Freitag, 14. November 2014 108 Kommentare

Weihnachtsdeko: Kaminumrandung & Adventskranz aus Beton

Enthält Werbung* für Schneemarie und Maisons Du Monde

Wisst ihr was? Ich bin schon in allerflauschigster, schneeweißer, kuschelgemütlicher Weihnachtsstimmung! Anfang der Woche war ich vormittags in der Stadt bummeln, was überhaupt mein Lieblingsluxus und Inbegriff von Winter-Gemütlichkeit ist. Wir wohnen ja nicht so weit weg vom Zentrum, d.h., nach einem 15-Minuten-Spaziergang durch Neuenheim und über die Theodor-Heuss-Brücke ist man schon am Bismarckplatz. Und diesen Spaziergang liebe ich! Im Frühling blühen die Mandelbäume in den Gärten der alten Stadtvillen, im Herbst rankt sich dunkelroter, wilder Wein um die schmiedeisernen Zäune... und im Moment hängen im Neckartal fast jeden Morgen die für den Nebelkrähennovember typischen weißgrauen Schwaden. 

weiße Kaminkonsole Kaminumrandung mit Weihnachtsdeko

Am Bismarckplatz steht schon der Maronimann und in der Hauptstraße werden schon die ersten weihnachtlichen Sternschnuppenlichter aufgehängt. Es ist diese Brückenjahreszeit... Weihnachten ist schon nah genug, um sich darauf zu freuen, aber noch weit genug weg, um nicht in Stress zu verfallen. Was konkret bedeutet, man kann noch ganz in Ruhe nur Sachen für sich selbst kaufen. Herrlich. Dabei habe ich immer so meine Winter-Stadtbummel-Spezial-Rituale, die meistens mit kontrovers diskutierten Lifestyle-Handelsketten zusammenhängen: Starbucks und Lush.
   
nordische Weihnachtsdeko im Wohnzimmer

Bei Starbucks brauche ich im Winter ganz unbedingt die größte Größe von Honey Almond Toffee Spice Lebkuchen Soja Latte mit Extrasirup. Und mit Sahne. Was regelmäßig für Verwirrung beim Barista sorgt. Ich sehe es dann immer in seinem Kopf rattern: "Okay... Mit Sojamilch. Bestimmt  vegan oder laktoseintolerant. Aber Sahne? Hä? Die weiß sicher nicht, dass Sahne auch von Kühen ist. Fragste nochmal nach." - "Mit Sojamilch und... Sahne?? Sind Sie sicher?" Yep. Ich hätte ihm das erklären können. Ich hätte sagen können: "Sehen Sie, das ist so. Von zu viel Kuhmilch muss ich pupsen. Bei einem Getränk in Venti-Größe, was ja 700ml sind, wäre das der Allgemeinheit nicht mehr zumutbar, daher muss die Getränkebasis Sojamilch sein. Ein wenig Kuhmilch geht, allerdings möchte ich das bisschen Laktaseaktivität, das ich habe, dabei klug investieren. Bei der Sahne in der bei Ihnen üblichen Portionsgröße ist die Relation von erwünschtem Genusseffekt und unerwünschter gastrointestinaler Symptomatik erfahrungsgemäß tolerierbar." Habe ich aber nicht gesagt. Too much information. 

Kissen Tannenbaum Weihnachtsbaum Print

Als Belohnung für mein schlichtes, sozial erwünschtes "Ja, bitte mit Sojamilch und Sahne." drehe ich dafür bei Lush völlig durch und werfe einen Berg mit zwei Löchern, der aussieht, wie von Grundschülern geknetet (= Wizard-Schaumbad, hier bei Instagram zu sehen), ein Stück Seife in einem unsäglichen Ocker-Farbton (= Yog Nog) und einen Pott Bodylotion für 25€ in mein Körbchen. Um mögliche Nachwirkungen der Sahne mache ich mir keine Sorgen. Nicht bei Lush. Da wird zuverlässig alles überdeckt.
Abends zu Hause fragt mich Männchen dann, was hier so komisch riecht. Ich bekomme kurz Panik und halte ihm hoffnungsvoll den niedlichen kleinen Zaubererkopf aus Tensiden und Glitter hin. "Ist es das?" Er streckt erst die Hand aus, zuckt dann aber zurück: "Ja, das ist es. Eeeew. Will ich das anfassen?" Ich für meinen Teil bin einfach nur froh, dass es in unserer Wohnung lediglich nach kleinem Zauberer riecht.

Kaminumrandung Fake Kamin Weiß weihnachtlich dekoriert

Jetzt kommen wir aber endlich mal zu den Sachen, die ihr auf den Fotos seht. Also die weihnachtlich dekorierte Wohnung, in die ich bepackt mit Zauberer-Schaumbad und voll mit 700ml [hier-Milchersatz-eintragen]-Latte heimkomme. 

Weihnachstdeko Zweige Weiß Schnee

Wir haben nämlich schon unseren Adventskranz (und auch schon den vierten Advent)! Ha. Im Januar hatte ich euch ja schon Stefanies Interior-Shop Schneemarie* vorgestellt - wisst ihr noch, die Holzhäuschen* und die Seems Like Eames-Kissen*? Jetzt hat Stefanie ihre selbst entworfene Weihnachtskollektion online gestellt, in ihrem schönen, gewohnt klaren und schlichten Stil. 



Der Adventskranz* ist ganz puristisch aus hellem Holz und Beton. Was ich daran so toll finde: Er ist absolut variabel. Man kann die acht Elemente zu einem Quadrat anordnen oder in einer Reihe (siehe Foto oben), man kann sie flach auslegen oder stapeln. Man kann ihn so pur lassen, wie er ist, er verträgt aber auch noch ein bisschen Deko. Und er ist auch nach Weihnachten das ganze Jahr als Kerzenständer zu gebrauchen. Perfekt also für Puristen, Multifunktionsfans und Kreative. 
Auch neu sind die Kissen mit Tannenbaum-Print* in Schwarz* und in Weiß*,  die so richtig schön unkitschig sind. Einfach nur ein paar Dreiecke, und trotzdem flüstern sie dezent-stilvoll "Weihnachten". So mag ich das.

