Sonntag, 15. Januar 2012 40 Kommentare

Hot Buttered Popcorn


Merkt ihr was? Außer Futtern und die Wohnung aufhübschen habe ich im Moment nicht viel anderes im Kopf. Und da der letzte Post ein Wohnpost war, was kommt jetzt wieder? Rischtisch:

                                                                             
Im Rewe hatte ich in der Abteilung für ausländische Delikatessen amerikanisches Mikrowellenpopcorn entdeckt. Das musste unbedingt mit. Schließlich weiß ich es ja sehr zu schätzen, dass mein Schatz das ganze Wohnzimmer mit Boxen vollgestellt uns ein Heimkino eingerichtet hat. Spaß beiseite, er hat es wirklich alles so diskret und elegant wie nur möglich gelöst. Und zu diesem Heimkino haben wir jetzt eben auch Popcorn. Wie sich das gehört.


Es ist so dermaßen lecker, wenn man geschmolzene Butter auf das Popcorn schüttet (viel!) und dann noch Zucker darüberstreut (viel!). Das letzte Mal hatte ich dieses Vergnügen in der Schulzeit, als ich bei einer Freundin zu Besuch war und wir ihre neue Popcornmaschine ausprobierten. Wir sind damals ziemlich maßlos mit Butter und Zucker umgegangen und das habe ich in allerbester Erinnerung.


Und wenn die Butter leer ist, kann man mit Karamellsirup weitermachen :)


Davon existiert leider kein Foto, bin irgendwie nicht mehr dazu gekommen... hihi. Es gibt dann immer so eine kurze Auseinandersetzung zwischen der Fotografin in mir und dem verfressenen Etwas, das ich bin. Letzteres siegt fast immer.


Ach ja, und bestimmt wollen ein paar von euch wissen, wo ich die gestreiften Becher herhabe? Die sind von Liebkind Events. Schön, gell? Langsam hab ich alles zusammen, um mal auf unserem neuen Konsoltisch so ein "Sweet Table" im Amistyle herzurichten. Also mit Wimpelgirlande, Pompoms, Cupcakes, Limonaden, schön angeordneten Popcornbechern...

Kommentare :

  1. Popcorn mit geschmolzener Butter und Zucker drueber gestreut hoert sich sehr gut an! Ich muss das auf jeden fall mal probieren. Allerdings ist so eine Popcorn maschine bestimmt sehr teuer! xoxo Selma

    AntwortenLöschen
  2. Uiui, das Mikrowellen Popcon von rewe ist auch ein ständiger Begleiter bei DVD-Abenden bei uns, leider sihet es nur halb so schön aus wie bei dir. ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das muss ich morgen bei Rewe suchen gehn :)

    AntwortenLöschen
  4. Yummi, yummi Popcorn! Ich hab sogar eine Popcornmaschine :) Und immer ganz viel Popcorn für mich alleine, ich esse das nämlich salzig und das mag sonst irgendwie keiner... :D

    AntwortenLöschen
  5. Hmm, da bekomm ich gleich Lust auf Popcorn! :)
    Weiß gar nicht, warum ich das außerhalb des Kinos nie esse, wo es doch so lecker ist!

    AntwortenLöschen
  6. Zauberhaft wie immer. Und ich als alte Pinkschluffe, find die mal NICHT lilanen Bilder sehr sehr schön <3

    Hab einen guten Start in die Woche.

    LG Tinks

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Gut, dass du noch dazu geschrieben hast, dass Zucker dran kam. Fast hätte das nämlich meine schlimmste USA-Erinnerung hervorgerufen:

    Ich habe ja ein Semester in den USA studiert und war dann dort mit Leuten im Kino, irgendeine Premiere, auf die ich mich megamäßig gefreut habe. Es war Ende des Monats, ich hatte noch genau $5 im Geldbeutel und mit denen bin ich zur Snackbar und habe mir eine riesen Portion Popcorn gekauft. Ich hab mich gefreut wie blöd, toller Film und ich brauche UNBEDINGT Popcorn im Kino und konnte es nicht mal abwarten, bis ich wieder im Kinoraum saß, also habe ich unterwegs schon ein Stückchen genascht - und es wäre mir fast wieder aus dem Mund gefallen.

