Mittwoch, 15. Februar 2012 72 Kommentare

Fatigue


Ich weiß auch nicht... im Moment bin ich einfach ständig müde. Keine Lust aufzustehen, keine Lust irgendwas zu tun, alles ist mir gerade zu viel. Am liebsten würde ich den ganzen Tag im Bett liegen und meine Arme zählen. Höchstens möchte ich noch ein bisschen basteln, fotografieren, in meine Traumwelten flüchten. Und nur ganz wenige ausgewählte Menschen um mich haben. Menschen im Direktkontakt sind anstrengend. Und ich bin im Moment empfindlich wie ein rohes Ei ohne Schale.


Vielleicht wird es auch einfach nur Zeit, dass endlich der Frühling kommt. Lieber Winter, hiermit erkläre ich meine Serotoninvorräte und meine Geduld mit dir ausdrücklich für erschöpft. Kennt ihr das? Geht es euch vielleicht auch gerade so?

Edit: Das mit dem schwanger schließt ihr aber nicht direkt aus dem Foto, oder?? :D

72 Kommentare :

Jana said:

Oh so gehts mir zur Zeit auch. Liegt 100% am Wetter. Es wird wirklich Zeit, dass es Frühling wird, mehr die Sonne rauskommt & es wärmer wird :)

Ronja said:

Ich bin erschöpft und müde und kann trotzdem ganz schlecht schlafen :(
Hättest du vielleicht Lust mit mir Banner zu tauschen?
Lg Ronja

Bee said:

Der Frühling kommt <3
Der Schnee-Einbruch letzte Nacht hätte meines Erachtens auch nicht sein müssen... von mir aus könnts jetzt auch direkt 15 Grad haben und Sonnenschein.... scheiss Siffwetter... -.-*

Think positive ;-)

GLG Bee

Ronja said:

Cool :)
Du willst nicht wissen wie ewig lange ich versucht habe eine Form hinzubekommen die einem Herz ein wenig ähnelt ;)
Lg Ronja

Leni said:

"...im Bett liegen und meine Arme zählen." klingt super :D Das muss ich mir merken!
Ich könnte ein wenig Sonne auch gut gebrauchen... da ist es mir sogar lieber, wenn es ein wenig kälter ist, dafür aber nicht so regnerisch-trüb!
Hoffe, du kommst bald aus dem Wintertief heraus! :)

Liebe Grüße, Leni

Ronja said:

Ich muss dich nochmal kurz nerven ;)
Brauche ich nicht eigentlich so einen Code von dir um das Banner in der Side Bar zu verlinken?
Lg Ronja

Lilly ♥ said:

Entweder der Sonnenmangel oder schwanger ;o)

Ronja said:

Ich weiß auch nicht genau was ich meinte ;)
Ich Sachen HTML usw muss ich noch viel lernen ;)
jedenfalls habe ich es jetzt doch tatsächlich hinbekommen :)
So jetzt bin ich ein wenig stolz :)
Lg Ronja

Elli said:

Mir gehts auch so, keine Panik <3

Lilly ♥ said:

;o) Dann drück ich mal die Daumen. ;o) Ich bin übrigens auch gerade extrem müde. ;o)

Manu said:

An schwanger dachte ich auch direkt... ;)

Ähm, vermutlich liegt es am Wetter. Aber es geht aufwärts! Ganz bestimmt.

LG

Cannelle said:

Das Gefühl kenne ich :/
Wird sich hoffentlich ändern, sobald der Frühling kommt :D

Liebe Grüße

Vanessa said:

Das Gefühl kenne ich, ich bin auch ständig müde und erschöpft :/
Aber das Bild gefällt mir :)

Michelle said:

Wunderschönes Bild!
cinerious.com

Juli said:

Oh ja - kenne ich nur zu gut..
Man will am liebsten nichts hören, nichts sehen und den ganzen Tag nur schlafen...
Ich hoffe, dass es bei dir wirklich nur am Winter liegt..

