Dienstag, 31. Januar 2012 59 Kommentare

White and comfy


Heute Abend geht es mir irgendwie nicht so gut. Mein Kopf fühlt sich an, als hätte ich den ganzen Tag nichts getrunken (trotz 2 Litern Wasser und Tee) und mir ist latent schlecht. Aber ich möchte euch nicht auf dem Trockenen sitzen lassen und zeige euch trotzdem schnell noch was...


 Ich hatte euch doch vor einer Woche nach eurer Meinung zum Schminktisch-Sitzmöbel gefragt (klick): DIY-Decopatchstuhl oder weißer Hocker? Ich konnte nun einen ganz netten Hocker aus weißem (Kunst?)leder ergattern und habe ihn probehalber mal aufgestellt.


Und zum direkten Vergleich noch mal der Decopatch-Stuhl:


Den Stuhl finde ich toll, weil er selbstgemacht ist und das Ganze etwas auflockert. Mit dem Hocker dagegen wirkt die ganze Ecke für mich runder und harmonischer und es sieht etwas "schminktischiger" aus. Na gut, vielleicht auch etwas amerikanischer ;) Außerdem überlege ich, ob der Hocker dort nicht etwas klein und verloren wirkt. Aber er ist genau so hoch wie der Stuhl. Er hat halt keine Lehne, was Hocker nun mal so an sich haben, und wirkt daher kleiner. Bequemer ist auf jeden Fall der Hocker. Was sagt ihr??


Und sorry ihr Lieben, ich weiß dass noch einige unbeantwortete Kommentare ausstehen. Im Moment halte ich es wegen meinem Kopf nicht so lange am Laptop aus, aber kurze Antwortsessions kriege ich hin. Nur nicht böse sein, wenn es mal wieder etwas dauert, ja? Ich freu mich doch immer so über eure Kommentare :)

59 Kommentare :

Leonie Löwenherz said:

Ohje, du Arme! Gute Besserung!

Ich bin auch nicht ganz fit - aber das liegt daran, dass ich mir die Nächte auf deinem tollen Blog um die Ohren schlage und 6 Stunden Schlaf sind mir einfach zu wenig.. Ach, du als Mediziner: gibt es eigentlich einen Durchschnitts-Schlafwert, also wie viel ein Mensch täglich schlafen sollte oder ist das total abhängig davon, wie aktiv er ist etc.? Eine Freundin meinte nämlic mal, sie hat für sich rausgefunden, dass 6 Std. und 15 Minuten ihre perfekte Schlafdauer ist - wenn sie danach aufsteht, egal wann sie schlafen ging, ist sie am fittesten. Ich will das mal testen lassen!! :)

Und nun zum eigentlichen Thema. Ich finde den Hocker toll. Meiner Meinung nach viel passender als der Stuhl, der wie gesagt mit Decke drapiert und aufgeschlagenem Katalog daneben meiner Meinung nach am allertollsten dasteht ;)

Hocker und Tisch passen gut zusammen, da beide klare Linien haben. Ich finde es perfekt!

melancholia said:

Hola Liebes,

also ich finde den Stuhl ja viel besser.
Ein Schminktisch braucht immer einen Stuhl, das ist klassisch und wirkt Antik.

Der Hocker wirkt unpassend, als wäre er noch Platzhalter für den passenden Stuhl ;)

Gute Besserung ♥

Lila said:

Ich liebe zwar deinen Stuhl, aber der Hocker gefällt mir besser an deinem Schminktisch, dass sieht perfekt aus :) Der Stuhl sieht für mich aber nach der perfekten Deko aus...der ist nämlich auch sehr hübsch :)

кια said:

Mir gefällts mit dem Hocker besser, und wenn der noch dazu bequemer ist. Perfekt! :)

FräuleinMoon said:

bin für den stuhl , der wirkt viel herzlicher und irgendwie persönlicher ^^

Glamerous said:

Hm, ich bin ja ein Fan von dem Stuhl <3 ... aber auf der anderen Seite wirkt der Hocker mehr "aufgeräumt" und lässt sich schön unter dem Tisch verstauen.Der Raum könnte dadurch etwas großzügiger wirken. Ich würd den Hocker erst mal stehen lassen, tauschen kann man ja immer mal wieder!

Liebe Grüße
Andrea

Naomi said:

Sieht ganz arg toll aus und gefällt mir besser als mit dem Stuhl :D.

Michelle said:

Der Hocker passt optisch besser ins Gesamtbild. Aber den Stuhl find ich vom Design her schöner.
Schwere Wahl :(

Gute Besserung!

