Freitag, 16. November 2012 51 Kommentare

Silver Love

Ich bin verliebt. In diesen Silberarmreif. Seit ich ihn habe, ziehe ich ihn nur noch zum Schlafen aus. Er ist schlicht, er ist schwer, er passt zu allem und veredelt alles. Wenn ich abends noch schnell in Jogginghose zum Penny laufe und 3 Tiefkühlpizzen kaufe (und möglichst noch mit Pfandflaschen zahle), auch dann trage ich diesen Armreif und fühle mich großartig. Er wertet einfach jedes Outfit auf mit seiner Eleganz und Weiblichkeit - mit solchen großen Worten bin ich ja sonst eher sparsam, aber hier passt es...


Entworfen wurde er von der unheimlich talentierten Beata von Amberemotion*, die ihr ja vielleicht schon kennt. Sie designt alle ihre Schmuckstücke selber und diese sind auch handgefertigt. Ich hatte noch nie so ein schönes und wertvolles Stück und könnte Stunden damit verbringen, einfach nur die Form mit den Augen nachzufahren, mit der Hand über das kühle glatte Silber zu streichen... So ein Schmuckstück kauft man sich natürlich nicht eben mal so, aber vielleicht wäre es ja eine Idee für die Weihnachtswunschliste? Für euch selber oder zum Verschenken?

*Werbung


Dieser Armreif aus der Mademoiselle-Collection (klick*) trägt den schönen Namen Charlotte und es gibt ihn in verschiedenen Stärken von 2 bis 5mm. Ich habe 5mm, aber ich stelle es mir auch wunderbar vor, zum Beispiel 2 Armreifen à 3mm zu kombinieren.. Und für das, was es ist - reines 925er Sterling Silber, keine Versilberung, handgemacht - finde ich die Preise absolut angemessen, wenn nicht sogar günstig: 45 Euro für die 2mm Charlotte, 65 Euro für das 5mm-Modell. Oder? Die liebe Beata macht auf Wunsch sogar Sonderanfertigungen, also wenn ihr eine ganz bestimmte Vorstellung von eurem Traumschmuckstück habt...


Das Nachtkleid ist uralt, ich habe es vom Dachboden meiner Großeltern und fand es zu dem femininen Armreif ganz passend. Die Haare sind leider nicht meine, haha. Bei der ersten Fotoserie ist mir nämlich aufgefallen, dass ein Spitzenschnitt mal wieder dringend notwendig ist und glattgebügelte Strähnen ohne Volumen nicht wirklich toll zu dem Thema passen. Dann fiel mein Blick auf die Perücke von Halloween... ;)

Da solche edlen Stücke natürlich auch eine schöne Verpackung verdient haben, habe ich mir mit den tollen Materialien der lieben Nell von Kukuwaja* 2 Verpackungsvarianten ausgedacht. Vielleicht ist es ja eine Anregung?

Zum Einen weihnachtlich-rustikal, ein wenig nordisch angehaucht:

Verwendet habe ich dafür Spitzenband, Aufkleber aus Packpapier, weiße Papieranhänger, den Skandinavienstempel und weiße Stempelfarbe.

Zum anderen etwas silbriger und glitzeriger, mit Sternenmotiv:


Dafür habe ich Scrapbookingpapier, hellgraues Satinband und eine Sternenklammer verwendet.

Wenn ihr noch mehr Inspirationen zum Tragen und Verpacken der Silberarmreifen sucht, schaut unbedingt mal bei der lieben Myri von Lifetime vorbei, sie hat eine wunderschöne Fotostrecke angefertigt! 
Und das Beste ist: Ihr könnt bei der lieben Beata von Amberemotion* einen wunderschönen Silberarmreif "Charlotte" 3mm  und ein Verpackungsset von Kukuwaja gewinnen - und bei der lieben Nell von Kukuwaja* gibt es noch mal einen 20-Euro-Gutschein für tolle Verpackungsmaterialien zu gewinnen!
Ihr habt dabei eine doppelte Gewinnchance, ihr könnt also gleichzeitig auf dem Blog von Kukuwaja und auf dem Blog von Amberemotion teilnehmen. Also schaut ganz schnell bei den drei lieben Mädels vorbei, lasst euch für Weihnachten inspirieren und versucht euer Glück!
                                                                            
Amberemotion*
                 

Kukuwaja*
           
 

Ich hoffe, euch gefällt diese kleine Weihnachtsinspiration, die wir zu viert für euch vorbereitet haben. Wir hatten jedenfalls viel Spaß dabei!


