Freitag, 11. April 2014 55 Kommentare

Geschenkideen zu Ostern in Roségold

Wisst ihr noch, wie das Männchen letzten Oktober meinen Halloween-Sweettable - also das Prinzip Sweettable generell -  als "so 2012", "ausgelutscht" und "lame" abgewatscht hat? Ganz unrecht hatte er ja nicht, mein gut beobachtender, bloggerfrau-geschädigter Kerl... 

Windlichter von Bloomingville in Roségold

Gestern hab ich mir schon wieder Schimpfe von der Trendpolizei eingefangen. Ich kam fröhlich mit toller neuer Deko aus der Stadt nach Hause und fing an, das Set hier in Hellblau und Roségold aufzubauen... ganz glücklich über das subtile, stilvolle Farbkonzept, nachdem ich das viele Rosa und Hellgelb von zuletzt dann doch etwas kindlich fand... auf einmal er so: "Kupfer? Really? Das ist doch auch wieder sowas, was schon jeder 100mal gesehen hat".  

Korb Brotkorb in Kupfer von House Doctor

Auch, wenn "süß" ungefähr das Letzte ist, was Männer gerne über sich hören: Ich finde das so süß!!! Für die meisten Menschen, die nicht gerade bloggen oder sich sonst viel mit Trends beschäftigen, ist der Kupfertrend ja noch total frisch. In Heidelberg kenne ich genau EINE Boutique, wo es stylishe Brotkörbe, Teelichter und Besteck in Kupfer von den einschlägigen skandinavischen Marken gibt. Der Rest der Fußgängerzone scheint trendmäßig gerade mal beim Masking Tape angelangt zu sein.

Geldbeutel, Portemonnaie, Geldbörse von Cowboysbag aus Leder mit Roségold

Aber der Kerl, der zu Fuß über die Alpen gehen würde und am liebsten in der Wildnis im Zelt haust, ist schon gelangweilt davon! Mwahaha. Und ich fürchte, das ist alles meine Schuld. Diesmal hatte ich allerdings ein Argument dagegen: Das ist kein Kupfer, das ist Roségold!

hellblaues Armband aus Leder mit Nieten in Roségold von Cowboysbelt

Jaja, brandneu ist Roségold auch nicht mehr. Aber er kannte es nicht, schwieg verwirrt (Ich konnte es in seinem Kopf förmlich rattern hören: Hä? Aber das sieht doch genauso aus wie Kupfer?) und das reichte mir in dem Moment. Außerdem mag ich Accessoires in Roségold wirklich sehr, es ist mal eine Alternative zum ewigen Gold und Silber und mit Pastellfarben kombiniert, ist es einfach edel. So.

Besteck Kupfer von House Doctor, Platte Hellblau von Bloomingville

Übrigens setzt Herr Trendsetter nun auch neue Maßstäbe, was Musik angeht. Ich habe ja einen Spotify-Premium-Account, der mit Facebook verbunden ist, sprich: In dieser Stalkerleiste rechts in Facebook kann jeder sehen, was ich gerade für Musik höre. Männlein wollte dann irgendwann mein Passwort für den Spotify-Premium-Account, weil ohne Werbung und offline verfügbar und so. Kriegt er natürlich... 

Geldbeutel und Armband aus Echtleder mit Roségold Kupfer von Cowboysbag Cowboysbelt

Und was macht er?? SPICE GIRLS hören. Ich geh zufällig in mein Facebook und krieg fast einen Schlag: "Vera von Nicest Things hat Wannabe von Spice Girls gehört". "Vera von Nicest-Things hat 2 Become 1 von Spice Girls gehört". Und noch 20 Meldungen mehr dieser Art. Waaah! Ich wollte mir nur noch ein Loch graben. Mit seinem eigenen Account hört er übrigens immer Bon Iver, Portugal. The Man, Noah And The Whale und ähnlichen vorzeigbaren Insiderkram. Aber vielleicht sind die Spice Girls ja wirklich der neue heiße Sch*** und ich hab es nur wieder nicht mitbekommen. Ich alte Sweettable-Kupfer-Jake-Bugg-Langweilerin.

