Donnerstag, 21. Juni 2012 76 Kommentare

Organize Your Make Up


Heute habe ich mich mal ein bisschen um meinen Schminktisch gekümmert. Der sah vielleicht aus... mit Decopatchkleber eingesaut, überall diese fiesen kleinen Brösel vom Kajal die fette schwarze Schlieren hinterlassen und in die Schublade hatte ich in der letzten Zeit alles reingeschmissen, das ich irgendwie verdrängen wollte. Vor allem ging es mir auch darum, mal eine klare Bereichstrennung vorzunehmen: Die Notizbücher und Stiftebecher habe ich komplett vom Schminktisch verbannt und ins Regal zum Schreibkram gepackt. Allerdings musste dann natürlich eine neue Aufbewahrung für meine Schminkstifte und -pinsel her...


Dafür braucht man gar nicht viel: Feines Glasgranulat, das habe ich von Ebay...


...so einen "Glashafen" (so nennt man das glaube ich), also eine niedrige eckige Glasschale (Depot)...


...und natürlich alle Schminkutensilien, die einen neuen Platz suchen.


Dann einfach nur das Glasgranulat in den Glashafen schütten...


...alles geradeschütteln...



...Pinsel und Stifte reinstecken und fertig!


Und so sieht es jetzt auf meinem Schminktisch aus:


Nicht lachen, das sind wirklich all meine Pinsel (bis auf 2 von Essence, die ich nie benutze) und alle Kajals. Mehr hab ich nicht :D Habe in der letzten Zeit ein wenig aufgebraucht und ausgemistet, das brauch ich einfach von Zeit zu Zeit und finde das immer total befreiend.
Foundation, Lidschatten, Lippensachen und hässliches, aber notwendiges Zeugs wie Pinzette und Spitzer liegt alles in der Schublade.
Das süße lila Fläschle im Aladin-Look auf dem Foto da unten ist übrigens mein Primer, also das, was man vor dem Lidschatten aufs Lid aufträgt, damit dieser intensiver ist und länger hält: Er ist von Urban Decay und heißt Primer Potion, vielleicht kennen den ja ein paar von euch? Der ist nämlich total klasse. 


Wie bewahrt ihr euren Schminkkram auf? Hat noch jemand so eine übersichtliche Schminksammlung oder habt ihr alle viel mehr? :)

76 Kommentare :

WaxWhiteRose said:

Hihi ich muss bei dem Anblick wirklich ein bisschen grinsen, würde ich alle meine Pinsel da rein packen, wäre das Ding vollgestopft - und es würden noch die Kajalstifte fehlen... :D

Die Urban Decay Primer Potion (kurz UDPP) ist derzeit die bekannteste und auch beliebteste auf dem Markt, ich nutze die auch schon ein paar Jahre und kaufe immer wieder nach. An die Qualität kommt einfach kein anderer Eyeprimer ran :)

Angie said:

so eine tolle Idee! ich werde ja ständig vom Chaos heimgesucht, dass heisst ich lebe in einem dauernden Kampf um ein bisschen Ordnung. sowas sollte ich auch machen, mein Schminkzeug liegt alles in einer Box aber die Sachen die ich an den meisten Tagen benötig befinden sich in einem Täschchen und ja die sind auch sehr übersichtlich :)
kuss vom meeresgrund

Ronja said:

ich bin ja jetzt nicht so die Beautyqueen, habe aber ein ganze Regal voller Schminkzeug von dem ich 3 Sachen nutze ;), naja, aber bei dir ist ja selbst Schminke interessant, aber noch interessanter ist ja, wie du sie aufbewahrst ;)
Lg Ronja

Sandmalerin said:

Meine Schminksachen befinden sich in Körbchen, Douglas BOB-Boxen und Döschen mit alter Kellog's-Werbung als Aufdruck.
Pinsel, Kajals, Wimperntusche (lange Sachen halt) in Blumentöpfen von Ikea mit "Spitzenbrote" (glaube, die hattest du hier auch mal gezeigt). Cremes und Co. stehen im Spiegelschrank im Badezimmer.

Deine Idee sieht aber klasse aus :)
Und so kippt auch wenigstens nichts um und man muss sich nicht durchwühlen.

