Sonntag, 30. September 2012 64 Kommentare

Autumn Boots

So, heute gibt es zur Abwechslung mal ein bisschen Fashion. Mit Essen kann ich euch ja schlecht schon wieder kommen, oder? Außerdem: Schuhe kaufen geht immer, egal ob man gerade 2 Kilo mehr oder weniger auf den Hüften hat. Also relativ (aber auch nur relativ) unfrustrierend. Und da ich euch ja schon in diversen stimmungsvollen "Jetzt beginnt der Herbst"-Tiraden meinerseits immer mit den ach so tollen neuen Stiefeln gekommen bin, sollt ihr die natürlich auch mal sehen.


Wie ihr wisst, ist Schuhe kaufen bei mir ja immer so eine Sache. Hohe Absätze gehen leider gar nicht wegen kleiner Halluxproblemchen (oh nein, jetzt fängt sie schon wieder damit an), außerdem habe ich ziemlich kleine, aber breite Füße. Und einen sehr eigenwilligen Geschmack - vom Stil her am liebsten schlicht und zeitlos, die Fußkappe muss vorne eine bestimmte Rundung haben, nicht zu spitz und nicht zu rund, das Leder sollte etwas gebraucht aussehen aber nicht so krass gewollt auf Vintage gemacht sein und die Farbe? Bitte genau passend zu meiner Tasche. Danke.


Aber ich glaube, diesen Herbst habe ich das geschafft. Jaja, ein sehr schickes Outfitfoto - wumms, hier steh ich. Ihr dürft gerne mal lachen. Tolles Posing ist nun mal nicht meins und wie ihr wisst, bin ich ja eh nicht so die Fashionqueen. Aber um zu zeigen, dass die Farbe der Stiefel tatsächlich ziemlich gut zur Tasche passt, reicht es.


Und superbequem sind sie auch, meine neuen Stiefel. Heute haben wir einen langen Herbstspaziergang gemacht, mit bunten Blättern, rostiger Luft, glänzenden Kastanien und allem, was so dazugehört. Wir sind auf Mäuerchen rumgeklettert und über Apfelbaumwiesen gelaufen, insgesamt 3 Stunden lang, alles kein Problem. 


Und soviel zum Thema "nicht zu rund und nicht zu spitz", diese Form finde ich jedenfalls perfekt. Ein bisschen auf alt gemacht ist das Leder, das sieht man hier an den schon etwas abgerieben wirkenden Schuhspitzen ganz gut. Aber ich finde, es ist auf keinen Fall too much. Das Leder fühlt sich weich und dennoch stabil an und ich glaube, durch weitere Gebrauchsspuren wird es nicht hässlicher. Schön flauschig gefüttert sind sie übrigens auch, der Winter kann kommen (aber bitte noch nicht so bald).


Gefunden habe ich die Stiefel nach wirklich langem Suchen bei Zalando*, sie sind von der Marke Lazamani*. Und hier* gibt es genau dieses Modell. Sah erstmal komisch aus mit dem umgeklappten Fellrand, wer will schon aussehen wie der Nikolaus. Und eigentlich wollte ich sie deswegen schon wegklicken, aber zum Glück stand in einem Kundenkommentar "das Fell kann auch hochgeklappt werden, so dass der Stiefel etwas eleganter aussieht". Unbekannterweise also tausend Dank für diesen hilfreichen, alles entscheidenden Kommentar!

*Werbung


Die Tasche ist übrigens das Modell Essy Crust von Liebeskind Berlin, der Pulli ist von Kleiderkreisel und die Leggins von Tally Weijl.


Habt ihr schon eure perfekten Stiefel für den Herbst und Winter gefunden?

64 Kommentare :

Greeklicious said:

Coole Boots :)

Mona K. said:

schöne Stiefel :)

LG Mona
http://smiling-crying-loving-everything.blogspot.de/

Shia said:

Uhh die Stiefel mag ich :)
Ich hab auch schon meine perfekten 3! Paar gefunden ;D hahah!

Naomi said:

Find die Stiefel fast ein wenig zu langweilig, der Abrieb von dem Leder ist genau richtig, aber der Pelz sieht seltsam aus und umgeklappt wirkt es auch komisch. Sie passen aber wirklich richtig gut zur Tasche, das ist mir auch immer wichtig :D.

Moppi said:

Langer Herbstspaziergang durch rostige Luft? Ich liebe diesen Tippfehler ;-) und werde den ganzen Herbst dran denken!

Liebe Grüße!