Liebe Grüße

Britta said:

Oui, toujours fatigue!!
Liebe Grüße Britta

Diana said:

mir gehts genauso, der Winter, die Kälte, das ganze zieht auf die Dauer einfach runter. Ich will jetzt mit Ballerinas rumlaufen und nicht mehr mit meiner fetten Winterjacke. Und wenn der Frühling nicht bald kommt mach ich das trotzdem (-;
Liebe Grüße
lost in the beauty of my dreams

Bouv said:

tolles Bild!! :-)

prinzessinbouvet.blogspot.com

Ani said:

Hi Vera,
ja, ich kenne es und ja, es geht mir genauso. Das schlimme ist, dass ich zur Zeit auch noch in der Prüfungsphase der Uni stecke und mir das eigentlich gar nicht erlauben kann. Auch jetzt, eigentlich sollte ich am Schreibtisch sitzen und lernen, stattdessen liege auf dem Sofa, Lappi auf dem Schoß und flüchte mich in die Bloggerwelt, denn hier ist es warm, hell und herzlich <3
LG Ani
http;//overasliceofapplepie.blogspot.com

Anna said:

Ja das kenne ich seeehr gut und es ist super anstrengend!!! Ich hoffe bald wirds wieder besser. Wünsche dir neue Kraft und hoffe es wird bald besser!!! Glg ;)

Juli said:

Danke für deinen lieben Kommentar.. Musste ich sofort schmunzeln: den roten Glitzer hatte ich noch, aber ich habe auch extra für dieses "Experiment" so schwarzen Glitzer gekauft, der in allen Farben schimmert.. :D
Ich habs nur lange nich geschafft den einzufangen, aber wenn man die Blende ganz klein stellt, sieht das toll aus..
Morgen will ich die hochladen.
Was ich aber nicht geschafft hab und wozu ein Makro-Objektiv gut wäre: den fallenden Glitzer zu fotografieren...

Und ich sags dir gleich: kann ne ganz schöne Sauerei werden.. ;D

Aletheia said:

Liebe Vera!

Nein, auf dem Foto siehst du überhaupt nicht schwanger aus.
Du bist doch total zierlich!

Deine Stimmung kenne ich.
Wenn ich mich so fühle, wie du beschreibst, kann ich mich schwer zurücknehmen.
Die Kinder fordern mich immer, egal wie es mir geht.
(Ich arbeite als Erzieherin).

Nimm dir doch einfach ne Auszeit.
Zeit nur für dich, Stille...
Und dann schau, wies dir damit geht.

Liebe Grüße, Aletheia

Mr. Verbalakrobat said:

.. klingt nicht so toll, gute Besserung!
Das Bild ist aber dafür fantastisch :)

Lou said:

Ohja,ich kenne das sogar sehr sehr gut. Ich habe so vieles auf meinen hier rumliegenden To-Do-Listen stehen, muss die Wäsche machen, durchputzen, aufräumen da am Wochenende Besuch kommt und ich komme einfach nicht hinterher. So langsam geht es auf die Prüfungen zu und auch wenn ich lernen sollte finde ich leider nicht die nötige Motivation. Wenn ich nach Hause komme falle ich in mein Bett und schaffe es vielleicht gerade noch ein paar Seiten zu lesen bevor ich auch schon wieder einschlafe. Ich bin einfach nur froh, wenn nächste Woche Ferien sind! Kopf hoch, es kommen wieder bessere Zeiten :)

Mela! said:

Du hast es auf den Punkt gebracht! Momentan geht es mir genauso.. und es ist anstrengend :( Vor allem auf Arbeit.. die Leute scheinen auch genug vom Winter zu haben und das spiegelt sich in ihrer Laune.. und das färbt auf meine ab.. ein Teufelskreis.. Gebe es ein Medikament dagegen, ich würde es bunkern!! :)

Happy Berry said:

Du bist so superschlank, du siehst zumindest vom Foto her nicht schwanger aus :)
Diese Müdigkeit liegt denke ich wirklich am blöden Winterwetter und verfliegt hoffentlich bald sobald es Frühling ist :)

Jaaajaaa, was würden wir nur ohne unsere Viren- und Trojanervernichtenden Männer machen?! :D

Liebe Grüße

Eva said:

Liebe Vera,

oh ja - exakt die gleichen Gedanken hatte ich heute auch. Meine ersten Worte beim Weckerklingeln waren "ich will heute nicht" und das Gefühl ist den ganzen Tag geblieben. Ich glaube, es wird jetzt einfach Zeit für etwas warme Sonnenstrahlen und frische Frühlingsfarben statt eintönigem Grau und Kälte.

