Donnerstag, 29. März 2012 57 Kommentare

DIY: Origami Kirschblüten basteln


Es ist Kirschblütenzeit! Auch ich habe schon ca. 200 Fotos von den rosa Blütenpuscheln gegen den blauen Himmel gemacht. Aber es gibt schon sooo viele schöne Kirschblütenbilder, daher dachte ich, zeige ich euch heute mal etwas anderes. Und zwar, wie ihr selber Kirschblüten falten könnt.


Ihr braucht nur das normale quadratische Origamipapier, am besten natürlich rosafarben. Am allerbesten noch in verschiedenen Größen, das kann man sich dann aber auch selbst zuschneiden. Und eine Schere. Okay, damit ist es streng genommen kein Hardliner-Origami mehr, das soll ja normalerweise ganz ohne Schere oder sonstige Hilfsmittel gemacht werden. Aber wir wollen jetzt ja auch keinen schwarzen Gürtel in Origami erwerben, sondern einfach nur schöne Kirschblüten basteln.



Dann schaut ihr euch entweder dieses kleine Tutorial-Video an: KLICK

Oder, wenn ihr nicht so der Video-Typ seid, diese step-by-step-Anleitung: KLICK


Die fertigen Blüten klebt ihr dann mit etwas Tesafilm an einen Zweig. So kann man sich übrigens auch einen netten Osterstrauch basteln...


Es geht wirklich ganz leicht, probiert es mal aus!


Und dann möchte ich euch heute noch die erste Ausstellung meiner besten Freundin ans Herz legen: Nirokis World.  Sie fotografiert Streetart im Raum Heidelberg-Mannheim gemixt mit persönlichen Schnappschüssen und erstellt daraus faszinierende Collagen. Nun kann man ihre Werke noch für ungefähr zwei Wochen im Café Vienna (klick) in Mannheim bewundern.


Das Tolle an ihren Collagen ist, dass die einzelnen Elemente nicht nur einfach so zusammengewürfelt sind, sondern einen tieferen Sinn ergeben. Und je länger man die Bilder und Texte betrachtet, umso mehr Sinn ergeben sie. Dieser Sinn mag für jeden Betrachter ein anderer sein, aber gerade das ist ja das Spannende. All diese symbolhaften, zum Teil aufs Wesentliche reduzierten Objekte sind schon irgendwo in unserem Gehirn gespeichert und lösen Emotionen und Erinnerungen in uns aus. Wenn ihr hier aus der Gegend seid, schaut doch mal im Café Vienna vorbei und lasst Nirokis Collagen bei einer leckeren Waldmeistersprite (Geheimtipp, einfach danach fragen) auf euch wirken :)

57 Kommentare :

Ronja said:

Sieht toll aus, was du da gezaubert hast! Und das Werk deine rbesten Freundin gefällt mir auch sehr gut, leider ist Mannheim so weit weg :(
Lg Ronja

VagabuntIn said:

Oh wie schön, und das tolle ist: Es hält ewig. Wenn doch meine Katzen nur nicht auf so was stehen würden, dann könnte ich auch mal meine Wohnung damit schmücken. Aaaargh! :D

Juli said:

Eine schöne Idee... das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.. :)

Liebe Grüße

Jasmin said:

Viel hübscher als ein ordinärer Osterstrauch :D - wobei große Eier würde ich da lieber nicht dran hängen - wäre optisch dann doch zu viel des Guten ^^

lg <3

Mimi said:

i love cherry blossoms because they are so beautiful! and i love this, so pretty and so creative! :)

<3, Mimi
http://whatmimiwrites.blogspot.com/
Fashion To Figure Giveaway: Win any item $30 or less
Poshlocket Giveaway: Win a Shelly Fabric Choker

la francaise ♥ said:

Sehr süß die Idee <3 Bei dir scheint die Natur schon weiter zu sein, hier bei mir blühen die Kirschblüten leider noch nicht *.* Schönes Wochenende Sweety & daaaanke für dein zuckersüßes Kommentar, fühlte mich geschmeichelt ;) Küsschen <3

la francaise ♥ said:

Sehr süß die Idee <3 Bei dir scheint die Natur schon weiter zu sein, hier bei mir blühen die Kirschblüten leider noch nicht *.* Schönes Wochenende Sweety & daaaanke für dein zuckersüßes Kommentar, fühlte mich geschmeichelt ;) Küsschen <3

Nicole said:

Das ist echt ein tolle Idee! Und da ich im Moment auch total im Kirschblüten-Fieber bin (war ja vor ein paar Tagen in Tokyo) Ist das die perfekte Idee für unsere kleine Wohnung! Vielen Dank fürs Teilen!

Lieben Gruss,
Nicole

Yvi3009 said:

Ein wundervolles DIY, meine Liebe, ich gönnt dich wiedermal KNUTSCHEN !!!! Du hast immer sooo schöne kreative Ideen, deine Bilder setz Du so schön in Szene. Es macht riesig Spaß Dich zu verfolgen !!
Kann es nur immer und immer wieder sagen : MACH WEITER SO !

