Mittwoch, 31. August 2011 30 Kommentare

You Are Here


Da mein Schatz morgen Geburtstag hat, habe ich heute noch einiges vorbereitet. Unter anderem bekommt er wieder ein paar selbstgeschossene Fotos, da habe ich heute nach der Arbeit noch die letzten gemacht und bin dann schnell zum Media Markt zum Entwickeln gefahren. 


Wer auch mal so ein Foto machen will und zufällig im Krankenhaus arbeitet: Die "Notfall"-Aufkleber auf den Laboranforderungsscheinen für Blutentnahmen eignen sich perfekt für den "You are here"-Punkt. Man muss ja nicht gleich eine Packung Dekosticker kaufen. Und Stadtpläne gibts umsonst im DB-Kundenzentrum am Bahnhof.
Und heute sind auch endlich auf den letzten Drücker die von Super 8 digitalisierte Donald Duck DVD und der Fotorucksack angekommen, puuuh. Jetzt muss ich nur noch Himbeer-Cheesecake backen und ihm für morgen früh, wenn er aus dem Haus geht, die Straße schön mit Glückwünschen bemalen. Surprise :) Die Geburtstagskerze wird weiß und darum werde ich eine seinem Alter in Jahren entsprechende Anzahl roter Teelichter aufstellen, in Herzform natürlich. Das Geschenkpapier ist erdbeerfarben mit kirschroten Herzen drauf. Hoffentlich freut er sich... Irgendwie bin ich total aufgeregt, auch wenn ich  morgen ja gar nicht Geburtstag habe.

Also ihr Lieben, ich bin dann mal in der Küche. Kommentare werden am Wochenende beantwortet :)

Dienstag, 30. August 2011 12 Kommentare

Shabby Kitchen


Nur schnell ein bisschen was aus der Umzugskiste: Ein neues Geschirrtuch aus der H&M Home Collection, HIER zu haben. Ich mag es sehr wegen dem schönen Shabby Print. Noch liegt es hier auf einem Stapel, aber in ca 4 Wochen wird es in unserer neuen Küche hängen...
Der Übertopf ist von Ikea und heißt Skurar.


Ist jetzt nichts Spektakuläres, aber im Moment habe ich echt wenig Zeit wegen der Arbeit und den Geburtstagsvorbereitungen für meinen Schatz. Wenigstens versuche ich, jeden Tag etwas zu posten, auch wenn es nur etwas Kleines ist. Bleibt mir treu, ja? :)
Ich habe auch schon ein ganz schlechtes Gewissen, da ich mit dem Beantworten all der vielen lieben Kommentare nicht hinterherkomme. Ich hoffe, ihr seid mir nicht böse. Am Wochenende werde ich mir mal etwas Zeit nehmen und das nachholen. Ich habe alle Kommentare gelesen und es versüßt mir jedesmal ein bisschen den Tag. Danke!!

Montag, 29. August 2011 30 Kommentare

late summer evening


Im Spätsommer mag ich meine Stadt am liebsten. Damals vor acht Jahren bin ich im Spätsommer hier angekommen. Das erste Mal alleine, das erste Mal weg von zu Hause. Dieses erwartungsvolle Knistern bin ich nie ganz losgeworden. 


Die letzten Sommertage sind hier in meiner freundlichen, nicht zu großen Stadt im Süden wärmer als anderswo. Auch wenn es sich dämlich anhört, aber ich glaube, dass die Luft ein wenig vibriert. Sie vibriert von den Erwartungen, Hoffnungen und großen Plänen der Neuankömmlinge, die jedes Jahr wieder um diese Zeit hier ihr eigenes Leben beginnen. 
Damals... die erste Nacht überhaupt in meiner ersten eigenen Wohnung. Mein erster Einkauf: Allzweckreiniger mit Pfirsichduft. Mein erstes Essen: Tortellini mit rotem Pesto. In meiner Wohnung nur ich, eine Matratze und mein CD-Player mit einer CD von Matchbox 20.

Maybe, maybe, maybe
You'll find something
That's enough to keep you
But if the bright lights don't receive you
You should turn yourself around
And come on home 

(Matchbox 20 - Bright Lights)

Well... I definitely found something to keep me :)

Ich wünsche allen von euch, die dieses Wintersemester ihr Studium beginnen und vielleicht sogar von zu Hause wegziehen, alles alles Gute. Genießt diese Zeit, sie ist etwas ganz Besonderes und wird für euch immer voller Magie sein.

Sonntag, 28. August 2011 50 Kommentare

Hearts ❤


Noch ein paar Fotos von meiner Straßenkreideaktion: Herzen in verschiedenen Variationen.


Es hat ewig gedauert, einen "schönen" Riss für das Broken Heart Foto zu finden :D


Könnt ihr den Vogelkäfig eigentlich noch sehen? In der nächsten Zeit hat er definitiv mal Blogverbot.


Und noch was ganz Kitschiges für meinen Schatz:


Wünsche euch allen einen schönen Sonntag!

