Sonntag, 25. Mai 2014 60 Kommentare

Vintage-Picknick und Cherry Cheesecake in a Jar

Zur Beziehungspflege wird einem ja immer empfohlen, gemeinsam mit dem Herzallerliebsten möglichst viele nette Dinge zu erleben. Wie heißt das gleich so schön in den einschlägigen Frauenzeitschriften bzw. ihren Online-Beiträgen, die mir bei Facebook immer in die Timeline gespült werden? Ah ja: "Arbeiten Sie an einer gemeinsamen Biographie / Chronik".  Oder: "Gehen Sie doch mal wieder gemeinsam in die Oper". Jetzt habe ich mir unfreiwilligerweise so viele von diesen Postings reingezogen (meistens illustriert mit einem kuschelnden Akademikerpärchen, er mit kurzen grauen Haaren, eckiger Lesebrille und Lachfältchen, sie mit blondem Architekturhaarschnitt), dass ich das mit der Quickie-Paartherapie schon astrein selbst hinbekomme. Wollt ihr mal sehen? Das mit der gemeinsamen Biographie geht nämlich so:

Picknick mit Lampions, Decke Ib Laursen, Cherry Cheesecake

Step 1: Die Küche ordentlich verwüsten, indem man versucht, fotogene Cherry-Cheesecakes in a Jar (oder f*cking everything in a jar, Hauptsache es sieht auf den Fotos gut aus) herzustellen. Weil kein Platz im Kühlschrank ist, das Radler des Herzallerliebsten rausräumen und Cheesecake reinräumen. Kühles Radler wird überbewertet.

Vintage Retro Picknick Party Ib Laursen

Step 2: Gut gekühlte Cheesecakes, Picknickdecke von Ib Laursen*, Kissen, türkisfarbene Lampions, Vintage-Holzkiste und überhaupt alles, was ihr auf den Fotos seht, in eine große blaue Ikea-Tasche packen. Dem Herzallerliebsten, der gerade losgehen und Entenbabies fotografieren will, die Kamera entreißen: "Gib her, ich brauch die jetzt. Meins ist Arbeit, deins nur Spaß." Sein "Hast du auch Ersatzakkus dabei?" mit einem gelangweilten "Jaja" beantworten.

*Werbung

Gras gegen die Sonne fotografiert, Cheesecake in a Jar

Step 3: Stundenlang mit 10 Kilo schwerer blauer Ikeatasche durch die Felder irren,  bis man den perfekten Baum gefunden hat. Zur Freude der Passanten ein romantisches Vintage-Picknick aufbauen und losshooten. Nach 7 Fotos feststellen, dass die Akku-Ladeanzeige rot blinkt. Außerdem feststellen, dass man keine Ersatzakkus dabei hat. Tja.

Lampions Laternen Pompoms Papier Weiß Tuerkis

Step 4: Den Herzallerliebsten panisch anrufen, er möge doch bitte schnell mit dem Fahrrad die Ersatzakkus vorbeibringen. Den innerhalb von 10 Minuten mitsamt Akkus erscheinenden Herzallerliebsten abknutschen. Das Shooting schnell erledigen. Den Rest des Nachmittags und Abends gemütlich zusammen auf der Decke rumliegen, Kirschen essen, Marienkäfer-Flugschanzen bauen, Kirschkernweitspucken machen, sich Unsinn erzählen, den Kirschbaum auslachen, weil aus seiner Rinde rotes Zeug rauskommt (Kirschmarmelade??), alberne Fotos machen und den Herzallerliebsten noch mehr abknutschen. 

Fertig - auf diese Weise stärkt man die gemeinsame Biographie ganz wunderbar und verpasst der Beziehung den ultimativen Frischekick. Oder für die Schnellversion: Lasst einfach Step 1-3 aus und beginnt mit dem letzten Teil von Step 4. 

Kirschen Schüssel hellblau Lampions Bokeh Wiese

Ach und nein, ich bin in echt gar nicht so garstig. Ich gebe zu, ich habe es oben ein bisschen überzeichnet. Die Entenbabies hatte er schon längst im Kasten und war gerade die Bilder am bearbeiten und das Radler habe ich nur innerhalb des Kühlschranks umgelagert, nicht ausgelagert - das würde ich mich niiieeemals trauen!!  

Food Photography Cherry Cheesecake in a Jar Milk Bottle

Ein richtiges Rezept für den Cherry Cheesecake in a Jar habe ich gar nicht, ich mache das immer freestyle:

1. Vollkorn-Butterkekse in einer Tüte mit dem Nudelholz kleinbröseln und mit so viel geschmolzener Butter vermischen, dass eine bröselige Masse entsteht. Diese in die Gläschen füllen.

