Dienstag, 21. Februar 2012 48 Kommentare

Schneeglöckchen


In dem kleinen Park hinter unserem Haus blühen seit einigen Tagen viele viele Schneeglöckchen. Ich konnte mich nicht zurückhalten und habe ein paar davon gepflückt. Ist zwar gefährlich gewesen, da ich von einigen Omas durch ihre Gardinen äußerst kritisch dabei beäugt wurde, aber ich hab sie!!! Jetzt verschönern sie als Strauß die weiße Konsole in unserem Flur.


Und meine kleinste DIY-Blumenvase mit Tortenspitze (Anleitung HIER) konnte ich auch mal wieder hervorholen. So langsam aber sicher sammelt sich ja einiges an Dekokram bei uns an... aber ich liebe es, einen großen Fundus zu haben. Bin immer wieder freudig überrascht, wenn ich genau das Passende darin finde. So à la, oh, da sind ja noch diese kleinen Vasen, die hatte ich total vergessen... aber jetzt sind sie genau das Richtige für genau diese Deko! Kennt ihr das??


Kommentare :

  1. Die Vase sieht super aus, wirklich toll :)
    Ja, ich mag das auch, einen kleinen Dekofundus zu haben. Langsam sammeln sich ein paar Sachen an :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh :)
    Wirklich sehr schöne Bilder & tolle Idee mit dem Glas/Topf (:

    marie♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Blümchen sind wirklich Zucker :) Ich habe auch gerne viele Dekosachen zur Auswahl, aber davon kann man ja auch nie genug haben ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön :) Der Frühling kommt!! Juhu!!!

    Liebste Grüße,
    Nati

    AntwortenLöschen
  5. Achja...auf deinen Blog komme ich so gerne! Der lädt schön zum Schwelgen ein!
    Das Einzige, womit ich etwas Schwierigkeiten habe, sind die Links...die treffe ich mit der Taube nie. :-(

    AntwortenLöschen
  6. Super schön!!! Gott sei Dank haben Dich die Omis nicht erwischt. ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Toll. Kann man sich maiglöckchen eig. Auch nach hause im blumentopf holen? :) oder leben die nur draußen?

    AntwortenLöschen
  8. Ohh Schneeglöckchen.

    Als ich das erste gesehen hab, musste ich so laut Freudenquietschen, dass sich meine Freundin samt Hund verstohlen umgesehen hat, ob uns auch niemand sieht.

    Ich finde in der Vase sehen sie ganz zauberhaft aus.

    Jetzt fehlen nur noch die Krokusse und der Frühling kann Einzug halten.

    Wundervollen Tag
    LG Tinks

    AntwortenLöschen
  9. Tinksiii, gut, dass ich dich erwische :)) Dein Bloggerprofil ist ja nun privat und mein Dashboard zeigt mir immer nur eine leere Leseliste an, also finde ich dich gar nicht mehr :( Kannst du mir noch mal deine Blog-URL geben?

    AntwortenLöschen
  10. du Diebin! :D kannst doch nicht einfach so Blümchen klauen gehen. ich habe damals als Kind richtig einen auf den Deckel dafür bekommen. okay.. lag vielleicht auch daran, dass das Blumen aus dem Kirchgarten waren.. aber das spielt ja keine Rolle. :P

    Taika, mal was anderes. Wo hast du dein Copyright für die Bilder erstellt?


    Liebste Grüße.
    Lena :*

    http://happy-peachypink.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. ich mach jetzt mal einen auf Lisa Simspon... die stehen unter Naturschutz ! :D aber wenn ich dran denke als Kind habe ich die heraus gerissen wie ich lust und laune hatte... sieht toll aus... schneeglöckchen haben was zerbrechliches und edles an sich.. hab leider noch keine gesehen.. =(

    lg steffi
    Color of my Pictures

    AntwortenLöschen
  12. ich kann nicht aufhören deine Bilder zu bewundern ;)

    http://prinzessinbouvet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Fotos! Bisher habe ich mich beim Fotografieren immer nur mit nicht belühenden Pflanzen begnügen müssen ;), aber jetzt habe ich wieder ein wenig Hoffnunng, dass ich bald auch blühende fotografieren kann ;)
    Ich habe dir auch ne Mail geschreiben
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  14. wunderschön! Das sind meine Lieblingsblumen, seitdem ich ein Kind bin! Ich habe früher immer darauf gewartet, dass sie blühen. Jeden Tag bin ich in den Garten und habe geschaut, ob sie endlich da sind und ich habe mich so unglaublich gefreut, wenn sie dann endlich geblüht haben :>

    AntwortenLöschen
  15. Oh okay, das wusste ich jetzt nich /:
    Aber gut, jetz hab ich trotzdem einfach mal bloglovin :) hihi

    danke diiir :*

    marie♥

    AntwortenLöschen
  16. Ohhhh! Diese Fotos sind einfach wieder taiiikaaaaschöööön! Das Close-up ist traumhaft!
    Ich denke auch, dass die neue Wandfarbe im Flur wirklich einen perfekten Hintergrund für Pflanzen bietet, besonders im Frühling.
    LG G.