✿ ✿ ✿ ✿ ✿
 
Und falls ihr gerade bei Facebook eingeloggt seid: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist online und ihr könnt nur noch heute für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich sehr freuen!
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Samstag, 27. August 2011 39 Kommentare

Paint the Streets


Gestern nach der Arbeit habe ich unbedingt kreativen Ausgleich gebraucht und bin mit meiner neuen tollen Straßenkreide von Crayola losgezogen. Es war heiß und sonnig und nach kurzer Zeit war die Welt rund um meine Wohnung bunt. Leider gab es dann gegen Abend ein heftiges Gewitter mit wolkenbruchartigem Regen, so dass wohl nicht viel von meinen Malereien übrig geblieben ist.


Ich zeige euch erst mal nur eines von den insgesamt sieben Fotos, die es in die engere Auswahl geschafft haben. Sonst hab ich irgendwann gar nichts mehr zu Bloggen mit meiner momentan knapp bemessenen Freizeit. Aber hier sind noch 2 Fotos von meiner Straßenkreide:


Und das sind noch nicht einmal alle. Insgesamt gibt es 15 verschiedene Farbtöne! HIER seht ihr mein "Crayola Outdoor Crayons" Set mit allen Farben. Manchmal frage ich mich echt, wie alt ich eigentlich bin :D


✿ ✿ ✿ ✿ ✿
 
Und falls ihr gerade bei Facebook eingeloggt seid: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt online und ihr könnt noch bis zum 28. August für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich sehr freuen!
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Freitag, 26. August 2011 24 Kommentare

Vintage Flower Bag


Nach all den Photographie-DIY-Futterposts mal wieder etwas Neues aus meinem Kleiderschrank :)


Eine schöne Vintage Tasche aus Stoff mit all over Blumenprint. Man kann sie mit den Drawstrings zusammenziehen, wenn man möchte.

Und eine Cross Body Satchel mit geflochtenem Riemen und dieser schönen Struktur, die auf englisch "embossed leather" heißt. Keine Ahnung, wie der deutsche Ausdruck dafür ist...


Und da bestimmt einige fragen werden, woher ich die Taschen habe: Sie sind von New Look aus England (klick). Die Versandkosten nach Deutschland halten sich in Grenzen, es geht schnell und teuer sind die Sachen auch nicht. Außer Taschen findet ihr die komplette Bandbreite an Kleidung, Accessoires und Schuhen. Ein netter und günstiger Shop!


✿ ✿ ✿ ✿ ✿
 
Und falls ihr gerade bei Facebook eingeloggt seid: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt online und ihr könnt noch bis zum 28. August für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich sehr freuen!
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Donnerstag, 25. August 2011 26 Kommentare

Fizzy Hearts


Wollte euch nur kurz was zeigen:



Superleckere Brauseherzen mit Erdbeer- und Tuttifrutti-Geschmack. Die Hello-Kitty Packung lass ich diesmal dezent unter den Tisch fallen, höhö.

Mein Freund hat ja bald Geburtstag und zu den beiden Geschenken, die er bekommen wird, will ich ihm auch wieder ein paar selbstgeschossene Fotos schenken. In unserer neuen Wohnung kommen die dann alle in einen Duschvorhang oder so. In den nächsten Tagen werdet ihr also wieder ein paar Kitschfotos von mir zu sehen bekommen.

Die Geschenke werden übrigens ein Fotorucksack (Tamrac Evolution 9, kennt den jemand? Hab ihn signifikant billiger ergattern können) und eine DVD. Aber eine besondere DVD: Sein Lieblingsfilm als Kind war "Donald geht in die Luft", aber sein Vater hat die VHS-Kassette beim Aufräumen weggeschmissen. Jetzt habe ich den Film als Super 8 auf Ebay erwischt und lasse ihn als DVD digitalisieren.

Ach ja: Mein Freund hat übrigens grad ausdrückliches Blogverbot. Ich hoffe für ihn, dass er sich dran hält :D

✿ ✿ ✿ ✿ ✿
 
Und falls ihr gerade bei Facebook eingeloggt seid: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt online und ihr könnt noch bis zum 28. August für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich sehr freuen!
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Mittwoch, 24. August 2011 41 Kommentare

DIY: Lace Windlicht


Vor einiger Zeit hatte mich dieser Beitrag auf Pays des Merveilles ganz furchtbar angefixt. Seitdem steht so ein schönes Windlicht (auch als Vase zu gebrauchen) ganz oben auf meiner Do It Myself-Liste. Und heute hatte ich endlich Zeit zum Basteln, yay!


Es geht ganz einfach:

1. Tortenspitze beim Woolworth (oder wie Oma sagt, beim Wolwert) für 49 Cent kaufen
2. Bei Galeria Kaufhof 3 verschieden große Gläser kaufen oder einfach alte von zu Hause nehmen
3. Nach Hause flitzen, Tortenspitze zurechtschneiden und mit Decoupagekleber auf die Gläser kleben
4. Blumen oder Teelichter reinstellen


Achtet nur darauf, zylinderförmige und NICHT mehr oder weniger kegelförmige Gläser zu kaufen. Die Tortenspitze wirft sonst an der Kegelstelle mit dem kleineren Durchmesser Falten oder ihr bekommt keine gerade obere Kante hin.