    Vor lauter Aufregung hatte ich nämlich vergessen, dass das süße Popcorn in den USA ja Kettle Corn heißt und Popcorn ist nur das mit Butter. NUR Butter. Iiiih, das war nix. Ich war sehr deprimiert, denn ich hatte ja auch kein Geld mehr, um mir "richtiges" Popcorn zu kaufen!

    Aber mit Zucker ist das genial und Karamellsirup? Lecker lecker! Und die Becher sind sowieso das schönste an allem (wäre das Butter-Popcorn in so einem Becher gewesen, hätte ichs vielleicht trotzdem gegessen) :D

    Und deine Fotos sind echt wunderschön!

    AntwortenLöschen
  9. Wow so viele superschöne Bilder auf einem einzigen blog verteilt :) Inspirierend !

    AntwortenLöschen
  10. ich liebe popcorn! yum!
    vorallem süß, das gesalzene mag ich gar nicht.
    bei dir sieht immer alles schön aus! sogar pappbecher sind wunderschön. deine wohnung muss ein paradies sein :D ich finde das wahrlich faszinierend! xxx

    AntwortenLöschen
  11. Mhmm lecker. Langsam musst du aber wieder mit diesen Süßigkeitsposts aufhören. Ich bin dann immer auf der Suche nach Zucker :P
    Nein Spaß, die Bilder sehen mal wieder klasse aus. :)

    AntwortenLöschen
  12. Sieht wieder super schön aus!!!
    Welchen Film habt ihr denn geschaut?
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön ♥ Die Becher sehn toll aus! Du meinst so nen Süssigkeitentisch, wie er auf Hochzeiten vorkommt, richtig?! Wir hatten auch einen und ich hab so viel Mühe reingesteckt, aber es gibt kein einziges Foto davon *heul*
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Mmmh, da bekommt man schon in der Früh Lust auf Popcorn!

    Ich ess eigentlich auch nur im Kino Popcorn - wir haben natürlich auch kein so tolles Heimkino wie ihr! ;-))

    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbar ! :O

    Schmeckt das amerikanische Microwellenpopcorn echt anders? :>

    AntwortenLöschen
  16. Köstlich my Dear :)

    Und im Ami-Style, kannste haben :) Anfang Feb. zeig ich Bens 1 Geburtstagspartybilder, Kitsch as Kitsch can sage ich nur hihi

    Drück dich
    R.

    AntwortenLöschen
  17. Oooh. Ich liebe Popcorn! Auch am liebsten schön gebuttert ;D Aber ich esse z.B. auch gerne salzig.

    Allerdings haben wir keine Mikrowelle, so dass dieses Tütenpopcorn meist ausfällt. Allerdings haben wir eine Popcornmaschine und selber machen ist ja viel spaßiger :D

    AntwortenLöschen
  18. Super tolle Fotos und die rosa Becher... *schmacht*

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  19. vielen, lieben dank :*

    genau DAS soll die schrift auch ausdrücken. hach ich bin so froh, dass das jemandem wirklich aufgefallen ist.
    :)

    übrigens hast du es mal wieder geschafft, dass mein quark-müsli-mix neben mir irgendwie grau zum frühstück aussieht, jetzt wo ich das popcorn sehe :)

    AntwortenLöschen
  20. Ooohhh was für wunderschöne Bilder.. So ein einfaches Motiv so herrlich in Szene gesetzt - wirklich super!!
    Viele liebe Grüße, Sole (die jetzt ncoh ein bisschen weiter stöbern geht auf Deinem Blog) :-)

    AntwortenLöschen
  21. Deine Fotos sind echt IMMER super GUT!!
    Das Pocorn sieht sehr lecker aus.. yummi! :-)