Ballerinas in Roségold, Kupfer, Bronze, Nude von Deichmann

Ich bin jedenfalls mehr als verliebt in mein neues Lederarmband mit Roségold-Nieten von Cowboysbelt* und die edle Geldbörse aus Leder mit roségoldfarbenem Reissverschluss von Cowboysbag* (schmoll)! Auf die Idee, Roségold mit zartem Taubengraublau zu kombinieren, hat mich überhaupt erst dieses Armband gebracht. Das trifft sich perfekt, ich bin nämlich vom Farbtyp her ein Sommertyp und so angegraute, kühle Blau- und Aquatöne habe ich haufenweise im Kleiderschrank. Farblich praktisch einmal quer durch den Nordatlantik. Oder, passend zu Ostern, wie die Innenseite von einem Wachtelei. Auch mit anderen Pastelltönen ist Roségold wunderbar, natürlich mit Rosa und Peach, aber man kann es auch toll mit neutraleren Farben wie Beige, Nude und Brauntönen kombinieren. Dein Lieblingsladen* hat da gerade eine super Auswahl:

*Werbung

Dein Lieblingsladen Shop

Roségold mit welchen Farben kombinieren?

Nachdem ich dann bei meiner Shoppingtour gestern noch die passenden Ballerinas bei Deichmann gefunden habe und den tollen Brotkorb von Bloomingville, die Teelichter, das Kupferbesteck von Nordal und die hellblaue Platte  bei Room Mate in der Plöck, bin ich wunschlos glücklich! Meinen Kaufflash habe ich mir damit schöngeredet, dass ja bald Ostern ist. Da kann man sich doch mal was gönnen, oder? Die Überschrift hätte also eigentlich korrekt heißen müssen: "Geschenkideen FÜR MICH zu Ostern in Roségold", hrhr. Jedenfalls schwebe ich dann jetzt mal frühlingsfrisch und stilvoll in Roségold und Pastell zum Einkaufen. Wenn der Kerl wieder neue Trends entdeckt, gebe ich euch das natürlich gleich weiter. 

Kommentare :

  1. Hey die Sachen sehen wirklich klasse aus und die Ballerinas werde ich mir auch noch besorgen :)
    Und bin auch ganz deiner Meinung, dass ist Rose und kein Kupfer. Ich kenne das übrigens in einer anderen Art und weiße mit meinem Freund. Vor einem Jahr meinte er noch :" ich finde es voll gut, wenn alles in grau, schwarz und weiß ist mit klaren Linien"... blablabla mittlerweile will er es nicht mehr sehen in unserer Wohnung, allerdings bin ich immer noch auf dem Trip :) Also bleibt auch weiterhin alles in gedeckten Farben mit klaren Linien und leichten Farbakzenten. Also wenn dein Liebling eine neue Idee hat, damit ich auch mal vorreiter spielen kann, musst du dich gleich melden. Für alle Fälle hör ich mir gleich mal wieder Spice Girls an, denn vielleicht wird das der nächste Sommerhit.
    So viel ich weiß gibt es ein Musical mit der Musik der Spice Girls, vielleicht kannst du ja dort mal mit ihm hingehen ;)
    Liebe Grüße Annemay

    AntwortenLöschen
  2. Haha, Vera und Spice Girls, das kann ich mir auch nicht vorstellen.
    Der Farbton gefällt mir sehr, wirkt sehr edel.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, die Geschichte mit den Spice Girls... :D Wir teilen uns auch einen Spotify Account, der über meinen FB Account läuft. Bei uns sieht man dann immer abwechselnd: Ruhige Lieder mit deutschen Texten (Clara) vs. Electro/Minimal (Albert). Wenn mal "peinliche" Lieder dabei sind bin das meistens ich (mit guter Laune) :D
    Die Kombi Roségold / Hellblau finde ich auch sehr edel!
    Für mein letztes Food-Shooting (die Cupcakes) hatte ich auch Zierlauch auf dem Bild! Als ich die Blumenverkäuferin fragte: "Aahh, - Lauch - kann man das essen?" hat sie mich angeguckt als ob ich 'nen Schaden hätte und meinte "Nein!?!?!" Hihi. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich!! <3

    AntwortenLöschen
  4. die farbe harmonieren echt perfekt und jetzt will ich unbedingt diesen brotkorb haben :D
    der sieht aber auch einfach zu gut aus
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Heeeee wie Sweet Tables sind lame? Dann kann ich mir ja ein Loch graben und mich darin verstecken hahahahhaahhahah... die FOtos sind ein Kracher - ich hatte ja auch schon "den Rosegold-Post" vor einigen Wochen - das sind so schöne Fotodiven ♥


    Dir ein schönes Wochenende mein "Schatz" ♥♥

    R.