Schneemarie findet ihr übrigens bei DaWanda*.

Adventskranz geometrisch schlicht Holz Beton

Die Ton-Windlichter in Weihnachtsbaumform mit Sternen habe ich selbst gemacht nach dieser Anleitung bei A Beautiful Mess. Leider kann ich euch meine eigentlich extra fotografierte Step-By-Step-Anleitung nicht zeigen... Ich dachte, ich wäre schlau und nehme gleich solche Styropor-Kegel aus dem Bastelladen als Form. Das hat erstmal auch super geklappt und ich konnte mir all die umständlichen Schritte mit der Pappe, der Folie und dem Kleber sparen. Nur leider lösten sich die getrockneten Bäumchen dann nicht mehr von den Styroporkegeln und ich musste das Styropor im Backofen bei 130 Grad rausschmelzen. Was ich dabei alles eingeatmet habe, will ich gar nicht wissen und ich will auch niemanden dazu anstiften. Macht euch lieber die Arbeit mit der Form aus Pappe ;)

DIY Windlichter Porzellan Tannenbaum Weihnachtsbaum Sterne

Außerdem haben wir endlich eine weiße Kaminkonsole*. Männchen ist ja noch skeptisch, was mich so gar nicht wundert - eine Kaminattrappe ohne Funktion, weil ohne echten Kamin dahinter, sowas mögen Männer halt nicht. Ich aber. Mit dem klassischen französischen Kaminspiegel* drauf strahlt die Kombi für mich die perfekte Wintergemütlichkeit aus. Und man kann das so schön dekorieren! Ein paar dicke weiße Kerzen reinstellen oder einen Korb mit, äh, irgendwas drin oder ein Fell und Kissen... 
Die Kaminumrandung ist wie der weiße Konsoltisch, der da vorher stand und der jetzt im Flur steht, von Maisons Du Monde*. Und auch dekotechnisch haben die Franzosen bei mir wieder einen Volltreffer gelandet mit der watteweiß-flauschigen Baumschmuck-Kollektion*. Also ich fühle mich jedenfalls wie in Winter Wonderland. Fehlt nur noch der Schnee draußen...

Dekoidee Weihnachten Wohnzimmer

So, und ich genieße den Freitag Abend jetzt mit meinem kleinen Zauberer in der Badewanne. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt ;) Habt ein gemütliches Wochenende!


PS: So sah unsere Weihnachtsdeko letztes Jahr aus und hier findet ihr meine DIY-Anleitung für den Strick-Adventskranz vom vorletzten Jahr!
  

Kommentare :

  1. Hi Süße, gerade bin ich auf der Suche nach deinem wunderbarem Sessel, da strahlt er mir auch schon entgegen - unfairerweise mit einer super tolle Deko und einer Kaminumrandung! Ich fasse es nicht. Ein Traum! Und "too much information"....ohne Worte....wir haben aber auch mehr gemeinsam, als gedacht...japs
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rahel, ganz liebe Grüße von meinem Sessel an deinen Sessel! Wir könnten einen Sesselpupserverein gründen ;)))

      Löschen
  2. Liebe Vera! Das war ja mal wieder eine Geschichte - zu gut! :-)) Bei mir kam auch schon etwas Weihnachtsstimmung auf, aber dann sind wir nach Marrakech geflogen und...Weihnachtsstimmung wech!;-) Nun kommt sie nach deinen Fotos laaaaaaaangsaaaaam wieder auf!
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich würde Weihnachtsstimmung sofort gegen Marrakech tauschen!! Freu mich schon auf deinen Reisebericht!

      Löschen
  3. Deine Storys, Vera, einmalig!! ;-)))))

    Viel Spaß in der Wanne ;-)))

    LG,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. hihi, die pupsgeschichte XD
    die kissen sind total schön!!! und ich will jetzt ne graue wand. sofort!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine graue Wand ist echt super! Das Rosa hat mich ja schnell genervt und das Mint in der Küche nervt mich inzwischen auch. Aber das Grau hab ich nie bereut (bis auf einmal kurz zwischendurch, aber das ging schnell vorbei), kann ich dir nur empfehlen :)

      Löschen
  5. Hey Vera,
    eine richtig gemütliche Stimmung ist bei dir schon
    eingezogen! Besonders diese schlichten Kissen
    finde ich ganz besonders toll.
    Wünsch dir noch einen kuscheligen Abend
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, mag die auch ganz arg. Weihnachtsdeko, die weder blinkt noch glitzert noch realistisch gezeichnete Nikoläuse mit roten Bäckchen beeinhaltet... yey! Danke, dir auch einen schönen Abend!

      Löschen
  6. Vera :-) es ist so schön von dir zu lesen!
    Aber ich muss sagen ich bin jetzt voll traurig! Also pass auf:
    Der adventskranz sieht aus wie selbst gemacht aus diesem Holzklotz-Stapel-Spiel Jenga. Daher dachte ich das wäre das DIY und die Tannen Windlichter gibt's zu kaufen.. Die sind so wunderschön, aber das Krieg ich so nie im Leben hin :((((( kannst du die nicht verlosen oder so? Schniiiiiiieeeffffffffffff :-(((((
    So!
    Übrigens liebe ich lush, aber aufgrund eines viel zu großen Vorrats gehe ich dort selten hin, weil ich sonst zu viel Geld sinnlos ausgebe und die Badekugeln stapeln sich im Bad :-D
    Ganz liebe Grüße von Frau P, die jetzt mit einem vollen Weinglas die Tannen-Ton-Windlichtern betrauert! :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, oh nein :D Verstehe... Also ich hab grad mal schnell gesucht, aber genau solche Tannen-Windlichter find ich auch nicht zum Online-Kaufen. Höchstens die hier? http://shop.clouclassic.de/Kerramik-Windlicht-Tanne Alle anderen sind halt keine Kegel, sondern richtig ausgeformte Bäume und damit schon wieder bisschen kitschig...

