Montag, 6. Februar 2012 57 Kommentare

DIY: Valentine's Books


Okay, ich bin eigentlich kein großer Fan vom Valentinstag. Es käme mir ganz komisch vor, wenn mein Freund und ich uns etwas schenken würden... irgendwie finde ich, das ist eher was für ganz frische Beziehungen. Oder Beziehungen, die überhaupt erst aus einem am 14.02. vor die Tür gelegten Rosenstrauß entstehen. Aber das ist ja nur meine persönliche Meinung...
Jedenfalls gibt es so viele schöne Ideen rund um den Valentinstag, dass ich ihn nicht ignorieren möchte. Er lässt sich einfach gut ausschlachten, sowohl fototechnisch als auch im DIY-Bereich, haha. Daher habe ich heute ein kleines DIY von Design Sponge für alle, die vielleicht doch was Kleines verschenken möchten ;)


Am besten eignet sich das DIY, wenn ihr Bücher verschenken wollt. Stilecht: Ein paar Gedichtbände oder selbst gestaltete Fotobücher. Die 4 romantischsten Werke von Shakespeare für die Freundin. Es geht aber ebenso auch mit DVD's oder BluRays. Manche Männer sind ja bekanntlich mit einem gepflegten Splatterfilm viel eher zu erfreuen.

Ihr braucht gar nicht viel, eigentlich nur Sachen, die man zum Geschenkeeinpacken benötigt:


rosafarbenes und weißes Papier
Lineal
Bleistift
Schere
Tesafilm
Schnur
Klebstoff
rosa Stift
evtl. Herzstanzer

Schritt 1: Ihr bindet die Bücher in das rosa Papier ein (hier kamen bei mir Lineal, Bleistift, Schere, Tesafilm zum Einsatz). Ich habe das früher mit meinen Schulbüchern gemacht, ihr auch? Am besten geht es mit gebundenen Büchern, da kann man die kleine Lasche hinten einfach hinter den Stoff der Bindung am Buchrücken stecken. Mit allen anderen geht es aber natürlich auch. Und DVDs oder BluRays packt ihr einfach wie ein Geschenk ein.




Schritt 2: Wenn ihr nun 4 rosa eingebundene Was-auch-immer-für-Unterhaltungsmedien habt, packt sie aufeinander und fixiert das ganze erstmal mit einer Schnur o.Ä. Die wird nachher von der Papiermanschette verdeckt, nur zur zusätzlichen Stabilisierung. Man kann auch gleich ein breites Satinband nehmen und keine Papiermanschette, das kann man machen, wie man will.

Schritt 3: Stanzt oder schneidet 4 kleine Herzen aus dem weißen Papier aus. Sie sollten auf die Buchrücken passen. In eines schreibt ihr mit dem rosa Stift ein "L", in das nächste ein "O" und so weiter. Auf jedem Buchrücken eines davon mit Klebstoff befestigen.



Schritt 4: Zum Schluss schneidet ihr einen weißen Papierstreifen zurecht, auf den ihr irgendwas mit Valentinstag schreibt. Den befestigt ihr dann mit Tesafilm um den Bücherstapel. Done!


Ein schöner Song dazu ist übrigens Valentine's Day von Hello Saferide.

Wie steht ihr zum Valentinstag? Feiert ihr ihn und wenn ja, wie?

57 Kommentare :

Belora said:

das ist wirklich sehr schön (:
Wir schenken und nach 4,5 Jahren auch nix mehr.
Wie lange seid ihr denn schon zusammen? (:
Liebe Grüße
Belora

J said:

Eine einfach aber tolle Idee! <3

Selma said:

wie perfekt das aussieht! xoxo Selma

Deleeylah said:

süße idee!
leider würde (zumindest mein mann) das garnicht zu schätzen wissen und einfach nur aufreißen ;))) er sagt immer ich könnte ihm geschenke auch in zeitungspapier einpacken ;) ich fände es auch vieeel zu schade die verpackung kaputt zu machen... ich glaub ich würd's mir sooo ins regal stellen... viel zu hübsch :)))

LG :)

Ronja said:

Süße Idee, ich habe aber niemanden dem ich das schenken kann ;)
Ich bin auch kein Fan vom Valentinstag, aber dafür freuen sich die Floristen ;)
Lg Ronja

Beauty Lounge said:

Du hast wirklich wunderschöne Idee und es sieht richtig hübsch aus ;*

J said:

Vielen lieben dank, habe mich unheimlich über deinen Kommentar gefreut <3 Und ja, finde ich auch so - American Eagle habe ich persönlich noch nicht kleidungstechnisch ausprobiert,aber ich denke mal das wird in Deutschland auch kaum zu finden sein.. Stimmt, in den Klamotten fühlt man sich aber auch immer wohl <3

Ahnungslose Wissende said:

Zuckersüß :)


Liebe Grüße...