Fräulein Kunterbunt said:

Ich kann mich nich entscheiden :D finde beides hat so seinen charme! Hmmm schwer, wirklich!

und dir Gute Besserung! :)

LG
Jen

Leeri said:

Das sieht mit dem Hocker besser aus, wie du schon sagst, harmonischer!

Violet-Purpleplum ;o) said:

Hmmm...also ich finde den Stuhl schöner. Ist irgendwie verspielter, romantischer, mädchenhafter...was meiner Meinung nach besser ins Gesamtkonzept des Raumes passt. Der Hocker dagegen wirkt eher hochmodern und passt auch in eine ebensolche Umgebung. Ja hat eben was von einer Arztpraxis ;o) Was aber bei dem der Vorteil gegenüber des Stuhls ist, man kann ihn komplett unter den Tisch verstauen.
glg
Marta
PS: Wünsche Dir eine gute Besserung !!!

Antonia:) said:

Mir gefällt so wie du es beschreibst der hocker besser:)

Laura said:

Auch ich wünsche dir gute Besserung, hoffe es geht dir heute wieder besser!

Ich finde der Stuhl passt besser, auch zum Spiegel und den anderen Dekorationen, da diese ebenso verspielt sind. Sieht toll aus!
Der Hocker sieht aber auch gut aus. Eigentlich kannst du nichts falsch machen ;)

Mimis Welt said:

Der Hocker ist toll, aber für mich wirkt er verloren - der Stuhl gefällt mir besser für den Schminktisch.
Und durch deine Deco-Patch-Aufhübschung ist er einfach ein echter Hingucker!!

Lg, Miriam

Happy Berry said:

Im direkten Vergleich gefällt mir der Hocker eindeutig besser :) Wenn nicht, ist daneben noch irgendwo Platz für den Stuhl? Dann stellst du ihn halt neben den Tisch noch zusätzlich :D
Liebe Grüße

*Steffi* said:

Huhu Liebes,

erst mal gute Besserung. Ich hatte vor ein paar Tagen einen Migräneanfall und ich weiß wie du dich jetzt fühlst :-( Aber das wird wieder ♥

Alsooo..ich finde mit dem Hocker sieht es "aufgeräumt" und harmonisch aus. Allerdings gefällt mir der Stuhl besser. Gerade dieser Stilbruch (selbstgemacht und nicht so "passend") find ich toll.

Liebste Grüße
Steffi

tagfee said:

ich würde den hocker wählen! allein schon weil du ihn einfach unter den tisch schieben kannst & er damit aus dem weg ist!
außerdem findest du ihn ja bequemer =]

frl. wunderbar said:

Ich fühl mich gerade auch ziemlich matschig die letzten Tage :( Am Wochenende hat das mit Hals- und Ohrenschmerzen angefangen, momentan stecke ich im Schnupfen fest. Danach kommt meist der Husten :/

Ich bin mir auch unsicher... Aber ich glaube ich mag die Hockervariante lieber und wow... Ich liebe diesen Spiegel!!

Anonym said:

Vielen Dank für diesen Wunderbaren Blog und entschuldige bitte den anonymen Kommentar, ich bin noch nicht so firm mit dieser Bloggerei :-).
Als ich einen guten Freund mal nach seinem Kommentar zu einer Jacke von mir fragte, sagte er "Es gibt Kleidungsstücke, bei denen denkst Du z.B.: 'Wow, tolle Jacke'... es gibt aber auch welche, bei denen denkst Du 'Wow, tolle Frau'... möchtest Du die tolle Frau sein oder die mit der tollen Jacke?
In diesem Sinne: Der Stuhl ist wunderschön - aber mit dem Hocker ist die ganze Ecke eine wunderschöne Schminkecke, bei der jedes Stück zur Geltung kommen kann, nicht nur der Stuhl.
Wow, ganz schön viel für einen ersten Kommentar...

Viele Grüße
Sibylle

Moppi said:

Der Hocker sieht toll aus, den Stuhl würde ich lieber in eine Ecke stellen, mehr so als Deko. ;-)

katharina said:

ich glaube, ich würde den stuhl bevorzugen. irgendwie macht der das ganze ein wenig wohnlicher irgendwie. obwohl der hocker auch totschick ist, aber das ganze dann ein wenig verloren für mich aussieht. obwohl.. wenn man vllt irgendwo noch ein paar schöne zeitschriften, decken etc. drapiert wäre das schon was anderes :)

lieben gruß,
katharina

gardenia said:

Hm, schwere Entscheidung....!
Hocker: guter Stilmix
Stuhl: guter Kohärenzfaktor
Also: Ip, tip, tap - und du bist ab!
=) STUHL !!!!!
Kann morgen aber schon ganz anders aussehen!
Love und gute Besserung!
G.