Ganz lieben Gruß & für später ein schönes Wochenende.

Yvi

Mimis Welt said:

Schon wieder so eine schöne kreative Idee!! Sieht echt klasse aus!
Lg, Miriam

Laura said:

Das ist ne süße Idee und wäre ich begabt in solchen Basteldingen würde ich das auch liebend gern nachmachen ;) Wobei das nicht lang halten würde, weil unsere Kitten das bestimmt zerstören würde ;D

LG,
Laura (Cinerious)

Schwarzerose said:

Das ist ja eine süße Idee, vorallem weil bei uns die Kirschblüte noch nich so weit ist und es zum anderen hier seltsammer Weise nur weiße Kirschblüten gibt.

Wo nimmst du nur immer die Ideen her, Süße?

*Steffi* said:

Das sieht echt toll aus. Wie schnell man aus ein paar einfachen Dingen so zauberhafte Sachen machen kann.. ♥ Bin begeistert :-)

Liebste Grüße
Steffi

Verlockendes... said:

WOW Liebes, die sind sooooo schön geworden.. kannst du mir auch ein paar basteln?



R.

Silberlicht said:

die kirschblüten sehen wundervoll aus! werd ich nachmachen!

und da ich sowiso mal wieder ins vienna wollte werd ich mir doch die werke deiner freundin mal ansehen. (:

liebe grüße

Scrapbella said:

Ok, also ab jetzt weiß ich wie mein Osterstrauß aussehen wird. Mache mich am Wochenende direkt ans basteln und hoffe das wenigstens in etwas an Deinen herankommt. Mal wieder eine wunderbare und abwechslungsreiche Idee. Freu mich schon auf Ostern und hoffentlich auf einen nicht verwelkenden Osterstrauß.
Viele Grüße, Scrapbella...die passende Geschenkidee!

allesistgut said:

Och, die sind aber schön. Ich fürchte, ich bin dafür zu ungeduldig und nicht exakt genug. :)

Eva said:

Herzlichen Glückwunsch! Du hast bei meinem Giveaway gewonnen! Schau doch mal vorbei und schick mir deine Adresse, damit ich das Päckchen bald losschicken kann.

Die Blüten finde ich toll - und wahrscheinlich halten sie auch ein wenig länger als ein frischer Kirschzweig...

Liebe Grüße,
Eva

Herzton said:

Das sieht wunderschön aus. Ich bin ein großer Kirschblüten- und vorallem Origami-Fan. Das kommt an den Strauch wenn Ostern vorbei ist.

Schade das ich nicht in der Nähe wohne. Die Collagen deiner Freundin hätten mich sehr interessiert und die Waldmeistersprite dazu.

Herzige Grüße und ein tolles Wochenende
Herzton

Grinsebacke said:

Ach das sieht ja mal wieder toll aus! Ich steh total auf Kirschblüten. Leider steht dieses Jahr nur noch ein Kirschbaum, und nicht wie vorher 3, in unserem Garten :(
Liebe Grüße

Marina said:

Was für eine schöne Idee! Einmal zum mitnehmen bitte :-D

Larissa said:

das sieht echt wunderschön aus :)

SheLooks said:

die sind ja toll..:D echt hüpsch.!

CuteBlossomCherry said:

mein herz schlägt höher!! Das ist ja wirklich eine super süße idee.:) sieht echt hübsch aus.<3 <3

süchtig nach... said:

liebe Idee :)
Hätts grad probiert, allerdings sehn meine "Kirschblüten" nach überhaupt nichts aus.. zum einen hab ich gelbes Papier genommen und zum anderen sieht es eher nach Eierspeise aus als nach richtigen Blüten :D

Nickilicious said:

Oh die blüten sind ja süß, perfekt für leute wie mich die keine Kirschblüten in der umgebung haben :D

kupferfarben said:

schöne idee mit dem kirschblütenast :) hab ich in der art noch nicht gesehen,
liebe grüße!
christina

kupferfarben said:

schöne idee mit dem kirschblütenast :) hab ich in der art noch nicht gesehen,
liebe grüße!
christina

vida*nullvier said:

echt krass wie einfach das geht und wie toll die Wirkung ist. wir sind begeistert!

Mary said:

Super Idee, sowas wollte ich auch schon länger mal machen, mal sehen ob ich das Geschick und die Motivation finde es nachzubasteln.
Habe ich ähnlich auch schon bei Marhta Steward gesehen, kanns sein?

Liebe Grüße
Mary

Bouvet said:

tolle Idee ;)
http://prinzessinbouvet.blogspot.de/

Michelle said:

Ohgott das sieht so wundervoll aus!!