Cupcake And Berries said:

omg ist das schön!!!
klasse idee!

liebste grüße
cupcake

I_need_sunshine said:

Sehr hübsche Idee! Habe aber zum Valentinstag die gleiche Einstellung wie du ;-)

Liebe Grüße

House No. 43 said:

Wir machen uns auch nichts aus dem Tag und dennoch finde ich hier im Netz lauter schöne Idee, sowie auch deine tolle DIY Idee. Danke für´s zeigen. Viele Grüsse Sabrina

Ronja said:

Danke für deinen super leiben Kommentar, ich habe mich total gefreut! Zum Glück habe ich ja eine Mama die die Blumen kauft ;), aber ich wäre wahrscheichlich auch zu geizig ;)
Lg Ronja

M▲RIE said:

Ach das ne schöne Idee!!!
Marie.

Toni (mode-äffchen) said:

Sehr süß! Es wäre aber zu lustig, wenn am Valentinstag der Freund einer deiner Leserinnen einen gepflegten Splatterfilm aus dem rosa Papier auspacken würde, hihihi :D

Kaddy♥ said:

Ich bin meist deprimiert, weil ich jeden Valentinstag keinen Freund hab und nur diese glückliche Pärchen sehe:$
Voll süß dieses DIY :}

LiebeGrüße♥
Schau vorbei♥

BTC said:

schönen blog hast du, gefällt mir echt gut :)
schau doch mal bei uns vorbei, wenn du lust hast, wir haben zur zeit ein gewinnspiel laufen, würde uns sehr freuen wenn du mitmachen würdest!

http://breakthecharmwithwords.blogspot.com/2012/02/wer-nicht-wagt-der-nicht-gewinnt.html

BTC said:

schönen blog hast du, gefällt mir echt gut :)
schau doch mal bei uns vorbei, wenn du lust hast, wir haben zur zeit ein gewinnspiel laufen, würde uns sehr freuen wenn du mitmachen würdest!

http://breakthecharmwithwords.blogspot.com/2012/02/wer-nicht-wagt-der-nicht-gewinnt.html

Elayoé said:

Süße Idee, obwohl ich ja finde, das ist so ein absolutes Mädchending :) Meiner würde sich bei soviel rosa echt beleidigt fühlen :P

Wir schenken uns auch nichts, wenn überhaupt gibt es eine kleine Aufmerksamkeit, wie z.B. das Lieblingsessen oder wir tanzen zu unserem Song sowas halt :)

Lila said:

Erst gestern hab ich mir das DIY bei design sponge angesehen und noch gedacht, wie hübsch es aussieht :) Scheinbar war ich nicht die einzige, allerdings würde ich das gar nicht nur zum Valentinstag machen, sondern eher für mich selbst als Zimmerdeko :)

FlirtingwithFashion said:

wirklich schönes DIY! :) ich glaub aber mein freund würde sowas nicht machen :'D der traut sich nicht an rosa ran :D hehe

xoxo

http://www.flirting-with-fashion.blogspot.com

Lila said:

Sehr süße Idee :) wir feiern den Valentinstag auch nicht...also zumindest nicht mit meinem Freund..er meint, er zeigt mir lieber das ganze Jahr dass er mich liebt und nicht nur einmal im Jahr..und das tut er auch :)

Ich feier ihn standesgemäß seit mittlerweile 10 Jahren mit meiner besten Freundin. Wir gehen erst essen und dann ins Kino und beobachten dabei die ganzen Paare, denen man genau ansieht, wie unglücklich sie sind und dass sie nur was machen, weil Valentinstag ist :D sehr amüsant, kann ich nur empfehlen^^

Katja.♥ said:

Wunderschöne Idee. :)

Meenu said:

Vom Valentinstag halte ich auch nicht besonders viel. Ich meine, in einer Beziehung sollte man nicht nur am Valentinstag dem Partner zeigen, dass man ihn wirklich liebt, sondern das ganze Jahr über. Naja, wenigstens profitieren die Blumenverkäufer von diesem Tag :D
Wirklich eine schöne Idee :)

Belora said:

oh wie schön (:
Wann habt ihr denn Jahrestag? Es wäre wohl zu viel des Guten, wenn das auch noch der gleiche Tag wäre :'D

Koleen said:

Eine wunderschöne Idee!
Dein Valentinsgeschenk sieht wirklich ganz zauberhaft aus...