      Selber machen nach der ABM-Methode ist halt echt ziemlich aufwändig und meine Methode ist auch nix, weil krebserregend. Und wenn du es doch mal versuchst? Es gibt so eine ganz leichte weiße Modelliermasse von Fimo, Fimo Air, die trocknet von selber an der Luft und damit gehts ganz gut... Vielleicht kann man die Styroporkegel auch fetten, damit die Bäumchen nach dem Trocknen besser abgehen??

      Weinglas ist auf jeden Fall ein guter Plan, das nehm ich mir gleich auch noch mit :)

      Löschen
    2. Hmm nee deine sind schöner.
      Das Problem ist dass ich schon nicht schnalle wie das gehen soll, geschweige denn wie man die Sterne da so ordentlich rausfriemelt.. Hmmmmmmm
      Vielleicht komm beim Wein die Erleuchtung ;-)
      Aber süß dass du für mich googelst :-*

      Löschen
    3. Ehrlich gesagt, hab ich die Anleitung auch nicht ganz gecheckt und deswegen einfach mein eigenes Ding mit den Styroporhütchen durchgezogen. Oder hattest du ne Wein-Erkenntnis? Dann lass es mich wissen :D

      Die Sterne stichst du einfach aus, während die noch feuchte Modelliermasse auf der Form ist (also entweder Pappe mit Folie oder Styroporkegel). Einfach Plätzchenausstecher reindrücken und der Stern kommt dann mit raus. Meistens...

      Löschen
    4. Haha nee, blöder Wein, sollte den umtauschen, ist ja noch was drin in der Flasche :-D stelle mir grad vor wie ich mit der Flasche bei Aldi an der Kasse steh und bölke: Der wirkt nicht :-D

      Löschen
    5. Normalerweise bin ich eine stille Leserin, jetzt muss ich aber dringend zwei Sachen fragen:
      Fimo Air hätte ich ZUFÄLLIG gerade da! *aufgeregt-bin* Kann man da denn Kerzen drunter stellen?? Fackelt das nicht an/ab?! Ton wäre mir klar gewesen, aber geht das auch echt mit Fimo Air?
      Und meine 2. Frage: woher bekomme ich denn soooo kleine Stern-Ausstecher. Den hab ich nämlich zufällig NICHT zu Hause...!!! *grmpfl*
      Bin total begeistert von diesen tollen Stern-Tannen-Irgendwas-Kegeln!!! :-))))

      Löschen
    6. Oh, ob man unter Fimo Air Kerzen drunterstellen kann, weiß ich leider nicht. Ich habe LED-Kerzen drunter, die gibt es für 1,99 bei NanuNana oder beim Depot. Will dir jetzt nichts Falsches sagen und dann passiert am Ende noch was... also lieber nicht ausprobieren. Auch, wenn ich dir jetzt ungern die Begeisterung verderbe :(((

      Solche kleinen Stern-Ausstecher gibt es manchmal in Mini-Ausstecher-Sets... meiner ist vom Depot, da waren in so einer runden Blechdose ganz viele kleine Ausstecher... Oder du nimmst Fondant-Cutter, die gibt es auch in kleinen Größen: http://hawato.de/Praege-Ausstecher-Icing-Cutter-Fondant-Former-Sterne-3er-Set-Sweetly-Does-It

      Hoffe ich konnte dir helfen! Und viel Spaß beim Werkeln, auch wenn es heute vielleicht noch nix wird und du erst shoppen musst :)

      Löschen
    7. Danke dir für deine schnelle Rückmeldung!
      Genau so eine kleine Ausstecher-Dose habe ich eben bei Dawanda gesichtet und direkt vom Fleck weg geshoppt. Check!
      Die LED-Lichter sind eigentlich auch viel logischer - ich wusste, mit den Teelichtern kann das nicht klappen (Ruf, Erhitzung des Materials,...). Hätte ich eigentlich selbst drauf kommen können, aber naja - du kennst das vielleicht auch. ;-). Die LEDs habe ich Gott sei Dank auch schon da - also muss jetzt nur noch der Postbote an die Tür klopfen und dann wird gewerkelt.
      Freuuuuu mich wie Bolle und hoffe, meine Bäumchen werden ebenso hübsch wie deine. :-)

      Löschen
  7. Ja Vera.....und genau solche Posts sind der Grund, warum ich bei Dir lese ;-)) köstlich!
    Deine Sternen-Zuckerhut-Lichtertüten-Dingens sind Dir toll gelungen, die sehen echt klasse aus!
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Das war auch ein Riiieeesendrama mit den Zuckerhut-Bäumchen, geschmolzenes Styropor im Backofen wünsche ich niemandem - so they better look good!!

      Löschen
  8. hahaha, oh vera, ich find es echt mega, wenn du dich selbst mit so viel humor nimmst! genau deswegen macht es so viel spaß, hier zu lesen und nicht woanders. ;-) so jahreszeitenspaziergänge liebe ich übrigens auch. eigentlich müsste man sich genau einen ort suchen und den immer wieder fotografieren, zu jeder jahreszeit. ^^
    ich mach mir jetzt auch nen schönen abend, ohne wanne und ohne zauberer, dafür mit wein.
    liebste grüße, kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kathy trinkt Weinchen, Frau P. trinkt Weinchen... Von mir habt ihr das aber nicht!!!