Madline said:

Hübsche Fotos :)
Ich habe mir für den Herbst neue Stiefeletten zugelegt und was ich im Winter machen soll, weiß ich leider nicht.
Ich finde einfach kein paar Stiefel, die warm sind und mir gefallen.

ilmondodiselezione said:

Mir geht's wie Shia, ich habe gleich drei Paar gefunden! Schicke Gummistiefel, ja sowas gibt's, warme robuste in Cognacbraun und etwas schickere aber nicht zu sehr in dunkelbraun. Zusammen mit den vorhandenen... ausreichend ;-) oder doch noch ein Ersatz für die ausgelatschten Comma-Boots? Fortsetzung folgt... Auf meinem Blog...

Liebe Grüße, Claudia

Elli said:

Die find ich auch schick. Vor allem in deiner Kombi.
Ich habe dieses Jahr nach 2 Jahren verzweifelter Suche meine perfekten Stiefel von Pier One bei Zalando gefunden :) Seitdem liebe ich Zalando^^ Auch wenn das bisher das einzige war, was ich dort an Schuhen gefunden habe...

Tammy Bre said:

Die sehen so toll aus!! Bei mir war dieses Jahr das Budget leider sehr knapp für Stiefel, aber nächstes Jahr möchte ich auch solche!
Alles liebe

Jacy said:

Sehen einfach spitze an dir aus! (:

Für den Herbst hab ich noch meine neuen Stiefeletten parat aber wenns wieder richtig eisig wird hab ich meine Stiefel von letztem Jahr.

Ich bin da genauso pingelig mit der Schuhspitze!:D

Liebe Grüße♥

Elayoé said:

Die Stiefel sehr wirklich klasse aus. Ich habe mir bei tauschticket welche getauscht und die sind auch schon zu meinen Lieblingsteilen geworden. :)

Ina said:

ahhhhhhhhhhhhhh die tasche gefälltmir ganz ganz toll!! die schuhe sind auch schön aber braun xD ich will dunkleblaue oder schwarze stiefel :D

Sooyoona said:

Die Stiefel sind echt toll! Aber noch mehr mag ich deine Fotos. Die sind immer so schön und verträumt ♥~

Wünsche dir einen schönen Start in die Woche!

charlotte said:

Ich hab Stiefel, die fast genauso aussehen und sie sind super bequem und flauschig weich innen. Schuhe kaufen geht immer, da hast du recht. Da kommt man sich wenigstens nicht zu dick vor, sondern entweder sie passen oder sie passen nicht. :)

Happy Berry said:

Die sehen echt toll aus. Ich hab auch Probleme mit meinen Füßen, hab nämlich Schuhgröße 42 und sehr schmale Füße mit einer schmalen Wrist. Und da findet man auch meist nicht auf die Schnelle mal tolle Schuhe (noch dazu ist der eine Fuß ne halbe Größe größer als der andere v.v).
Ich hab am Wochenende aber auch wieder zugeschlagen und mir 2 schicke Paar gekauft, die mir echt gut gefallen. Die will ich demnächst auch mal auf meinem Blog vorstellen :)
Liebe Grüße

Änna said:

Ich selbst bin noch auf der Suche nach den perfekten Herbst-Boots. Am We hatte ich welche gesehen, aber die gab es wie immer nicht mehr in meiner Größe. Mal schauen, was ich im Oktober so finde.

Das Bild mit den Herbstblättern sieht toll aus, macht richtig gute Laune.

Emily Easeland said:

Also meine Fashionqueen bist du jedenfalls :-) Ich mags auch so schön leger :-) Due Stiefel sehen klasse aus! Tasche ebenfalls und auch der Rest gefällt mir ziemlich gut! Ich freunde mich ja - Naturhaarfarbe sei Dank - langsam mit solchen Farben an...schöööön.

Ach ja, mit Essen darfst du mir immer kommen (mein Food-Post ist schon für Morgen vorbereitet^^). Bon Appetit^^, Madame!

denim rouge said:

Das ist ein richtig schöner Eintrag!
Was du dazu geschrieben hast (du klingst sehr sehr sympathisch) und auch die Fotos :)

Saskia rund um die Uhr said:

Das mag ich am Herbst, Stiefel mit Rock/kleid und Leggins :) kommt bei mir dann auch an die Beine.
ich werde noch meine Schuhe vom letzten Jahr tragen. Neue Sohlen kommen vom Schuhmacher drauf und dann sind sie wieder wie neu :)

dein outfit sieht toll aus...♥

Evα * said:

Nice boots :) Do you like autumn ?*

namimosa said:

diese suche steht mir leider noch bevor!
meine alten stiefel tun's jetzt wirklich nicht mehr und ich brauch echt neue. bisher haben es mir aber noch keine wirklich angetan...

