Montag, 17. August 2015 116 Kommentare

Ovomaltine Creme / Mousse mit Schokoswirl

Es gibt so Dinge, von denen weiß man, dass sie existieren. Mehr nicht. Mir geht das zum Beispiel so mit dem Film Terminator: Schon öfter mal gehört, scheint für andere Menschen wichtig (bis hin zu sehr wichtig) zu sein, aber worum es geht? KEINE Ahnung. Oder Cluedo... Ist wohl irgendso ein Spiel. Aber ob es das mit den Holzklötzchen ist oder das mit den Zahlenkarten oder etwas ganz anderes, ich weiß es nicht. Das spielen immer nur die anderen, in einem Paralleluniversum zu meiner Welt. Wird es mal in einem Gespräch erwähnt, nicke ich meistens nur wissend und schäme mich heimlich. Die gleiche Beziehung hatte ich bisher zu Ovomaltine.

Ovomaltine Mousse Creme Dessert

Das ist so ein Vitaminpulver, oder? Eine Art Kaffeeersatz? Etwas, das nicht berufstätige Vollzeitmütter ihren im Eigenheim aufgewachsenen Kindern zum Frühstück servieren oder zusammen mit einer Lunchbox voller Milchschnitten in den ergonomischen Markenrucksack packen. ...Sorry, ich habe manchmal sehr differenziertes, aber auch sehr merkwürdiges Kopfkino.

Ovomaltine Dessert Cream

Als ich am Samstag nachts um 11 durch den Rewe schlenderte (was man sich halt so gönnt, wenn man sturmfrei hat), stand da auf einmal ein großer Aktionsaufsteller mit dem Zeug. Nett drapiert neben Knuspermüsli und Brotaufstrich mit dem gleichen Corporate Design. Werbeopfer, das ich bin, habe ich einfach mal eine Tüte von dem Pulver in den Einkaufskorb gepackt. Wissenslücken im Bereich Gesellschaftsspiele gestehe ich mir voll zu, aber im Bereich Food? Geht gar nicht. 

Ovomaltine Mousse Recipe

Kleine Randfrage an alle Leser in festen Beziehungen: Freut ihr euch auch manchmal über ein Wochenende, das ihr ganz für euch alleine habt? Ich fand es faszinierend zu beobachten, wie anders mein Verhalten ist, sobald ich mal aus der Pärchenkonstellation raus bin. Nix ist mehr mit Familien-Großeinkauf Samstags vormittags im Aldi - nee, ich laufe schön mit Einkaufskörbchen nachts um 11 zum Rewe und lege hübsch designtes Convenience-Food in kleinen Abpackungen, bei denen man vor allem für die Marke zahlt, in meinem Korb. Und finde es geil. 

Ovomaltine Chocolate Swirl Dessert

Jedenfalls, zurück zum Ovomaltine-Experiment: Das scheint es wohl vor allem in der Schweiz zu geben (es ist also verzeihlich, dass ich es bisher nicht kannte) und ist im Prinzip eine Art Kakaopulver, das sich in kalter Milch löst. Hätte mir das irgendwie spektakulärer vorgestellt... Aber gut, es ist ja nicht nur Kakao drin, sondern auch Malz. Und ja, wenn man es sich ganz fest einbildet, schmeckt man das auch raus. 

Ovomaltine Cream

Ich habe dann überlegt gegoogelt, was ich nun mit dieser Riesenpackung Kakao-Malz-Pulver anstellen soll. Milch mag ich ja nicht. Sehr beliebt sind wohl Ovomaltine-Kuchen, Ovomaltine-Eis oder Ovomaltine-Torte. Das war mir aber alles zu aufwändig, also habe ich mich mal an einer Mousse bzw. Dessertcreme versucht. Die fand ich dann leckerer, als noch gut für meine Abnehmbestrebungen wäre. Und weil ich nicht als einzige meine Figur ruinieren möchte, ziehe ich euch jetzt geradewegs mit ins Unglück. Hähä!

Moody Mystic Light Dark Food Photography

Ovomaltine-Dessertcreme mit Schokoswirl (für 2 Personen):

2 frische Eiweiß
200g Frischkäse (möglichst nicht zu salzig)
200g Quark, mindestens 20% Fett
6 Esslöffel Ovomaltine-Pulver
100ml Schlagsahne
Schokoladen-Dessertsauce
dekadenterweise könnte man noch Oreo-Kekskrümel mit einschichten...

Ovomaltine Chocolate Dessert

1. Zuerst die Eiweiße in einem hohen, fettfreien Gefäß steif schlagen.

2. Dann Frischkäse, Quark und Ovomaltine in einer Schüssel verrühren, bis sich alles gleichmäßig vermischt hat. Den Eischnee unterheben. Zusätzlichen Zucker braucht es für mein Empfinden nicht in der Mousse, da das Ovomaltine-Pulver süß genug ist. Aber probiert mal, wie es euch am besten schmeckt. 