      Jaaa, genau das hab ich auch schon gedacht! Einen Baum oder so fotografieren, immer denselben, ein Jahr lang, und dann die Fotos mit Blüten, grünen Blättern, bunten Blättern und Schnee als gif abspielen... Irgendwann mach ich das mal :)

      Löschen
    2. Haha nee wir kommen von ganz allein auf so verwegene Ideen ;-) oh das will ich auch machen mit dem Baum - hab heute beim
      Joggen (jahaaaaaaaa) auch schon nach einem Baum geguckt :-)

      Löschen
    3. Aaaaah, sag doch nicht "Joggen"! Das Wort ist hier gerade ganz arg verboten :D

      Löschen
  9. Liebe Vera,
    ich habe mit einem großem Grinsen Deine vergnüglichen Worte gelesen. Es ist einfach nur herrlich, wie man sich bei Dir wieder findet! Das mit den Milch-Kaffee-Sahne-doch nicht Milch-aber Sahne Unterhaltungen kenne ich nur zu gut!
    Ich finde es schön, dass Du auch schon in vorweihnachtlicher Stimmung bist - mir geht es nicht anders! :-)
    Deine weihnachtlich dekorierte Wohnung gefällt mir so so so unglaublich gut! So gemütlich aber überhaupt nicht kitschig - genau mein Geschmack! :-)
    Viele herzliche Grüße und einen schönen Start in's Wochenende!
    Mia von Kleiner Freitag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mia, na dann sind wir uns ja in allem einig :) Danke, wünsch dir auch ein feines Wochenende!

      Löschen
  10. Liebe Vera, so witzig. Ich war heute wegen Wohninspirationen.com bei dir auf der Suche nach einer Kaminatrappe, da ich dazu einen Artikel geplant habe. Und jetzt sehe ich deinen Post :-)))

    Wie schön... <3

    Da mache ich was draus......

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, perfekt - das war wohl Gedankenübertragung! Immer gerne, liebe Tanja!

      Löschen
  11. Liebe Vera,
    ihr habt nicht zufällig ein Gästezimmer, in das ich für die Weihnachtszeit einziehen darf? Deine Winter- Weihnachtsdeko ist toll. Ich mag es ja auch lieber schlichter und weniger kitschig. Diese Ton- Windlichter wären ja auch was, aber ich glaube, dafür habe ich einfach nicht die Geduld. Schön sehen sie definitiv aus.

    Viel Spaß dir und dem Zauberer in der Wanne;)
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn ich mit noch mehr "Stinkesteinen" (Lush-Badebomben laut Männchen) ankomme, darfst du sicher bald statt mir hier einziehen!

      Ja, also ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, dass diese Windlichter easypeasy zu machen sind. Hat mich fast einen ganzen Tag und wer weiß wieviele Jahre meines Lebens gekostet... Hoffentlich baut Impressionen die bald nach und verkauft sie für 99,90, hehe :D

      Danke dir, ganz liebe Grüße zurück!

      Löschen
  12. Wundervoll. Ich liebe deine Dekoideen. <3

    Hast du ne Idee wo ich noch relativ günstig (schwarze) Holzsterne finde? Die vom letzten Jahr sind klasse <3. Ich durchkämme hier alle Läden, aber das ist wirklich schwierig hier welche zu finden.
    Übrigens hattest du mal geschaut wegen den Sternchen Teppich? Von H&M ;) oder hat er dir dann doch
    weniger zugesagt. Ich kriege jedenfalls nen Haufen Komplimente deswegen :>

    Wie immer toller Eintrag. Ich geh dann mal umdekorieren... ;D

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, ja die vom Lieblingsladen sind ja leider ausverkauft... In Schwarz weiß ich es jetzt auch nicht, aber in Natur gibt es ganz viele, zum Beispiel die hier: http://www.holzdeko-woods.de/holzstern-esche-40cm.html Vielleicht kannst du die dann einfach schwarz ansprühen?

      Jaaa, wegen dem Teppich war ich noch am selben Abend bei H&M im Onlineshop! Sterne gehen immer und bei dem Preis kannste ja echt nix sagen. Aber ich hab ihn nicht gefunden, war wohl ausverkauft :( Hätte sonst sofort zugeschlagen, Schade, finde den nach wie vor total schön!

      Löschen
    2. Haha danke für den Link :)

      War eben noch mal bei KIK und da hatten die tatsächlich welche. Allerdings werde ich mindestens einen schwarz ansprühen, weil die schon etwas fleckig sind aufgrund der Lagerung. Naja was solls :)

      Hier schau mal:http://www.hm.com/de/product/24777?article=24777-A ... den Teppich gibt es noch :) Vielleicht hattest du nicht bei allen Teppichen geschaut? Ist eigentlich ein Kinderteppich ;> und sogar kostenlosen Versand ;D

      Danke für deine Antwort :) Nicht jeder Blogger nimmt sich dazu die Zeit (;

      Löschen
  13. Es sieht wieder wundervoll bei dir aus. Leider bin ich noch so gar nicht in Weihnachtsstimmung. Wenn ich daran denke, dass der Weihnachtsmarkt bald eröffnet. Vielleicht stellt sie sich dann ein, die richtige Stimmung :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bestimmt! Einmal tief den Duft nach gebrannten Mandeln einatmen, die Lichter anschauen und dann ein, zwei Glühweinchen trinken... :)

