genieß es!!!
    ich muss sagen ich gebe für die creme auch lieber mal 20-30 e für vichy sachen aus als die dm-sachen für 2-3 zu nehmen weils meiner haut halt einfach viel besser tut...

    AntwortenLöschen
  15. Chanel! njom njom! :)

    das Design hab ich leider nicht selber gemacht - einfach aus dem Grund, dass ich von Blogger noch keine Ahnung hab und immer zu viele Fehler ins HTML baue...

    das Masking Tape... ich hab keine Ahnung woher sie das hat...
    ich weiß auch nicht woher der andere Disneykram ist...
    Sie hatte was erzählt davon, dass sie übers Wochenende in Hannover war... vielleicht gibt es da einen Disneystore? vielleicht auch einfach aus nem Kaufhaus oder nem Dekoladen :D

    wenn es dich interessiert kann ich ja mal nachfragen :)

    AntwortenLöschen
  16. Vor allem Cremes, aber das könnte natürlich auch an der Formulierung der e-mail gelegen haben :D Kannst es ja mal ausprobieren und dann hier berichten. Einen Leser hast Du auf jeden Fall dann schon sicher :D

    Du hast sicher auch im kreativen Bereich später viel Erfolg. Ich mag Deinen Blog und Deine Ideen sehr und freue mich schon immer auf einen neuen Post von Dir.

    AntwortenLöschen
  17. Vielen Dank für das Kompliment, da wird man ja ganz rot und verlegen :)

    Das Chaneldinges hat meine Mum auch. Richt wirklich sehr lecker. Ich schau dann mal in ein paar Jahren vorbei um zu sehen obs was bei dir bringt ;)

    AntwortenLöschen
  18. Hoffe du konntest noch ein paar MT im Depot abstauben!
    Die Scrabble Buchstaben habe ich auf ebay ersteigert, wollte unbedingt welche aus Holz, und die gibt es relativ selten.
    Auf dem Flohmarkt habe ich immer danach Ausschau gehalten, aber nie welche gefunden.

    LG i.

    AntwortenLöschen
  19. Tut mir Leid, mir ist ein Fehler bei der Kommentareinstellung unterlaufen. Jetzt geht's aber wieder, also freue ich mich auf deine Kommentare. - Küsschen Natalie <3

    AntwortenLöschen
  20. Jeah *highfive* Taika ;) Oh, ich danke dir so, dass ist richtig süß von dir ♥ Aber an dein design komm ich nicht ran :D ich finds genial ♥

    AntwortenLöschen
  21. Höh, höh meine liebste Taika :D
    Ich bin mal wieder unter einem neuen Blog zu finden!
    Marie.

    AntwortenLöschen
  22. Haha das ist sehr schön :D unsere bloggerfreundschaft! wuhii! Marie.

    AntwortenLöschen
  23. hallo, hallo, hallo. ((:
    das ist (natürlich, wie immer) mal wieder ein ganz süßer Post!
    ich folge deinem blog jetzt schon wirklich lange. und ich liebe ihn! und heute, gerade, wie auch immer, frage ich mich, wie dir meiner eigentlich gefällt. ich würde mich wirklich freuen, wenn du mich mal besuchst, mir vielleicht Tipps geben könntest, damit er besser wird. // bestimmt siehst du diesen Kommentar nicht einmal, was ich dir wohl kaum übel nehmen kann. aber einen Versuch ist es wert. Außerdem sollst du ja wissen, wie sehr ich deinen blog mag, nicht wahr? hihihi, ganz viele Grüße und Küsse schickt dir Sarah von zuckergussmarmelade.blogspot.com xxxx

    AntwortenLöschen
  24. Oh, das ist wirklich süß!
    ich danke dir sehr. niemals könnte ich dir sauer sein! ((:
    Ja, ich habe dir schon öfters geschreiben - niemals eine Antwort nur erwartet, ich weiß nicht, ob ich noch so nett schrieben könnte, bei so vielen Lesern und Kommentaren!
    ich danke dir wirklich! :*

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!