Dienstag, 29. Mai 2012 72 Kommentare

Luftballon Shooting


Manchmal ist der Mai ein besserer Sommer als der August. Den ganzen Winter über hatte ich davon geträumt: Heiße Tage, an denen man im Schatten Limonade trinkt. Laue Nächte, in denen der Boden die Wärme des Tages abstrahlt. Lens Flares. Hochgewachsene Gräser. Barfuß über die Kleewiese laufen.


Am Samstag Abend haben wir uns eine Decke geschnappt und sind mit dem Bus raus aufs Land gefahren. Dahin, wo am Waldrand schon die dicken Junikäfer brummen und wo die schönsten kleinen Obstbäume auf hügeligen Wiesen stehen.


Und meine Ballons hatte ich dabei, nun endlich mit Helium gefüllt. Das war zwar ein kleiner Act, zweimal bin ich mit der Straßenbahn zu einem kleinen Hinterhof-Ballonladen in der Bahnstadt gefahren und habe mir jeweils eine straßenbahntaugliche Menge Ballons füllen lassen, aber ich wollte es so unbedingt... Im Baumarkt gab es keine kleinen Heliumkartuschen, nur die großen Gasflaschen, die man aus dem Chemieunterricht kennt. Und bevor ich mir so ein Ding in die Wohnung stelle, zahle ich echt lieber 1 Euro pro Heliumfüllung. Zum Glück konnte man seine eigenen Ballons bringen, denn so schöne pastellige, zart irisierende gab es in dem Ballonladen nicht.


Wie war euer Wochenende? Ich hoffe, ihr habt auch ganz viel Sonne und schöne Momente getankt und könnt nun gut in die kurze Arbeitswoche starten!

PS: Was glaubt ihr eigentlich, wieviele Heliumballons man braucht, um als Mensch daran schweben zu können?

PPS: Weil immer wieder Mails mit der Frage kommen: Die pastelligen Luftballons sind von Minidrops!

Kommentare :

  1. Das erste Foto ist so schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön :) (besonders das erste Bild). Geht mir übrigens ganz genauso, super tolles Wetter, dass gute Laune macht. Kann meinetwegen gern den ganzen Sommer so bleiben. Herrlich ! :)

    AntwortenLöschen
  3. Mein Wochenende war sehr schön und ich finde die Idee mit den Ballons wirklich sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  4. scheint ja wieder ein tolles wochenende bei dir gewesen zu sein. wie süß du auch alles immer bescheibst, da bekommt man glatt lust das gleiche zu machen wie du :) und die ballons sehen zuckersüß aus. doch das mit den mini-heliumflaschen ist echt doof. hab bei uns auch keine gefunden und das auffüllen ist bei uns auch nicht wirklich günstig, außerdem muss man sich dann auch gleich im laden ballons aussuchen.. immer diese geldabzieher -.-


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  5. richtig hübsche Bilder! ♥ das erste ist total schön.

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Fotos, das Licht so romantisch.. ;) ♥ Con el tiempo

    AntwortenLöschen
  7. Super schöner Blog und tolle Bilder.

    Folge dir ab jetzt. :) Würde mich riesig freuen, wenn du mir auch folgen würdest.

    Liebe Grüße Naomi

    http://naomilein.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Fotos! ♥

    Ich würde auch gerne wissen, wie viele man braucht um fliegen zu können :D Das muss herrlich sein! Haha, aber ich denke, es wären bestimmt so 500 Stück oder so? Bei 1€ pro Ballon ganz schön viel.

    Ich möcht' auch mal gern so ein Shooting machen, allerdings hat man ja dann doch hohe Ansprüche, weil man für die Ballons so viel bezahlt hat und wenn dann die Fotos nichts werden.. Naja xD

    Liebste Grüße & einen schönen Wochenstart! :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Bilder sind so schön! Ich kann mich gar nicht entscheiden ob ich das erste oder das dritte besser finden soll. Die Ballons, du, der Licheinfall, einfach nur schön :)
    Wir waren im Zoo und ansonsten habe ich mich kreativ betätigt und die Sonne genossen.

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. wunderschöne Bilder :)
    Liebe grüße,
    http://www.bellescouleurs100.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Fotos, Vera! Der Schokobär im Hinterhofschuppen hat sich sicher gefreut, dass du ihn gleich zwei Mal beehrt hast ;)

    Hach, ich will nochmal! :)

    AntwortenLöschen
  13. Wundervolle Bilder!! Du schaffst es immer wieder, mich zu verzaubern ♥
    Und deine Geschichten zu den Post sind immer ♥ erfrischend!
    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Emma

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Vera,

    wunderschöne Fotos!! Der Aufwand mit den Ballons hat sich alle mal gelohnt...

