Dienstag, 20. März 2012 23 Kommentare

Sparkling Sake


Eigentlich trinke ich ja so gut wie nie Alkohol. Höchstens mal ein Glas Wein, wenn wir Besuch haben oder eben bei besonderen Anlässen. Wie zum Beispiel zur Feier der ersten Meter erfolgreich angebrachter Stuckleisten - das gehört definitiv in die Kategorie besondere Anlässe. Silvester, Geburtstag, Hochzeit, Taufe, Stuckleistenverlegung. So sieht es aus.
Wie gut, dass ich letztens mal wieder etwas gekauft hatte, nur weil es rosa ist. Der typische Moment: Ich laufe durch meinen Lieblings-Asiamarkt um Nudeln und Tofu zu kaufen, einmal zu viel nach rechts und links geschaut und zack, Habenwollen. Ich bin da irgendwie mit einem hochsensiblen Radar ausgestattet, meine Augen werden ganz automatisch auf solche Dinge gelenkt. Fast kann man dabei ein kleines Fokussiergeräusch hören und ein Fadenkreuz in meiner Pupille sehen.


Oh Mann, ist der lecker! Es handelt sich hier um einen süßen, perlenden Reiswein, der mich ein bisschen an einen Muscat de Rivesaltes erinnert (ein AOC Süßwein aus Südfrankreich). Normalerweise hat Sake ja oft so einen säuerlich-trockenen Geschmack, so dass ich mir alle Geschmacksknospen zusammenziehen. Abe der hier, herrlich. Ein bisschen wie dieser Pflaumenwein, den man manchmal gratis beim Chinesen bekommt, leicht, frisch, fruchtig, süß. Mit vollem Namen heißt er Ozeki Hana Awaka, sweet and refreshing sake with carbon dioxide.
Sogar mein Freund mag ihn, obwohl er ja ziemlich girly rüberkommt (also der Reiswein). Wir standen im Schlafzimmer mit Muskelkater in den Armen und ich meinte so, jetzt haben wir uns eigentlich einen kleinen Drink verdient. Stirnrunzeln angesichts der Flasche (verständlich) und der Kommentar: " Den hast du nur gekauft, weil er rosa ist, gell?" (riiiichtig). Und dann beim ersten Schluck: "Mmmh. Oh, lecker."


Aaaaber wir haben heute ja noch was anderes zu feiern! Und zwar habe ich die Gewinner des Zaubergarten-Giveaways ausgelost, das lief ja am Sonntag Abend um 23:59 aus. Leute, was macht ihr nur mit mir? :D 128 Teilnahmen, die ich zum Teil mehrfach in meine Excel-Tabelle eingeben musste wenn jemand Zusatzlose gesammelt hatte. Das ist Knochenarbeit :D Und beim Bento-Giveaway mit bisher 179 Kommentaren wird es noch schlimmer ;) Nein Spaß, ich freu mich ja, wenn ihr so zahlreich teilnehmt! Aber das nächste Mal wird es wohl wirklich der Rafflecopter.
So, also lustigerweise wurden aus den 128 Kommentaren abzüglich der Kommentare, die nicht teilnehmen wollten und zuzüglich der Zusatzlose wieder 128 gültige Teilnahmen. Gewonnen haben:

Kommentar Nr. 70 von Lydia D.



und Kommentar Nr. 4 von Silki (Anonym)



Herzlichen Glückwunsch!!! Ihr bekommt beide euren Wunschgewinn, Lydia die Duschcreme und Silki die Gläser! Mails an euch gehen gleich raus.

Und an alle anderen, seid nicht traurig! Falls ihr noch nicht beim Bentobox-Giveaway mitgemacht habt, versucht doch da euer Glück (siehe Sidebar, unter"time goes by"). Lasst euch von meinen Jammereien nicht abschrecken. Ob ich nächsten Montag 179 oder 200 Kommentare auswerten muss, ist dann ja auch egal ;)

Kommentare :

  1. kenne ich nur zu gut das mit dem radar :)

    bei mir handelt es sich dabei um 1. alles in creme und weiß und 2.alles in pink (ich sage ja schon seit monaten, dass pink die farbe des sommers wird) und 3. blazer (egal wo, egal wie, ich finde jeden möglichen blazer in einem laden und gehe mit mindestens einem wieder raus, wenn mein freund oder meine freunde nicht sagen "anne, den brauchst du ja nun wirklich nicht mehr..."