2. Frischkäse, Quark, Joghurt, Mascarpone... was auch immer man gerade an cremeförmigem Milchprodukt da hat, mit Vanillezucker vermischen.

3. Kirschen waschen, entkernen und mit etwas Kirschsaft und Stärke zu Kirschgrütze aufkochen. Abkühlen lassen.

4. Creme und Frucht abwechselnd auf die Keksmasse schichten, mit frischen Kirschen toppen.

Picknick unterm Kirschbaum

Und nun zum Inhalt meiner blauen Riesen-Tragetasche mit den Picknick-Utensilien: Mintiges Hellblau ist ja wohl DIE Farbe für Sommerpicknicks, oder? Der Quilt mit den Sternen* ist von Ib Laursen (dem Unaussprechlichen), genauso wie das passende Kissen* dazu und die schöne Flasche* für Limonade, Smoothies, Sirup, etc. Das alles gibt es bei Silvie von White Touch*. White Touch ist ein stilvoller Shop für den... ich nenne es mal: unaufgeregten Landhausstil. Also nicht zu viele Blümchen und Rüschen, sondern eher skandinavisch schlicht und damit genau mein Ding. Das ganze Sortiment ist hell, luftig und sommerlich. Auch für Freunde des Strandhausflairs* gibt es so einiges, also wenn euch dieser Stil auch so gut gefällt, schaut gerne mal bei Silvie vorbei!

Picknick, Picknickdecke Quilt Ib Laursen, Milchflasche Porzellan

*Werbung


Mein allerliebster Dank geht also ans Männchen, meinen Held, ohne dessen blitzschnelle Intervention es nur 7 überbelichtete Fotos von diesem Picknick gegeben hätte. Er ist einfach so ein Guter! Ich stell ihm jetzt noch ein paar Radler kalt. Einen schönen Sonntagabend wünsch ich euch!

Kommentare :

  1. Soooo schön, da würde ich jetzt auch gern picknicken. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Es sind wundervolle Fotos geworden... und ich werde deinen Rat beherzigen gleich zu Step 4 zu gehen :)
    Liebe Grüße Annemay

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ja, er hat doch Glück gehabt, dass du den Ersatzakku vergessen hast ;-) So hattet ihr doch einen ganz tollen Tag zusammen =) Das Picknick sieht toll aus, so schön in hellblau, gefällt mir sehr gut♥

    AntwortenLöschen
  4. Du bist mir ja eine!! Lachhhh****
    Danke für den unterhaltsamen Bericht. Ist also einiges besser, als die aus den Magazinen und co.
    Und das Kirschendessert sieht himmlisch aus. Was haben wir gerade für eine schöne Jahreszeit.
    Ich liebe sie und deine Bilder auch. Zum Glück wurden es nicht nur 7ben sondern soo viele!
    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wirklich wunderschön aus, ich glaube aber mir wäre das zu Aufwändig auch wenn es tatsächlich viel überzeugender ist als einfach eine schnöcke Decke irgenwo hinzulegen und gut ist;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  6. Wow sind das tolle Fotos! Da würde ich jetzt auch gerne mit meinem Liebsten liegen. :-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  7. Потрясающий декор! Очень красивые цвета!

    AntwortenLöschen
  8. Oh! Das sieht ganz ganz wundervoll aus! :)

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhhh ... LECKER ...
    so hast du den Liebsten fest an der Angel ;-)
    So süüüüüüüüüß geschrieben ...

    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. hihi, so kann man´s auch machen. warum einfach, wenns umständlich auch geht ;-)
    lg sonja und supi bilder!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Vera,
    ich bin wieder einmal begeistert. Nach deinem Foto bei Facebook und Instagram war ich schon sehr gespannt auf deinen Post und ich muss sagen: herrlich! Wie immer. Allein der Anblick der wunderschön gemütlichen Decke, den leuchtenden Kirschen und den Lampions im Bäumchen... Hach, da komme ich direkt ins Schwärmen.
    Und deine bessere Hälfte hat ja wirklich alles richtig gemacht. Kamera gegeben, Akkus besorgt und sich dann noch mit einer Kuschelrunde unterm Baum belohnen lassen - so muss das sein! Da ist ja jeder Beziehungsratgeber ein Witz. Man muss nur einfach deine Tipps beherzigen :)
    So, ich gehe jetzt mal bei White Touch stöbern. Mein Liebster hat sein Radler bereits (echt jetzt!) und lässt es sich gut gehen.