    LIebste Grüße saskia <3

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Vera,
    das erste Bild finde ich ein perfektes Bild-wuuuuunderschön! Aber auch die Andern sind superschön geworden. Ich wünsche Dir einen guten Kurzwochenstart!
    Herzliche Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  16. Über deine Frage, wieviele Luftballons einen Menschen tragen können, habe ich mal eine Reportage gesehen, aber wie das so ist, jdfs. bei mir, vergess ich Zahlen sehr schnell oder mache hinter einer 100 noch eine Null, nene ich lass es lieber ;D

    Wir haben hier in der Nähe ein Laden, wo es allerlei an Luftballons gibt, in Tortenform oder Hutform. Meine Eltern haben mir zum Geburtstag zB einen Mops als Luftballon geschenkt, weil ich gern so einen hätte! Und da habe ich auch wirklich schöne "einfache" Luftballons in allleeeenn möglichen Farben gesehen.

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde beide Fotos ganz toll - das Licht wirkt so besonders!
    Das könntest du mal als nächstes Experiment ausprobieren, wieviele Luftballons man braucht - ich hab nämlich keine Ahnung! ;-)
    lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  18. die ballons schauen besonders am ersten foto richtig schön toll aus =)
    da hat sich der aufwand ja gelohnt!

    AntwortenLöschen
  19. Du hast wirklich einen der schönsten Blogs, ich freue mich immer wieder wenn ich sehe, dass es bei dir einen neuen Post gibt denn deine Bilder sind einfach wunderschön. Wenn man Harmonie sucht, muss man einfach nur auf Nicest Things vorbei schauen, die Welt steht einen Moment still und alles ist gut!
    Liebste Grüße,
    Ani

    AntwortenLöschen
  20. Wie immer traumhaft schöne Photos!

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Bilder! Ich stelle mir gerade die Ballon-Straßenbahn Aktion vor! Ihr musstet sie ja auch noch mit raus aufs Land nehmen...was ein Umstand! Aber die Bilder sind echt gut geworden, hat sich also gelohnt ;)

    Herzliche Grüße,
    Miss Sugar Shack

    AntwortenLöschen
  22. Wundervolle Bilder. Ich bin so froh, deinen Blog entdeckt zu haben. <3

    AntwortenLöschen
  23. Wieder mal ein Träumchen, deine Fotos :)
    Hast du vorgestern auch Oben geschaut, oder ist das Zufall? :D

    Eigentlich hättest du dich in der Straßenbahn beim Ballons-nach-Hause-fahren auch fotografieren lassen sollen. Stell ich mir auch schön vor :)

    AntwortenLöschen
  24. Bei der Frage, wieviele Luftballons es braucht um einen Menschen fliegen zu lassen kann dir die Sendung mit der Maus weiterhelfen ;)
    http://www.youtube.com/watch?v=hSsZjLlCxsw
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  25. Die Fotos sind total schön. Voll die süße Idee mit den Ballons :*

    AntwortenLöschen
  26. Die Bilder (und die Ballons!) sind soo hübsch, da hat sich der Aufwand mit dem Helium auf jeden Fall gelohnt

    AntwortenLöschen
  27. Oh nein das ist ja so schön! Ich denke mann braucht bestimmt über 100 Luftballons ;)

    http://prinzessinbouvet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschöne Bilder. Ich habe sie angeschaut und mir gedacht: "Warum sieht der Sommer bei MIR nicht so gemütlich und zauberhaft aus?"

    Ich bin einfach noch nicht zur Ruhe gekommen, kann mich noch nicht wirklich darauf einlassen.
    Deine Bilder laden ein zum Träumen. Richtig schön.

    Die Frage mit den Ballons habe ich mir auch schon allzu oft gestellt. Einer meiner utopischen "Will-ich-unbedingt-nochmal-ausprobieren" Wünsche. :)
    Falls ich dazu komme, sag ich Dir bescheid.

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  29. Hach, wie zauberhaft ♥
    Ich bin ganz in den Bilder gefangen :)
    Und ich glaube, dass ein Mensch einmal mit 100 Luftballons abgehoben ist *__*

    AntwortenLöschen
  30. wie schön die bilder sind! das licht gefällt mir total gut, und die idee mit den ballons sowieso... hach. :)

    ich würde sagen, mindestens 400 ballons braucht man dafür bestimmt :P
    hihi. eigentlich wär das nen versuch wert, wenns nicht so blöd teuer wäre. :/

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  31. Bin grade zufällig auf deinen Blog gestoßen und ich muss sagen, er ist echt wunderschön und die Bilder sind echt alle toll :-) Bin sofort Leser geworden <3

    http://butterherz.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  32. Die Fotos sind mal wieder total schön geworden. Ich bewundere dich darum.