✿ ✿ ✿ ✿ ✿
 
Und falls ihr gerade bei Facebook eingeloggt seid: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt online und ihr könnt noch bis zum 28. August für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich sehr freuen!
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Dienstag, 23. August 2011 16 Kommentare

Your Blogs 13


Eigentlich müsste ich schon längst schlafen, da ich seit Montag wieder um 6:40 aufstehen muss (ich hasse es). Aber vorher stelle ich euch noch die Blogs von 3 lieben Leserinnen von mir vor. 


Da einige von euch gefragt hatten, wie man zu einer Blogvorstellung kommt: Ursprünglich war das mal eine einmalige Aktion mit Teilnahmeschluss für meine regelmäßigen Leser. Davon stehen noch 2 Your Blogs-Posts aus. 
Für zukünftige Blogvorstellungen könnt ihr gerne eure Blogs vorschlagen,  ich kann aber natürlich nicht jeden Blog vorstellen. Ich werde mir einfach hin und wieder ein paar schöne Blogs rauspicken. Okay? 
Und los gehts:

✿ ✿ ✿ ✿ ✿



Nyla ist eine sehr liebe Bloggerin, die immer interessante Posts schreibt. Ihren schlichten, aber trendigen Kleidungsstil mag ich total. Auch ihre Buchvorstellungen sind immer inspirierend und sie hat mich bereits erfolgreich mit den Lauren Conrad-Büchern angefixt. Ihr könnt bei Nyla außerdem so leckere Dinge wie Sushi, Cupcakes mir lila Glasur und Apfelmus mit Zimt bestaunen. Aber auch Beautyinteressierte kommen auf ihre Kosten: Hier findet ihr alles von Make-Up über Nagellack bis hin zu Haartutorials. Ein schöner, noch ganz junger Blog, den ihr euch mal anschauen solltet :)

✿ ✿ ✿ ✿ ✿



Wie ihr an den schönen Bildern der Collage schon seht, muss man sich auf ihrem Blog einfach wohlfühlen. Sie hat ein Gespür für schöne Dinge und daher ist ihr Blog ein wahrgewordener Mädchentraum. Ihre Outfits haben immer eine gewisse klassische Eleganz, kombiniert mit High-Fashion-Elementen. Es gibt tolle Modeinspirationen, wunderschöne Fotos und Urlaubsberichte, die Fernweh machen. Solche Blogs, die einen individuellen Lifestyle repräsentieren, mag ich sehr gerne. Zudem ist sie eine ganz Liebe und freut sich sicher sehr über euren Besuch :)

✿ ✿ ✿ ✿ ✿ 



Nathalie hat ein süßes, mädchenhaftes Layout und sie macht schöne Fotos. Auch bei ihr könnt ihr die neuesten Modetrends entdecken. Sie hat immer sehr hübsche Accessoires wie Tücher mit Schwalbenmotiven oder Vintage-Ledertaschen. Besonders interessant finde ich auch die Wanddeko mit den kleinen Schmetterlingen in ihrem Zimmer. Abgerundet wird das Ganze durch Persönliches, Beauty, Fotografie und weitere Dekoideen. Ihr Markenzeichen ist ein Mauszeiger in der Form eines Chanel-Logos, das müsst ihr euch mal ansehen :)

✿ ✿ ✿ ✿ ✿
   
Ach, und falls ihr gerade bei Facebook eingeloggt seid: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt online und ihr könnt noch bis zum 28. August für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich freuen!
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Montag, 22. August 2011 23 Kommentare

Ballet Slippers


Dünne, spiegelglatt getanzte Ledersohlen mit winzigen Nägeln darin. Ein zarter grauer Schleier über dem roséfarbenen Stoff. Bänder aus knisternder Seide. 


Automatisch legt mein Gehirn eine Ebene mit dem warmen Leuchten alter Postkarten über diese Schuhe. Tagträume von huschenden, kichernden Mädchen, die leichtfüßig über alte Holzdielen tanzen und der Schein der Nachmittagssonne, die schräg durch ein staubiges Fenster fällt. Auf dem Geländer des hohen Fensters landet ein Spatz, von denen es in Paris so viele gibt. Die Ballettlehrerin mit dem strengen Chignon ist hart, aber gerecht.

Nein. Unsinn. In Wirklichkeit: Ein kleines Mädchen, das immer funktionieren musste. Tanz, Kleine! Tanz nicht aus der Reihe! Tanz für Mutti, tanz für Vati, tanz für Onkel Horst. Man muss auch mal über seinen Schatten springen. Mach deinem Brüderchen Essen und deiner Mutti keinen Kummer. Liebe folgt auf Leistung. Müssen statt dürfen und statt Umarmungen Imperative. Verantwortung tragen für die, die 30 Jahre älter sind. Ist doch selbstverständlich.

Das Mädchen stieg in einen Zug nach Italien. Barfuß.