Angel of Berlin said:

Ich hab mir fürs Wochenende auch Chaosbekämpfung vorgenommen. Sieht wie immer alles sehr schön aus bei Dir. Für mich macht das nur immer keinen Sinn, weil ich so viel reise und dann alles einpacke und auch nur ganz wenig Make Up habe....! Ich muss mir da noch was anderes überlegen

HHS said:

eine wundervolle Idee und ein wundervoller Blog :)

Hugs

Enni said:

bei dir sieht immer alles so aufgeräumt und schön aus :)

SuZi Fotografie said:

Ich wäre glaube ich viel zu faul dafür, nach dem Schminken wieder alles schön reinzustecken :D
Ist aber eine coole Idee :)

Steffi said:

sieht voll cool aus =)

lg steffi
Colorofmypictures

ForJuly said:

Ich gestehe, dass ich sogar nur einen einzigen Pinsel neben dem Rougepinsel benutze- einen Lidschattenpinsel. Aber ich wünschte, der Rest meiner Make-Up-Sammlung sähe so ordentlich aus wie bei dir.. :)

Der Point. said:

Viel viel weniger Schminkzeug und viel viel mehr Unordnung :D

Sowas krieg nur ich hin :D

Karti said:

Einfache, aber tolle Idee! :)
Was mich interessieren würde, wo hast du die Schmuckständer her? :) Die sind toll!

[ekiém] said:

Ouh wie coool! Das sieht super aus! :) wie bist du auf so eine tolle idee gekommen?

Kampfflamingo*s kleine Welt said:

doll eyes <3

Sani said:

Schöööön.. schaut ein wenig aus wie Schnee das Granulat.

moni_♥ said:

oooch süße idee, wenn ich mal nen schminktisch haben werde, dann kommt das auch drauf :)


Liebste Grüße moni_♥
'Schmetterlingsparadies ♥

Vanessa said:

Richtig gute Idee, werde ich wohl auch mal ausprobieren :)
Und ich kann dich toppen, ich hab grade mal zwei Pinsel :D

Schwarzerose said:

Meine Schminksammlung bewahre ich einer Metalldose auf (da waren mal Kekse oder Pralinen drin) und ja, das ist jetzt nicht gerade übersichtlich. Vorallem weil ich ein echtes Mascara-Sammel-Problem habe. Auf der Suchen nach DEM Mascara, haben sich schon fast 10 Stück angefunden.

Deine Aufbewahrungsidee finde ich dennoch ganz bezaubernd, wenn auch für mich und mein Gekrusche nicht geeignet.

Via said:

Ohh wie toll :D

ich war gerade auf der Suche nach einer tollen Idee, wie ich meine Schminksachen aufbewahren kann! Gesucht - Gefunden! Werde mich auf jeden Fall in den nächsten Tagen mal auf die Suche nach einem schönen Glasbehälter machen. Ich habe eigentlich noch rosa Sand. Ich schau mal, ob das auch gut aussieht :D

Liebe Grüße!
Via

Juli said:

Was du immer für tolle Ideen hast.. ♥
Und ich habe mich schon so oft gefragt "was macht man mit so einem Zeug".. Danke für den Tipp.. :D
Ich hab viel mehr Kram, das häuft sich irgendwie so an und wenn man alles nur in die eigens dafür vorgesehene Kommode schmeißt, wirds auch nicht weniger..
Ich möchte irgendwann einmal so einen richtig schön alten Schminktisch haben, mit Spiegel und Stuhl, dann wirds bestimmt auch aufgeräumter (sag ich jetzt!).. :)

Liebste Grüße

madmoiselle bambini said:

Das ist wirklich eine super schöne Idee mit dem Gefäß und dem Glasgranulat!
Sieht echt toll aus auf deiner Kommode!;)

Sandra said:

Oh das ist echt eine supersüße Idee :D

anni said:

das sieht auf jeden fall super gut aus, glaube das mache ich auch mal ;-)

little.empty.room said:

Sehr süße Idee. Vor allen Dingen kann man das teure Zeug dann auch mal dekorativ einsetzen.