Liebe Grüße
Michelle (Cinerious.com)

jodie30o said:

sehr schön sieht das aus.ich teste das gleich auch mal.ich hatte mal so ne zeit wo ich ganz viel origami-zeug gefaltet hab,aber i.wie hatte ich dann keinen nerv mehr^^
schau doch auch mal bei mir vorbei:
www.jodie30o.blogspot.com

mache grad ein gewinnspiel:D
alles liebe!:)

Laura said:

Sehr schöne Idee!! <3

p▲ddi said:

gleich mal ausgetestet:) das erste war schwierig aber danach lief es total gut, vielen dank für die tolle idee!:)

Nickilicious said:

ach und weil ich grad wieder auf deiner seite bin und ich sie echt gerne besuche und mitlese, ich hab zwar noch nen neuen Blog, aber vlt. trotzdem lust auf "Blogging-Friend"? ;)

Yvi3009 said:

Hab mir jetzt mal das DIY Video dazu angesehen... wirklich cool... schaut easy aus... hoffentlich ist es das auch. Welches Papier hast Du für deine Kirschblüten genommen ?

Yvi3009 said:

Hab mir jetzt mal das DIY Video dazu angesehen... wirklich cool... schaut easy aus... hoffentlich ist es das auch. Welches Papier hast Du für deine Kirschblüten genommen ?

ALEXandra said:

Sieht toll aus - auch wenn ich es sicher nicht so schön hinbekomme..

LG
Alex

Happy Berry said:

Argh er hat meinen Kommentar nicht genommen (mir is vorhin das Internet gekappt wurden... x.x;)
Ich finde die Blüten sehen sehr hübsch aus ♥ Ich freue mich aber auch über Fotos von dir draussen im Freien :)
Liebe Grüße

Lialottta said:

OOOh das ist perfekt! Ich bin grad auf der Suche nach einer schönen Bastelei für das Osterpaket meiner Eltern und Schwiegereltern! Das probier ich aus, dankeee!

Mona said:

was für eine tolle Idee. Da hat man diese schönen Kirschblüten rund ums Jahr zuhause. Sehr schön <3

Eva * said:

I love these flowers !

ticky tacky said:

Eine geniale Idee!
Nochmals liebe Grüsse
Marielle

erzibügelchen said:

Frühlingswundertausendschööön!
Und wenn das mit dem Wetter so kalt weitergeht (bei uns sah es heute Morgen weiß aus), müssen wir wahrscheinlich alle Papierblümchen an einen Ast selber werkeln...
Liebe Erzi-Land-Grüße Gaby

Jess said:

Hehe, das ist ja ein witziges Video, hab ich noch nie gesehen so:P Schöne Oster-Deko hast du da gezaubert, und schön fotografiert noch dazu! Damit holt man sich ein Stück des Frühling zu sich nach Hause:) Habe leider gerade keine passenden Papierfarben mehr hier, sonst hätte ich es sofort ausprobiert. Vielleicht probier ich es nachher schon mal in Weiß damit ich's dann auch kann wenn ich mir wieder neues Papier zugelegt habe:) Liebe Grüße:)

Angi said:

Was eine süße Idee. Mal gucken, vllt integriere ich so etwas in die Osterdeko :)

Maddie said:

Wow, das sieht echt gut aus!! :) gefällt mir, werde ich wohl auch mal ausprobieren :)

kukuwaja said:

ganz zauberhaft - I love it!

Anne said:

Wie schön. Die sehen so wunderbar zart aus!

einfallsReich said:

entzückend deine kirschblütenzweige!!!
die fotografischen werke deiner freundin klingen sehr sehenswert!viel erfolg für die ausstellung für sie!
herzliche grüße & wünsche an dich
amy

Sweet Rosalie said:

Liebe Vera,
auch wenn ich nie etwas geschrieben habe, so verfolge ich deinen Blog schon eine längere Zeit und bin so begeistert, wie Du alles, aber auch alles in ein tolles, richtiges, perfektes Licht rückst - ganz zu schweigen von deinem immer so tollen textlichen Stil. Weiter so!

I love it!

Ganz viele Grüße und Dir viele kleine und große Glücksmomente in dieser Woche.

Liane

Kim said:

Wooooow! Taika, du hast immer wieder supertolle Ideen!!!
Soooo süüüüß! :)

Rena said:

wie schööön!! Kann man dafür auch normales Papier verwenden? Bevor ich extra Origamipapier kaufe... Hab rosa Krepppapier. Würd ich gern mal probieren, ich kenn mich zwar, aber das kann ja nun nicht so schwer sein! ;)

Coon with Spoon said:

die sind wirklich wunderschön! danke für die anleitung,ich werde sie bestimmt mal nachbasteln, da ich kirschblüten auch total liebe. bisher habe ich mich nur an origami kranichen versucht... ich hoffe die blüten werden genauso gut.
liebe grüße

Flügel said:

Wie toll ist denn das ♥ Gefällt mir echt sehr gut =) Da bekomm ich richtig Lust auch sowas zu machen :D

Mary Lou said:

Danke für diese tolle Origamianleitung. Ich habe schon vorher gefaltet. Hast du dir die Quadrate zum Falten zugeschnitten, oder gabe es die bei Idee shon so klein?

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!