Sonntag, 21. August 2011 32 Kommentare

Petunia Gardens


Wenn ihr wirklich schöne, aber günstige Shabby-Accessoires sucht, kann ich euch nur den H&M Home Onlineshop empfehlen. Eigentlich möchte ich ja im Moment mein Geld für "große" Möbel sparen, aber dieses Kissen verkörpert exakt den Stil, den ich mir für die neue Wohnung wünsche. Und für 9,95 kann man echt nix sagen. Manchmal machen so kleine Details eben viel aus...


Außerdem hab ich gestern im Vapiano für umsonst gegessen. Ich hatte ganz ordnungsgemäß an der Kochtheke meine Karte an das Lesegerät gehalten, nur als ich dann an der Kasse zahlen wollte, war nichts auf meine Karte gebucht. Ich habe dann zur Kassiererin gemeint, dass bestimmt beide Essen, das von meiner besten Freundin und das von mir, auf die Karte meiner Freundin gebucht worden seien.
Dass das nicht so war, dachte ich mir schon, denn sie hatte vorher genau den richtigen Preis für ihr - und nur ihr - Essen gezahlt. Es hätten vom Preis her allerdings auch durchaus 2 Essen sein können, mit den ganzen Extrabeilagen, gell, Niroki? ;D Jedenfalls bin ich dann ohne etwas zu bezahlen rausgekommen.  Rucolaravioli im Wert von 7,75 € aufs Haus bekommen - yessss. Oh Gott, hoffentlich bekomme ich jetzt keine Schläge mit der Moralkeule von euch... aber wenn die das mit dem Lesegerät nicht ordentlich hinkriegen, selber schuld.

✿ ✿ ✿ ✿ ✿

Ach, und falls ihr gerade bei Facebook eingeloggt seid: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt online und ihr könnt noch bis zum 28. August für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich freuen!
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Samstag, 20. August 2011 21 Kommentare

Hoalen Saltwater Players Company


Hollister war gestern - hier kommt Hoalen, die neue Konkurrenz aus der Bretagne :) 
Ich konnte es erst kaum glauben, dass in dem kleinen Ort Lilia im äußersten Nordwesten der Bretagne ein richtig tolles Bekleidungslabel gegründet wurde. Aber die Bretonen machen sich. Vorbei sind die Zeiten, wo in der Bretagne außer Artischocken und Fisch nicht viel zu holen war. Und da ich die Bretagne so liebe und in Lilia bereits viele schöne Monate verbracht habe, ist diese neue Marke fast so etwas wie mein Baby.


Hoalen bedeutet "Salz" auf Bretonisch und das Markenzeichen von Hoalen ist eine Alge. Inspiriert vom Leben an der Küste inmitten von Meer, Salz, Dünen und Wind kreiert Hoalen wunderschöne, schlichte aber einzigartige Sportswear. Alle Hoalen-Produkte sind aus feinster, superweicher und dennoch griffiger Baumwolle, die auch nach dem hundertsten Waschgang perfekt in Form bleibt.


Das hier ist mein Hoalen T-Shirt - Saltwater Woman, yeah. Das passt einfach perfekt zu mir, da ich mich im Meer zu Hause fühle und seit meiner frühesten Kindheit immer die bin, die von allen am weitesten rausschwimmt. Mein Freund nennt mich auch liebevoll "Seekuh" :D
Und da die Bretonen, immer schon ein cleveres Völkchen, ja auch nicht von gestern sind, gibt es bereits einen Hoalen Onlineshop HIER und eine Facebook-Seite HIER.
Und nein, für diesen Post wurde nix gesponsert (leider :D) und ich bekomme keinen Cent dafür. Nennen wir es einfach mal innere Verbundenheit...

✿ ✿ ✿ ✿ ✿

Ach, und falls ihr gerade bei Facebook eingeloggt seid: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt online und ihr könnt noch bis zum 28. August für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich freuen!
HIER ist die Umfrage und HIER könnt ihr alle Teilnehmerfotos anschauen.
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Freitag, 19. August 2011 19 Kommentare

Home


Da ihr ja die Posts rund um unsere neue Wohnung immer ganz gerne mögt (zumindest lese ich das aus euren lieben Kommentaren), zeige ich euch heute ein weiteres Dekoprojekt, das schon auf seinen Einsatz wartet:


Ein Schriftzug zum Aufstellen, in weiß gestrichenen Dekobuchstaben - die gibt es in vielen Bastelgeschäften, aus Holz oder aus Pappe für Serviettentechnik. Ja, ich weiß, das Wort "Home" ist nicht sehr kreativ. Hättet ihr noch andere Ideen gehabt?
Ich hatte diesen Schriftzug fürs Wohnzimmer gedacht, da dieses eher modern wird. Mit klaren Linien, viel Weiß und ein paar Farbakzenten, vielleicht violett. Da darf sich dann auch mein Schatz mal durchsetzen ;) Dafür werde ich mich im Schlafzimmer austoben und es zu einem romantischen Shabby-Reich mit skandinavischen Holzmöbeln und Vintage-Stoffen machen. Weiß wird aber auch im Schlafzimmer die vorherrschende Farbe werden.