Das Foto ist ganz wundervoll, ich hoffe, du findest bald ein wenig Energie wieder...

Liebe Grüße,
Eva

Julia said:

Das Foto ist unglaublich toll!
Und deinen Seratoninvorrat kannst du doch ganz leicht wieder auffüllen- lass dir einfach von jedem den du siehst sagen, dass du die Schönste, Beste und Tollste bist und dich alle lieben! :)

Anonym said:

ohne diese laune wärata du vielleicht nicht auf dieses wundervolle bild gekommen.
wenn man im hinterkopf hat das man das jetzt mal eine kleine weile auskosten tut darf man sich manchmal auch mal gehen lassen mit dem wissen das das jetzt mal bewußt kurz not tut und sich bald wieder aufrafft.
so ist das eine kurze verschnaufpause und gleich weniger kräftezerrend weil man sich ein schlechtes gewissen dafür einredet.
lg
andrea

Fräulein Kunterbunt said:

Das kommt mir bekannt vor, hab ich hier und da auch. Nun jetzt ist es ja wieder wärmer und ich hoffe bald ist er da, der Frühling!

Schönes Foto =)

Jen

Belora said:

ich weiß genau was Du meinst! Vor ein paar Wochen ging es mir genauso...das war so ätzend und schrecklich und überhaupt...
Ich möchte auch jetzt sofort Frühling haben, das wäre so wahnsinnig viel besser >.<

[ekiém] said:

Schwanger? Wie soll man das denn aus dem Foto entnehmen? ;) Du hast eine so tolle Figur ♥
Ich wünsch dir gute Besserung ♥ Mir hats geholfen einfach mal einen langen winterspaziergang machen, bei schönem Wetter versteht sich ♥

Lila said:

Ich kann mit dir mitfühlen, heute war für mich auch mal so ein richtig blöder Tag ;) Ich musste nämlich heute morgen feststellen, dass ich auf einen Kajal von gestern allergisch reagiert habe und nun sehe ich aus wie Karl Dall :( Also habe ich mich den ganzen Tag unter der Bettdecke verzogen.

Julia said:

Was für ein toller Blog :)

Viele liebe Grüße, Jules von
http://tresjoli-jules.blogspot.com/

Julie said:

Ich kenne das nur zu gut! Der Winter, man mag nicht rausgehen, dabei würde genau das helfen!
Wenn du nur den kleinsten Sonnenstrahl sieht, geh raus! Oder fahr auf irgendeinen Berg und geh spazieren - echt, das hilft :D
Und, das klingt jetzt vielleicht zu simpel aaaber, wenn man Obst Frühstückt (zum Beispiel eine Orange) fühlt man sich gleich total fit und gut!

Laura said:

Ich denke, das ist die allseits bekannte "Frühjahrsmüdigkeit". Mir ging es die letzten drei Wochen genauso. Seit dem Wochenende ist es wieder besser.

Ich hoffe, dass es auch bei dir wieder besser wrd :)

LG,
Laura (Cinerious)

hummingbird said:

Ich glaube das ist ganz normal um diese Jahreszeit, wenn es einfach noch nicht wärmer und sonniger werden will, aber der Körper es so dringend bräuchte. Probiers mal mit Vitamin D aus der Apotheke, bei mir hilfts...
xx

Kreativmomente said:

Griaß Di Vera,

i glaub des liegt wirklich am Wetter... aber der Frühling kommt bestimmt bald.... *hoff i*

Dein Foto is sowas von zauberhaft!!!!!!!!!!!
Großes Kompliment!

Lieben Gruß
Christine

Mrs. Pusteblume: said:

Ein wundervolles Foto!