51 Kommentare :

Angel of Berlin said:

Ist das ein Kleid? Und was hast du mit deinen Haaren gemacht?

Mara said:

Oh Gott, ist der schön! Schlicht aber trotzdem so verdammt elegant...ich will den haben! :D

Patricia E. said:

Deine Bilder,
sie sind einfach mal...
trumahft schön!
Liebe Grüße, Patricia

Sabrina said:

Er ist wirklich wunderschön.

http://smileforthehater.blogspot.de/

Nadine I Dreierlei Liebelei said:

Vera, das ist soooo sooo so bezaubernd ♥ Du musst mir erklären, warum du deine Haare glättest? Deine Locken sind der absolute Oberhammer! Also jetzt mal im Ernst: der ABSOLUTE OBERHAMMER!

♥ Taubenratte ♥ said:

Auf dem ersten Bild hätte ich im Traum nicht daran gedacht, dass das eine Perücke ist :D Jedenfalls: der Armreif sieht wirklich schön aus! Und die schwarze Box ist auch total bezaubernd ... *hach* Ich verliebe mich bei jedem deiner Posts neu!

Lieben Gruß, Edith

Landkind said:

So wunderschön! Bei mir steht auch schon eins der bezaubernden Schmuckstücke auf einem Wunschzettel zu´Weihnachten ;-). Die Perücke passt übrigens perfekt zu deiner Fotostrecke.
Alles Liebe,
Nine

5episodes said:

Dieses Armband strahlt wirklich eine gewisse Eleganz aus. Wirklich sehr schoen.

Doch ich muss ehrlich zugeben, dass mich deine Fotos viel mehr verzaubert haben .. einfach der Wahnsinn!

Naomi said:

Schlicht, klassisch und wunderschön.
Seitdem ich begonnen habe Thomas Sabo Schmuck zu kaufen, halte ich sowieso nichts mehr von günstigem Modeschmuck. Echtes 925er Silber muss her :D.
Die Bilder sind richtig toll geworden!
Hab ein schönes Wochenende liebe Vera.

madmoiselle bambini said:

Die Bilder sind mal wieder wunderschön geworden!Ich hätte dir auch echt abgenommen dass das deine Haare sind!
Verpackungsidee Nr. 1 finde ich übrigens total süß!Und den Armreif natürlich auch!Du hast ihn aber auch zu schön in Szene gesetzt!;)

Naninana said:

oh ich liebe silber auch! mag gold nicht so.. :o♥
ps: dein blog ist awesome

Zaubertänzer said:

Vera, der Armreif ist ein TRAUM *__* ebenso das Nachtkleid und deine Haare einfach wunderschön *neidischbin* :)
So bevor mich jetzt noch der Neid zerfrisst wünsche ich dir nen schönen Abend. Hab es kuschelig ;)

GGLG Melanie

copy.cat said:

sehr schöne Bilder! (: das Armband ist echt toll.

frl. wunderbar said:

Ich mag so schlichten Silberschmuck ja auch total gerne :) Sieht edel & schick aus. schööön :D

Yade said:

Wow... wirklich wunderschöne Bilder... ich liebe Bilder mit silbernen Elementen... mit Gold kann ich mich irgendwie einfach nicht anfreunden :D

Sand and Shells said:

Huch, was war das denn jetzt... Fühlte mich gerade wie in einer Dauerwerbesendung ;-)) Ist echt nicht bös gemeint, liebe Vera! Aber Du preist die Dinge sooo schön und sooo euphorisch an, das weckt in mir den "kritischen Verbraucher". Also, nix für ungut... musste nur ein wenig schmunzeln ;-) Das mit der Perücke ist eine nette Idee, die Bilder wirken dadurch richtig mädchenhaft-romantisch.

Liebe Grüße
Jutta

Nadine I Dreierlei Liebelei said:

Ach, verdammt - jetzt bin ich noch mal zum komplett lesen vorbeigekommen und bekomme jetzt erst mit, dass das eine Perücke ist... Schande über mich!