    AntwortenLöschen
  6. ich schmeiss mich hier gerade weg!
    Der Kerl hat sicher mit Absicht die Spice Girls angeklickt (und sich dann die Ohren zugehalten), um Deinen Account mal ein bisschen aufzumischen.....ich find ihn jetzt schon klasse, ohne dass ich ihn kenne!
    herzliche Grüße an den Trendscout bitte...
    Smilla

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöner post genau in meinen Lieblingsfarben. herrlich dieses rosé, genau dieses!!
    Schade, dass ich mir vor kurzem ein Portemonnaie gekauft hab, das hier wäre genau mein Fall. Die Schuhe und das Armband sind auch große klasse!!♥♥♥
    hab ein schönes WOende, liebe Vera, ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  8. " Der Rest der Fußgängerzone scheint trendmäßig gerade mal beim Masking Tape angelangt zu sein."
    Hihi ... herrlich ... ist bei uns nicht anders. Auf jeden Fall hab' ich immer wieder fragend schauende (nicht bloggende) Bekannte vor mir, wenn ich Ihnen von roségold oder kupfer, Kissen mit Prints oder geometrischen Mustern oder schwarzer Weihnachtsdeko erzähle oder sie sogar bei mir zu Hause habe...
    Nur meine "Jungs", die kennen das schon ;-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    ... die Deichm** unbedingt mal nach diesen Ballerinas schauen muss ...

    AntwortenLöschen
  9. Hehe, schöner Blogpost! Wie du es immer schaffst, selbst irgendwelche Shopping-Trends (die mich eigtl gar nicht so wirklich interessieren) total spannend zu beschreiben und mit persönlichen Geschichten zu verknüpfen, ist echt einmalig. Ich freu mich immer schon auf jeden neuen Beitrag von dir, denn du bist eine der wenigen BloggerInnen im deutschsprachigen Raum, die einfach absolut authentisch sind aber gleichzeitig witzig und innovativ! Großes Kompliment also an dieser Stelle, dein Blog ist der Hammer. Und dein Rosegold-Kram ebenso - guter Geschmack ;)
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  10. Ich lach mich schief - was für eine schöne und treffende Auseinandersetzung zum Thema "Dein Bloggermann und die Trends"... Sich selbst was zu Ostern schenken finde ich absolut wichtig und richtig ;-) Schöne Sachen, tolle Farbkombi, großartiger Beitrag. Danke dafür und ein schönes Wochenende, Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Die Ballerinas und das Armband sind sooooo toll <3

    AntwortenLöschen
  12. "Für die meisten Menschen, die nicht gerade bloggen oder sich sonst viel mit Trends beschäftigen, ist der Kupfertrend ja noch total frisch. In Heidelberg kenne ich genau EINE Boutique, wo es stylishe Brotkörbe, Teelichter und Besteck in Kupfer von den einschlägigen skandinavischen Marken gibt. Der Rest der Fußgängerzone scheint trendmäßig gerade mal beim Masking Tape angelangt zu sein."