3. Die Sahne schlagen. 

4. Abwechselnd die Ovomaltine-Creme und die Schokosoße in Dessertgläser schichten. Wer mag, gibt noch zerkrümelte Oreos dazu. Mit der Sahne toppen und mit Schokosoße / Kekskrümeln / Ovomaltinepulver dekorieren.

So verpackt in einer kühlen Frischkäsecreme kommt auch die spezielle Malznote besser raus, die mich im Getränk ja so gar nicht beeindruckt hat. Sowieso ist das Dessert einfach böse gut, wenn man einfach mal was Schokoladiges braucht und es draußen regnet und überhaupt...

Ovomaltine Chocolate Dessert

Ich fände es im Übrigen witzig, wenn sich Ovomaltine zu einem dieser sinnfreien Mikrotrends entwickeln würde - obwohl dass es ja eigentlich nur blödes Kakaopulver ist. Ihr wisst schon, so wie Ananasse, Flamingos oder donutförmige Schwimmringe. So, dass alle hipsterigen Foodtrucks in Berlin-Kreuzberg auf einmal Ovomaltine-Cashew-Shake im Angebot haben. Das starte ich jetzt einfach mal als Experiment. Macht ihr mit? :D

Und gibt es in eurer Welt auch solche Dinge, von denen ihr bisher immer nur gehört habt, die ihr aber überhaupt nicht einordnen könnt? 

***

Ach, und eLLy: Ab auf die Terrasse mit dir, du hast den Hängesessel sponsored by Mövenpick gewonnen :) Herzlichen Glückwunsch! Schreib mir am besten gleich eine Mail mit deiner Adresse, dann organisiere ich den Versand. 

Was die Milka-Verlosung angeht, fehlen mir immer noch 2 Adressen (oder mein Mailprogramm hat eure Mails gefressen): 

Grit Kolodziej (Kommentar vom 12. Juni, 22:20)
Angelika H aus B (Kommentar vom 13. Juni, 05:28)

Meldet euch schnell, wenn ihr Lust auf Schokolade habt ;) Ansonsten lose ich am Freitag neu aus.

Kommentare :

  1. Liebe Vera. Das sieht nach einer dermaßen riesengroßen Schweinerei aus. Danke für dieses tolle Rezept. Ich liebe auch den Ovo-Brotaufstrich.
    Randbemerkung: ich nenn das "Icheln" und findes auch ganz schön mal bei mir selbst im Mittelpunkt zu stehn.
    Gruß
    Ena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ouuuh yes. Eine Riesen-Schweinerei. Aber die Geschichte mit der Bikinifigur hat sich ja jetzt eh fast erledigt!

      Ja, ist der Aufstrich gut? Dann kommt der beim nächsten Einkauf mal mit. Den Lotus-Biscoff-Aufstrich mag ich ja auch so gern...

      "Icheln", das trifft es sehr gut :)

      Löschen
    2. Meine Freundin schwärmt neuerdings auch vom Brotaufstrich. Ich durfte einmal probieren, aber ich mochte Crunch nicht so. Hat mich nicht besonders angemacht. GOTT SEI DANK! Ich werde nämlich bei jedem schweinkram schwach. ;))
      LG Tine

      Löschen
    3. Ach so und die Lebkuchenceme fress ich förmlich mit'm Löffel! ;)))

      Löschen
    4. Da ist man dann echt froh drum, gell? Ich wünschte, ich wär schneikiger... Leider mag ich fast alles außer Kaffee, Milch und Rosinen. Mist, verdammter.

      Löschen
    5. Vera, ja der Ovo-Aufstrich ist wirklich genial. Ich mag das crunchige sehr gerne. Den Lotus Aufstrich gibt es in Holland auch als Crunchy Version. Wie gut, dass ich immer einen kleinen Vorrat mitgebracht bekomme:) Gruß Ena

      Löschen
  2. Musst mal den Aufstrich pur auf frischem knusprigen Schwarzbrot probieren. Der Himmel auf Erden. Ich mag auch die Riegel. Kleben so geil am Gaumen. Lediglich das Pulver mit Milch ist mir zu fad, R liebt das aber. Hättest in Wien schon haben können :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Maaah, ihr kennt das alle? Wo hab ich die letzten 30 Jahre eigentlich gelebt? Also der Aufstrich ist so gut wie gekauft und auf so Klebzeugs steh ich ja auch. In Wien wärs geil gewesen, noch on top auf meine eigene Riesenpizza, eure Pizzareste und das Tiramisu :D Gott, was haben wir gefressen!