      Löschen
  14. Haha, ohje – das mit der Milch und der Sahne kenne ich. "Laktosefreie Milch aber bitte mit Sahne", wie oft ich schon total entgeistert angeguckt wurde bzw. auch schon mitbekommen habe wie sich die Mitarbeiter dann darüber lustig gemacht haben wie blöd ich denn wäre. Tz! Ist halt so, von einem Liter Milch macht mein Darm halt ne fette Party aber ein bisschen Sahne ist okay! Checkt bloß keiner :D
    Einen Kamin ohne Funktion, das hätte ich bis gerade auch seltsam gefunden aber sieht doch ganz schick aus ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist das! Ist ja jetzt auch keine sooo neue Erkenntnis, dass die Dosis das Gift macht :))

      Löschen
  15. Vera, langsam fürchte ich das ihr unsere heidelberger zwillinge seid! nicht das ihr black box und bekloppte ausm bekloppten-trash-tv-land vergöttert, nein dein mann reagiert genauso wie meiner: neulich habe ich im kaufrausch einen brise-duftstecker "warm spice" gekauft und abends steht plötzlich ein fast kollabierender mann im flur und flucht sowas wie:"hast du wieder stinkezeugs gekauft? Hier stinkts nach räuchertofu mit zitrone!" Tolle wurst. :-/ *lach*
    Ausserdem liebäugle ich seit jahren mit einer fakekaminumrandung, die der lieblingsmann vermutlich auch nicht verstehen würde.
    in diesem sinne: du bist nicht allein... lalalala, tine ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha ich kenn das auch! Ich hab mir ein gute-Laune-Spray gekauft mit so lecker orangen-Zitronen-Duft. Da ist mein Freund angeblich hoch allergisch drauf :-D genauso wie gegen Apfel, der kann sich alle möglichen Allergien einbilden. Männer.... ;-)

      Löschen
    2. @ Tine, uuuh, Warm Spice klingt gut! Schau ich mal im Supermarkt nach. Höhö.

      Ja, anscheinend ist sogar die Wortwahl ähnlich :D Meiner gestern auch so, als er heimkam: "Äääh, du und deine Stinkesteine" (damit meint er die Lush-Badebomben, die zu meiner Erbauung direkt neben meinem Laptop liegen) Ich hab ihm dann so zum Ärgern mit dem kleinen Zauberer im Gesicht rumgewedelt und er dann so "Waah, bleib mir bloß weg mit deinem kleinen Zipfelviech" Wenn ich das zu ihm sagen würde, da wär aber was los ;)

      Oh ja, und ne Dosis Bernard Black könnt ich auch mal wieder gebrauchen!


      @Frau P., hey, ist doch cool! Ein super funktionales Anti-Freund-Spray :D

      Löschen
    3. Haha ich lache beim Frühstück herzlich drüber, lese auf Anfrage vor was du schreibst und er guckt nur sparsam :-D so eine spaßbremse ;-)

      Löschen
    4. Wieee jetzt, fand er nich lustig mit dem Anti-Freund-Spray? Da hilft nur eins: pfft pffft ;)

      Löschen
    5. Hihi nee ich brauch den gleich noch zum Laptop-kauf ;-)

      Löschen
  16. Ein Kamin ist schon wirklich was tolles. Ich mag meinen aus Pappe auch total gerne. Kann dich da sehr gut verstehen xD.
    Auf Weihnachten hingegen hab ich so gar keine Lust. Werd wohl dafür auch nicht in Stimmung kommen. Dafür ist dieses Jahr dann bald vorbei und der Frühling steht wieder an xD.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuaaah, dein Kamin ist ja sogar mit Holz und Feuer! Wie funktioniert das denn? Ist ja cool. Jetzt bin ich neidisch!!

      Weihnachten selber find ich übrigens auch nur so semi-gut... Da ist man immer so zwischen den Familien hin- und hergerissen und bei uns liegen halt mal 400km dazwischen, das find ich immer schade. Am liebsten hätte ich ja alle bei uns wie ne gute amerikanische Hausfrau aus so nem Kitschfilm und würde für alle nen Truthahn in die Röhre schieben. Iss aber nich. Stattdessen wildes Gefahre mit Auto und Bahn. Aber die Vorweihnachtszeit, die liebe Ich. Wobei Frühling auch fein ist :)

      Löschen
    2. Der ist toll, oder :D? Ist noch aus meiner Telekom Zeit. Den hatten wir im Shop als Deko und anschließend hab ich ihn einfach mitgenommen. Das Teil ist aus Pappe und hat Glühbirnen drinnen, die feurig züngeln. Die Holzscheite sind echt, sogar mit Holzwurm xD. Die muss ich immer mal wieder auswechseln.

      Ja die Familienbesuche find ich auch arg nervig. Haben wir vor ein paar Jahren abgeschafft. Dieses gezwungene Beisammensein und der Stress mit der Fahrerei nervt. Ihr müsst ja durch halb Deutschland fahren, das macht ja keinen Spaß. Du solltest wirklich mal alle zu dir einladen und dann die Fassade von dem Haus in dem ihr wohnt von oben bis unten schmücken wie bei den Amis *g*. Egal was der Vermieter sagt xD. Du würdest das mit Sicherheit wunderschön hinkriegen! Kopfkino xD!

      Löschen
  17. Liebe Vera,
    Ich bin noch nicht so recht in Weihnachtsstimmung...
    Wenn ich mir Deine Bilder so anschaue könnte ich es bald werden.
    Wunderschön :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Soll ich dir ein Weihnachtsliedchen singen? Also ich hätte da im Angebot: Last Christmas, Mistletoe & Wine oder Rudolph, The Red Nosed Reindeer ;)) Ich kann auch ganz fein singen, ehrlich!