Ach, und falls ihr gerade bei Facebook eingelogt seid: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt online und ihr könnt noch bis zum 28. August für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich freuen!
HIER ist die Umfrage und HIER könnt ihr alle Teilnehmerfotos anschauen.
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Donnerstag, 18. August 2011 39 Kommentare

Loving Apples


Weder ein richtiges Rezept noch ein richtiges DIY-Projekt, aber total einfach und total süß: 2 verliebte Äpfel. Für's Geburtstags- oder Valentinstagsfrühstück (falls ihr den überhaupt feiert), als Pausensnack für die Kleinen oder ganz viele davon auf einem festlichen Buffet...


Es geht ganz einfach: Man muss nur mit einem Plätzchenausstecher in Herzform ein Herz aus einem roten und aus einem grünen Apfel ausstechen. Mit ein bisschen Fingerspitzengefühl und einem spitzen Messer bekommt ihr die Herzen so herausgelöst. Wenn es nicht anders geht, muss man den Apfel eben von hinten auch noch durchlöchern und das Herz dann nach vorne rausdrücken. Die Herzen einfach vertauschen und fertig.


Achtet nur darauf, dass  die Äpfel ungefähr gleich groß sind. Sonst ist die Krümmung der ausgeschnittenen Herzen unterschiedlich und es sieht komisch aus. Viel Spaß :)



Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt auf Facebook online und ihr könnt noch bis zum 28. August für mein Foto voten. Der Gewinner bekommt ein Überraschungspaket und eine Verlinkung. Also wenn es euch gefällt... würde mich freuen!
HIER ist die Umfrage und HIER könnt ihr alle Teilnehmerfotos anschauen.
Danke an alle, die bereits gevotet haben!

Mittwoch, 17. August 2011 15 Kommentare

Your Blogs 12


Heute möchte ich euch wieder die Blogs von drei meiner lieben Leserlis zeigen. Viel Spaß :)


Das Titelbild für dieses "Your Blogs" habe ich ausnahmsweise mal total unbearbeitet gelassen. In letzter Zeit sieht man immer wieder diese tollen Farben am Himmel. Wahrscheinlich aufgrund diverser Aschewolken und zunehmender Luftverschmutzung. Aber schön sieht es ja schon aus...


Den Anfang macht die hübsche Alex von light and dark: http://sohereistandalone.blogspot.com/:


Alex' Blog ist seit langer Zeit einer meiner persönlichen Lieblinge. Ihre Fotos sind qualitativ absolut hochwertig und dabei immer wunderschön und poetisch. Sie vermag es, auch in den kleinsten Momenten das Besondere zu sehen und mit ihrer Kamera einzufangen. Eigentlich ist das schon viel mehr als Amateurfotografie und es würde mich nicht wundern, wenn Alex das irgendwann mal hauptberuflich machen würde ;) Das Tolle an ihrem Blog ist aber, dass man nicht nur wie im Museum ergriffen vor ihren Bildern hockt, sondern dass sie thematisch immer etwas für das kleine Mädchen in uns bietet: Süßen Schmuck von Accessorize, Flechtfrisuren, Make Up, Kleidung und Accessoires, ja sogar Do It Yourself Projekte findet ihr auf light and dark. Außerdem ist Alex wunderhübsch und ich bin wahnsinnig neidisch auf ihre schönen Haare :D Schaut doch mal bei ihr vorbei!


 Weiter geht es mit Luise von dem tollen Blog http://www.luiseliebt.de/:


Ich konnte es zuerst gar nicht glauben, dass sie erst seit Juni diesen Blog hat. Wie ihr ja schon an der Collage seht, trifft sie mit ihrem Stil genau ins Schwarze. Süße Fotos mit einem ganz eigenen Vintage-Touch, intelligente Texte und ein wunderbares Layout, bei Luise muss man sich einfach wohlfühlen. Bei ihr ist es die perfekte Mischung von schönem Design und gehaltvollem Content, die ihren Blog so liebenswert macht. Sie schreibt zum Beispiel geistreiche Kolumnen darüber, warum manche Leute ihr Essen auf Facebook posten (huch, fühle mich ertappt :D). Oder sie bietet euch tolle Tutorials zu HTML Themen wie Navbar entfernen und Posttitel unterstreichen an. Außerdem findet ihr bei Luise noch Urlaubsfotos, Mode, Musiktipps und den ultimativen Guide für den perfekten Blog. Ich kann euch Luiseliebt wirklich nur empfehlen!


Und last but not least die süße Anni mit http://untouched-shine.blogspot.com/


Annis Blog ist ein Traum aus tollen Fotos und geschmackvollen Farben. Dabei ist ihr Blog nicht nur süß, sondern hat einen gewissen... ja, fast düsteren, coolen Charme. Auf den Collagenfotos kommt das nicht so raus, aber klickt ihren Blog mal an, dann wisst ihr, was ich meine. Und genau das gefällt mir richtig gut! Es ist einfach eine schöne Abwechslung. Ihr Layout ist total gelungen, schlicht aber wirkungsvoll. Und inhaltlich liest sich ihr Blog wie ein Tagebuch, d.h. ihr erfahrt viel Persönliches aus Annis Leben. Seien es nun Konzerte, Racletteorgien, schöne Momente mit Freunden am Strand oder Fragen zu Lippenstiftfarben oder Haarcolorationen - alles ist spontan, natürlich und wie aus dem Leben gegriffen. Einfach sympathisch eben :)


Ich hoffe, euch haben die Blogs gefallen. Das nächste Mal sind übrigens Nyla, Gamine Francaise und Nathalie dran!