Saskia rund um die Uhr said:

Ja das kenne ich auch seit Monaten. Mein Körper meckert auch schon. Ich habe Mirgäne und ständig Probleme mit dem Rücken.

Du musst den Stress von dir Abschütteln...tief durch atmen und schon entspannt man sich ein bissl.

Seit kurzem beschäftige ich mich mit Yoga und Meditation. Es hilft mir wahnsinnig viel. Ich kann es Dir nur empfehlen. Wenn du Fragen hast dann melde dich einfach...

Liebe Grüße
Saskia <3

TapiokaJelly said:

Tolles Foto!! *__*
Und ja, der Frühling soll endlich kommen! >__<

Wenn du magst, kannst du ja bei dem Blog einer Freundin und mir reinschauen, wir haben uns zum Ziel gesetzt leckeres Essen zu fotografieren (nicht nur =P) ^^

LG, Rainbowjelly~

sarahjustine said:

Super schönes Foto! ♥

amenita said:

Ich bin jetzt zwar nicht empfindlich, aber wünsche mir auch sehr den Frühling herbei. ann dich also verstehen.

cora said:

das gefühl kenne ich auch ziemlich gut..

Inspirationsquelle said:

Das ist definitiv die furchtbare Winterdepression...aber in einem Monat ist Frühlingsbeginn, es kann also nur besser werden!

Fräulein Traumwelt said:

Hey ich blogge noch nicht wirklich soo lange aber ich mache schon bei Bllogingfriends mit :) Ich fände es echt toll und würde mich riiiieeesig freuen, wenn wir gegenseitig Banner tauschen :)


www.meinetraumwelt2011.blogspot.com

Liebe Grüße ♥

Anna X. said:

Oh wow, tolles Bild!
Ich glaube auch, dass der Frühling die ganze Trägheit wegwischen kann. Es wird nur Zeit, dass er endlich kommt.

MesMillefleurs said:

Kopf hoch ich fühle mich momentan auch ähnlich:-) Bald kommt der Frühling und somit auch frischer Wind in den grauen Alltag!

Lg Sarah

Glamerous said:

Ach, das kenne ich... hab ich auch gerade hinter mir. Ich kann Dir versprechen: Es geht vorbei! :)Genau wie der Winter, der geht auch hoffentlich vorbei!! Bitteeee!

Also schwanger hätte ich (aufgrund des Bildes) jetzt als letztes getippt!! :D

Liebe Grüße
Andrea

Und nochmal danke wegen den Extrahubbeln auf meiner Hüfte!! Grummel!!! Ich sag nur Löffeleier! Dabei find ich Schokolade Bähh! :)

Coco said:

Also Hör mal, du hast doch eine unglaublich tolle Figur. Wenn ich Bilder von dir sehe, fällt mir immer auf was für eine schöne Silhouette du hast. Und das Bild ist auch sehr, sehr schön. Ich liebe deine Armbewegung. Liebste Grüße, Coco

Tenzi said:

Hi :)

Danke für dein Kommentar.
Das Bild finde ich total schön und kreativ. :) Woher nimmst du eigentlich deine Inspiration? :)

Liebste Grüße, Tenzi

Mine im Glück said:

Wenn ich das so Lese erkenne ich mich ganz stark wieder.
Ich glaube wirklich das das so eine Wetter Sache ist.
Wir brauchen Frühling und Sonne das würde wahrscheinlich schon helfen.

Viele liebe grüße von einer mit leidenden Mine

Katja said:

Bei mir ist das mit der Müdigkeit so ne Sache, ich habe das Gefühl, ich gehe vom Winterschlaf gleich zur Frühjahrsmüdigkeit über. :o)

Ich habe dir einen Award verliehen, schau mal vorbei http://pummelelfe.blogspot.com/2012/02/one-lovely-blog-award.html.