      Löschen
  3. Uaaah, ich mag Ovomaltine gar nicht. Schmeckt man kaum und was man davon schmeckt, ist ekelhaft. Aber was ich lustigerweise total lecker finde, ist der Crunchy-Brotaufstrich davon, der ist echt gut ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Aufstrich scheint echt was zu können. Überlege, gleich noch schnell zum Rewe zu flitzen... Ihr fixt mich gerade echt an mit dem Zeug!

      Löschen
  4. Ovomaltine ist soooo toll! <3 Ich liebe das Zeug, obwohl ich es auch erst vor kurzer Zeit entdeckt habe. Also die Creme mit den geilen Crunchy-Stückchen drin <3
    Das Pulver kannte ich schon länger und hat mir so manchen Porridge verfeinert.

    Liebe Vera, dein Rezept klingt fantastisch <3 Kalorien sind mir meist eh egal, von daher wird das auf jeden Fall nachgemacht *___*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mann, ich brauche jetzt unbedingt sofort diese Crunchy-Creme! Und deine Einstellung zu Kalorien ist top :D

      Löschen
  5. Ich liiiebe Ovomaltine & Oreos, das muss ich unbedingt auch mal ausprobieren, das sieht so lecker aus! :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, probier es mal und lass es dir schmecken! Ich fand es sehr köstlich, ist genau das Richtige an solchen Regentagen wie heute...

      Löschen
  6. Ich habe erst einmal Ovomaltine gekauft und muss sagen, dass sie mir nicht so geschmeckt hat … muss aber auch gestehen, dass ich das Pulver ganz unkreativ einfach nur mit Milch getrunken habe. Dein Dessert sieht aber sehr sehr lecker aus - ich glaube ich muss der Ovomaltine noch einmal eine Chance geben, am besten an einem sturmfreien Wochenende, damit ich etwas davon abbekomme ^^

    PS: Bei Cluedo muss man, soweit ich mich noch erinnern kann, einen Mordfall aufklären.

    lg
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, einfach so getrunken ist das etwas lasch. Da hat mir auch der Kick gefehlt. Aber im Dessert macht es sich sehr lecker! Und ruhig ein bisschen mehr reinhauen ;)

      Mordfall klingt gut, das wäre eigentlich genau mein Ding. Ich kenne nur "Heimlich & Co." das Spiel mit den bunten Holzagenten...

      Löschen
    2. cluedo hab ich immer als kind gespoelt. ich fand es immer ganz nett...

      Löschen
  7. OMG sieht das lecker aus! Wäre bei dem Schietwetter heute echt perfekt gewesen.
    Und die Fotos sind wieder mal so toll geworden, ich schiele gerade ganz neidisch auf das hübsche Tablett. Wo hast du das her wenn ich fragen darf?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Das Tablett habe ich in Wien bei H&M Home gekauft. Hab grad mal im Onlineshop geschaut... Da finde ich es aktuell nicht, aber die bekommen öfter nochmal Nachschub rein. Hier ist auf jeden Fall mal der Link zur Dose aus der gleichen Kollektion:

      http://www.hm.com/de/product/17802?article=17802-A

      Löschen
    2. Aah, da ist es ja!

      http://www.hm.com/de/product/89055?article=89055-A

      Löschen
    3. Super, herzlichen Dank!

      Löschen
  8. Ich bin in der Schweiz aufgewachsen und habe früher Ovomaltine gehasst auf den Tod (vermutlich als einziges Kind in der Schweiz)...das lag vor Allem daran, dass es bis vor ca.10 Jahren nur das Pulver gab (soweit ich weiss). Alle anderen Produkte liebe ich (es gibt auch Kekse!) aber das Getränk widert mich immer noch derbe an.

    In der Schweiz wird Ovomaltine übrigens mit sportlicher Werbung vermarktet, da es ja anscheinend sooo viel Energie und Vitamine gibt. Das heisst das Mousse ist sicher gesund ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Pulver einfach so in Milch fand ich auch eher lahm. Dachte, dass es vielleicht an meiner Hafermilch liegt, aber das meinten ja jetzt schon mehrere, dass das Pulver fad ist. Werde auf jeden Fall noch die Crunchy Creme probieren und Kekse hören sich auch lecker an...

      Na klar ist die Mousse gesund, total healthyyyy ;)

      Löschen
  9. Ich kenne Ovomaltine noch aus frühkindlichen Zeiten. Wenn ich meine Tante besucht habe, die übrigens witzigerweise genau in dein Kopfkino-Szenario passt ;), stand morgens für uns immer ein großer Becher davon auf dem Tisch. Soweit ich mich erinnern kann habe ich es gehasst, aber beim Anblick deiner Dessertcreme überleg ich's mir glaub ich doch anders und probier's Mal wieder aus ;)
    Liebe Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann habe ich zumindest schon mal das soziale Umfeld von Ovomaltinepackungen intuitiv richtig eingeschätzt ;) Aber das musst du doch trinken, Kind, die gute Ovomaltiiiiine! Mit den ganzen Vitamiiiiinen drin! :D Aber die Creme reißt es echt raus, schön mit Schokosoße und Sahne schmeckt es super. Das reine Getränk fand ich ja auch nicht so doll...