    Ich wünsche dir bzw. euch auch noch einen tollen Abend.
    Liebste Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Herrgott, wie romantisch! Un wat schöne Fotos et wieder jemacht hat, et Vera!

    Brüller: "f*cking everything in a jar" - I vote for whiskey (got it?). Im Herbst dann. Bernsteinfarbener Whiskey zu rot-braun-goldenem Laub und irgendwas schönem, warmem Gebackenem mit massenhaft flüssiger Zimtfüllung, die raustropft. Keine Ahnung, ob es geschmacklich passt, aber optisch wäre es eine Symphonie! ;-)

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  13. wie morantisch! die zeit nach dem shooting klingt bezaubernd, die ergebnisse des shootings sehen traumschön aus... ischick, schick! ich mach dann mal demnächst kirschengläschen fertig :D

    AntwortenLöschen
  14. Ach Gott, will haben. Kann man den Herzallerliebsten auch durch die beste Freundin ersetzen?

    AntwortenLöschen
  15. Superschöne Fotos und noch viiiiiieeel bessere Story! Ich erkenn mich darin so gut wieder, nur eben ohne Blog, irgendwas-im-Glas und so gut ins Bild passende Picknickutenilien - aber der Rest passt, ehrlich :-)
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Welch schönes Plätzchen! Es sieht so einladend und gemütlich aus und die Cherry Cheesecake Jars sehen einfach köstlich aus! Habe letzte Woche die ersten frischen Kirschen gekauft, soooo lecker! ♥
    Liebe Grüße & einen guten Wochenstart ☼

    AntwortenLöschen
  17. Wow, wirklich tolle Bilder :)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    July

    AntwortenLöschen
  18. Hmm ich liebe Cheescake auch total. In allen Obstvarianten. Deiner eignet sich wirklich super für ein Picknick, den muss ich auch mal machen :)

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön! Da kann ich beim Anblick der Fotos noch ein bisschen entspannen zu später Abendstunde :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  20. Hahaha......herrlich....das F*cking irgendwas....im Glas ;-)
    Ausserdem stell ich mir gerade vor, wie Du das romantische Picknick aufbaust, alle Passanten gespannt warten, was für ein Prinz auf dem weissen Pferd denn jetzt kommt....und dann zückst Du die Kamera und shootest ganz alleine....wie gesagt: herrlich!
    Schön, dass es trotzdem noch romantisch geworden ist.....oder albern....wobei, die albernen Bilder hätt ich auch gern gesehen.
    Die romantischen sind natürlich auch wieder toll geworden!
    Liebe Grüße
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Geschichte! Und ich musste so grinsen, als ich den Post gelesen hab.

    AntwortenLöschen
  22. Tolles Picknick und ein guter Mann an deiner Seite. Was will Frau mehr.... :-)

    Alles Liebe,
    Corinne

    AntwortenLöschen
  23. Hey Vera,
    ich schließ mich allen anderen an: tolle Fotos, die Lust auf nachmachen versprühen!
    Oder auf einen Cheesecake...
    Viele liebe Grüße, eLLy

    AntwortenLöschen
  24. Die Bilder sind einfach so so sooo schön!:)
    Gruß Franzi :)

    AntwortenLöschen
  25. Wieder wunderschöne Bilder. (und selbst die 7 überbelichteten Fotos wären bestimmt klasse gewesen ;-) )
    Na toll. und jetzt ist leider schon Montag *grmpf*
    Aber dann weiß ich ja wo ich am Wochenede den Männe hinschleppe :-)
    Eine schöne Woche dir.
    Ganz liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  26. Hihi, ohhh... :) Schönes Picknick, und gute Beziehungstipps *g*
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  27. Klingt super! :D
    So einen Freund habe ich auch ♥ :P

    Sieht auch super toll aus, da möchte man am liebsten ins Foto klettern und dort sitzen! :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Vera,
    Es ist schon verrückt, was man sich manchmal so in den Kopf setzt hm :) Es ist so witzig, wie sich alles verändert, wenn man Gebackenes vor dem Verzehr erstmal perfekt ablichten will...
    Ich stelle es mir einmalig vor, wie Du mit den wundervollen Requisiten das Picknick-Set afbaust und dann alle Passanten ganz irritiert gucken, weil Du Dich nicht gemütlich hinfletzt sondern alles fotografierst...
    Deine Bilder sind wie immer zauberhaft geworden.