LG Katja

Pummelelfe

Rena by MW said:

Hallo liebe Taika,
bist du es :)), könnte ja auch ein glücklicher Umstand sein oder es ist wirklich dieses schreckliche Winterstimmung. Ich liebe den Sommer und alle wärmeren Jahreszeiten, dazu stehe ich (hoffentlich beschimpft mich jetzt keiner, der den Winter gerne mag *lach*). Das gefällt mir übrigens an deinem Blog, er verströmt so zarte Farben und eine Wohlfühlstimmung auch im Winter :). Ich hoffe es geht dir bald wieder besser! Ein schönes Wochenende &
ganz viele liebe Grüße
Rena

Amyy said:

Mir geht es zur kalten Jahreszeit genau so. :(
Ich hoffe,dass der Frühling bald kommt <3
Gute Besserung! :)

PS: Ich lieebe deinen Blog,steht auf meiner Blog-Favoritenliste ganz oben (:

Charlotte said:

Oh ja, da kann ich mich nur anschließen!! Es wird wirklich Zeit für Frühling!!

Marylicious said:

Wieder mal ein ganz tolles Foto!
Deine Unlust ist bestimmt sowas wie Winterblues oder so, das gibt es doch oder verwechsel ich das grad...?
Ich wollte dich fragen, ob du mit bei den Bloggingfriends vll bitte neu verlinken könntest? Habe eine neue Domain und einen neunen Banner.
Liebe Grüße und ein schönes WE!
Mary ( www.dolcelemon.net )

Kirsty said:

Beautiful! I follow your blog would love you to check out my blog and follow back :D
http://blissfulbeautyxox.blogspot.co.nz/

miamouz* said:

Kann ich wortwörtlich nachvollziehen und unterschreibe ich voll und ganz...

Ina said:

wo lese ich schwanger?? DU?? nein oder xD
also auf dem bild siehst du nicht so aus xD
abe rich kenne da smit dem müdesein und keine lust haben!
liegt am wetter

liebe grüße

Sari said:

So fühle ich mich leider auch zur Zeit. :/

johanna said:

der neue haeder gefällt mir (: :*
und das bild ist total cool! ich will auch auf solche ideen kommen -.- ;D

Quynh said:

du hast so einen schönen blog *_*
wäre cool wen du mal reinschaust oder auch folgen, dankeschön x:
http://quynh-love-u.blogspot.com/ - ♥

rosaundlimone said:

Wir glauben es ist ganz normal, dass man nach dem langen Winter irgendwann keine Energie mehr hat, da fehlt einfach die Wärme und die Sonne. Aber ist ja absehbar, bald ist ja der Frühling da, wir sind optimistisch...
Schönen Sonntag und liebe Grüsse
rosa & limone

bunt♥leben said:

Ein wundervolles Foto!

Mit der Müdigkeit kämpfe ich derzeit auch. Nur noch graues Wetter, Regen, Kälte :/
Winterblues pur!

Kopfprinzessin said:

Bei mir liegts auch am Wetter, ich will wieder Sommer :( oder erstmal Frühling.. aber ich denke, dass das noch eine weile dauern wird :)

Saskia said:

Hey,

netter Blog. (:

Schau doch mal auf http://einseinself.net vorbei, bei uns gibt es einige fotografierfreudige Mitglieder. (:

Liebe Grüße.

Laura-photographies said:

So magic !

hellokittie said:

momentan bin ich total angeschlagen, aber das ist nur eine phase, die hoffentlich bald vergeht.

Sophia x said:

Du hast immer sooo unglaublich tolle Fotoideen. Solche Kreativität kann man bei meinem Fotowettbewerb gut gebrauchen. Hättest du eventuell Lust mitzumachen? Das wäre großartig. :D (Hier der Link: http://myheartskipsthebeat.blogspot.com/2012/02/turn-music-into-pictures-fotowettbewerb.html )

Steffi said:

das gefühl kenn ich auch ...es ist manchmal so schlimm das mir alles andere egal ist u ich mich nicht mal auf die schule konzentrieren kann...mir fällt auf das es meist im winter ist diese lustlosigkeit. Vielleicht liegts an einer Winterdepression? ^^ aber es kommen auch wieder andere tage, wirst sehen =)

lg steffi

Linh said:

oh gott, dein blog ist so schön und ich liebe dein layout :))

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!