      Löschen
  10. Antworten
    1. Ein großer Berg Sahne mit Schokosoße sieht immer gut aus, das hab ich bewusst ausgenutzt ;)

      Löschen
  11. Also mich ziehst du geradewegs mit ins Unglück. Ich darf jetzt bald deinen Blog nicht mehr lesen, weil ich mir immer denke, boah, das willst du auch!
    Ich liebe übrigens den Ovomaltine Brotaufstrich. Das Getränkepulver hab ich noch gar nicht probiert.
    Waaas? Bei euch hat der Rewe noch nachts um elf auf? Bei uns ist überall um 20 Uhr Schluss und ich lebe auch in der Großstadt :( ist mir schon oft so gegangen, dass ich Uni bis um halb acht hatte und es dann fast nicht mehr in den Supermarkt zum Abendessen kaufen geschafft hätte...
    Liebe Grüße,
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass es ;) So geil ist das Pulver nicht, wenn man es nicht gerade in eine dekadente Mousse packt. Laut den anderen Kommentaren scheint der Aufstrich um Längen besser zu sein. Den muss ich so bald wie möglich testen!

      Ja, unser Rewe hat bis 24h auf und darauf musste ich schon öfter mal zurückkommen. Wäre total aufgeschmissen, wenn um 20h oder sogar um 18h wie aufm Dorf alles schließen würde...

      Löschen
  12. Hm ich fand Ovomaltine nicht so berauschend. Normales Kakaopulver ist mir lieber :D aber damit kann man dein Rezept ja auch wunderbar machen. Am liebsten hätte ich da jetzt ein paar Gläser davon. Aber Bis ich zum laden komme um alles zu besorgen, hat der zu (vielleicht besser so)...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall! Mit einem guten Kakaopulver wird das sicher auch fein.

      Löschen
  13. Wow sieht das lecker aus. GLeich mal in meinen Rezepteordner gespeichert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Nachbauen und lass es dir gut schmecken!

      Löschen
  14. Hm, sieht echt total lecker aus!... Hatte gerade erst Nudelsalat und jetzt komischerweise wieder heißhunger! ;D
    Werd mir jetzt gleich noch ne heiße Schokolade machen... schmeckt zwar nicht annähernd so gut, wie das Dessert aussieht ... aber ok ;P
    Liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was Süßes geht ja immer, gerade nach dem Nudelsalat... auf den ich jetzt übrigens Heißhunger hätte ;) Und eine heiße Schokolade ist doch schon ein sehr guter Ersatz. Ich hatte nachts beim Blogsurfen mal so ein geniales Thai-Gericht mit Glasnudeln, Shrimps, Limetten, Gurke, Koriander und Chili entdeckt und alles, was der Kühlschrank noch hergab, war Gurke mit Chili!

      Löschen
  15. Hallo Vera,

    oh ich mache sehr gerne mit, das sieht ja wieder mal köstlich aus...Sooo schokoladig!! Schmeckt man das Malz arg heraus? Ich bin mir gerade nicht sicher wie ich mir den Geschmack vorstellen soll...aber ich werde beim Rewe mal Ausschau halt...

    Und ja ich kaufe auch gerne alleine ein, da kann man kaufen was Frau will und was schön aussieht ;-)

    Bei uns gibt es ab heute was tolles kulinarisches zu gewinnen!! Nicht aus der Schweiz sondern aus Südtirol. Schau doch mal vorbei!

    Ganz liebe Grüße,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Malzgeschmack musst du dir ein bisschen herber, aber auch süßlich vorstellen... So ähnlich wie Malzbier, leicht karamellig. Meinetwegen könnte diese Komponente ruhig noch ein bisschen stärker vertreten sein!

      Genau so ist es :) True Fruits Smoothies und MyMuesli Special Editions und Pitahayas...

      Löschen
  16. Ovomaltine IST schon ein kleiner trend :D ich sage nur Ovomaltine-EIS in DER Eisdiele hamburgs!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha! Den Post über Delzepich hatte ich bei dir schon gelesen, jetzt hab ich auch das Ovomaltine auf der Speisekarte entdeckt. Die Hamburger sind halt immer ein bissl schneller, was Trends angeht ;)