Anonym said:

Also was die Schuhe und auch Füße angeht sind wir komplett gleich :D ich hab zwar (Gott seis getrommelt!) keine Halluxprobleme, aber dafür auch kleine, breite Füßchen ^^

Dein Blog ist ganz toll <3
Liebe Grüße :)

Selina said:

Uh die Stiefel gefallen mir richtig gut! Ich bin ja eig. nicht so der Stiefel-Typ aber die würde ich wohl auch anziehen :)

Lydia D. said:

Hallo Vera, danke für deinen Lieben Kommentar! :-)

Deine Schuhe sehen richtig gemütlich aus :-)) Ich muss mir auch noch welche für diesen WInter/Herbst besorgen. Aber zuerst kommt eine schöne neue Jacke :-))

Und das mit dem Essen?! Ach herje, das kennen wir doch alle zugut (also ICH kenne das nur zu gut) Ich kämpfe ja immer noch mit meinen Schwangerschaftskilos und nun mampfe und mampfe ich nur vor mich her.. es gibt ja auch jetzt überall Baumkuchen und Lebkuchen und bli bla blub... einfach zu viele leckere Sachen auf die man schon ZU lange gewartet hat ;)

Liebe Grüße
Lydia

Joschu said:

Vera die Stiefel sehen absolut gemütlich aus und wenn sie eine stundenlange Wanderung (noch dazu am Anfang) mitmachen ohne dir große Probleme zu bereiten (was ja bei "Problemfüßchen" leider mit neuen Schuhen hin und wieder vorkommt) spricht auch für die Stiefel. Noch bin ich auf der Suche nach passendem Schuhwerk für den Herbst (noch ist es ja für die ganz dick gefütterten Winterstiefel zu warm)hoffe aber, dass auch hier bald etwas passendes einziehen darf.

Ronja said:

Also ich hätte gut noch vieeeel mehr Foodposts ertragen können ;D, aber der Post hier ist natürlich auch interessant :), So Stiefel finde ich super (nur im "Original" finde ich das Fell ziemlich hässlich, doch du hast es ja gut gelöst ;D), allerdings habe ich ja schon Stiefel für den Winter und im Herbst sind die zu warm, also möchte ich solche Stiefeletten, aber ich finde keine, die mir so richtig gefallen und nicht von Impressionen kommen und keine 289 Euro kosten ;)....
LUXUSPROBLEME, aber egal ;D
Liebe Grüße und die Herbstbilder sind super schön!
Ronja

sabrina said:

Wie fallen die denn aus?

Julie said:
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Julie said:

Schick, schick deine neuen Stiefel :)

Ich spar mir die Stiefel und hab mir letztens super schicke, rote (und zugegebener Maßen viel zu teure -.-) Alltagsschuhe im Vintage-Stil von Paul Green gekauft... Da gibt es dies Jahr vermutlich keine Stiefel mehr und wenn es schneit müssen die Winterstiefel des letzten Jahres herhalten *g* Dafür liebe ich meine neuen Schuhe =)

Mara said:

Die sehen echt super schön aus! Ich stiefel (jaaa, Wortspiel! :D) auch schon die ganze Zeit mit meinen Cowboystiefeln durch die Gegend, weil ich sie einfach liebe!

Annikaa ♥ said:

Sehr schöne Stiefel! :)

und ich bin froh zu wissen, dass ich nicht die einzige bin, die immer die "perfekte Rundung" sucht ;)

Emmas Welt said:

Oh ja! Ich habe vier!!! Paar Schuhe/Stiefel/Boots gekauft. Die muss ich euch unbedingt mal zeigen. Total verrückt.. aber keines dieser Paare konnte ich stehen lassen :)
Deine Stiefel finde ich auch richtig gemütlich!!! Aber ich hab nun echt genug gekauft :)
Tolle Bilder hast du gemacht!!!
LG Emma

VagabuntIn said:

Hach, ich muss immer wieder schmunzeln über deine Post. Wirklich herrlich. Die Stiefelchen stehen dir auf jeden Fall ausgezeichnet und auch den Pulli finde ich ultraniedlich. Allerdings würde ich es mir niiiieee trauen nur mit Pulli auf die Straße zu gehen, weil ich immer Angst hätte, dass er hoch rutscht und alle auf meinen Hintern gucken können. *waaah*
Der Zaun – oder ist es ein Tor?! –, auf dem/das du hochgeklettert bist, sieht richtig toll aus. Was steht denn da drauf? Die Buchstaben sehen soo schön aus. :)

Julia said:

Die Stiefel stehen dir echt super :-) Ich bin kein Stiefel-Freund, aber wenn ich mich entscheiden müsste, wären die auch auf meine Wunschliste gekommen!