Viele Grüße,
Koleen

eatloveandlive said:

Das ist ja eine super tolle Idee! :-) Ich stell mir gerade die Saw Reihe so schön eingepackt vor :-D. Vielleicht kann ich das irgendwie mal umsetzen, zu Hochzeiten ist das bestimmt auch super! Liebste Grüße Katie

cora said:

schöne Idee!

jennifer said:

dein blog gefällt mir total gut :)):-* Hab ihn durch zufall entdeckt, ich bin ganz neu hier und hab mich gleich als leser eingetragen hihi :) ich hoffe du besuchst mich auch mal, würde mich freuen :):* 6arbiewelt.blogspot.com

Fashion Kitchen said:

Oh wie wunderschööööön, wo holst du dir nur immer deine tollen inspirationen und ideen her!

PS: ich habe dich in meinen Blogging Friends verlinkt, vielleicht möchtest du mich auch verlinken? Wenn ja besuch einfach meine Seite!

http://fashion--kitchen.blogspot.com/p/blogging-friends.html

Glg Ann-Christin

Neru said:

Total süße Idee, da wird er sich bestimmt freuen ;). Hast du wieder super gebastelt!
Also ich finde den Valentinstag jetzt auch nicht so besonders. Ist z.B. eher ein Tag für Blumenhändler, damit sie mehr Rosen verkaufen können :D. Ich bin da eigentlich genau deiner Meinung, aber ein klenes Valentinstag NOTD habe ich gemacht <3.

Schönen Abend,
lg Neru

Anna Sofie said:

Wäre ja nix für meinen Freund, aber finde das totaaaal süß:). Sieht sehr schick aus.

Happy Berry said:

Ach Gott wie süss ♥ Ich stell mir das ganz reizend vor, wie der Herr aus dem rosa Papier einen Horrorfilm auswickelt XD Meiner fällt ja auch in diese Sparte rein, aber gott sei dank nicht in die Splatterschiene >.<;
Wir zelebrieren das jedes Jahr auf die japanische Weise. Am Valentinstag (14.02.) schenke ich meinem Mann selbstgemachte Schokolade(nplätzchen) und am White Day (14.3.) bekomme ich im Gegenzug etwas von ihm (so wird das in Japan zelebriert ^.^).
Das machen wir schon seit Jahren so und ich mag die Tradition bei uns. Ich finde dieses ganze kommerzielle Valentinsgedöse im Westen eher anstrengend und steh da gar nicht drauf...

Dein DIY ist toll geworden ♥

Liebe Grüße

[ekiém] said:

Schön das ich nicht allein bin :D Ich mag Valentiestage auch nicht. Das ist für mich einfach nur ein kommerz feiertag :) am ende bin ich dann aber doch wieder eingelullt von den süßen sachen, die es zu kaufen gibt und gebe nach :D
Ich bin schrecklich, ich weiß. Aber was kann ich dafür wenn die ganzen Läden soo gute Marketing Leute besitzen :D

La Sirena said:

Die Idee ist sooo süss!!

Ich würde gerne sowas romantisches von meinem Freund geschenkt bekommen, aber wir (er mehr als ich) machen uns auch nichts aus dem Tag....

Anna X. said:

Das sieht wirklich toll aus!
Ich habe mal drüber nachgedacht, meine ganzen Bücher so zu "verpacken". Ich bin mir aber noch nicht sicher, ob sich die Arbeit lohnt oder ich dann doch das Original besser finde...

Amelie said:

Echt eine total schöne Idee. Ist auch einfach so eine schöne Geschenkverpackung, find ich. Nicht nur zum Valentinstag :)

Black-Fairy said:

Hast du echt schick gemacht!

Angi. said:

Eine total süße Idee, sowohl zum Verschenken als auch generell als Deko! Das wird auf jeden Fall mal ausprobiert :)

Michelle said:

Wunderschön!

Wir haben "leider" schon beschlossen, was wir uns schenken (Ja, beschlossen!), aber die Idee werd ich mir hoffentlich bis nächstes Jahr merken ;)

Die Rabenfrau said:

Ich mag Valentinstag. Und Muttertag. Und Vatertag. Kleine Feste erhalten die Freundschaft, finde ich. Wir schenken uns eigentlich immer etwas (außer zum Hochzeitstag, da sind wir nämlich immer on the road). Der Rabenmann ist aber auch eher am INHALT interessiert, die Verpackung ist egal.
Grüßle
Ursel

Jaane said:

Ich finde deinen Blog superklasse! Nun hast du eine neue Leserin. ;)