      Löschen
  17. Ovomaltine! Das weckt bei mir Kindheitserinnerungen. Meine Mutter mochte das Zeugs in den 80er/90er extrem gerne und es war immer welches im Schrank. Ich selbst hab seit Jahren keins mehr getrunken. Erinnere mich auch nicht mehr so genau wie es eigentlich geschmeckt hat. Ich meine, es war weniger süss als Kaba? Deine Creme/Mousse sieht aber echt lecker aus - ich liebe solche Desserts! Und mit der Bikinifigur ist bei mir dieses Jahr eh nicht viel los(Bin im 9ten Monat schwanger und seh sowieso aus wie ein gestrandeter Wal ;o) )
    LG, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe auch bei Google gelesen, dass es Ovomaltine schon so lange gibt... witzig! Wie konnte das nur über so lange Zeit so völlig an mir vorbeigehen? Ja, also Kaba kenne ich jetzt auch nicht, aber es ist wirklich weniger süß als normale Kakao-Instantgetränke. Ein bisschen herber und karamelliger durch das Malz. Aber ich finde, man muss es schon kreativ beim Backen oder Kochen einsetzen, einfach so mit Milch schmeckt es etwas langweilig. Oder man muss mehr Pulver nehmen ;)

      Ui, im 9. Monat... Dann ist es ja ganz bald so weit! Zum Glück ist die Hitzewelle jetzt erstmal vorbei, das stelle ich mir hochschwanger nicht schön vor. Wünsch dir auf jeden Fall alles Gute!!!

      Löschen
  18. das sieht einfach nur hammermäßig LECKER aus ............ zum REWE hab ich jetzt definitiv keine Lust mehr und eigentlich will ich auch wieder mal was für die Figur tun und überhaupt sitze ich gerade mit einem leckeren Aperol Spritz vor dem Rechner ......... und mir läuft beim Gedanken an dein Dessert das Wasser im Mund zusammen ......... oooooch, das ist sooooo gemein!
    am Mittwoch komm ich zum REWE - ich muss wohl nach dem Brotaufstrich gucken ......... seufz
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und meine Einkaufsliste hat sich gerade noch um ein Fläschchen Aperol erweitert... Wenn das mal nix für das nächste sturmfreie Wochenende ist!

      Löschen
  19. Ohje ohje, da muss ich mich wohl auch outen.

    Terminator? Nie gesehen.
    Cluedo? Nie gespielt.
    Ovomaltine? Noch nie gegessen.
    Aber jetzt will ich es auch mal probieren :-D

    Deine Desserts sehen ziemlich lecker aus, da sind Herr und Frau Kalorien schnurz piep egal!


    Lieben Gruß

    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist wie ich, dich mag ich!

      Herr und Frau Kalorien? Nie getroffen.

      Löschen
  20. Vera, Du musst erstmal die Ovomaltine Riegel probieren. Habe ich in Wien immer beim DM gekauft und in mich reingestopft. Die sind so geil. Noch geiler ist allerdings der Ovomaltine Brotaufstrich mit Crunch. Den kann man auch nachts am Kühlschrank aus dem Glas löffeln :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jajajaaaa, ich kauf ja schon diesen Knusperaufstrich :D Und die Riegel. Und das Müsli. Und eine Flasche Aperol. Und überhaupt.

      Löschen
  21. Ovomaltine ist -rein gefühlsmäßig- eng verwandt mit... ESZET-SCHNITTEN.
    Beides diffuse Samstag-Morgens-Frühstück-Erinnerungen aus meiner Grundschulzeit. :D

    Cluedo? Was ist das? Aber wichtiger: Wie spricht man das aus? Klühdo?

    Liebe Grüße,
    Ronja. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ESZET! Noch sowas, was immer nur die anderen Kinder hatten. Ich hatte Mandarinchen...

      Kluuuh-Dou. Clue steht für Tipp / Hinweis und Ludo ist die Urform des Brettspiels. Sagt Wikipedia :)

      Löschen
    2. Noch jemand, der "Mandarinchen" sagt!
      Mein Tag ist gerettet. :D

      Ah! Wieder was dazu gelernt. :D
      Und... welch ein Wortspiel. ;-)

      Löschen
  22. Als waschechte Schweizerin ist mir Ovomaltine selbstverständlich ein Begriff, habe das früher immer bei meiner Grossmutter zum Abendessen, sozusagen als Schlummertrunk, getrunken, mittlerweile bin ich aber auch eher Fan von den anderen Produkten wie dem Brotaufstrich (so viel besser als Nutella!!), den Keksen oder auch dem Müsli. Auf jeden Fall grosse Empfehlung. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schweizer Kinder, die das abends von ihrer Omi bekommen... Das gefällt mir. Das stelle ich mir jetzt immer im Zusammenhang mit Ovomaltine vor.

      And concerning the Brotaufstrich... I am SO ready for it.

      Löschen
  23. Vera, du bist nicht alleine. Ich konnte mit Ovomaltine auch lange Zeit nichts anfangen und wusste nur, dass es orange verpackt ist :D
    Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich das Pulver immer noch nicht kenne. Dafür liebe ich aber den Brotaufstrich abgöttisch seit er mal in der brandnooz-Box drin war. Habe seitdem schon gefühlt tausend Gläser davon geleert.