    AntwortenLöschen
  17. @ Hauptstadtliebe, weiß ich gar nicht, vielleicht müsste man das einfach mal ausprobieren? Ich meine, ich hätte sowas schon mal auf Fotos gesehen, dass die in einem Blumentopf stehen.

    AntwortenLöschen
  18. jaja, war klar, dass du jetzt mit solchen billigen ausreden ankommst. :P mhhh... schneeglöcken im blumentopf würden mir auch gefallen. :)

    ach echt, du bearbeitest deine bilder mit gimp? ich wusste garnicht, dass man das da so professionell hinbekommt. ich benutze es auch.. bin allerdings noch am üben. :D

    AntwortenLöschen
  19. du hast mich da auch gerade dran erinnert, das ist sehr schön! ich hatte das irgendwie vergessen aber jetzt möchte ich gerne in den garten gehen und nach schneeglöckchen suchen <3

    AntwortenLöschen
  20. Ohh Danke :) Naja den Spliss in den untersten Haarschichten sieht man auf den Fotos "leider" nicht..
    Glätten ist wirklich böse. Ich kann dich nur ermutigen, das Eisen mal wegzulassen. Man gewöhnt sich recht schnell dran... und einzelne Strähnen wie zB Ponypartie kann man ja trotzdem gelegentlich ein bisschen damit bearbeiten, hauptsache die Spitzen werden geschont ;)

    AntwortenLöschen
  21. Ohh, wie schön - Schneeglöckchen! Die liebe ich, immer hin sind das die ersten Blümchen die den Frühling ankündigen. Leider schlummern die bei uns noch unter gut 30 cm Schnee ....

    Ich habe auch einen unmenge Dekogedöns - und immer wieder kauf ich mir was neues. Vorallem da ich letzte Woche zufällig heraus gefunden habe das es in der Nähe (was man auch wieder relativ sehen kann) einen DEPOT-Shop gibt. ;-)

    AntwortenLöschen
  22. Oh, im Graham-Park? Vielleicht schau ich da dann heute auch mal vorbei und mach mir ein paar Omis zum Feind :-D Der Strauß sieht sicher toll aus, in eurem grünen Flur.

    AntwortenLöschen
  23. Der Park hinter der Tiefburg heißt so, ja. War jetzt der einzige in HHeim der mir einfiel :-D Und ja, dann sind wir fast Nachbarn, ich wohne ein bisschen weiter den Berg rauf.

    AntwortenLöschen
  24. richtig richtig schön ;)))) sieht echt toll aus ;))) du hast einen sehr schönen blog, vor allem dein design gefällt mir echt sehr gut. liebe grüße

    AntwortenLöschen
  25. ja, ich hab noch etwas (:
    Hab mir einen Vorrat angelegt, als ich noch da gearbeitet habe. Die kleine ist nicht so viel benutzt, der Pott ist noch zu 4/5 voll. Ich bin halt ein Handcreme Muffel...
    Es freut mich, dass Dir die Tasche gefällt (:

    Die Schneeglöckchen sind total niedlich, ich habe auf dem nach Hause Weg auch schon nach welchen geguckt, konnte aber leider keine entdecken =(

    AntwortenLöschen
  26. Oh wow, das sind ja wirklich wunderschöne Fotos. Wahnsinn, so toll ♥

    AntwortenLöschen
  27. Sehr schön! Da kann der Frühling ja auch nicht mehr so weit weg sein;)

    AntwortenLöschen
  28. Sehr schön! :) Ich hab auch sofort Ausschau gehalten, aber leider keine entdeckt ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  29. Oh so schöne Bilder !! Aber es hat sich gelohnt, auch wenn die älteren Damen böse geschaut haben. Ich habe heute im Garten auch die ersten Schneeglöckchen entdeckt; leider noch zu klein sie zu knipsen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  30. wunderschön..deine ideen..deine inspirationen....darf ich das eine oder andere DIY von dir verlinken?...liebste Grüße Barbara
    http://wwwbslinks.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  31. Die Taika hat sich umbenannt! Ich hab mich den einen Abend gefragt "wer ist denn vera?" als ich meinen Blog las und ein Kommi von dir darauf fand und dein Logo noch nicht angezeigt wurde :D