    Damit hast du sowas von Recht!! :D
    Ich finde Kupfer und Roségold aber auch superschön! :)

    AntwortenLöschen
  13. Alles alles wunderwunderschöne Sachen Vera!! Rosegold gefällt mir nach einem Jahr immer noch :) Als nächstes sollen meine weißen, ausgeblasenen Eier zu Ostern eine gute Figur machen und werden natülich mit einem Kupferspray veredelt. Den hab ich ja noch von Halloween :)
    Und dein Freund ist ja ein Hammer... musste total lachen!! *g*

    lg Manu

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Auswahl! Die Ballerinas, das Portemonnaie und das Armband gefallen mir ausgesprochen gut. ♥
    Liebe Grüße & ein sonniges Wochenende ☼

    AntwortenLöschen
  15. was für ein toller mann :D

    die bilder finde ich sehr schön (beruhigend irgendwie bei all dem hoppelhasenbunt gerade)... kupfer und rosé sind vielleicht beide nicht neu, aber nicht wirklich "ausgereizt" (wer sagt eigentlich, dass du immer voll underground das neueste präsentieren musst???) und in deiner variante einfach schick. muss dann mal shoppen gehen...

    AntwortenLöschen
  16. klar sieht man das in der bloggerwelt schon lange, aber ich finds immer noch wunderschön!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Vera
    Bei uns kommen die Trends auch immer wie die alte Fasnacht hinterher. Aber so richtig hinterher. Kupfer ist noch nirgens zu sehen. Aber die Space Girls sind auch bei uns definitiv vorbei. ;-)
    Das Armband und die Geldbörse finde ich wunderschön. Du bist ja im Moment richtig fleissig am bloggen. Das ist gut so. Denn ich freue mich jedes Mal wenn wieder ein neuer post von dir online ist.
    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  18. ich muss ja schmunzeln über deinen verrückten kerl. liest er so viele blogs? herrlich!
    ich mag dein set total gerne. und natürlich ist rosegold was anderes als kupfer. wo kämen wir denn dahin, wenn das dasselbe wäre. oder heißt es das gleiche... .

    AntwortenLöschen
  19. superwitziger text! das ist halt der nachteil am trendsetter-sein. bis es "draußen" ankommt ist man schon gelangweilt ;-) ich bin grad auch im frühlings-shopping-fieber - liegt vielleicht auch daran, dass mein selbst-auferlegtes shopping-fasten nach neun wochen zu ende geganden ist. und jetzt: pastelltöne marsch! vielleicht schau ich heute mal nach rosegold ;-) lg*thea

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde den Kupfertrend echt wunderschöön!
    LG Thi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Vera!
    Ich finde das diese Farbe ÜBERHAUPT keine Ähnlichkeit mit Kupfer hat. Das ist definitiv Rosegold, schreib es deinem Männchen hinter die Ohren!!! Diese Sachen die du da gekauft hast sind echt super schön und zeigen mal wieder was du für einen tollen Geschmack hast und wer hier die Trendsetterin ist ;)
    Schöne Ostern!
    PS.: Kennst du das auch, wenn dir tausend neue Trendteile angeboten werden und jeder sie für absolut cool erhält, du aber die einzige bist, der der Trend nicht gefällt? Mir erging das so beim Neon-Trend!

    AntwortenLöschen
  22. Oh was für feine Sachen! Also ich find rosé super und hab auch erst eine Bestellung bei H&M getätigt, die ziemlich viel in dieser Farbe enthielt:)
    und wenn du dich für die Spice Girls schämst: es gibt die Möglichkeit, eine private Session einzustellen, dann wird nicht angezeigt, was du hörst. Mach ich auch immer so;)

    AntwortenLöschen
  23. hallo meine liebe
    als deko ist kupfer und rosegold bei mir noch nicht angekommen ;) ich bleibe meinem schwarz, weiß, grau treu ♥
    aber als schmuck liebe ich rosegold. ich wollte schon solange die herzohringe von tiffany und eine Uhr von Michael kors in rosegold haben. dann hat sich aber der kleine pirat angekündigt und ich wollte das Geld lieber sparen. zu weihnachten haben mir meine zwei Männer dann aber beides geschenkt und seit dem trage ich es jeden tag ♥

    liebe grüße
    Saskia ♥

    AntwortenLöschen
  24. Dort muss ich unbedingt demnächst hin - das könnte auch mein Lieblingsladen werden - rosegold ist sooooo... schön.
    Lovely hugs
    Molly

    AntwortenLöschen
  25. Ach Vera,
    ich liebe dein Bilder, deine Texte und die Stimmung, das Gefühl dass du mit jedem deine Post rüber und näher bringst.
    Deine Auswahl ist spitze, und entgegen deiner Meinung fand ich die rosa - gelb Kombi überhaupt nicht kitschig.
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende!