    Dein Dessert sieht aber auch wieder echt pornös aus. Ich möchte das haben. Jetzt. Du bist böse :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich heute Nacht im Schlaf "Brotaufstrich, Brotaufstrich, BROTAUFSTRICH!" schreie, seid ihr schuld. Selber böse :p

      Löschen
  24. Vera, das geht so nicht !! Ich werde fetter und fetter wenn du weiter so super leckere Sachen postest!! Mmmmmhh, das sieht super köstlich aus! Ovomaltine weckt bei mir gleich leckere Erinnerungen :) Da gefällt mir deine Neuauflage super! (schleiche nun in dir Küche und suche ein Stück Schokolade...) :) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es tut mir furchtbar leid, aber ich möchte auch nicht alleine fett werden ;) Mal gucken, ob ich bei uns in der Küche noch irgendwo einen Schoko-Mascarpone-Cheesecake mit Himbeeren finde...

      Löschen
  25. Ich dachte Ovomaltine IST schon ein Mikrotrend (bei dem ich mich jedes mal verschreiben und nie vernünftig aussprechen werde). Mir sagt das auch nur vage als Kakaopulver was, welches seltsamerweise immer bei den Sportler-Protein-Shakes mit rumsteht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh oh, muss man das auch noch irgendwie speziell aussprechen? Ich ahne Schlimmes, hab es GARANTIERT bisher immer falsch gemacht...

      Löschen
  26. Liebe Vera,

    falls Du das mit der Bikinifigur jemals hinbekommen willst, lass das mit dem Ovomaltine-Brotaufstrich lieber!
    Falls nicht, nimm "crunchy". ;-)

    Liebe Grüße,
    Simone G. aus B. / Ger.

    AntwortenLöschen
  27. Oh ja. Mau Mau, Corn Dogs, Egg McMuffins, Backgammon, die Narnia-Filme und Crossfit sind für mich solch ominöse Dinge:D LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ganz bei dir :D Was sind Corn Dogs? Was ist Crossfit (klingt ja schon beängstigend, mit diesem -fit am Ende)? Und gibt es Menschen, die wirklich jemals Backgammon gespielt haben?

      Löschen
  28. Ich kenne das auch erst, seit es in unserer Campustüte mal ein Glas mit Ovo Crunch Brotaufstrich gab. Der shit! Habs pur gegessen. Komplett. Binnen einer Woche:-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mal ein Glas Biscoff-Aufstrich in zwei Tagen geschafft :D

      Löschen
  29. Ich kenn das auch von früher xD Heute gibt es das bei DM :-) Ich finde, es schmeckt weniger kakao-mäßig als Kakaopulver, sondern einfach... vollmundiger... Was passiert, wenn man die Eiweiße weglässt? Die Creme soll sich ja zwei, drei Tage halten :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts Schlimmes. Die Creme ist dann halt nicht so fluffig, sondern etwas schwerer. Kannst sie also ruhig weglassen!

      Löschen
  30. Muss ich mich jetzt dafür schämen, dass ich auch nicht wusste, was das ist und das Wort eigentlich nur flüchtig kannte? Obwohl dein Mousse so lecker aussieht, könnte ich mich gerade am liebsten, wegen der Berge an Eis die ich vorhin verdrückt habe, übergeben. Aber irgendwie würde das Mousse doch noch einen Platz im Magen finden... oder lieber doch nicht?
    Übrigens, Cluedo ist ein klasse Spiel, solltest du mal probieren. :b

    Liebe Grüße, Franzi :)
    www.abinswunderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir können ja zusammen mal kurz in die Schämecke gehen. Aber dann bitte nicht kotzen ;)

      Löschen
  31. Der Aufstrich ist mehr als geil. Und mit dem Mikrotrend könntest du Glück haben, da die potentielle Hipster-Zielgruppe schon bewusst von Ovomaltine angesprochen wird. An unserer gesamten Uni mit fast 40.000 Studenten gratis verteilt :D

    Früher gab es in Österreich noch Milka-Schokocreme. Die war unschlagbar. Gibt es aber leider seit 10 Jahren nicht mehr :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 40.000 Studenten, wenn da mal nicht ein ausgewachsener Makrotrend draus wird!

      Milka-Schokocreme stelle ich mir extrem gut vor, schade... Von Milka gibt es dafür jetzt diese Schokodrops in der Backabteilung, die man in Cookies einbacken kann. Man kann die aber auch sehr vorteilhaft pur essen!