JayBee said:

das ist ja ne klasse idee. generell sieht es da bei der bezaubernd aus.
bei mir müssen noch meine "bücher"regale in der nähe vom spiegel hin, im mom haben nämlich meine schminksachen einen platz auf meinen nachttisch und stecken in 2 mini blumentöpfen XD

Carolin said:

Sieht sehr klasse aus :) hab das auch nur mit steinchen.

finde aber deine variante schöner.

liebste grüße caro

caroxstyle.blogspot.de

Schneesternchen said:

So eine schöne Idee Vera! Gefällt mir sehr gut!

Leeri said:

Ne, ist das wieder schön geworden :)
Ich hab eig auch nicht mehr Schminke, aber reicht auch vollkommen ^^
Meine fligt nur iwo verteilt rum XD

Kate said:

Was ist das den für eine Wimperntusche? Süße Idee!

Elayoé said:

Gefällt mir sehr gut. Bei mir würden da aber gerade mal die Pinsel rein passen. Ich habe zuviel Zeugs was ich überhaupt nicht nutze, ich glaub da sollte ich auch mal aussortieren :)

Kate said:

Findest du sie gut? Hatte bisher eine von YSL und fand die schon richtig gut. Aber würde gerne mal wieder was neues ausprobieren.

Laurena :* said:

Ich hab auch nur so wenig. Alles bzw. so viel kann man sowieso nicht benutzen und vor allem nicht gleichzeitig ;)
(Falls mir jetzt einige widersprechen wollen: Kann man, ist aber sinnlos ;D)
:* Laurena

BinerellaSco said:

Hallo!

Ich hab auch nur so wenig Pinsel, habe auch so ein Glas wo die drin stehen, ich hab es allerdings statt mit Glassteinchen mit grobem farbigem Sand gemacht :)

<3 Bine

rosenresli said:

Eine tolle Idee und noch daszu so hübsch. Da hat man ja lles gleich griffbereit.
Also für meine Pinsel würde so eine Glasschale auch reichen, aber bei den Kajals gehts dann schon los. Davon habe ich ewig viele, gar nicht erst zu reden von den ganzen Lidschatten, Lippenstiften und Nagellacken. Eyeliner und Tusche benutze ich nur eine einzige. Bei mir befindet sich alles in zwei gar nicht so kleinen Köfferchen, zwei Boxen von Douglas und ein Fach im Badezimmerschrank habe ich auch noch damit belegt. Mein Mann meint, ich hätte für mindestens 200 Jahre Schminksachen, lach.

Liebe Grüße,
Tanja

Happy Berry said:

Wie stylish, eine tolle Idee!!
Ich habe meine Schminksachen im Badspiegelschrank verstaut :D
Liebe Grüße

Elayoé said:

Naja ob da auch ein Pulli raus kommt wird sich zeigen *lach* Ist ja mein erstes Strickstück, mein erstes Ziel ist erstmal das Ding fertig zubekommen ;)

JayBee said:

hahaha wäre ne gute idee xD wenn das mal so gehen würde. aber ich hab meine kayals schon seit 3 oder 4 jahren und die werden nicht leer. dazu schmink ich mich zu selten

Wohnqueen said:

Vera, das sieht toll aus! Ich muss sagen, das macht wirklich was her!!

LG Hanna

Cliff Tuna said:

Hello there!

My name is Cliff and I'm holding The Sartorialist book by Scott Schuman giveaway right now. I'm so happy that I'm here to officially invite you to join the giveaway, it's open internationally. I'm so excited that you have the chance to win. Thank you so much for your time! :) Click HERE for the giveaway!