Liebst, Jaane

Ps. Bei mir läuft gerade ein Gewinnspiel. Wenn du Lust hast, kannst du gerne mitmachen. ;)

http://blmenmaedchen.blogspot.com/2012/01/sei-ein-gewinner.html

little_stars said:

Super schön und süß ist das :) nicht nur zum Valentinstag wäre das ein tolles DIY ^-^

Lila said:

Ich hab die Seite auch erst vor einiger Zeit entdeckt :) Vielen Dank für's abbonieren, das hat mich wirklich sehr gefreut :) Aber erwarte nicht zu viel von den Nägeln....was das anbelangt habe ich zwei linke Hände :-D Es wird also eher ein Nageldesign für faule...so wie ich selbst halt bin ;)

Steffi said:

das DIY ist so süß =)
ich finde den valentinstag eigendlich sehr schön... viele die keinen freund haben hassen den tag xD u die einen partner haben denen stört der tag irgendwie auch ;)
ich mag rituale und feste aber beschenken tue ich meinen freund auch an anderen tagen ^^


lg steffi
Color of my Pictures

Bouv said:

ganz tolle idee :)

http://prinzessinbouvet.blogspot.com/

Türquis said:

Wow, richtig süß! Mir wäre es aber irgendwie zu sehr Ton in Ton, wahrscheinlich hätte ich kein weißes Band genommen, sondern ein bedrucktes :)
Valentinstag feiern mein Freund und ich nicht, ich find die Idee dahinter ganz süß und man hat ja unendlich viele Möglichkeiten dafür etwas zu machen, aber irgendwie kann ich mich dazu nicht extra aufraffen :D Dann lieber irgendein Tag im Jahr.

Marie said:

Die idee ist wirklich sehr süß, mir gefällt das Rosa und weiß (:
ich selber bin auch nicht so der Valentinstag Fan, dafür fehlt mir doch etwas die Romantik, außerdem übertreiben es viel einfach zu sehr.

Tink said:

wow zuckersüße idee und tolle umsetzung.

Laurent said:

Sehr Geile Bilder und Coole idee & sehr Nicer Blog! :)

Villt. hast du ja mal Lust auf den Blog meiner Freundin zu Lesen, villt. wirst du Leserin!?
Würdest du aufjeden nicht bereuen:) http://treschiceditorial.blogspot.com

Liebe Grüße & Mach weiter so :)

Daniela said:

Valentinstag wird wirklich ausgeschlachtet -.- Wir schenken uns eigentlich auch nichts. Aber wir verbringen den Tag gemeinsam. Gehen Essen und ins Kino - ausnahmsweise in eine Liebes-Kitsch-Komödie "Für immer Liebe"

Aww :) Freu mich schon

Danke für deinen tollen DIY Post

saved dimples said:

schööön :) für meine freundin wär das sicher was. mein freund würde sich aber, glaube ich, veräppelt vorkommen :D männer eben..

Saskia rund um die Uhr said:

Wie schön!! Ich verschenke sehr gerne Bücher. Die Verpackungs-Idee ist Klasse...muss ich mir merken!!

Das bearbeitetes Baumbild ist der Wahnsinn...wie machst du das nur immer! Ich bin nicht so der Held im Fotos bearbeiten...:(

Liebe Grüße Saskia <3

Pauli said:

Irgendwie hat doch der Valentinstag seinen romantischen Reiz verloren, selbst wenn man in einer Beziehung ist. Das Schöne aber sind die vielen herzigen und dekorativen Inspirationen - die man doch auch das ganze Jahr über verschenken kann:)

Wir haben auch ein paar schöne Ideen gefunden: http://www.allabouteasyliving.com/2012/02/be-my-valentine-valentinstag/

Theresa. said:

Das sieht wirklich süß aus.:)

Liebste Grüße.♥

eyecandy-t.blogspot.com

Les Tissus Colbert said:

Welch wunderbare Idee und die tollen Bilder dazu. Ich habe Die Idee bei mir auf FB verlinkt. Ich hoffe, dass Dir das Recht ist.
Habe einenn schönen Tag. ich stöbere noch ein wenig in Deinen wunderbaren Blog.
LG
Karin

Julia said:

Tolle Idee :D
Hab dich verlinkt, ich hoffe, das ist okay für dich?
Liebe Grüße,
Julia

Anna-Lena said:

Ich habe gerade deinen blog entdeckt und bin fasziniert von deinen DIY Projekten. Das mit den Buch einbinden ist so zuckersüß und werde es mit meinen Lieblingsbüchern machen. Ich denke ein Mann würde sich eher über rosane bücher wundern :) werde mich weiter von deinen Projekten inspirieren lassen und weiter folgen. Danke!

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!