Kleines Off Topic in eigener Sache: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt auf Facebook online und ihr könnt für mein Foto voten. Also wenn es euch gefällt... würde mich freuen!
HIER ist die Umfrage und HIER könnt ihr alle Teilnehmerfotos anschauen.

Dienstag, 16. August 2011 128 Kommentare

GIVEAWAY {closed}


Endlich ist es soweit - das erste Giveaway auf Nicest Things! Von mir für euch als ein Riesendankeschön für alle meine Leser. 
Mein Blog ist nun ca 6 Monate alt und nähert sich der 500-Leser-Marke. Ich hatte im Februar 2011 ganz klein angefangen mit schlecht ausgeleuchteten Minibildern, dilettantischen Make Up Posts und einem langweiligen Standard-Layout. Viel ist seitdem passiert und das verdanke ich euch! Die vielen tollen Kommentare, Anregungen und Tipps haben mir oft den Tag versüßt und mich motiviert, weiter zu machen. Ohne euch wäre Nicest Things nie zu dem geworden, was es heute ist. Und auch jetzt sehe ich noch viele Verbesserungsmöglichkeiten und bin gespannt, wie es weitergeht.


All diese schönen Dinge und noch ein paar mehr werden bald euch gehören. Sie wurden mir von zehn der süßesten Onlineshops überhaupt zur Verfügung gestellt und dafür danke ich meinen lieben Sponsoren ganz, ganz herzlich! Zwei Preise habe ich in zwei Pakete aufgeteilt, so dass insgesamt 12 von euch etwas gewinnen werden. Also, ihr habt gute Chancen! Ich möchte euch die Preise und die Shops nun im Einzelnen vorstellen.


Dieser allerliebste Onlineshop sponsort euch einen Gutschein im Wert von sage und schreibe 25 Euro! Den Code hat mir die liebe Frau Falcone höchstpersönlich zugemailt und ich werde ihn der Gewinnerin / dem Gewinner dann per Mail weiterleiten.
Aber auch wer hier nicht gewinnt, sollte sich diesen Shop auf jeden Fall ansehen. Casa Di Falcone bietet nämlich alles, was das Bloggerherz begehrt. Von süßen Mustertapes und Cupcakewrappern über Stempel, Geschenkboxen und Briefpapier bis hin zu den heißbegehrten Paper Straws - die Auswahl an wunderschönen und mit viel Liebe gestalteten Artikeln ist riesig. Hier findet ihr alles für eure Kreativprojekte, Basteleien und Feierlichkeiten unter einem Dach. Ein ganz besonderer Shop, der bei mir jedes Mal Haben-Wollen-Gefühle auslöst!





Home Fashion war so großzügig, dass ich den riesigen Gewinn in zwei Pakete aufgeteilt habe. Zwei wunderschöne Sets aus Tischläufern und farblich passenden Servietten warten auf euch!
Seht ihr, wie perfekt das Design der Tischläufer und Servietten zu meinem Blog passt? Das hat die liebe Frau Beyer so schön für mich ausgesucht. Alles in meinen Lieblingsfarben, und man findet sogar den kleinen Schmetterling aus meinem Logo wieder. Wenn euch das edle Design der Papierwaren gefällt, und davon gehe ich fast aus ;) , solltet ihr unbedingt auch mal bei Home Fashion vorbeischauen. Zusätzlich zu den klassischen Linien bietet Home Fashion auch eine ganz besondere Serviettenart an, die dreidimensionale, hochwertige "Unique" Prägung. Meine neuen Lieblingsservietten ;) Süß finde ich auch, dass man hier nach Farben shoppen kann - es gibt eine riesige Auswahl, seht selbst!



Und schaut mal, was die liebe Katie von cupcakes.at für euch springen lässt :) Ist das nicht toll? Ein riesiges Starterkit, mit dem ihr die schönsten Cupcakes überhaupt zaubern könnt. Wenn ihr wirklich etwas Außergewöhnliches für eure Backorgien sucht, dann müsst ihr cupcakes.at unbedingt mal besuchen. Es gibt so viele tolle Farben und Formen allein schon an Papierförmchen, und dann die ganzen Dekorationen und Wrapper... Besonders niedlich finde ich ja die rosa Einzelverpackung, in der man jemandem einen Cupcake wie eine kleine Kostbarkeit überreichen kann. Und es gibt sogar Sticks für Cake Pops! Am liebsten würde ich das alles selber behalten. Zudem wird alles superfix und liebevoll verpackt geliefert. Einer der süßesten Shops, die ich kenne!