Türquis said:

Definitiv der Hocker! Ich habe zurzeit das gleiche Problem wie du, also permanent Kopfschmerzen und mir ist schlecht obwohl ich weder etwas schlechtes gegessen oder getrunken habe. Ich hoffe das geht bald wieder vorbei. Wuensche dir gute Besserung!

Thi von Kawaii-Blog.org said:

ich finde den weißen hcker total niedlich, er passt gut zu deiner schminkecke :)

Miriam said:

Ich finde den Stuhl schöner als den Hocker :)

Eva said:

Oh weh, das klingt doof! Ich wünsche gute Besserung! Oft hilft ja Schlaf, Ruhe und viel zu trinken schon ein wenig...

Den weißen Hocker finde ich toll und passend! Der Stuhl ist auch sehr schön - aber an diesem Platz kommt es mit dem Hocker besser zur Geltung!

Liebe Grüße,
Eva

H said:

Gute Besserung !
Meiner Meinung nach sieht der Hocker deutlich besser aus, weil der Stuhl für mich ein bisschen zu viel ist, wenn du verstehst was ich meine :)

MmeTamtam said:

Auf jeden Fall der Stuhl. Mit dem Hocker sieht die Ecke so klar und einheitlich gestaltet aus und ich mag es ja, wenn etwas nicht ganz klare Linien hat bzw. einen Stilbruch beinhaltet. Und der Hocker wirkt irgendwie so klein und als wäre noch massenhaft Platz unter dem Tisch?!
Vielleicht kommen Kopfweh & Übelkeit vom Wetter? Mich macht das Wetter auch immer kopftechnisch fertig, Wetterumschwung = Kopfschmerzen. hmpff.

lychee said:

Stuhl mit Kissen :-)

Und eine gute Besserung!!

Alexx said:

Ich finde ganz klar den weißen Hocker besser! :)
Nicht dass der Stuhl nicht hübsch wäre, aber ich finde es wirkt besser mit dem Hocker!!

hypnotized said:

erstmal... ich finde den diy-stuhl schöner an dem schminktisch, er gibt so eine ersönliche note! <3

noch ein allerletzes mal: ich musste die adresse wieder ändern, ich habe extra was neutrales genommen, falls ich dann nur nochmal den blog umbenennen möchte ;D ich hoffe, du bist nicht allzu genervt davon?! :( tut mir leid, aber da gab es ein paar unstimmigkeiten! wäre lieb, wenn du die url austauschen könntest!
glg
http://katiamelie.blogspot.com

Laura said:

Ich finde es sieht beides sehr schön aus, mir persönlich gefällt jedoch der Stuhl besser! ;)

Ronja said:

Dann wünsche ich dir gute Besserung!
Die neue Variante gefällt mir auch sehr gut, weil der Stuhl einfach viel zu schön war um sich daraufzusetzten ;), allerdings wäre mir ein Hocker ohne Lehne einfach zu ungemütlich ;)
Lg Ronja

Anonym said:

Ich finde den Stuhl besser, er ist romantischer, stilvoller und hat eine persönliche Note. Der Hocker ist einfach nur weiß und karg. Du kannst ja sicher abwechseln, oder? :)

Belora said:

oh je, dann gute Besserung!!
Mich fragt man am besten nicht, wenn's um's Einrichten geht..entschuldige <;

Bibi said:

gute Besserung (:
und ich finde mit dem Hocker sieht es schöner aus (:

Franzi said:

Also ich bin für den STuhl, der bricht dieses Sterile vom Tisch und passt trotzdem wunderbar dazu. Außerdem ist der Stuhl einfach wunderbar!
Gute Bersserung!

Tiril said:

You have a lovely blog^^

hypnotized said:

dankedankedanke <3 und gute besserung noch.