    Um als Mensch davon fliegen zu können? Ganz schön viele Ballons. Da wirst du arm wenn du jeden Ballon für einen Euro mit Helium füllst.

    LG Micky

    AntwortenLöschen
  33. Deine Bilder transportieren einfach perfekt die Sommerstimmung, wundreschön!
    Magst du verraten, in welchen Ort ihr gefahren seid (bzw. welche Linie ihr genommen habt)? Ich versuche im Sommer auch aus der Touriüberfüllten Stadt zu entfliehen, kenn mich aber in der Umgebung nicht besonders gut aus.

    AntwortenLöschen
  34. Sehr schöööööööne Bilder. Wo genau ist das denn? Ich möchte auch dahin <3

    AntwortenLöschen
  35. Ich liebe Ballonbilder, könnte mir tausende davon anschauen :D
    Mir gefällt die Farbharmonie gut :)

    AntwortenLöschen
  36. Du scheinst ja wieder fit zu sein :)
    Ich habe übrigens ganz tolle Bilderrahmen gestern für dich fertig gemacht. Nur abgelichtet müssen sie noch werden und dann bekommst du bald Post von mir :)
    Mia

    AntwortenLöschen
  37. Ich hab mir leider bei dem schönen Wetter einen Sonnenbrand zugelegt -.-

    Wo hastn du das Helium her?
    Gibts die nich nur in so 50l-Behältern zu kaufen?

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  38. Eine tolle Idee, mit den Pastell-farbenen Ballons! Die habe ich noch nie zuvor gesehen. Oh und auf Deine Frage habe ich leider keine Antwort - Ich würde aber mal grob auf mehrere hunderte Tippen. :)

    AntwortenLöschen
  39. was für eine unglaublich süße Idee mit den pastellfarbenen Ballons, total schön ;) ich glaube das man vielleicht so 200 Ballons braucht, jenachdem wer dran hängt :D
    Liebste Grüße Myri

    AntwortenLöschen
  40. das letzte Bild sieht so magisch aus :)

    AntwortenLöschen
  41. Wow, die Bilder sind wunderschön! Ich liebe Luftballons :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
  42. Das erste Foto finde ich auch richtig schön, die Stimmung ist so klasse <3

    AntwortenLöschen
  43. schöne bilder *.*

    ich mag auch heliumballons haben aber bei uns gibts sowas nicht wie ein ballonladen =/ och menno ... ^^ mir würden da jede menge ideen einfallen zum fotografieren =)


    lg steffi
    Colorofmypictures

    AntwortenLöschen
  44. Wow, du machst echt wunderbare Bilder und auch großes Lob für deinen Blog.
    Ich bin sicher, du könntest nur eine Wieso fotografieren und es sähe wunderbar aus. <3

    LG ;Darle
    Klick mich!

    AntwortenLöschen
  45. Die Bilder sind unfassbar süß <3

    AntwortenLöschen
  46. Wunderschöne Fotos mal wieder! *

    AntwortenLöschen
  47. Wow, die ersten beiden Fotos sind echt super gut! Das Licht ist der Wahnsinn :)
    EYESICEDOVER

    AntwortenLöschen
  48. Die Bilder sind alle so unglaublich schön!
    Da bekommt man richtig Lust auf warme sommer Abende:)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  49. Wow, wunderschöne Fotos!! ♥
    Ich bin von deinem ganzen Blog begeistert, hast mich zur Leserin gewonnen! :)

    ▲▼▲ http://bohomine.blogspot.com/ ▲▼▲

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Vera,
    total schön!!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  51. was für schöne fotos du immerzu amchst =)

    AntwortenLöschen
  52. Tolle Bilder !Klasse was Du immer auf die Beine stellst. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  53. Sehr schöne Fotos &' die kannst richtig gute Texte schreiben! :)

    AntwortenLöschen
  54. was für tolle tolle tolle Bilder :)
    hm.. wie findet man denn so einen Laden, wo Ballons aufgefüllt werden ^^ gibts sicher in Hamburg.. aber bis man sowas erst mal kennt :D

    AntwortenLöschen
  55. Die Stimmung auf diesen Bildern ist unbeschreiblich schön!