    Viele Grüße von Mareike, die gestern eine ähnliche Inszenierung mit einem Motto Sprinkles Buffet im Britzer Garten in Berlin gemacht hat und immer noch Furchen in der Schulter vom Tragen de Requisiten hat :)

    AntwortenLöschen
  29. Ich schließe mich der allgemeinen Meinung an: Die Bilder sind wunderschön. Ich kann gar nicht aufhören, sie immer wieder anzugucken. :3

    AntwortenLöschen
  30. Herrlich! Ich habe mich beim Lesen sehr amüsiert ;)
    Aber es ist wahr. Ab und an ein kleiner Frischekick, doch Facebook und Co. müssen mir so etwas nicht sagen. Das merke ich dann schon selber ^^
    Liebe Grüße
    http://behindthecomfortzone.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  31. das sind soooo schöne bilder und die machen so viel lust auf sommer! gglg

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Vera,
    Ich musste so herzhaft lachen, Du hast so super geschrieben, grins...
    Wunderschöne Bilder.
    Der Online Shop ist genial, werde jetzt dort in Ruhe shoppen gehen :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Vera (:

    Deine Tipps werde ich auf jeden Fall beherzigen! Wobei ich direkt auf Step 4 zugreifen werde. (:

    Jedenfalls finde ich solche Momente mit dem Liebsten doch wirklich märchenhaft. Vor allem wie du alles gestaltet hast mit den Lampions und den hübschen Deckchen, Kissen und und und!!! Also da wird doch jeder neidisch. Bestimmt waren auch die Passanten grün vor Neid, wie wunderhübsch ihr es bei diesem traumhaften Picknick hattet. ((:

    Hoffentlich macht es dir nichts aus, wenn ich diese süße, märchenhafte Idee einfach mal so übernehme und mit meinem Liebsten genieße? (: Natürlich werde ich nicht alles 1:1 kopieren, sondern nur die Lampions zu unserer noch nicht vorhanden Picknickdecke hinzufügen. ((:

    Ob ich wohl auch den perfekten Baum für unseren Picknick finden werde? :'D

    Nichtsdestotrotz fällt das Picknicken im Moment sowieso (wortwörtlich) ins Wasser. Hier schüttet es wie aus Eimern! Wobei dieses Hin und her von Warm und Kühl, Sonne und Regen meinem Kopf nicht gerade gut tut. ):

    Ich wünsche dir nun einen wundervollen Montagabend (:
    Ebru

    AntwortenLöschen
  34. Woher hast du die schönen Lampen? :)

    AntwortenLöschen
  35. Die Fotos machen unglaublich Lust auf Step 4 trotz des fiesen Regenwetters draussen, einfach wunderschön!

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
  36. Vera, da hast du dich wieder selbst übertroffen. Diese Bilder!!!!!!! Hammer!!!!!! Und der Cherry Cheesecake sieht wirklich lecker aus. Werde mir das Rezept mal abspeichern.

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  37. wie immer wundervoll! danke für die schönen Fotos.
    Liebe Grüße aus dem Wonderland,
    Nicole
    www.checkoutwonderland.com

    AntwortenLöschen
  38. Meine liebe Vera! Hach, wie gerne wäre ich eine der Passantinnen gewesen, die Dich beim Shooten auf dem Feld beobachten konnte. Da machst Du nichtsahnend einen Samstag-/Sonntagnachmittagspaziergang durch's Feld und plötzlich erblickst Du so ein hübsches Set! Als Blogger/in wäre man da wahrscheinlich weniger verwirrt und würde anerkennend nicken. Aber als Nicht-Blogger/in? Nicht auszudenken! ;-) Ich bin ja übrigens ganz neidisch auf Nadine, die Dich ja schon mal am See "erwischt" hat - hihi! Und außerdem beruhigt es mich immer wieder bei Deinen Posts zu lesen, dass hinter all Deiner Perfektion (dieses Set und diese Bilder - ich liebe es wieder so sehr!) auch ein kleines, vorhergehendes Chaos steckt. Und das macht Dich auch so liebenswert. Alles Liebe, Vivi <3

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Vera,
    ich mag deine Blog unglaublich gerne - deine Texte sind einfach witzig, warmherzig und ich habe dabei immer ein Lächeln im Gesicht. Danke :)
    Hab einen schönen Tag,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Vera,
    Ich fasse mich kurz: Lustige Geschichte ( das mit den Akkus kenne ich leider auch...)
    Wunderschöntolle Fotos ( hatte alle anderen Bezeichnungsn schon...)
    Leckeres Rezept (....:-) )
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  41. Ach Vera - deine Beiträge sind immer wieder der Hammer - du zauberst mir immer wieder ein Lächeln auf mein Gesicht :-)! Deine Picknick-Anekdote erinnert mich sehr stark an mein Picknick mit meinem Liebsten voriges Jahr :-)! Aber die Fotos sehen einfach zauberhaft aus - da kann man getrost Punkt 1-3 glatt wieder vergessen und voll mit Punkt 4 in Erinnerung schwelgen! Alles Liebe, Marlies