Janine said:

Ich war am Samstag auch auf der Suche nach Herbststiefeln, aber habe nix gefunden:( Brauche dringend welche^^

Super Bilder♥

coral-cream-cup.blogspot.de

Kathi said:

Ach ja der Herbst...
bin noch so gar nicht auf dem Herbst-Trip, will lieber noch ein paar warme Tage in der Sonne haben.

Aber die Bilder sind wirklich traumschön

Liebe Grüße übrigens zurück :-)

Helena said:

Die sind super hübsch! :)

straehnchenliesel said:

Die perfekten Winterstiefel habe ich seit zwei Jahren und gehe so vorsichtig mit ihnen um, wie es Schnee und Eis erlauben.
Aber Stiefel für den Herbst finde ich einfach nicht. :( Ziemlich blöd, denn mein letztes Paar ist am Wochenende kaputt gegangen.

Sophie Lydia said:

Tolle Schuhe und auch wunderschönes Outfit..:D

Daniela said:

Die Schuhe sind ein Traum - und Halluxprobleme habe ich auch. Von meiner Oma und Mama geerbt. Unschön aber kann man nichts machen. Schmerzen habe zum Glück keine und hohe Schuhe trage ich trotzdem ab und an!

Und operieren mag ich sie aktuell auch nicht...

LG :)

Sandmalerin said:

Die Stiefel sehen toll aus, ich bin noch auf der Suche nach welchen in dieser Art, allerdings mit leichtem Block-Absatz (Po und Beine optisch hübscher erscheinen lassen und so.. :D).
Ich habe leider nur Stiefel für den Winter mit Fell und so und damit möchte ich jetzt doch noch nicht rumlaufen.

Ich finde deine Bilder übrigens sehr süß, was ist schon "richtiges" Posing? ;)

Loco said:

Wenn nur der Herbst immer so sein könnte, wie auf deinen Bildern!

Katinka said:

Das sind schöne Stiefel, die würden mir auch total gut gefallen! Ich werde heuer wohl bei meinen Stiefeln vom letzten Jahr bleiben, obwohl genau dann wenn man nicht sucht, laufen einem die perfekten Paar direkt vor die Nase, mal schauen...
Dafür habe ich vor kurzem den perfekten Wintermantel gefunden, ein guter Grund mich schon auf den Winter zu freuen :-)
Sei lieb gegrüßt, Katinka

Elif Mareike said:

Die Stiefel sind echt sooo wunderschön.. leider gibt es sie nicht mehr ;(

Deine Posts sind immer der Hammer, weiter so !
Auch deine Posts über Fashion können sich sehen lassen.

Gruß Mareike ♥

Melanie said:

wie immer sooo so tolle Fotos!!!!!

lg

Yvonne said:

Deine Stiefel sehen toll aus und erinnern mich daran, dass ich mir ganz dringend auch noch welche kaufen muss, denn bei mir sieht es mit Stiefeln nicht rosig aus!
Auch Deine Fotos bringen eine so wunderschöne Herbststimmung rüber!
Alles liebe
Yvonne

Zauberhafte said:

Oh die Stiefel sind so schön. Ich habs eigentlich gar nicht mit Schuhen und ich kenne dein Problem mit "besser ohne Absätze" sehr gut. :) Ich muss sagen die Schuhe passen wirklich farblich sehr gut zu deiner Tasche. Das Kleid erst! Wahnsinn! Ich finde Kleiderkreisel sowieso der Hit aber das Kleid. Schade schade das es nicht meine Größe ist. *zwinker*

Zauberhafte Grüße, Stefanie

miu nguyen said:

Ich mag so gern lesen, was du schreibst! Habe so richtig grinsen müssen, als du geschrieben hast "Wumms! Hier steh ich :D Ihr könnt ruhig lachen" Es liest sich immer so echt und "nah" ^-^♥

Via said:

Huhu Vera :))

Das mit dem "nicht zu rund - nicht zu spitz" kenn ich. Deine "Spitze" an den Schuhen gefällt mir nämlich auch sehr gut :D

Sonst wären die Schuhe nicht so wirklich mein Stil - kommt aber auch daher, dass ich bei Stiefeln oft auch eher schwarz trage..