    AntwortenLöschen
  56. Wunderschöne Bilder und endlich mal wieder friedliche Bilder mit Ballons (ich lese gerade Es - der ist Böse mit sehr bösen Luftballons :D ).
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  57. Ach es ist ein Traum! Ich finde das zweite Bild so wunderschön. So zart, so dezent so klar! Es ist so blass, dass die Gedanken direkt an den Ballons mit wegfliegen! Deine Gedanken sind so wunderschön zu diesem Post! Es ist einfach ein Hochgenuss deine Posts zu lesen. Sie sind immer so perfekt und ästhetisch, dabei schreibst du witzig, klug und mit der richtigen Dosis Poesie. Ach liebe Vera, dein Blog ist einfach der Hammer, zum Glück bloggst du!
    Liebste Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  58. das folgende hat jetzt nichts mit dem post zu tun, aber ich bin einfach zu faul es unter den passenden zu schrieben, denn da müsste ich erstmal ins archiv gehen und suchen^^ alsooo du benutzt ja auch den décopatch kleber, diesen pinken von diesem online-shop. wie verwendest du ihn? also ich habe das so gemacht, dass ich etwas mit acrylfarbe angemalt habe in weiß, dann eine schicht vno dem kleber drauf, dann die serviette und dann nochmal kleber. außerdem habe ich noch die variante, dass ich nur unter der serviette den kleber benutzt habe, allerdings glänzt das dann nicht. doch wenn ich den kleber auf die serviette mache, dann klebt/backt das so leicht. ist das normal?! hab noch nie mit so nem serviettentechnick kleber dings gearbeitet, hab bis jetzt immer nur so anderes zeugs genommen (ja ich weiß, leicht unprofessionell, aber war mir bis jetzt immer alles hier bei mir in der stadt zu teuer). könntest du mir da evtl weiterhelfen? :)


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  59. Wow, das letzte Foto ist uuunglaublich schön :)

    AntwortenLöschen
  60. wow wow wow.. ich war eben erst auf deinem blog und war beeindruckt und jetzt sehe ich das du leser von meinem bist!
    Danke!!;)
    naja du mit deinen vielen lesern hast es wahrscheinlich nicht nötig, aber egal :)
    Ich mach momentan eine Blogvorstellung, vllt hast du ja Lust mitzumachen! :)
    http://nina-schwerelos.blogspot.de/2012/05/blogvorstellung.html
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  61. dein blog ist wunderschön. wo nimmst du nur die zeit für deine ganzen tollen projekte her?
    das muss doch alles wahnsinnig zeitintensiv sein.
    und ich bewunder es, dass dein freund dich dabei so unterstützt:)
    lg

    AntwortenLöschen
  62. Wie immer traumhafte Bilder und bezaubernde Idee. Und dazu hast Du hoffentlich meine Ballon - Kette getragen, das würd ja wie perfekt passen :)

    Hoffe es geht Dir wieder gut ?!

    LG
    Yvi

    AntwortenLöschen
  63. seeeeehr schöner blog !

    gegenseitiges followen ? <3

    küsseeee

    AntwortenLöschen
  64. Liebste Vera, du hast mich heute Abend zu Tränen gerührt. Damit hab ich ja im Leben nicht gerechnet ...
    Sowas von dir? Du bist doch meine Bloggergöttin!!!!!

    Eine dicke Umarmung,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  65. Super super coole Fotos. Das erste hat mich schon direkt angesprochen!

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  66. Was für ein herrlicher Eintrag und so wunderbare Fotos ♥ superschön!
    Bei den Ballons musste ich jetzt ganz spontan an den Film ″Oben″ denken. Ich lieb den Film :)

    AntwortenLöschen
  67. Wie wunderschön das erste Foto ist! Unglaublich toll! So sommerlich, leicht und warm...
    Da ist wohl auch der Stress um das Befüllen der Ballons vergessen.. :)
    Ich liebe deine Ideen!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  68. Ich kann es mir einfach wieder total vorstellen, wie du mit den Luftballons mit der Bahn fährst, um deine Ideen umzusetzen! Aber es hat sich gelohnt: Die Bilder sind - wie immer - total toll geworden und man sieht wie viel Arbeit dahinter steckt :)

    AntwortenLöschen
  69. Sieht sehr nach mädchentraum aus :D
    falls du es rausfinden solltest (also das mit den ballons und dem fliegenden mneschen) erwähn das doch nochmal bitte in einem post.

    AntwortenLöschen
  70. Wunderschöne Fotos mit einer tollen Atmosphäre ! <3
    Womit bearbeitest du ?
    Liebste Grüße Heike
    iampurepink.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!