      Löschen
  18. Ist das euer zuhause..ich meine da wo ihr auch wirklich drin wohnt?????
    Ich bekomm den Mund nicht mehr zu!!! Das sieht aus wie eine super upperclass Vogue-Home Wohnung!
    WoW!!! Kann euch da wirklich nur beneiden! Super super eingerichtet. Ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Bin sprachlos!! Ganz toll! Vorbildlich!!
    xoxo Colli // my Blog - TOBEYOUTIFUL // Bloglovin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, danke! Aber wenn du dich aus der Kaminperspektive um 180° drehen würdest, würdest du hinter der Wohnzimmertür unsere Ätz-Ecke mit ausrangiertem Couchtisch, darauf abgestellter Wäschetruhe und darauf abgelegtem Plastiksack mit 150 Eiscremewaffeln erblicken. Alles eine Frage des selektiv aufgestylten Bildausschnitts ;)

      Löschen
    2. Wieso 150 eiscremewaffeln??? Hö???

      Löschen
    3. Hatte im Sommer mal Eiscremewaffeln für eine Eisparty bestellt... und bei dem günstigen Preis übersehen, dass es ein paar mehr sind, als ich eigentlich brauchte :D 30 haben wir verbraucht, aber jetzt weiß ich nicht, wohin mit dem Rest... Eisdiele aufmachen??

      Löschen
  19. Wirklich sehr hübsch, deine Winterdeko! Wie immer, du hast halt ein Händchen für die richtigen Sachen =) Und diese Milchproblematik kenne ich auch, 700 ml davon wären mein Tod!

    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  20. Gestern sagte mein Mann (!) "Jetzt müssen wir langsam mal für Weihnachten dekorieren" - und heute haust du so einen Post raus! Mir gefällt wirklich ALLES, was du hier vorstellst. Angefangen von der grandiosen Wandfarbe, der Kaminkonsole, den Kissen, dem selbstgemachten Zuckerhut-Sternchen-Dings ^^ und nicht zu vergessen dem wunderschönen Adventskerzendekodings. Haben will!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuaas? Wo hast du denn DAS Prachtexemplar her? Ist das ein richtig echter Mann, so richtig mit allem...?? Okay, davon geh ich aus, hab ja glaub ich letztens was von Nachwuchs bei dir gelesen, gell ;) Na dann Glückwunsch zum Glücksgriff (oder zur guten Männererziehung?)!

      Das freut mich, dankeschön!!

      Löschen
  21. Wie immer wunderschöne Deko! Die Kissen finde ich super und die Kegel sind schon in meinem to-do-boars auf Pinterest gepinnt! :)
    Ein schönes Wochenende und grazie mille für die tolle Inspiration!

    AntwortenLöschen
  22. stimmig :)

    seit eine meiner liebsten freundinnen in paris in so eine "chambre de bonne" mit altem (aber funktionsuntüchtigen) und gut erhaltenem kamin eingezogen ist, hätte ich ja auch gern sowas :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oah ja, das wärs ja! Da geht bei mir gleich das Kopfkino los... So mit Blick über die Haussmann-Dächer, Tauben, Croissants auf Fenstersimsen und einem schwindsüchtigen, gutaussehenden Poeten auf dem Bett. Möchte ich bitte auch haben :D

      Löschen
  23. Huhu!
    Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und finde den voooll schön! Eure Einrichtung ist einfach der Hammer! Könntest du mir vielleicht sagen wo du diesen Fellteppich her hast der vor dem "Kamin" liegt? Genau so einen suche ich schon seit Monaten für unser Schlafzimmer!
    Liebe Grüsse
    Henny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Henny, danke! Also der Teppich vor dem Kamin ist von eBay, ist schon ein paar Jahre her... Aber bei Depot gibt es grad auch so graue Lammfelle oder bei Impressionen, schau mal, wär das was? http://www.impressionen.de/impressionen/de/Wohnen/Heimtextilien/Teppiche/Schaffell/produkt/l4901800

      Löschen
  24. ohhh wie schööööön!
    die kegel und die kamin konsolen sind wundervoll!
    so eine konsole suche ich auch schon ewig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Stimmt, das würde bei euch ja auch voll gut ins schöne neue Haus passen :)

      Löschen
  25. wunderschöner Post! :)

    http://ganzbesonders.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  26. An Weihnachtsdeko habe ich leider noch gar nicht gedacht. Meine Gedanken sind alleine schon mit den Geschenken ein wenig überfordert. Aber deine Bilder und der Text liefern natürlich (wie immer) super Inspirationen! Besonders an den süßen Kissenbezügen findet mein Dekoherz großes Gefallen. Aber auch alle anderen Elemente sind unglaublich schön

    Wünsche einen schönen Sonntag!

    mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaah, sag doch nicht "Geschenke"! Das ist ungefähr so verboten wie das Wort "Joggen" ;) Geschenke hab ich noch gar keine, da bin ich eine kleine Sozialsau. Erstmal die Wohnung schön machen und dann vielleiiiicht mal irgendwann nach Geschenken schauen. Finde das nämlich auch schwierig und schiebe das immer ewig vor mir her...

      Löschen
  27. Du solltest echt mal hören, was hier manchmal los ist, wenn ein neuer Post von dir online kommt. Gestern zum Beispiel: Ich wollte eigentlich an diesem Wochenende weihnachtlich dekorieren und meinen Adventskranz basteln. Meine Blasenentzündung (too much information auch für dich ;-)) hatte aber was dagegen und ich war ganz geknickt. Stefan meinte daraufhin, dass es doch eh noch zu früh für Weihnachtsdeko wäre. Als ich dann deinen Post sah, schrie ich durch die komplette Wohnung: "Sieht du! Vera hat auch schon weihnachtlich dekoriert!" Und Stefan weiß gruseligerweise mittlerweile schon ganz genau, wer Vera ist. :D Btw: Wie immer sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, wie genial! Hatte gerade sehr viel Spaß an deinem Kommentar :D Aber Blasenentzündung ist ein A*schloch. Werd schnell wieder gesund, damit du bald mit der Deko und dem Adventskranz loslegen kannst!