Sani said:

habe ich mal erwähnt wie toll ich deinen Blog finde? :) und deine Fotos sind immer so wunderschön, mach weiter so :)

Bouv said:

soo ein verdammt tolles Zimmer !! :)


http://prinzessinbouvet.blogspot.com/

Zwergenwelt said:

Erstmal gute Besserung, liebe Taika, und dann:
ich bin für den Hocker, er macht alles so edel und den Schminktisch so glamourös, finde ich, der Stuhl wertet die edle Optik des ganzen Schlafzimmers eher ab, macht es so banal.
Den ocker davor finde ich sensationell, ich stelle mir gedanklich eine Frau vor, die gerade den Lidstrich á lá Bardot zieht und mords-auftoupierte Haare hat, ein bisschen Hollywood ist da dabei.. also.. Hocker!!!
GGGGGGLG, cornelia

PS: wer lehnt sich denn schon beim Schminken an ;o)))

Lydia D. said:

der Hocker bekommt von mir ein PRO! Der sieht gut aus, und passt gut zum Tisch. I Like it!

Liebste Grüße
Lydia

Coco said:

Du hast einen echt tollen Blog!

Juli said:

Sieht beides sehr schön aus...
Für mich wäre die Lehne des Stuhls das ausschlaggebende.. :)

Gute Besserung!

Aletheia said:

Könnte Migräne sein.
Sowas in der Art hatte ich neulich auch.
Schwindel, hab alles verschwommen gesehn, Druckkopfschmerz auf einer Seite, Übelkeit, Lärmempfindlichkeit.
Der Hocker sieht toll aus - der Stuhl aber auch, daher verstehe ich dein Dilemma.
Dein klares, aber verspieltes Wohndesign gefällt mir.
Ich würde einfach beides nehmen, je nach Lust und Laune.

Wünsch dir ne gute Besserung!

Liebe Grüße, Aletheia

Lilly said:

Dein Blog ist einfach ganz große Klasse!!!!!
Ich könnte da stundenlang lesen und stöbern.

Aber nun zu deinem Post:
Wie ich das so sehe tendierst du unterbewusst doch eher zu dem Hocker :-)
... und ich finde den Hocker auch serh viel passender als den wirklich schönen Stuhl.

Er sollte einen besonderen Platz haben, aber der Hocker rundet das Bild einfach eher ab!

Ganz liebe Grüße

Lilly

Liloucx said:

Dein Schminktisch sieht super toll aus :) Dein Blog gefällt mir sehr gut...
Ich folge dir nun hier und auf Bloglovin.

LG Liloucx

Franzi said:

HOCKER! <3

wo hast du den denn her? bin neugierig und immer auf der sucher nach so schönen dingen wie z.b. dieser hocker.

VagabuntIn said:

Darf ich bitte bei dir einziehen?

Anna said:

zu dem Tisch passt auf jeden Fall der Hocker besser, aber wenn man sich den Stil des ganzen Zimmers anguckt, finde ich, dass der Stuhl besser passt :)
ich finde den eh total toll und sollte ich demnächst ausziehen werde ich mir auf jeden Fall deine ganzen Bilder von der Wohnung angucken und mich inspirieren lassen (und die Meinung meines Gatten einfach ignorieren.) :)

Jacqueline said:

Was für ein süsser Hocker, er sieht aus wie ein Marshmellow! Der Stuhl sieht aber irgendwie besser dazu aus.... aber ich finde beides geht.

MartilaMi said:

Love this post!
HI!My name's martina and I come from Italy.
I'd like you visit my blog and if you want, follow me! I follow you back if you leave a comment on my blog!
I wait you and your tips!
kisses
marti
Glamour Marmalade
Facebook Page
Twitter Page

Ani said:

Der Hocker passt besser! Aber der Stuhl muss auf jeden Fall auch einen Ehrenplatz bekommen. ;)

Angel of Berlin said:

Ich find den Hocker gaaaanz toll. Wo hast Du den gefunden? Dieses Teil wo Du Deine Ketten aufgehängt hast, ist super. Suche schon lange so eins....?! http://angel-of-berlin.blogspot.com/

Mary Lou said:

Hocker. Ich mag den Stugl zwar lieber, aber der Hocker passt einfach besser dazu.

J. said:

Dein Schlafzimmer findet sich übrigens auf weheartit.com, wenn du "dressing table" eingibst findest du es (:

wildheartwithblood said:

OMG... deine Schminkecke ist wundeeeerschööööööön!! Dazu dann der Vogelkäfig, wie wundervooooolll... <3

total verlieeebt bin ich :)
übrigens toller Blog !!!


<3

Liebe Grüße :)

ich habe seit gestern auch einen Blog, gaaaanz frisch ^^

www.wildheartwithblood.blogspot.de

Carolina said:

Sorry, I just took it from We heart it and now it's deleted :)

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!