Sine said:

Vera, das sind echt traumhaft schöne Bilder. Auch, wenn man dein Gesicht nie zu 100% sieht, bin ich mir sicher, dass du eine wunderhübsche junge Frau bist :)

LG, Sine

Steffi said:

Meine Liebe die Bilder sind wirklich toll! echt zauberhaft und ich habe mich sofort in das Armband verliebt =)

lg steffi
lovely photos by Steffi

Chiara said:

Wirklich kein Problem :-) es hat spaß gemacht & ja, ich hab mir bei den meisten Fotos auch etwas gedacht :)

Ina said:

de haare hötte ich auch gerne xD (also ohne perrücke) und die bilder sind ein traum!!!! ganz toll gemacnht liebe vera.

hab ein tolles we!

saveyoursoul said:

Als ich das erste Bild gesehen habe, kamst du mir direkt fremd vor, irgendwie dachte ich, dass bist doch nicht du.. jetzt weiß ich warum: die Perücke!!! Mir gefällt das zweite Foto sowas von guuuut! Du solltest echt irgendwas in Richtung Fotografie machen, deine Idee sind spitze!

Der Schmuck ist nicht ganz so meins, aber ich werde trotzdem gerne an dem Gewinnspiel mitmachen, denn bald ist ja Weihnachten :)

CMB said:

Schön und schlicht :)

Emily Easeland said:

also erstmal wieder wunderschöne Bilder, der Armreif sieht großartig aus :-) Und das mit der Perrücke mach ich momentan auch bei Fotos - mein Pixie passt einfach nicht in meiner Vorstellung zu den Klamotten^^

Und äh, ich hab das Gefühl, hier schauen sich viele nur die Fotos an...sonst würden doch nicht dauernd Fragen zu deinen Haaren kommen ;-) Schade, denn ich find deine Texte so eine wunderbare Ergänzung zu den Fotos, ich muss jedesmal mindestens schmunzeln, meistens lachen oder mit dem Kopf nicken.

allerliebste Grüße

Emily

Loco said:

Zuerst habe ich mir nur die Fotos angesehen und wollte dir schon ein Kompliment zu deinen schönen Haaren machen, aber als ich dann denn Text gelesen hatte, musste ich doch sehr lachen. da du mich so getäuscht hast.

Electrofairy said:

Und ich dachte schon: Wow, hast du tolle Haare bekommen und dann hab ich mich gewundert das sind doch gar nicht deine Haare? :D

Katinka said:

Und ich wollte schon fragen was man mit seinen Haaren anstellen muss, damit sie so toll aussehen :-) Das fällt wirklich überhaupt nicht auf, dass das eine Perücke ist, Tolle Fotos!

Tammy Bre said:

Tolle Bilder und Deine Haare (kleiner Spaß ;) ). Silber finde ich an mir zu hart, daher ist der Shop leider nichts für mich.

Emmas Welt said:

Sind das wieder zauberhafte Bilder!!! Ich bin ganz verliebt :)))) Und der Armreifen ist wunderschön. Einfach, schlicht und doch so edel. Gefällt mir total gut.
Und dass ich zu der schwarz-weißen Verpackungsvariante tendiere, ist klar, ne? :)))
Ganz liebe Grüße schickt dir Emma... die vor 2 Tagen endlich mal wieder bei Frisör war zwecks Perückemangels :))))

Marlene said:

Richtig schöne Bilder. und du hast Recht, es ist auch ein wirklich schöner Armreif, auch wenn ich in Sachen Schmuck eigentlich nicht so mitreden kann. in diesem Falle, habe allerdings auch ich das Staunen angefangen und ich glaube, ich schreibe meiner Mama gleich mal einen netten Brief, in dem ich einflechte, wie sehr mir so etwas gefallen würde, und ob es nicht gar ganz passend zu Weihnachten sei.

alles Liebe,
Marlene

Anna said:

Wunder, wunderschön.. Die Haare passen richtig gut dazu und ich liebe deine Fotos einfach :) Sie wirken immer so märchenhaft und verträumt!