    AntwortenLöschen
  22. hach. Toll. Ich bin begeistert, wie "weich" das Popcorn aussieht. Ich könnte mir den ganzen Tag Deine Fotos angucken *-*
    Das mit dem verfressenen Etwas kommt mir bekannt vor..ich weiß nur nicht mehr, woher ;D
    Mein Design ist fast fertig. Ich muss mal weiter suchen, CopyPasteLove ist irgendwie ausgeschöpft >;
    Belora

    AntwortenLöschen
  23. Bin zwar kein Popcorn-Fan, aber wenn ich mir deine Fotos anschaue, will ich auch welches :-)! Und zwar JETZT und SOFORT! Dein Blog zeigt schon immer seltsame Wirkungen bei mir ...;-)
    LG

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe diesen in rosa getauchten Blog! (:
    xx
    http://holymustache13.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  25. Ja, ich fand das musste mla gesagt werden :] ich lese deinen Blog jetzt nun schon so lange. :)
    Och das Popcorn, das zergeht mir das wasser im Mund :]

    AntwortenLöschen
  26. das hört sich ehct köstlich an..zum glück bin ich seit heute auf "diät" so dass sowas zur zeit nicht auf den tisch kommt...

    AntwortenLöschen
  27. Sieht lecker aus. Ich mache auch gerne selbst Popcorn. Müsste ich mal wieder machen, das letzte Mal ist schon ewig her. :o)
    Du machst immer so tolle Fotos, die sind immer mit so viel Liebe zum Detail. :o)

    LG Katja

    Pummelelfe

    AntwortenLöschen
  28. Jaaaha, die Becher sind toll!!! =)

    AntwortenLöschen
  29. hey deine Bilder sehen echt cool aus.
    will mir demnächst auch eine Spiegelreflex holen. könntest du eine Anfängercam empfehlen?
    Kannst ja mal bei meinem Blog vorbeischauen. Mache viel Nageldesigne, aber hab nur ne blöde 6m.p cam:-(

    http://mi-malenki.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  30. Oh, wie wunderbar hübsch und lecker da aussieht.
    Ich will auch diese Becher!!! ;D

    AntwortenLöschen
  31. Wie gemein von dir immer so leckere und toll aussehenden Leckereien zu posten. Ich möchte auch so was haben. :)

    AntwortenLöschen
  32. Hmmmmmm sieht total lecker aus und so hübsche Becher, da wird das Heimkino ja wirklich Konkurrenz zum richtigen Kino (und die Männer freut's ;)). Liebe Grüsse rosa & limone

    AntwortenLöschen
  33. PS!
    Liiiebste Taika!- Hab Mikrowellen-Popcorn gekauft! - Deine Fähigkeiten, einem Dinge in Wort und Bild schmackhaft zu machen, sind unglaublich. Fürchte langsam, dass dein blog nicht figurfreundlich ist;-). Wie wär's mal mit einem post über rosa Pellkartöffelchen mit lila Magerquark?-grins-Könnt ich brauchen!
    GGGGGGGGGGGGGGGGGGLG

    AntwortenLöschen
  34. Hi! Danke fuer deinen Kommentar. Momentan ueberlege ich noch eine zweite Sidebar einzurichten, deswegen will ich den Platz erstmal noch freihalten, aber eventuell probiere ich deinen Tipp mal aus : ). LG

    AntwortenLöschen
  35. Ich mag zwar kein Popcorn, aber in den tollen Bechern würd selbst ich es essen :)

    AntwortenLöschen
  36. Oh, das sieht so toll aus!
    Obwohl ich im Kino immer eher die Nachoesserin bin und nicht so auf Popcorn stehe. Aber die Fotos sind einfach so toll! Und ja, du hast Recht, ich wollte sofort fragen, wo die tollen Becher her sind, hihi!! :-)

    Wolltest du eigentlich noch meine "Tag-Fragen" beantworten oder hast du da nicht so viel Lust zu!?

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  37. Du hast einen sehr sehr schönen Blog! :-)

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!