      Löschen
  28. wow, wie aufgeräumt und perfekt aus ist �� Sehr schöne Deko!! Ich finde die Adventsvorfreudezeit auch so schön. Man nimmt sich so viel vor uns schafft dann doch wieder nur die Hälfte bis Weihnachten ��... Wie war denn jetzt der kleine Zauberer so? Empfehlenswert?��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach, genau... so ist das :) Der kleine Zauberer war total klasse! Es gab Mega-Schaumberge, das Wasser war schön lila und vor allem: Es hat geglitzert! Aber nur so feiner Schimmerglitzer, nichts, was man danach groß wegputzen müsste. Und der Duft war auch so entspannend. Allerdings sind jetzt alle kleinen Zauberer verbadet und neue gibts nicht, weil Halloween-Special-Edition... buhuuu :´(

      Löschen
  29. Liebe Vera,
    bisher habe ich immer nur still mitgelesen, aber nun muss ich mich auch mal melden. Ich liebe deinen Schreibstil, eure Einrichtung, die DIYs...und freu mich jedes Mal wie Bolle, wenn ein neuer Post von dir erscheint. Darf ich fragen, welche Wandfarbe du in eurem Wohnzimmer genommen hast? Sie sieht wunderschön aus und ich bin derzeit noch auf der Suche nach dem richtigen Grauton...Lieben Dank!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich riesig!! Die Wandfarbe ist von SwingColor Mix aus dem Bauhaus, und zwar die M204 aus der Serie "Milde Farben". Die haben zwar ihr Nummernsystem geändert, aber wenn du mit der Nummer an die Farbmischstation gehst, müssten sie dir da trotzdem weiterhelfen können. Allerdings ist die Farbe "in echt" nicht ganz so lila, sondern etwas neutraler... Da habe ich einen kleinen Farbstich reinbearbeitet ;)

      Löschen
  30. Dein Blog ist toll! :)
    Follow for follow?

    Ganz liebe Grüße, Michelle :)
    do-you-believe-in.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  31. Einfach alles nur wunder, wunderschön *-* ich muss demnächst auch mal winterlich dekorieren. Inspiration habe ich ja jetzt eigentlich genug! Die Weihnachtsbäume sind wirklich hübsch...wenn man da jetzt vorher Frischhaltefolie um die Styroporkegel gewickelt hätte...hätte sich das wohl abgelöst? So nach deinen Erfahrungen^^

    Liebst,
    the Curious Girl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, die Idee mit der Frischhaltefolie hatte ich auch! Da war nur das Problem, dass ich die Folie nicht richtig glatt um die Kegel gewickelt bekommen habe... Gerade an der Spitze... Ist bissl schwierig zu erklären, vielleicht hab ich mich auch nur blöd angestellt, aber das gab so ein Gekrumpel. Aber ja, wenn man ganz sorgfältig und geduldig (ähem, nicht meine Stärke) arbeitet, dann müsste das gehen!

      Löschen
  32. Liebe Vera, ich lese sonst immer still mit .... seit geraumer Zeit, aber jetzt muss ich es mal loswerden. Ich liebe Deine Schreibe und die Milch-Pups-Geschichte: ich musste laut lachen. Die Kaminkonsole ist richtig toll. Und Deine Wandfarbe, da hänge ich mich jetzt auch mal dran. Die würde mich auch interessieren. Kurz zur Info: Ich hatte beim Einzug mein Schlafzimmer in so einem grau/blau Ton gestrichen. Jetzt wurde alles wieder weiß (back to the roots), dafür wollte ich ein Grauton im Esszimmer - passend zum weißen Kamin. Ich sichtete alle möglichen Farbfächer und entschied mich letztendlich für irgendein kühles Mittelgrau. Der Maler malte während ich im Urlaub war und als ich zurückkam, kam mir die Farbe irgendwie bekannt vor. Und was war? Es war exakt die gleiche Farbe, die ich vorher im Schlafzimmer hatte. Ist das zu fassen? Hättest Du irgendeine Farbbezeichnung? Liebe Grüße an Dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Haha, das gibt's ja nicht - das ist dann wohl Dein Signature-Grauton ;) Also meine Wandfarbe ist von SwingColorMix aus dem Bauhaus, die Nummer M204. Wegen der Umstellung des Nummernsystems am besten einfach mal an der Mischstation fragen, da kann man sich am Computer die Farbzusammensetzung anzeigen lassen. Lieber Gruß!

      Löschen
    2. Ich danke Dir vielmals. Ja ja, ich scheine wirklich an diesem undefinierbaren grau/blau zu hängen :-)

      Löschen
  33. Liebe Vera, ... its beginning to look a lot like Christmas... wunderschön! Vielen Dank für die Einstimmung! Ich habe mich in die wunderflauschigen Kugeln von Maison du monde verliebt... Habe auf der Internetseite nur welche mit 8cm Durchmesser gefunden, deine sehen viel zierlicher aus?? Oder ist das ein optische Täuschung ;-)) Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, oh, jetzt hab ich noch einen Ohrwurm :) Ja, meine sind kleiner, ca. 4cm. Finde aber auch grad nur die großen online, hmm... Sorry! Höchstens gibt es hier noch welche in 6cm, allerdings mit Glitzer: http://www.maisonsdumonde.com/DE/de/produits/fiche/kugel-wei-irisierend-kleines-modell-119921.htm
      Oder welche mit weißem Fell in 7cm: http://www.maisonsdumonde.com/DE/de/produits/fiche/kugel-fell-wei-48012805.htm
      Liebe Grüße!

      Löschen
  34. Toll zusammen gesetzt und dann dieser klasse Adventskranz mit Beton (wuhuuu Beton!!). Die Kegel mit den Sternchen sind wundervoll geworden, schön dass Du Deine Atemwege so für uns einsetzt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeehaaa, Beton! Erst argwöhnisch beäugt (wie Kupfer), dann für toll befunden. Btw, was sagst Du zu Marmor? Nach Wölkchen muss ich ja nicht fragen, nech?