      Löschen
  32. Waaaaah, das muss ich unbedingt probieren!!!! Ich bin absoluter Ovo Fan, ich esse das Pulver pur, liebe den Brotaufstrich, aber das beste ist die ovo Schokolade (Tafel) - woa da könnt ich mich reinlegen :-) Freu mich auf die Sauerei :-) LG Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr stiftet mich immer zu einem Riesenquatsch an! War heute morgen schon mit dem Löffel am Ovo-Pulver dran, weil mir das bei Facebook auch schon vorgeschlagen wurde. Jetzt ist die Tüte halb leer. Danke auch ;)))

      Löschen
  33. Ovomaltine ist doch die neue Nutella....also fast. Na ja, für Schokoholiks wohl nicht so. Ich war total von der Crunch-Creme angefixt und habe mich selber dabei erwischt, Abends noch mal eben schnell mit dem Löffel da rein zu tunken. Ich habe bis jetzt noch keinen Chia-Pudding und keinen Matcha verarbeitet. Schlimm, schlimm...liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was macht man denn sonst damit, außer abends noch mal eben schnell den Löffel da rein zu tunken? ;)

      Und wer braucht Chia, wenn er Crunchcreme haben kann? Habe das mehrmals probiert und wirklich versucht, es toll zu finden... Fand es zwar nicht eklig wie manch anderer, aber jetzt auch keine Offenbarung. Geschmacklich schon mal gar nicht und gesundheitlich... naja. Ich war vorher jung und schön und bin jetzt immer noch jung und schön.

      Matcha ist aber ganz lecker. Ein bisschen herb, aber lecker-herb, mit frisch-gemähtes-Gras-Geschmack.

      Löschen
  34. wie lecker das aussieht, solche schichtdesserts machen immer viel her finde ich
    ovomaltine kannte ich auch nicht, bei mir hieß das früher kaba
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ovomaltine ist wohl das Gleiche wie Kaba, nur orange statt gelb verpackt und zusätzlich mit Malz ;) Das haben zumindest meine ausführlichen Untersuchungen ergeben.

      Löschen
  35. Liebe Vera,
    was für wunderschöne Bilder, wie aus einem edeln Kochbuch entsprungen! Ich kenne Ovomaltine schon aus meiner Kindheit. Ich muss jetzt auch zu Rewe und mir mal wieder welche holen! Dir Crunchy-Creme liebt mein Mann über alles. Er ist sie nicht auf Brot sondern mit nem Löffel aus dem Glas. Der hat so eine gute Verbrennung. Ich bin ganz neidisch, dass er so etwas machen kann ohne sich die Figur zu ruinieren.
    So ein freies Wochenende hätte ich auch gerne mal wieder. Aber falls das Männlein mal weg sein sollte, ist ja noch der kleine Mann da.
    Hab noch eine schöne Woche!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlimm ist das mit den Männern! Die können in sich reinstopfen, was sie wollen - Vanilleeis, Milchschnitte, Salami, Fruchtzwerge, Schokokekse und ne fette Portion Lasagne, das wär mal so die abendliche Ration von meinem - und haben immer noch nen Hintern wie Apollo. Wenn ich DAS alles f... uttern würde, würde ich aussehen wie ne Hüpfburg. Aber zweimal in der Woche 3 Stunden Basketball spielen kommt für mich auch nicht in Frage. Hust...

      Löschen
  36. Ich mag die Schokolade am liebsten, gibts bei uns im dm und migros, soo lecker !

    Ansonsten finde ich leider deine Ausdrucksweise zunehmend ... anstrengend.
    Dieses im-Einfamilienhaus-vonVollzeitmutter-dienichtarbeitet-aufgewachseneKind-Bild ...

    Soll wohl lustig sein, fancy,yay,anyway.

    Ich finde das zunehmend ... Schade !

    Die Bilder sind aber wirklich extremst gut, du hast das einfach drauf !

    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥ Möchtest du ein Glas selbstgemachte Limonade nach dieser Anstrengung?

      Löschen
  37. Also ich kannte Ovomaltine... aus dem Skiurlaub. Mag es auch sehr gerne.
    Und als ich das letzte mal nach einem anstrengenden aber befriedigenden Skitag in Österreiche in kaufen war hab ich mir Mini Ovomaltine-Schokolade mitgenommen. DIE ist lecker! Yumm! Da ist noch ein bisschen chrunch drin und da schmeckt man das Malz dann so richtig raus. und da könnte ich mir sogar vorstellen, dass es um Trend wird... wäre nicht schlecht, denn die Mini-Dinger hab ich in deutschland bisher noch nicht gesehen und müsste ich so einen ganzen Riegel essen würde mir wohl schlecht werden.
    auf deinen Nachtisch hab ichgerade gewaltigen Bock, aber ich werd's mir wohl verkneifen müssen den nachzumachen, denn ich bin auf diät *grrrr*
    BTW ich würde mich total freuen,wenn du mal das ein oder andere low carb Rezept für mich hättest... denn mir gehen mitterweile echt die ideen aus und du machst doch immer so leckere Sachen!
    Achja: Ja: ich LIEBE es Sturmfrei zu haben und Ja: ich kaufe bunt verpackte Sachen und ich WEISS; dass es nur an der Verpackung oder der Werbung liegt... und Ja: mit meinem Freund wäre das unmöglich. und das beste: heute abend ist Sturmfrei! Auf zu REWE!