    Die Schneeglöckchen sind wundervoll ♥ Kann mir vorstellen, dass du da beguggt wurdest, als du sie pflücktest ^-^
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  32. Hier bei mir gibt es noch keine.
    Wahrscheinlch noch zu kalt. In der Nacht immer noch -5°C -.-
    naja, aber ich finde Schneeglöckchen rchtig süß. <3
    xox Thi

    AntwortenLöschen
  33. Ich finde, es wirkt total harmonisch!

    AntwortenLöschen
  34. Ein ganz wundervoller Blog! Ich bin verliebt <3
    Eure Wohnung sieht ebenfalls ganz großartig aus. Großes Kompliment! Übrigens ist die Idee mit dem Schminktisch und der indirekten Beleuchtung genial. Ich such momentan selbst nach einer Lösung. Bin auch nicht so der Lampen-Fan ^^

    Auf jeden Fall hast du nun eine Leserin mehr :)

    lg, Melly

    AntwortenLöschen
  35. Wunderschön!
    Bei mir hat es leider noch keine Schneeglöckchen...

    xoxo

    AntwortenLöschen
  36. Ich muss mir jetzt auch endlich wieder frische Blumen in die Wohnung holen :)

    Ich kenne das Gefühl, von älteren Menschen beobachtet zu werden, sehr gut. Echt gruselig. Wenn ich in unseren Hof reinlaufe weiß ich ganz genau, dass hinter dem einen Fenster die Rentner sitzen, die den ganzen Tag die Nachbarn beobachten.

    AntwortenLöschen
  37. wow wundervolles bild :D sehr toll getroffen und schön zur neuen wandfarbe ^^

    AntwortenLöschen
  38. Ich habe mich heute an deinem Rezept für Teriyaki-Bällchen versucht. Eine leckere Alternative zu normalen Frikadellen, die werde ich jetzt öfters machen. :)

    Und durch dich und deinen Blog schleiche ich nun bei jedem EInkauf um die Milka-Ostereier herum. Aber die sind einfach so teuer :O Ich bring es einfach nicht übers Herz, aber ich will die unbedingt mal probieren :D :D

    lg, straehnchenliesel

    AntwortenLöschen
  39. Oh du hast schon Schneeglöckchen entdecken können :) Bei uns liegt noch soooo hoher Schnee, das dauert leider noch ...

    Die Bilder sind zauberhaft und die Vase - geniale Idee (ich war nun das erste mal in meinem Leben Tortenspitze kaufen,grins).

    Liebe Grüße aus dem Allgäu,
    Sabine :)

    AntwortenLöschen
  40. Die Vase ist total schn und passt erfekt zu den Schneeglöckchen<3

    AntwortenLöschen
  41. So schön die Blumen! Ich bin zur Zeit schon so in Frühlingsstimmung, da kommen solche Schönheiten gerade recht.
    Und vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Also professionell ist meine Näherei wohl noch nicht, aber ich freu mich trotzdem, dass es so aussieht ;-) Da werd ich ja rot!
    Liebe Grüße an dich, Katinka

    AntwortenLöschen
  42. Das Bild ist wunderschön und erfreut mich so spät am Abend noch sehr <3 Tolle Farbkombi!

    AntwortenLöschen
  43. Wünderschöne Bilder... :)
    Das Schneeglöckchen sieht aus wie Plastik, so perfekt ist es..

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  44. Nice! What's this flower's name ?

    AntwortenLöschen
  45. So schön und filigran, die hätte ich auch sofort geschnappt :D

    AntwortenLöschen
  46. Um ehrlich zu sein, stehe ich auf der Seite der Omas. Die Schneeglöcken finde ich nämlich viel zu schön, um sie zu pflücken und mit nach Hause zu nehmen, wo sie dann spätestens in einer woche verwelkt sind. Das machen andere Blumen zwar auch, aber ich finde, Schneeglöckchen gehören nach draußen. Das hört sich blöd an, nicht?

    AntwortenLöschen
  47. Wunderhübsch sehen sie aus, vor allem in diesem Glas. Aber ich finde auch, die pflückt man nicht :S

    Der Point.

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!