Das Miau said:

Guten Morgen ^_^ ♥

Deine Art der Schminkaufbewahrung sieht soo schick aus! Eine richtig tolle Idee! Bin total begeistert! Sind auch schöne Fotos geworden. :)

Ich überleg schon lange mir diesen Mac Pinsel mit den weißen Haaren zu holen. Wie ist der so?

ps ich hab nur 2 Pinsel für die Augen von davinci xD sieht also noch rarer aus als bei dir. Aber ich find weniger ist mehr ^^

Liebe Grüße ♥

Laura said:

Hm...also...ich habe nicht einen Pinsel, keinen Kajal und nur einen Mascara...also...würde das bei mir recht leer aussehen ;)

Sowas mit Granulat wollte ich auch mal als Deko machen, leider momentan durch unsere total neugierige, alles beschnüffeln und essen wollende kleine Katze nicht möglich :/ Da musste schon einiges an Dekokram in Sicherheit gebracht werden ;)

LG,
Laura (Cinerious)

auftuchfuehlung said:

das ist ja mal wieder eine geniale idee :) und sieht schön aus! cool! :)
lg farina

madmoiselle bambini said:

Naja nicht wirklich!Das Besteckkästchen habe ich von meiner Mama bekommen,weiß nicht wo sie das her hat.Ich habe dann nur noch die Spitze drauf geklebt, damit das braune Papier nicht ganz so dunkel und langweilig wirkt!

Das mit dem ins Bett legen habe ich zum Glück inzwischen hinter mir. ;)Ich glaube mit dem besseren Wetter kommt auch meine Energie wieder zurück und es zieht mich eher wieder nach draußen.

süchtig nach... said:

Supertolle Idee!
Woher nimmst du nur diese unzählig tollen Ideen.. nämlich JEDEN (!) Tag aufs Neue?! Wirklich bewundernswert ;)

Schöne Dinge von Sonnenblume said:

tolle Idee,
nur wäre meine einzige Wimperntusche etwas einsam...
Grüße Sonnenblume

Mary said:

Oh wow, sehr hübsch. Bei dir ist alles so schlicht-schön-reduziert... ALLES...
ich hab viel zu viel Kram um meine ganzen Sachen so schön zu drapieren...

Aber ich habe mir so transparente Acryl-behälter geholt für Lippenstifte, Pinsel, Eyeliner etc. die gibts bei Rossmann oder DM.. die sehen auch ganz hübsch aus.

Liebe Grüße
Mary

Alexx said:

Dein Schminktisch sieht toll aus :)
Ich besitze ja immer noch keinen, so stapelt sich leider alles im Bad :/

Liebe Grüße

Lydia D. said:

so simpel und doch soo schön! echt gute idee! Ich glaub ich hab sogar weniger als das ;) ich benutze nur Mascara und ab und an mal Kajal... im Winter wegen der Bläse auch mal Make Up. aber sonst nichts! und dafür hab ich ein kleines Täschchen ;)

Liebe Grüße
Lydia

Jule said:

Eine super Idee, liebe Vera. Ist vielleicht auch mal alles ordentlicher, als es immer lieblos in mein kleines Mini-Schränkchen zu packen.. Hach, ich freue mich allgemein schon auf meinen künftigen Schminktisch, der hoffentlich bald ins Schlafzimmer einziehen darf!

SuZi Fotografie said:

Dankeschön <3
Mal gucken, vielleicht probiere ich es ja mal aus :D

Lara said:

Der Anblick ist super! Du hast echt super Ideen und mir gefällt diese Art von Deko und Aufbewahrung sehr sehr gut <3

little.empty.room said:
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
little.empty.room said:

Ä kowelenza mäscha.
Richtig erraten. Um genau zu sein, komme ich aus der Nähe von Koblenz. Was hat dich von hier vertrieben, außer Studium o.ä.?

little.empty.room said:
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
[ekiém] said:

Ja, ich wusste das vorher auch nicht! Aber irgendwann wurde mir meine Unwissenheit zur Last! :)

Ja, Beautyjunkys sagt mir was! :) Gefällt mir trotzdem sehr sehr gut!

Liebste Grüße

Marina said:

Ich hätte ja doch gerne ein Vorher-Nachher-Bild gesehen :-) Aber so sieht es natürlich wunderbar aus, so ordentlich und aufgeräumt.