Liebste Grüße <3

Ç. said:

Wunderschöne Stiefel und der Pulli gefällt mir auch sehr! Du machst tolle Fotos und dein Blog ist der Hammer, beneide dich da sehr. Freue mich auf jeden weiteren Post von dir :)

Anonym said:

Ich find das Klasse, dass du "wumms" da so stehst. Ein bisschen wumms ist immer gut.

Dhana said:

Das Bild mit den Blättern ist so was von schön, ich hab es schon zu meinem Hintergrundbild gekürt!
Toller Blog, Vera, mach weiter so!
LG,
Dhana

saveyoursoul said:

Die Stiefel sind wunderwunderschön! Ich würde sie aber glaube ich, auch ab und wann mal mit Fell tragen. Und süß finde ich, dass du es auch so wichtig findest, dass der Schuh vorne nicht zu spitz ist bzw. die perfekte Rundung hat, ich schau da auch immer total drauf.

Penny Lane said:

die Inszenierung der stiefel mit diesem eisentor & der bunten natur im Hintergrund ist fantastisch! Auch das Blätterbild gefällt mir total.

Schuhe kaufen ist bei mir auch so ne Sache, habe größe 41, bzw. 41 1/2 und zwar keinen Hallux (glaube ich^^) aber leichte Plattfüße;) (die medizinische Bezeichnung lautet wohl Senk-spreizfuß" und trage deswegen spezielle Einlagen in den Schuhen, sonst bekomm ich's an den Knien *granny-hüsteln*) Von der Fußform wollen wir gar nicht erst reden... Weitere Details erspar ich dir!
Schön, dass du die perfekten Schuhe schon gefunden hast! Ich muss mich noch auf die Suche machen, aber ich werde die eierlegende Wollmilchsau schon noch finden.... Und der Winter ist noch gaaaanz weit weg,nur nicht das Wort verwenden, ok?;)

Liebe Grüße
Moni

Judy said:

ui das ist ja ein richtiger Herbstpost. Mir ist das erst am Montag so richtig aufgefallem, wie rot und braun die Blätter schon geworden sind. Habe das irgendwie total verdrängt ;)

Verena said:

Oh ja, ich muss auch demnächst endlich mal Herbstschuhe/Stiefel schauen gehen, bevor die guten alle weg sind ;)
Deine gefallen mir sehr gut! Ich bin da auch immer sehr anspruchsvoll, was Schuhe anbelangt (z.B. bezügl. der "perfekt abgerundeten Spitze" :D). Ich trage zum Beispiel nur schwarze oder graue Schuhe. Fad, ich weiß ;)
Hab noch einen schönen Tag.

- Verena

StyleKULTUR said:

Die Stiefel finde ich klasse. Ich bin noch auf der Suche. Werde aber morgen mal Shoppen gehen, da ich frei habe.
Alles Liebe,
Sarah

Angel of Berlin said:

Ja genau, ich könnte Stunden auf Pinterest verbringen. Ich folge aber auch wahnsinnig vielen Blogs und füge mit dem Pin it Button ständig alles zu Pinterest hinzu. Seit Mira gestern aber auf CPL wieder über eine Abmahnwelle berichtet hat, überlege ich, ob ich den Recipe Wednesday und die DIY Bookmarks noch weiter machen kann. Ich finde, es ist eine gute Werbung für die Blogger, aber jeden einzeln vorher bezügl. der Erlaubnis zu kontaktieren, sprengt meinen zeitlichen Rahmen. Ich sage natürlich immer nach der Veröffentlichung Bescheid, aber vorher fragen, erfordert einen zeitlichen Spielraum den ich meist nicht habe. Ich mag die beiden Formate aber eigentlich gern, und ich bekomme auch immer tolles Feedback dazu. ....hmmm

Tulla and Catie said:

Toller Blog - gefällt mir gut und ich habe mich soeben verlinkt. Bis bald,
Barbara

Lea said:

Ich liebe dieses Outfit ♥ Es ist wirklich wunderschön!

(Mit der Schule in Prag, das wäre ein Traum ♥)

Christina said:

Diese.Schuhe.sind.ein.Traum.

:o)

lg, Christina!!!!

LaBellaVita said:

wunderschönes Zimmer :)

Wohnqueen said:

Huhu Vera,
schöne Stiefel. Aber, mich interessiert woher du deine Schultertasche hast :) hihi
Wär dir für eine Antwort dankbar..

LG Hanna

Der Point. said:

Da brauch ich auch dringend noch welche...

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!