Etwas ganz Süßes für alle Mamis unter euch hat mir Liebkind Events geschickt: Geburtstags-Sets mit Einladungskarten, Umschlägen, Anhängern und Stickern! Wie wäre es denn mal mit einem Meerjungfrauen-Mottofest für Mädels oder mit einem Ritterfest für Jungs? Mir sind da spontan ganz viele Ideen gekommen und diese Sets liefern den perfekten Grundstein für einen unvergesslichen Kindergeburtstag. Aber das ist noch längst nicht alles, was es bei Liebkind Events gibt. Auch hier findet ihr die bunten Papierstrohhalme, nach denen ja einige von euch gefragt hatten. Außerdem könnt ihr euch von einem breiten Angebot an Girlanden, Kostümen, Kerzen, Mitgebseln und Partygeschirr inspirieren lassen. Alles ist mit viel Liebe gestaltet. Besonders gelungen finde ich auch die Partytipps und kompletten Partymodule, die man auf der Seite findet. Die Rettung, wenn man noch Ideen für den perfekten (Kinder-)geburtstag braucht!



Und nun zu einer aufstrebenden jungen Künstlerin, die wunderschönen Schmuck selber designt: Pischelie! Als ich ihre Unikate das erste Mal gesehen habe, war ich sofort verliebt. Es gibt kein Stück in ihrem Angebot, das mir nicht gefällt. Ein beliebter Klassiker sind zum Bespiel die Perlies, von denen ihr eines gewinnen könnt. Sind sie nicht richtig edel und ganz zauberhaft? Total putzig sind aber auch die kleinen Charms in Form von Gebäckstücken. Für euch gibt es Schwarzwälder-Kirschtorte. Und ein richtiger Hit sind auch die Lederlies, das sind echte Lederarmbänder mit vielen kleinen Anhängerchen: Glöckchen, Blätter, Herzen... sie klimpern so schön am Handgelenk, am besten besitzt man gleich mehrere davon. Und solltet ihr bei meiner Verlosung kein Glück haben, könnt ihr bei Pischelie jeden Monat etwas gewinnen! Klickt am besten einfach mal auf den Link oben ;)


Wer von schönem Schmuck nicht genug bekommen kann, der shoppt am besten gleich bei Taip Taip weiter. Sie hat einen allerliebsten DaWanda Shop voll von Lieblingsstücken im Vintage / Retro-Stil: Medaillons, Schwalbenketten, Federn, Schneiderscheren zum Umhängen, Libellenohrringe und vieles mehr. Na, klingt das gut? Auch bei ihrem Shop bekomme ich jedes Mal ziemliche Kaufgelüste ;) Mein persönliches Lieblingsstück ist dieser außergewöhnliche Haarreif, der einem Lorbeerkranz ähnelt. Und den könnt ihr gewinnen! Dazu gibt es noch einen allerliebsten Schwalbenpin. Alle Schmuckstücke werden sorgfältig und liebevoll verpackt und wenn ihr euer Päckchen bekommt, ist es fast ein bisschen wie Geburtstag. Die Gewinnerin dieses Sets kann sich auf jeden Fall freuen!



Und hier ein schon etwas fester in der Bloggerwelt etablierter Shop, fast schon ein Klassiker, der natürlich auch hier nicht fehlen darf: Nerdbirds. Dass Nerdbirds so beliebt ist, wundert mich überhaupt nicht bei den originellen Schmuckstücken, die sie unter dem Motto "Retro, Kitsch and Trash" anbieten. Wie süß sind denn bitte Anhänger, die wie Cookies, Fotoapparate, Donuts oder 3d-Brillen aussehen? Oder wie wäre es mit einer absolut trendigen Moustache-Kette? Was aber viele nicht wissen, bei Nerdbirds gibt es mehr als nur Schmuck. Zum Beispiel wunderschöne T-Shirts! Und davon habe ich eines extra für euch ausgesucht: Ein weißes kurzärmeliges Shirt mit Rundhalsausschnitt und einem traumhaften Vogelprint. Dazu gibt es als besonderes Bonbon noch 5 Buttons zum Thema Musik. Nerdbirds darf man einfach nicht verpassen :)



Und weiter geht es mit einem wunderbaren Onlineshop für Mode und Accessoires: PureStyle Fashion. Hier findet ihr wirklich alles, was gerade Trend ist. Die Seite ist wunderschön und edel gestaltet, mit floralen Elementen und schönen Lilatönen. Ebenso begeistert bin ich aber vom Angebot: Ob lange geblümte Maxikleider, Spitzentops, Cardigans oder Vintagetaschen, bei PureStyle Fashion könnt ihr euch immer perfekt einkleiden. Und das Beste: Die schönen Dinge sind nicht einmal teuer! Da macht das Shoppen gleich doppelt Spaß. Bestellabwicklung und Versand geht supereasy und superschnell, ich habe es für euch getestet ;) Gewinnen könnt ihr bei mir eine weiße Slouch Bag, die viel Platz für all euren Krimskrams bietet und zu fast jedem Outfit gut aussieht.
Außerdem gibt es als Extra von PureStyle Fashion noch 5 Gutscheine mit je 5 € Rabatt. Zusammen mit der Neukunden Aktion, bei der es noch einmal 5 € Rabatt gibt, könnt ihr also bis zu 10 Euro sparen! Diese Gutscheine verteile ich nun einfach mal spontan unter die schnellsten von euch:
PureStyle721
PureStyle528
PureStyle635
PureStyle223
PureStyle113
Jeder Gutschein ist nur einmal einlösbar, was weg ist, ist weg! Schnappt sie euch :)



