Donnerstag, 14. Juni 2012 35 Kommentare

Drinking Tea In Bed


Es ist absolut in Ordnung, sich die zwanzigste niedliche Teetasse zu kaufen, nur weil sie so schön ist. Punkt. Das behaupte ich jetzt ganz einfach mal :) Nein wirklich... es ist vielleicht nicht notwendig, aber darum geht es doch manchmal auch gar nicht. Mal ist man in der Stimmung für verspielte Streublümchen, mal muss es der schlichte schwarze Asiabecher sein und wenn man Abends besonders müde nach Hause kommt, dann ist es Zeit für die Spitzentasse. Mit Untertasse.


Dieses süße Teil stammt noch von unserer Frankreich-Hamstertour, genauer gesagt von Maisons du Monde. Es war Liebe auf den ersten Blick, ein Wunder dass sie nicht gleich kaputtgegangen ist, so nachdrücklich habe ich sie damals in mein Einkaufskörbchen (naja, es war ein ausgewachsener EinkaufsKORB) geschmissen.


Es gibt diese Tassen auch noch in Beige und in Pflaume, außerdem noch eine ganze zugehörige Geschirrserie. Erinnert ihr euch an Paul, den Macaron? Der Gute durfte nämlich auch schon auf einem Teller aus dieser Serie Platz nehmen.


Generell ist Maisons du Monde gerade einer meiner liebsten Wohnshops... unsere Schlafzimmergardinen möchte ich da bestellen und eine Nachttischlösung, sowas fehlt uns nämlich auch noch. Ich sage bewusst "Lösung" und nicht einfach "Nachttisch", denn man könnte ja auch einen Tabletttisch zweckentfremden oder ein paar Weinkisten... Und so eine Landhauslampe mit Schirm und dünnem, hohen Stiel dann darauf...wisst ihr, was ich meine?

Hach ich bin wieder mal voller Ideen :) Mit meiner neuen ToDo-Listen-App "Clear" (Gott ich liebe diese App) habe ich schon wieder eine ewig lange ToBlog-Liste angelegt...

             
Clear ist übrigens total simpel und intuitiv zu bedienen, ohne großes Gedöns wie Termine eintragen, Timer, Synchronisation... das brauche ich persönlich alles gar nicht, ich muss nur schnell meine Ideen irgendwo ablegen. Und mich über die verschiedenen Belohnungsjingles freuen, wenn man mit einem Fingerwisch einen Punkt von der Liste abgehakt hat. Es gibt sogar ein "special nightowl rewarding theme", wenn man spät in der Nacht noch etwas von seiner Liste streicht!
Eine Vorschau zum Cherry Pie habt ihr ja vielleicht schon bei Instagram (taikavera) gesehen, da wird es auch wieder etwas für euch zu gewinnen geben :)


Also bis ganz bald, ihr Lieben!

Kommentare :

  1. Sehr schöne Teetasse, aber die habe ich ja schon auf facebook bewundert ;)! WAS???? Es gibt eine TODOLISTENAPP??? Ich glaube, ich klaue mir bald ein iPhone- aber nur wegen der App ;), auf deinen Pie bin ich so richtig gespannt, weil ich gerade ein kleiner Piesuchti bin ;)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich schon auf die Bilderstrecke, wird bestimmt toll :)
    Und das mit den Tassen geht mir genauso (nur sind es bei mir keine Tassen, sondern Müslischüsseln :D)
    Manchmal braucht man das einfach und ich hasse es, wenn meine Mutter dann mit 'Aber du hast doch schon gefühlte tausend daheim!' kommt.
    Mag ja sein, aber diese eine habe ich eben noch nicht! :D

    AntwortenLöschen
  3. Teetassen kann man nie genug haben :)

    Diese App sieht gut aus :D glaube die sollte ich auch mal laden.