      Ach, eigentlich gibt es ja keinen Altruismus... ;) Auch nicht bei Bloggern. Um ehrlich zu sein, war ich selber so scharf auf diese Windlichter, dass ich fast alles getan hätte, um sie von den garstigen Styroporkegeln runter zu bekommen!!

      Löschen
  35. Ja jetzt bin ich auch in Weihnachtsstimmung. Sterne, Schnee, Kerzen bitte einmal alles. Und der Kamindingsda ist ja wohl genial. Ich weiss nicht ob ich ohne so einen Weihnachten feiern kann. Dabei haben wir tatsächlich einen Holzofen im Wohnzimmer. Bitte wie soll ich das jetzt meiem Mann erklären?!
    Liebe Grüße
    Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr habt einen richtigen Holzofen? Oah, Neid! So richtig mit Flammenprasseln und Wärme und so... hach. Dem Mann erklärt man sowas optimalerweise gar nicht, sondern stellt ihn einfach vor vollendete Tatsachen ;)

      Löschen
  36. Aaaaahhhhh Veraaaaaa, vorher kannte ich Maisons du Monde gar nicht, nur von dir...
    Heute sagt ein Kollege zu mir, ob ich mitkomme in den neuen Laden Maisons irgendwas..
    Und ich aus der Pistole geschossen: Maisons du Monde?
    Und der wars und ich hab mich verliebt :-) Es gab als Weihnachtsbaumdeko eine glitzernde Ballerina mit weißen Federn als Tütüüüüüüü... Dieser Laden wird mein finanzieller Untergang sein :D

    LG Frau P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ihr habt einen Laden vor Ort?? Ist ja cool, das möchte ich auch. Die Weihnachtsbaumdeko von denen ist eh der Knaller, die haben einfach ALLES... Ich weiß noch, wie es die Läden früher nur in Frankreich gab, sind wir manchmal extra wegen Maisons Du Monde über die Grenze gefahren :)

      Löschen
  37. Hallo Vera! Bin vor ein paar Tagen auf deinen Blog gestossen und wat direkt verliebt..Gesucht hatte ich ein Rezept für Chai Latte Sirup und gefunden habe ich dich mit deiner Art, die so herzerwärmend und lustig ist und deinem Blog, der Seinesgleichen sucht! Dann kommt noch Heidelberg dazu.. Ich liebe diese Stadt! Dieses Jahr bin ich 30 geworden und habe mein Geburtstag und das ganze Wochenende in meiner Lieblingsstadt verbracht.. Einfach herrlich war das! Letztes Jahr war ich zum ersten mal auf den schönen Weihnachtsmärkten, die dieses Jahr auf fest eingeplant sind! Vielleicht laufe ich Dir da ja über den Weg..
    Zu letzt war ich am 07.11. in Heidelberg und fest auf meiner To do Liste standen Rituals, Lush und Starbucks (Chai Latte)!
    Freue mich schon ein paar DIY und Rezepte von Dir auszuprobieren!
    Wünsche Dir eine herrlich schneeflauschige Vorweihnachtszeit!
    Liebe Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mia, das freut mich riesig!! Danke Dir! Da haben wir ja eine Menge gemeinsam: 30, Heidelberg, Starbucks und Lush :) Würde mich sehr freuen, Dich mal auf dem Weihnachtsmakt zu treffen. Werde da auf jeden Fall öfter sein, zu erkennen an der Feuerwurst in der einen Hand und dem Glühwein in der anderen... Äh - das ist jetzt doch sehr unspezifisch, aber das kriegen wir schon hin :)) Schneeflauschige Grüße zurück!

      Löschen
  38. Suuuuper Artikel!! Und die Deko finde ich auch richtig klasse :D (Wenn ich das schon mal geschrieben habe: ups :D)

    AntwortenLöschen
  39. Ich musste auch laut lachen -- und habe dem Ehemann die Milch-Barista-Geschichte auch gleich vorgelesen. Vielen Dank -- und sehr schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Vera, es ist so sowas von erheiternd deine Beiträge zu lesen, ich danke dir dafür, dass du uns zum lachen und schmunzeln bringst! :) Und dein Wohnzimmer hast du mal wieder wundervoll gestaltet, von so einer Kaminkonsole träume ich ja auch schon ewig, würde in mein Wohnzimmer auch super passen und das mit dem dekorieren versteh ich voll und ganz! Ein Mann gibt es der das verstanden hat, mein Papa, der hat meiner Mama tatsächlich so einen "künstlichen" Kamin selbst gebaut...das wars aber auch schon wieder mit seinem Enthusiasmus ;) Ich wünsche dir eine tolle Adventszeit und mach weiter so! Alles Liebe, Liz

    AntwortenLöschen
  41. Hihi, als ich auf dem Heimweg von der Blogst in Hamburg am Bahnhof warten musste, saß hinter mir ein Pärchen. Er wollte los denen beiden was zu trinken besorgen, nen Latte mit Sojamilch und Sahne für sie. Da musste ich etwas lachen und an dich denken ;).

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh, du warst auf der Blogst! Wäre auch gerne wieder gekommen, aber Hamburg war so weit und ich hatte auch keine Zeit dieses Jahr... Schade, sonst hätten wir uns mal getroffen :)

      Löschen
  42. Wow ist der toll geworden.
    Gefällt mir unheimlich gut, leider bin ich für die Geschenke echt zu unkreativ.
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  43. Wo bekomme ich solch eine Kaminumrandung? Wo gibt es die auf dem Bild?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Niklaas, die ist von Maisons Du Monde. Gruß, Vera

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird nach einer Prüfung auf Spam-Links freigeschaltet.