Exquisite Marken und skandinavische Newcomer-Labels gibt es to go bei musthave.de. Bevor die neuesten Trendlabels in jeder Zeitschrift angepriesen werden, gibt es sie bereits in diesem tollen Onlineshop. Also wenn ihr bei den Trends von morgen die ersten sein wollt oder euch einfach mal informieren wollt, was gerade so angesagt ist, müsst ihr unbedingt mal bei musthave.de vorbeischauen. Große Ledertaschen mit Blumen, Traumfängeraccessoires, Tücher im edlen Shabbystil oder die ganz neuen, futuristischen Accessoires von Me & Zena: Dieser Shop ist einfach inspirierend. Habt ihr schon mal was von den Labels Dark Sensation oder Twist & Tango gehört? Neben solchen neuen Geheimtipps findet ihr aber auch Klassiker wie Hüftgold, Desigual und Friis & Company. Und sogar Beautyprodukte von Love & Toast, Tokyomilk und Essie gibt es.
Gewinnen könnt ihr eine außergewöhnliche Ufokette von Me & Zena. Wurde schon an einigen Stars gesichtet!

Wenn ihr nun beim Stöbern in all den schönen Shops hungrig geworden seid, dann gönnt euch doch einen Snack zum Selbermixen bei SnackSelect! Das Prinzip ist so einfach wie genial: Ihr wählt aus einer Fülle an leckeren Zutaten bis zu 10 verschiedene aus und lasst euch den leckeren Mix entweder in einer Tüte oder gleich einer ganzen Dose zuschicken. Es gibt ein riesiges Angebot an Köstlichkeiten: Macadamianüsse, Mandeln, Pinienkerne, Trockenobst wie Papayas oder Jackfruit und sogar Besonderes wie Cantuccini oder Yoghurt Gums. Wenn euch nun gleich viele leckere Kombis einfallen: Bei mir können 2 von euch jeweils einen Snack Bag gewinnen! Es wird so ablaufen, dass ich SnackSelect eure Email-Adressen mitteile und ihr euch die Snacks dann selber zusammenstellen könnt. Auch für meine männlichen Leser geeignet ;)


So, und was müsst ihr nun dafür tun, um einen oder mehrere der Gewinne zu bekommen? Ganz einfach:

1. Ihr seid regelmäßiger Leser, denn das Gewinnspiel ist ja als Dankeschön für meine Leser gedacht. Neue Leser sind herzlich willkommen! Bloglovin ist auch ok!

2. Schreibt mir einen Kommentar mit eurem Google Friend Connect Lesernamen (bei Bloglovin nicht nötig, da nur irgendein Name, mit dem ich euch im Gewinnfall anschreiben kann) und eurer Email-Adresse unter diesen Post.

Das wars schon, so ergattert ihr auf jeden Fall ein Los :)


Wer noch mehr Lose sammeln will:

+ 2 Lose, wenn ihr einen Blogeintrag über mein Gewinnspiel schreibt und es verlinkt, Sidebar ist auch ok. Die Bilder dürft ihr benutzen. Einfach den Link zu eurem Post in euren Kommentar schreiben.

+ 1 Los, wenn ihr das Gewinnspiel auf Facebook teilt. Dann den Permalink dazu in euren Kommentar schreiben.

+ 1 Los, wenn ihr auf Twitter teilt, auch hier bitte Permalink (auf Zeitangabe des Tweets klicken) in den Kommentar.

Insgesamt könnt ihr also bis zu 5 Lose erwerben!


- Falls ihr noch keine 18 seid, fragt eure Eltern, ob ihr mitmachen und eure Adresse hergeben dürft.

- Das Gewinnspiel ist offen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

- Ihr könnt gerne einen Wunschgewinn angeben, aber ich kann euch nicht versprechen, dass es der dann auch wird!

- Das Gewinnspiel läuft bis Samstag, den 17. September 2011 um 23:59h , also habt ihr von nun an ungefähr einen Monat Zeit. Ich werde am 18.09. auslosen und die Gewinner dann per E-Mail anschreiben. Nach dem Gewinnspiel lösche ich eure Kommentare mit den Email-Adressen wieder.


Viel Glück   







Kleines Off Topic in eigener Sache: Ich hatte doch mal ein Foto für Nifuu von ihrem schönen Schmuck gemacht. Die Umfrage ist jetzt online und ihr könnt für mein Foto voten. Also wenn es euch gefällt... würde mich freuen!
HIER ist die Umfrage und HIER könnt ihr alle Teilnehmerfotos anschauen.