    AntwortenLöschen
  26. Dieser Korb ist ja ein Traum! Für alle, die nicht aus Deiner Stadt kommen... wo kann man den denn wohl kaufen? Von wem ist er?
    Ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  27. Wuuunderschön der Lieblingsladen!!!
    Lg, Olga.

    AntwortenLöschen
  28. Hi! :) Wow die Ballerina sind einfach nur Hammer!!

    AntwortenLöschen
  29. Hey Vera,
    bitte hör nie auf deine "Lebenssachen" hier zu erzählen. Einfach grandios ihr zwei : )
    Superschöne Farbkombi übrigens!
    Lg, eLLy

    AntwortenLöschen
  30. stalkerleiste? rechts? in fb? hä? ick seh wieder nüschts... schade eigentlich....hehe
    glg tine

    AntwortenLöschen
  31. So eine "Trendpolizei" braucht doch eigentlich jede(r) von uns... Manchmal haben sie ja nunmal leider auch Recht.
    Aber in diesem Fall nicht! Die Dinge, die du ausgesucht hast, sehen ja wirklich zauberhaft aus. Für mich sind diese Farbtöne in den letzten Jahre viel eher zu den typischen Osterfarben geworden, als die "quitschigen" Töne.

    AntwortenLöschen
  32. Kleiner Tipp was Spotify angeht: Private Session ;) - Man kann alles hören (auch die Spice Girls) und niiiemand im Stalkerland bekommt es mit!

    AntwortenLöschen
  33. Wunderschöne Teile und so super schön fotografiert!!! Ich bin ein neuer Fan von deinem Blog :-)

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    PS: >Hier< kannst du ein tolles Pflegeset von Weleda gewinnen! Würde mich sehr freuen, wenn du vorbeischaust :-)

    AntwortenLöschen
  34. Ich finde Roségold auch super schön! :)
    Über deinen Mann musste ich auch gerade schmunzeln. Das hast du wirklich amüsant geschrieben.

    AntwortenLöschen
  35. Ach das ist ja lieb, dass Du mir extra auf meinem blog Bescheid gibst, wo ich den tollen Korb ergattern kann - herzlichen Dank!

    AntwortenLöschen
  36. haha, vera, ich liebe es wie du schreibst! als ob du einfach vor dich hin plapperst :D
    aber du hast recht, wie viele menschen jetzt erst bei wahsi-tape angekommen sind und filofaxing für sich entdeckt haben. von daher wird kupfer - ja, roségold, bestimmt auch bald wieder hervor gekramt (;
    ich finde deine geschenkideen für dich (ja, das darf man zu ostern) ganz herzallerliebst! würde ich auch so nehmen :D

    AntwortenLöschen
  37. Oh die Ballerinas ♥
    da muss ich gleich mal los rennen und schauen obs die bei mir auch gibt!
    Tolle Bilder :) die mag ich sehr

    AntwortenLöschen
  38. Haha jetzt hab ich mich mal ehrlich richtig weggeschmissen. Dein Liebster ist wirklich der Oberccolste. Und du hast so recht. Alle nichtbloglesenden Freunde sind gerade bei Maskingtape angekommen, von Kupfer noch nie was gehört. Und Marmor ist wieder modern? ;)
    Ich bin dann mal Spice Girls hören, hehe. Hab ein Knaller Wochenende, liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  39. Tolle Auswahl! Und wieder einmal sehr genial geschrieben ;)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  40. Ich mag die Farbe total als Schmuck und so. Und auch wenn es schon "alt" ist, solange es schön aussieht und außerdem passt es zum Frühling :)

    Liebe Grüße
    Dana von style-run.blogspot.com

    (Instagram: dana_x33)

    AntwortenLöschen
  41. Ich mag den Farbton vorallem an Schuhen und Oberteilen sehr gerne. Die Schuhe besitze ich auch ;)

    AntwortenLöschen
  42. Wunderschöne Dinge hat Du da! Dornbracht (Armaturenhersteller) hat auch gerade den Rosegold Trend entdeckt. Aber wir werden uns doch für die klassische Chrom Armatur entscheiden, denn ich hätte Angst, daß ich mich daran mal satt sehen könnte und eine Armatur kann man leider nicht mal so eben austauschen, wie ein sonstiges Dekoobjekt. Danke sehr fürs zeigen!