Lg Anna

Carla Laetitia said:

oh was für wunder,wunderhübsche bilder! :) ganz liebe grüße,Carla-Laetitia <3 http://carla-laetitia.blogspot.de/

Mimis Welt said:

Hallo liebe Vera,
du hast den Armreif traumhaft in Szene gesetzt!! Und jedes Mal fall ich wieder auf die Perrücke rein... *g*
Wünsch dir ein schönes Wochenende!
Lg, Miriam

Via said:

Oh wow!! Du hast wirklich wirklich ein Händchen für tolle Fotos :) Ich finde du hast den Armreif unheimlich toll in Szene gesetzt!!

Und ich wollte dir eigentlich gerade ein Kompliment zu deinen Haaren machen ;D haha :D

Dafür finde ich deine echten Haare aber auch wirklich schön! :D

Dan Tran said:

*_* Traumhafte Fotos! Sehr sehr gut komponiert! Der Armreif kommt so schön zur Geltung. Ich selber trage immer seltener silbernen Schmuck... :/ Irgendwie passt Gold doch mehr zu meinem Kleidungsstil.

Bumbi said:

Wunderschöne Bilder, ich bin total neidisch auf Deine Haare :)
Vielleicht hast Du ja Lust an meinem Gewinnspiel teilzunehmen :)
Liebe Grüße
http://bumbiswelt.blogspot.de/

Mandy Redgrave said:

Wow wow wow!
Ich bin wie immer baff von deinen Bildern!
Aber das Kleid / der Rock würde mich auch interessieren :D

Ronja said:

Ich habe es schon bei Myri geschrieben und schreibe es jetzt auch bei dir: Die Kooperation von zwei wundervollen Bloggerinen, einem tollen Shop (kukuwaja) mit einem super Shop, den ich gerade für mich entdeckt habe, dass kann ja nur etwas tolles werden- und das ist es ja auch :)
Eigentlich wollte ich ja schreiben: Vera, deine Haare sehen sooo toll aus, jetzt schreibe ich eben: Vera, deine Perücke sieht so toll aus udn man sieht gar nicht, dass es eine ist ;D
Ehrlich gesagt hätte ich mit nicht vorstellen können, dass ein einzelner Armreif so toll aussehen kann, eher verloren, aber Myri und du und natürlich Beata ihr habt das Gegenteil gezeigt :)!
Lg Ronja

mundart said:

S
O

S
C
H
Ö
N

Liebe Grüße aus Berlin
Marie

charlotte said:

Superschön und erst der Name :D
GLG
Charlotte

LMP said:

ich will den armreif auch! :) der ist ja soo wunderschön :O! <333

Moppi said:

Der ist wirklich wunderschön, ich habe auch so einen schlichten Armreif, der ist aber leicht gewellt. Ich trage ihn auch unheimlich gerne.
Deine Bilder sind auch traumhaft.

Viele Grüße!

Laurena :* said:

Wow, die Bilder sind so schön geworden *-*
Die zweite Verpackung gefällt mir besser - Sie passt besser zu dem schönen Armreifen :))
:* Laurena

Lischen said:

Supertolle Bilder! Mir wärs zwar ein bisschen schlicht, aber bei dir ist er ein super Eyecatcher!!

xx

Nyla said:

Also, dass du eine Perücke trägst hätte ich auf den Bildern (die übrigens richtig toll aussehen) ehrlich nicht gedacht! :)

Nawal Ali said:
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Angel of Berlin said:

Ja ich habe das inzwischen auch nach gelesen. Es folgen noch einparken weitere Wien posts wennschon hier wieder fit bin und nicht mehr über der Toilette Hänge ;)!

pardon me said:

Traumhaft schöne Bilder von dir. Ich bin hin und weg. :) LG, Lidia

samtundsahne said:

wunderbare fotos!

wenn du es nicht extra gesagt hättest,
hätte ich die haare auch als völlig echt - weil sehr zu den bildern passend - wahrgenommen!

liebste grüße

nancy

Pernille said:

der Armreif ist wirklich wunderschön :)

Katja said:

Die Bilder sind klasse und dein Armreif gefällt mir super gut.

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you ♥

Ich gebe mein Bestes, aber bitte habt Verständnis dafür, dass ich es nicht immer schaffe auf alle Kommentare zu antworten. Bei wichtigen Angelegenheiten schreibt mir doch eine E-Mail, dann geht es nicht unter. Danke!