    Grüßle

    AntwortenLöschen
  4. Hab das Bildchen schon bei Facebook gesehen hihi :) echt süß, aber in grau finde ich das nicht sooo dolle, in beige, weiß oder rosa würde mir das glaube ich schon eher gefallen :)
    und zu diesen tassenkäufern gehöre ich auch, meine mama schimpft immer mit mir, wenn ich mit neuen tassen ankomme :D aber wenn sie nun mal schön ist, dann muss sie nun mal mit! :)


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  5. also die app scheint ja wirklich supi zu sein! :)

    AntwortenLöschen
  6. es gibt soo viele tolle apps, manno. und alle haben ein iphone/ipod, nur ich nicht. :( :D
    ich glaub ich mach mir aus frust erstmal eine real-life-to-do-list. :D
    ich freu mich auf den pie, hehe.
    liebe grüße <3

    AntwortenLöschen
  7. Das mit den Teetassen kenne ich - mittlerweile habe ich ein regelrechtes Sammelsurium aus ganz vielen verschiedenen Mustern, ich hoffe ich muss nie einen einheitlichen Frühstücks/Kaffeetisch decken - dann muss ich sie alle anmalen ;)

    Maisons du Monde werde ich mir beim nächsten Frankreichtrip definitiv mal anschauen müssen...

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe schönes Geschirr :)
    Zwar wohne ich noch zu Hause, aber am liebsten würde ich mir jetzt schon alles Mögliche kaufen!

    AntwortenLöschen
  9. Wunder, wunderschön die Tasse ♥

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine wunderhübsche Tasse ♥

    AntwortenLöschen
  11. "Es ist absolut in Ordnung, sich die zwanzigste niedliche Teetasse zu kaufen, nur weil sie so schön ist." 100% AGREED :D

    Tassen kann man doch nie genug haben, wer weiß, wer sich zum Frühstück anmeldet ;) Ich finde das sind auch schöne Erinnerungsstücke die man täglich brauchen kann. Ich liebe zum Beispiel meine beiden großen Mugs aus Amerika, das macht das Kaffee/Tee/Kabatrinken noch viel schöner und erinnert mich immer an mein High School Semester :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe To do listen auch. Ich habe dafür Teux Deux. Schaumal: http://angel-of-berlin.blogspot.de/2012/02/teuxdeux-planning-tool-i-was-looking.html und für die Einkaufslisten nehm ich Shopshop :)

    AntwortenLöschen
  13. Mir geht es mit Tassen genauso

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Vera,
    die Tasse ist sooo süss! Würde mir auch gefallen :)
    Den Shop muss ich mir nochmal genauer ansehen *grins*

    Und wegen der App schau ich auch gleich mal nach.. Hat sich interessant angehört :)

    Bin gespannt auf den Cherry Pie!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin genau deiner Meinung.
    Es muss keinen Sinn haben sich die zwanzigste Teetasse zu kaufen, allein das sie niedlich oder einfach nur zurücksüß ist reicht als Begründung aus :P

    AntwortenLöschen
  16. Ich kann nur immer wieder betonen dass dein Blog wunderschön ist.*_*
    Außerdem gefällt mir die Tasse auch total gut!!! Ach schön!

    AntwortenLöschen
  17. Hübsches Tässchen :)

    ich bin auch anfällig für Küchen sachen. gertern habe ich die Millionsten WECK Gläser gekauft. ich habe sie in einem schnell moment geschnappt und bin nur grinsend an schatzi vorbei zu kassen :) Er hat mich nur lächelnd angeschaut und den kopf geschüttelt ;))

    schönes WE Vera, liebe grüße saskia <3

    AntwortenLöschen
  18. Die Tasse ist aber auch schön :D Ich liebe diesen Stil. Ich hätte in Frankreich auch so viel kaufen können, hätte ich nur das Geld dafür gehabt :(

    Die App kenn ich ja noch gar nicht - gibts die nur fürs iPhone?


    LG,
    Laura (Cinerious)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Vera,

    ich bin da ganz Deiner Meinung, Teetassen hat man niiiiie genug, mein Mann grinst immer, wenn ich wieder eine anschleppe. Er sagt immer, jede Stunde ne andere Tasse und meine Frau ist glücklich... :-)
    Wie Recht er hat!!! Diese Tasse hat mir schon super gut gefallen, als Du sie uns vorstelltest. Ich hab gleich im Shop geschaut, aber die Versandkosten find ich bissel hoch.... deshalb werde ich mich gedulden, ja, manchmal geht das, bis ich mal wieder in Straßbourg bin. Aber dann.....

    Ganz herzliche Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe Tee *.* Und die Teetasse ist bezaubernd!