    AntwortenLöschen
  43. hihihi.... ich lach immer noch...
    und die ROSEGOLDKUPFERNEN SACHEN SIND SUUUUUUPER !!

    >GLG Nora

    AntwortenLöschen
  44. Die Sachen sind sehr schön, aber viel witziger zu lesen war deine Geschichte mit deinem Männchen =)

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Vera,
    das hat mich sehr zum Schmunzeln gebracht ... Spice Girls ... Männer ... !!!
    Deine Fotos sind wieder zauberhaft und du schaffst es, einen immer wieder neu anzufixen, egal wie oft man "Kupfer" schon gesehen hat.
    VG Sanne

    AntwortenLöschen
  46. Ah, ich bin ganz verliiiebt in deinen Post!
    Ich liebe Roségold nämlich schon seit einiger Zeit. Also eigentlich genau seit dem Tag (vor einigen Monaten) als ich mir meine Roségold farbene Michael Kors Uhr gegönnt habe! Wenn's nicht etwas unbequem wäre, würde ich ja sogar mit ihr schlafen! ;)
    Aber ja, Roségold passt einfach auch super zu kupferfarbenen Haaren, nur mal so nebenbei (zum Thema Kupfer und so...)!
    Vielen Dank für den Post und die Vorschläge, ich schau mir jetzt mal den Gürtel, das Armband und die Geldbörse etwas genauer an, die passen nämlich genau in mein Beuteschema! :)

    Liebe Grüße, Eve
    von http://nordbrise.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Vera,
    also ich muss schon zugeben, für Spicegirls würde ich mich auch etwas schämen. Schön, dass du es so mit Humor nimmst und auch noch darüber schreibst... deine Farbkombi Roségold/Hellblau ist sehr gelungen.
    Alles Liebe Annette

    AntwortenLöschen
  48. oh also bei mir ist kupfer auch lange noch nicht durch, gefällt mir nach wie vor so gut!! und du hast recht, gerade zu pastell <3 wunderschöne sachen hast du ausgesucht und in szene gesetzt, würd gern mal in heidelberg mit dir shoppen gehn ;) viele liebe grüße julia

    AntwortenLöschen
  49. Ooooohhhh das Armband <3
    Irgendwie hab ichs immernoch nicht gekauft obwohl ichs schon soooo lange mag... Vielleicht jetzt ;)

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
  50. Wow, Very! Der Post ist (wie immer) wunderbar!
    Kannst du mir mal ein wenig von deiner Kreativiität und deinem Fotografen"auge" rüberschicken!?
    Ich beneide dich immer wieder, wie du solche tollen Bilder komponierst und umsetzt! <3

    Und die Geschichte dazu is auch super süß - mein Freund kennt sich auch schon echt gut aus, was ein Sweet Table ist kann er sogar auch erklären (behaupte ich jetzt einfach mal...).
    Schon witzig, wie die Männer sich anstecken lassen und sich mit uns mit informieren, obwohl es für sie eigentlich total uninteressant ist, welche Farbe gerade im Trend ist oder was Frau zur Zeit nbedingt besitzen muss. Aber schön ist es trotzdem irgendwie! ;-)

    Danke für die mal wieder so tollen Inspirationen! Am Liebsten würd ich dir sofort alles nachkaufen! ;-)

    Allerliebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  51. Die Geldbörse gefällt mir am besten.

    AntwortenLöschen
  52. Woher ist das rosebesteck !??
    das ist sooooo toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist von Nordal. Falls du in der Nähe von Heidelberg wohnst, schau mal bei Room Mate in der Plöck vorbei. Ansonsten online :) http://www.lunoa.de/products/Kuechenliebe/Tischkult/Nordal-Besteck-Purity-kupfer.html

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird nach einer Prüfung auf Spam-Links freigeschaltet.