Mittwoch, 4. Januar 2012 27 Kommentare

DIY: Decopatch Windlicht


Ein kleiner kreativer Ausgleich nach dem langen Arbeitstag im OP: Meine Decopatchfamilie hat Zuwachs bekommen! Zum restaurierten Stuhl und zur Aufbewahrungsbox gesellt sich nun noch ein Windlicht. Zu mehr hat es heute Abend nicht mehr gereicht, ich bin sooo müde... aber immerhin :)


Das Prinzip ist einfach wie immer: Das Glas mit dem speziellen Decopatch-Kleber einschmieren und die oberste Lage einer Serviette darauf legen. Glatt streichen, fertig. Die schönen Servietten gibt es übrigens bei Home Fashion*, es ist das Modell Unique Linen Grey*.

Also wenn ihr noch alte oder vereinzelte Gläser übrig habt...
Hier muss ich mich übrigens bei meinem Schatz bedanken. Seit unserem Umzug standen noch einige Gläsersets auf dem Boden rum, weil wir einfach noch keinen Platz dafür gefunden hatten. Viele der Gläser mochte ich gar nicht mehr, aber sie wegzuschmeißen, das hab ich mich auch nicht getraut, keine Ahnung warum... sie waren ja im Prinzip noch recht neu und einwandfrei. Naja, jedenfalls hat mein Freund dann mal sein Rennrad in der Wohnung getestet und ich war die unliebsamen Gläser los :) Wahrscheinlich hat er sich gewundert, warum ich gar nicht wegen dem Scherbenhaufen geschimpft habe. Aber ich war einfach froh, die Gläser nun guten Gewissens wegschmeißen zu können. Und die paar, die übrig geblieben sind, eignen sich nun perfekt für Decopatch! Ha.


Im Hintergrund seht ihr übrigens mein neues Regal von Butlers aus der "Campagne" Serie. Den Link hatte ich ja schon bei Facebook gepostet ;) HIER ist er noch mal. Das Regal bekommt aber noch einen eigenen Post, denn das schöne Teil hat nun wirklich Tageslichtfotos verdient. Und dazu komme ich frühestens am Freitag.

Also gute Nacht, ihr Lieben! Kommis gibts wieder am Wochenende, unter der Woche schaffe ich meist nur die Emails...


*Werbung

Kommentare :

  1. hach* ich liebe deinen Blog <3
    wollte ich nur mal los werden! =)

    Liebe Grüüüüüße! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind sehr schön. So herzerwärmend *-*

    AntwortenLöschen
  3. Na, da hat sich mein Tipp mit dem Regal ja schnell bezahlt gemacht :)

    Freut mich, dass es so schnell geklappt hat! Werde ich mir sicherlich auch noch bestellen. Allerdings kam heute der neue Impressionen-Katalog... Hast du den auch? Bitte deine Meinung zum Spiegel auf S. 179! Ja oder nein!?

    AntwortenLöschen
  4. hach, ich liebe deinen blog *-*

    AntwortenLöschen
  5. Ich arbeite derzeit auch immer öfter mit Decopatch, das ist sooooooooooooo schön... mache die Tage ein Thai Dinner damit. Da seh ich grad rechts im Kasten, dass du sowas mit Glückskekesn schon mal gemacht hast... aaaaaaaaahhhhhhhhhh :)

    direkt gucken

    Love u
    R.

    AntwortenLöschen
  6. Ich muß das unbedingt auch mal probieren! Momentan heißt es aber ersteinmal schreibtisch und lernen...
    lg

    AntwortenLöschen
  7. Wie viel Servietten hast du denn noch übrig? Es gibt ja sicher noch einiges, was gedecopatched werden will *g*

    Euer neues Regal ist übrigens echt schön! Ich liebe die Möbel von Butlers!