    AntwortenLöschen
  2. Mich hats grade fast vom Bett gehauen bei "dabei kommt der so girly rüber... also der Wein..." :D :D

    AntwortenLöschen
  3. Stuckleisten, ein graus, dicht gefolgt von Fußleisten! Nur da gehts nicht so in Kreuz.... Und alles immer schön auf Gehrung schneiden ne, da hat der Männe sich auch mal nen rosa Reiswein verdient :-)

    AntwortenLöschen
  4. Haha, süße Geschichte! :) Den Wein werde ich definitiv mal mit meiner Mama beim Fernsehabend ausprobieren. Danke für den Tipp! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh...da wäre bei mir auch wieder "habenwill" durchgekommen ;o)
    Glückwunsch an die Gewinner !!!!! :-)
    glg
    Marta

    AntwortenLöschen
  6. sogar so einfache gläser mit rosa-zucker-rand sehen soooooo toll aus! maaaaan ich liebe einfach deine bildchen :)



    Liebste Grüße moni_♥
    Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, den hast du doch bestimmt im Tiger&Dragon gekauft ^-^

    Wie viel hat er denn gekostet? Den hab ich noch gar nicht gesehen. Ich hatte mal von dort einen anderen, aber der war überhaupt nicht lecker :-( (dafür aber auch rosa xD)

    AntwortenLöschen
  8. Mal wieder tolle Bilder. Schööön!

    AntwortenLöschen
  9. Die Fotos von dem Reiswein sind zauberhaft.
    Der rosa Zuckerrand am Glas - toll!

    LG Aletheia

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

    Hhmm lecker. Den Reiswein werde ich in unserem Asiamarkt suchen gehen. Ansonsten werde ich wohl mal nach Heidelberg fahren müssen ;-)

    Hab einen schönen Tag.
    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Huhu
    Einen tollen Blog hast du! Ich bin richtig verzaubert!
    Mach weiter so und bis bald
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
  12. Glückwunsch zu den angebrachten Stuckleisen und drück die Daumen das die halten. Meine kamen nach gut 6 Monaten stellenweise wieder runter. Ich hab die dann, aus Mangel an Kleber, mit Stecknadeln festgepinnt ... aber das ist eine andere Geschichte.

    Reiswein ist auch nicht so meins, ich mag lieber den Lycheewein, aber die Bilder sind toll!

    Hab einen schönen Tag.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Oh tatsächlich;) musste ich gleich nachsehen gehen..
    Ja alle selber gemacht. Ich kann es auch noch gar nicht so glauben!

    Nachdem ich jetzt die Hälfte deines Blogs gelesen habe, habe ich gemerkt das du in meiner absoluten Lieblingsstadt wohnst. Ich liebe Heidelberg, vorallem MoschMosch und die tollen Cafés;)

    Alles Liebe
    Ina

    AntwortenLöschen
  14. hihi, das ist wirklich typisch mädchen, sich so etwas zu kaufen weil es pink ist. kein wunder, dass wir für die männer so leicht zu durchschauen sind. ;)
    ich trinke auch kaum alkohol, aber ich könnte mir vorstellen, dass das auch meinem geschmack entsprechen könnte. ;)

    AntwortenLöschen
  15. Herzlichsten Glückwunsch an die Gewinner! :)

    AntwortenLöschen
  16. An mindestens einer Stelle von deinen Post muss ich immer grinsen, du schreibst einfach zu gut :D.
    Den Sekt trinke ich auch mal, also in ein paar Jahren, wenn es ihn dann noch gibt
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  17. Wieder mal sehr gelungen Liebes! Ich liebe deine Texte Taika - zu süß wie du schreibst; ich muss immer schmunzeln! Und solche einen "Radar" habe ich wohl auch :P Die Symptome passen auch zu meiner "Krankheit" :) Küsschen & schöne Woche noch <3

    AntwortenLöschen
  18. Vera, wie lange habe ich mich hier schon nicht mehr zu Wort gemeldet? Aber im Moment habe ich einfach unglaublich viel zu tun und komme gar nicht mehr zum Bloggen! Wie geht es dir? Der Wein sieht ja wirklich super süß aus und auch das Gleis ist einfach nur schön :) Herzlichen Glückwunsch übrigens an die Gewinnerinnen. Bist du zufrieden mit der Duschcreme? Schönen Tag noch <3

    AntwortenLöschen
  19. danke, ich liebes immer einen blick auf deinen blog zu werfen ;)

    AntwortenLöschen
  20. Haha, der gute Radar. Wie oft hat er mich schon unnötig Geld gekostet? :D
    Allerdings springt er mir eher bei Grün, Blau und Apricot an.
    Aber den Wein muss ich jetzt auch probieren :)

    AntwortenLöschen
  21. und wieder so tolle fotos!! ♥

    AntwortenLöschen
  22. Herrlich, du schreibst so erfrischend und toll... zudem machst du auch noch so wunderschöne Bilder.
    Wie hast Du denn den Zuckerrand am Glas gemacht ?
    Mmmh... Der Pflaumenwein den man beim China Mann bekommt der schmeckt wirklich immer fein... hab schon oft sowas ähnliches zufinden.
    Muss mal bei unserem Asia Shop schauen, ob die den gleichen haben, wie Du jetzt hier vorgestellt hast.... Glaubs ja net :-(

    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!