    AntwortenLöschen
  42. Du bist so der Knaller, echt Hammer :D Ich liebe Deine Posts und Fresschenideen und die ganzen schönen Dinge für die Deko, hach!
    Und mein nächster Schritt ist Wohnzimmer umstylen, helles Holz, Weiß und Himmelblau. Ja :) Aber das schwebt mir schon länger vor. Mal sehen wann ich dazu komme!
    Übrigens, ein leckerer Nachtisch ist auch: Quark (Quack!), geschlagene und gezuckerte Sahne (Muss gezuckert sein. MUSS! Mein holländischer Freund isst nur gezuckerte Sahne, weil, in Holland isdieimma gezuckert!), Mascarpone vermischen, Beeren drunter, nachzuckern und dann Baisers reinbröseln. Ich habe die letzten Sommer bei Rewe gekauft, wehe, die haben dieses Jahr keine! Also, die Baisers... Eventuell noch was Schoko- oder Karamelsauce drüber und mjams!
    Wowarich? Ach ja, Knallerbeitrag wie immer, danke <3

    Simone**

    AntwortenLöschen
  43. haha grandioser post! muss ich ausprobieren ;p

    AntwortenLöschen
  44. Da ploppen in meiner Timeline lauter Rhabarber Sachen, Spargelrezepte und kugelige Erdbeeren auf und Du bist schon gefühlt 10 Schritte weiter mit Körschen :D Herrlich Post, das hebt bestimmt jede Beziehung auf eine neue Ebene ;) Die Location mit der wunderschönen Deko ist ein Traum!

    AntwortenLöschen
  45. Ach Vera da möchte ich doch jetzt gleich ein Picknick machen. Soooo tolle Farben und Bilder und gegen so einen leckeren Cherry Cheesecake hätte ich auch nichts einzuwenden. ;) Wo hast Du denn die schönen Lampions her? Ganz liebe Grüßle

    AntwortenLöschen
  46. Ooh, ich liebe Kirschen, das sieht alles super lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  47. Türkis ist einfach DER Sommer schlechthin .... SO würde ich auch Picknick machen :-))

    LG
    bettina

    AntwortenLöschen
  48. Super Bilder und klasse gschrieben! :)
    Das mit den Ersatzakkus vergessen kenne ich. Stand auch schon oft genug da und dann fällt mir auf, dass meine Kamera wohl gleich ein Nickerchen machen wird. :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  49. Beautiful photos ! How are you *

    AntwortenLöschen
  50. Hihi... Bierflaschen rauben aber auch wirklich oft kostbaren Platz für viel wichtigere Dinge!
    Toller Post und wie immer wunderschöne Bilder!
    Liebe Grüße
    Sugarbaby

    AntwortenLöschen
  51. Gib es doch zu.. du hast die Batterien mit Absicht vergessen, damit der Liebste nachkommt und überrascht wird.. denn wer hätte sonst diese leckeren Gläser geleert?

    AntwortenLöschen
  52. So ein Picknick hätte ich jetzt auch gerne und vor allem so einen leckeren Cheesecake :D

    AntwortenLöschen
  53. Was für wunderschöne Fotos! Schaut einfach so herrlich sommerlich, lecker und einladend aus :)

    Visit me at ekule le

    AntwortenLöschen
  54. Oh Gott, das ist unglaublich phantastisch. Der perfekte Platz, echt traumhaft!


    LG Mara
    http://www.realitaetsbewusst.de

    AntwortenLöschen
  55. Was für ein Traum-Picknick!! Einfach wundervoll. Die location, die farben, die weiße Holzkiste und natürlich der Cheesecake. Yummy!!

    Liebste Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  56. Ohhh der Quilt, der würde mich ja auch mal total ansprechen *_*. Vor allem sieht der vom Material auch ein wenig dicker aus. Hmm, aber wann komme ich schon mal zu einem Picknick? Daher genieße ich einfach weiter deine Fotos und stelle mir den Kirschkäsekuchen geschmacklich einfach vor.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird nach einer Prüfung auf Spam-Links freigeschaltet.