    AntwortenLöschen
  8. hach, und so schön passend zum stuhl :)

    liebste grüße :)

    http://tagesabfall.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. So wunderschön! Das tut gut bei dem Mitwetter draussen ;O)

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen, nicht allzu stürmischen Tag !
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch! Du bist immer so kreativ und nimmst dir so viel Zeit für solche Sachen, toll. Darum beneide ich dich, ich bin viel zu faul dafür :D
    Die Geschichte mit den Gläsern ist ja witzig, da hat dein Freund sicherlich erstmal verblüfft geguggt :)
    Darfst du eigentlich prinzipiell gar keinen Nagellack tragen oder wenn dann nur helle Farben? Ich kenn mich da nicht so aus, aber meine Schwägerin (ist Krankenschwester) und trägt glaube ich wirklich NIE Lack (hab zumindest bisher nie einen an ihr gesehn...)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag Deine DIY-Ideen total :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Ich bastel auch sehr gern mit Decopatch :)

    Du hast einen wunderschönen Blog!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Sieht total toll aus!!!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  14. Wow!
    Das sieht echt toll aus <3
    Ist auch denke ich auch nicht schwer zu machen. ^^
    Klingt auch nicht schwer, wie du es beschrieben hast.
    xox Thi

    AntwortenLöschen
  15. Hübsch (:
    Wenn Du Servietten nimmst, kann ich Dir empfehlen, einfach Tapetenkleister zu nehmen. Das hält ganz wunderbar, kostet aber weniger, vorallem, wenn man irgendwo noch ein bisschen rumstehen hat. Ich hatte vorher auch so Extraserviettentechnikkleber, aber das muss einfach nicht, die kosten nur unverschämt viel.
    Das Regal ist sehr hübsch, würde mir auf jeden Fall auch gefallen (:
    Belora

    AntwortenLöschen
  16. Dein Blog gefällt mir soo sehr ;) Du hast immer so gute Ideen, und präsentierst sie anschließend wirklich toll! Mach weiter so.
    Liebe Grüße ;)

    AntwortenLöschen
  17. das sieht totaaaaaaaaal schick aus =)

    ist doch nicht so schlimm... kann ich sehr gut verstehen das man mal da den überblick verliert.. ich füge dich jetzt mal hinzu ;)

    lg steffi
    Color of my Pictures

    AntwortenLöschen
  18. Ich mag es ja wenn alles so schön miteinander harmoniert. Und das Regal ist ein Traum! Für mich im Moment zwar unerreichbar, aber ein Traum :D

    AntwortenLöschen
  19. schön schön schön schön :)

    ich glaube mein Freund würde total rummaulen, wenn ich unsere (zukünftige) Wohnung so hübsch machen würde... also so in diesem Stil hübsch, wie du es gemacht hast ^^ "zu kitschig"
    das kann was werden, ich bereite mich schon seit Monaten moralisch drauf vor, dabei steht nicht mal fest, dass wir in nächster Zeit zusammenziehen :P

    AntwortenLöschen
  20. Das Regal ist wirklich wunderschön, ich freu mich schon auf die Bilder am Freitag!!

    Wir wollten den Buffetschrank aus der Serie für die Küche kaufen, leider stimmten die Maße nicht ganz. Sind dann glücklicherweise aber doch noch fündig geworden, sodass ich einen "Oma-Schrank" mein Eigen nennen darf :)
    In deiner Nachricht hast du übrigens mit den §§ ganz richtig geraten :)

    lg und eine schöne, hoffentlich unanstrengende Restarbeitswoche dir,
    i.

    AntwortenLöschen
  21. So gemütlich alles. Toller Blog und ich bin gerne Leserin. LG

    AntwortenLöschen
  22. Huhu,
    ich musste echt grinsen, als ich die Überschrift gelesen hab. ich arbeite auch supergern mit Decopatch - man kann damit echt alles verschönern! :) Und wenns mal nicht gefällt wieder überkleben ;)

    Mach weiter so - ich wünsche dir ein gesundes, glückliches, kreatives neues Jahr!


    LG aus dem Erzgebirge,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  23. Sieht sehr hübsch aus, genauso wie der Stuhl :)

    Woher sind die Servietten? :)

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!