Ich habe auch nur wenige Pinsel, ich bin aber auch nicht so der Pinsel-Experte, einige dieser Menschen, würden sicher die Augen verdrehen, wenn sie sehen wie ich mich schminke, da wird auch gerne einmal ein Finger benutzt ;)

eleonora said:

Sehr schöne Idee! Funktioniert aber nur mit wenig Schminksachen...ich hab hier so viel Kram rumfliegen, der würde da gar nicht reinpassen! :D

Liebe Grüße,
Eleonora

Miss Peppermint said:

Nach dem ich auf Naturkosmetik umgestiegen bin, ist meine Sammlung auch recht überschaubar :)
Ich bewahre meine Sachen allerdings nicht so hübsch auf, wie du...alles in mein Pünktchentäschen und gut!

Diana said:

Wow! Die Idee ist wirklich toll, wenn auch etwas zu rosaa-wasauchimmer für meinen Geschmack, aber zu dir passt sie super! Vielleicht mach ich das auch mal. Mit schwarzem Glasgranulat, oder so! :D Dekokies könnte rein theoretisch auf funktionieren, oder?

Ich hab auch nicht so viel an Schminkutensilien da ist die Lösung natürlich ideal :)

Laurena :* said:

Danke :))

Angie said:

oh vielen Dank!
auf den Photos ist meine Schwester in ihrem Lieblingskleid :)
auf den letzten beiden Bildern ist Zucker, einmal auf einem Brettchen ein Mal auf einem Teller.
KUSS

Anna said:

Es sieht wirklich bezaubernd aus:)
Besonders der Ständer für Ketten und Ohrringe hat es mir angetan:)

Liebe Grüße

Petronella said:

Oh, das gefällt mir und ich werde mal gucken wie ich es für mein Bad umsetzen kann :-)

Ich habe auch nicht viel mehr. Einen Kajal hab ich grad gestern aussortiert, weil ich mir damit nicht gefalle. Sind jetzt nur noch zwei. Maskara brauch ich seit ich Wimpernextensions habe gar nicht mehr und für die Lippen hab ich mich auch auf einen für tagsüber und einen kräftigeren reduziert.

Hach, ich wünschte ich könnte überall so puristisch sein :-D

Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Petronella

Nadine said:

Jetzt bin ich mir sicher. Ich bringe dich um, nur um in deinem Haus/Wohnung wohnen zu können.
Es ist alles so wunderschön!

Kristina said:

sieht richtig toll aus :)

Buzz said:

Great idea!

Kiss,
Laura

Esther.Berlin said:

wunderschöne idee <3

Lebensimpressionen said:

Toll sieht deine Aufbewahrung aus. Besonders weil alle Sachen schlicht schwarz sind.

Meine Sammlung ist auch nicht besonders groß und ich verwende auch immer nur die Standardkosmetica jeden Tag.

LG Ellen

Neru said:

Deine kleine Sammlung finde ich sehr schön und die Idee mit dem Glas ist klasse ;3. Meine Pinsel stehen in einem milchigen Becher und Lippies, Kajals und Co. in einer höeren Glasvase :). Ich wünsche dir noch einen ganz schönen Montag.

lg Neru

DawnieP said:

This is so beautiful! I love your ideas!

dp
x
www.inanityandthegirl.com

Orchideenwunder said:

Eine sehr schöne Idee *o*
aber ich glaub wenn ich das mache, dann sieht es nach einem mal pinsel raus nicht mehr so elegant schön aus, :D aber wenn ich auszieh.. oh gott, ich hab so viele ideen von dir, die ich unbedingt in meine Wohnung einbauen will *o* unglaublich geil, :D

Laura said:

Wo hast du nur diese wunderschönen Schmuckständer her?
Wundervolle Ideen hast du <3

frl. wunderbar said:

Sieht schick aus, wäre für mich aber keine Lösung bei meinem ganzen Zeug :)

Ist das der Kajal von Rimmel? Ich liebe den Kajal von Rimmel. Der beste den es gibt <3

Schni said:

Wirklich eine schöne Idee. Woher hast du denn die GlasPerlen von Ebay ?

Anonym said:

Hallo!

Dein Blog gefällt mir wirklich sehr gut. Ein paar andere haben das auch schon gefragt, aber woher hast du die Schmuckständer ;)

Danke.

Nicki said:

Wow super tolle Idee.Solche Transferfolie brauche ich auch :) Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und ich muss sagen WOW. Ein wirklich gaaaaaanz toller Blog!!!Da macht es Spaß zu stöbern :)

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!