    Kann nur ganz ganz kurz was schreiben, weil ich eigentlich schon los muss zur Uni.

    Ich freue mich shcon auf dein Gewinnspiel mit der Schürze :D ♥

    Liebe Grüße!
    Via ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  21. Bei einem Kaffeeset möchte ich immer alles gleich haben, so auch bei Geschirr welches ich für Besuch nutze, woah!, wenn ich daran denke, dass es zwei verschiedene Teller oder die Tasse mit dem Tassenteller nicht zusammenpassen, bin ich schweißgebadet.

    Allerdings bei solchen schönen Tassen, wo man sich glaube ich nicht einfach mal so ein Set leisten kann (von 10-20 Tassen) oder von Einzelstücken, die von früher sind, wo es einfach nur noch ein Set gibt, könnte ich mich auch totkaufen. Ich habe auch ganz viele verschiedene Kaffeebecher, vorallem mit Fliegenpilzen ;))

    Habe gerade mal nachgesehen, wegen der App, puhh.. 2,39 € finde ich teuer, da nehme ich entweder die Notizen oder die Erinnerungs-App, die schon vorinstalliert sind.

    AntwortenLöschen
  22. Hach, die Tasse ist aber auch herzallerliebst.

    LG

    AntwortenLöschen
  23. Ich habe schon sehr viele Teetassen, könnte aber jede hübsche, die ich sehe gleich auch noch kaufen. Deine finde ich besonders süß, vor allem der Untersetzer :) richtig zum verlieben! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  24. Tee ist das Beste :)
    Und die Tasse ist zauberhaft ♥

    Lg Doro

    AntwortenLöschen
  25. Das Geschirr ist soooooo schön!

    Bei mir vergeht auch kaum ein Ausflug, ohne dass ich mit etwas Porzellan/Melamin/Glas, etc wieder komme...

    Und die App muss ich mir auch mal ansehen, das klingt nach meinem Geschmack, wo ich doch auch auf Papier schon ein passieonierter Listenschreiber bin - vor allem wegen dem Genuss des Durchstreichens!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  26. Die sind wirklich niedlich. Ich könnte mir gut vorstellen so eine selber zumachen :)



    http://prinzessinbouvet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  27. Die Tasse ist wirklich toll! Die App hat mich gerade auch neugierig gemacht und siehe da, es gibt sie auch für Android. :-) Werde sie in den kommenden Tagen mal testen!

    lg

    AntwortenLöschen
  28. Oh ja so sieht ein perfekter Sonntag aus bei mir. Das werde ich diesen Sonntag acuh mal wieder machen :)
    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende <3

    AntwortenLöschen
  29. Tee ist einfach nur toll :)
    Und das mit den Tassen ist vollkommen oke , weil wenn der 3.Weltkrieg ausbricht kannst du sie dann gegen Brot eintauschen ;)
    Liebste Grüße Heike
    iampurepink.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  30. Ah die Tasse ist toll! Und deine TOdoliste klingt verlockend, am liebsten alles gleichzeitig :D
    Bin schon so gespannt auf die Sachen!

    GLG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  31. Wow die Tasse & Untersetzer sind echt total schön! Und ich stimmte dir zu, das ist völlig in Ordnung, viele schöne/tolle Tassen zu haben :) Vor allem braucht man ja auch verschiedene Größen und so ;) ...
    Und cool, ich hoffe diese App gibts auch für Android, bin schon länger auf der Suche nach einer guten "To-Do-Liste"-Lösung.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  32. Letztes Jahr in meinem Paris Urlaub war ich auch bei Maisons - mein Dad durfte sich über ein Schälchen und eine Espresso Tasse davon freuen, ich hab eine Kerze mitgenommen. Würde am liebsten wieder hinfahren, wenn ich Deine tolle Tasse so sehe.
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  33. Yummy, das sieht toll aus :) Und deine Bilder sind unglaublich toll

    AntwortenLöschen
  34. ah ich muss ganz stolz sagen, dass mir sofort aufgefallen ist, dass diese Untertasse aus deinem Frankreichbesuch stammt,:D ich wusste es! muahaha, :D

    die app finde ich fantastisch, sowas brauche ich auch unbedingt! muss sie gleich sofort runterladen, *o*

    AntwortenLöschen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!