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes please, wenn der Malzgeschmack noch mehr durchkommen würde, wärs mir grad recht! Das ist nämlich das Beste daran, finde ich. Also liebes Ovomaltine (was isn das letztendlich, Nestlé? Unilever?), bitte her mit der Schokolade!

      Ähem, also auf Low Carb bin ich eiiigentlich auch gerade :D Ja ja doch, wirklich! Spontan hätte ich da die Idee, Kartoffelpüree aus Blumenkohl statt aus Kartoffeln zu machen. Das wird superlecker und cremig. Die Zucchininudeln kennste ja bestimmt, ne... Und sonst werd ich mir das echt mal ins Ideenbuch notieren, ich koch nämlich ganz oft sowas, aber auf den Blog schaffen es irgendwie nur die Kalorienbomben. Sehen halt hübscher aus, aber was Gesundes fänd ich selbst auch interessanter :D

      Yeaaaah, na dann hau mal rein! Pinken True Fruits Smoothie (Einhornkotze) kann ich dir empfehlen, das gehört zu meinem Sturmfrei-Standard-Meeedchen-Einkauf. Und von NA (Nature Addicts?) gibt es so getrocknete Fruchtstückchen, Erdbeeren oder Himbeeren, in einer schicken weiß-grünen Packung. Viel Spaß!!!

      Löschen
  38. Ich steh auch total auf die Ovo-Crunchy-Cream ♥♥♥ Hammer!!!!!
    Ich mach übrigens das ganz genau gleiche, wenn ich sturmfrei habe. Ich liebe das, kleine hübsche Verpackungen mit hübschen leckeren Sachen drin, absolut werbungsabhängig...so what ;)
    Danke für dein leckeres Rezept!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Crunchy-Cream ist sowas von fällig beim nächsten Einkauf!

      High Five fürs genüssliche werbungsorientierte Shoppen :) Außer der Ovo hatte ich beim letzten Mal noch so ein maßlos überteuertes GÜ-Trenddessert gekauft, Vanilla-Cheesecake mit Schokoganache... Hammer! Kann ich dir sehr empfehlen.

      Löschen
  39. Hallo Vera,

    mit dieser Kalorienbombe hast du dich mal wieder selbst übertroffen. Am liebsten würde ich in den Bildschirm reinfassen und das Glas rausholen. ;-)
    Mir ging es so mit dem Fifty-Shades-of-Grey-Hype. Das ging völlig an mir vorbei. Hab erst viel später erfahren, worum es darin überhaupt ging. Ovomaltine habe ich aber auch noch nie probiert.
    Als ich das letzte mal sturmfrei hatte, habe ich bis nachts 4 Uhr Horrorfilme geguckt und ein Schmetterlings-Ombre-Dekobild gebastelt. Sturmfrei haben ist manchmal auch ziemlich toll.
    Bei uns laufen um diese Uhrzeit nur gruselige Gestalten im Rewe rum. Darum meide ich den Rewe nach Einbruch der Dunkelheit. Ich habe da immer Angst, dass ich einem Psychokiller zum Opfer falle.
    Ja ok, man merkt eindeutig, dass ich zu viele Horrorfilme schaue! xD

    Liebe Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am besten wärs, wenn du direkt nach dem Shooting irgendwie zugreifen und mir sowas gleich wegnehmen könntest!

      Ahahaha, 50 Shades Of Grey... Perfektes Stichwort. DAS war ja auch so eine Geschichte. Ich wusste nur, da geht es irgendwie um Sex und alle kleinen Mädchen in meiner Instagram-Timeline posten das, gerne an blumiger Bettwäsche oder Parfumflakons. Habe es deswegen kategorisch abgelehnt, ohne es jemals gelesen zu haben. Ungefähr zeitgleich (es war Karneval) kam ich aber auf die tolle Idee, ein leicht laszives Foto von mir mit Maske und Feder auf diversen Social Media Profilen hochzuladen. Und alle so: "50 Shades Of Grey, 50 Shades Of Grey!!!" Tscha. Man sollte sich wenigstens informieren.

      Die Kombi von Horrorfilmen und Ombre-Schmetterlingsbild hat viel Schönes :D Und sag mir das mit dem Psychokiller nicht zu laut, bei uns laufen nämlich auch immer welche rum, die das Potential dazu hätten...

      Löschen
  40. Oh verdammt, sieht das lecker aus!
    Ovomaltine ist mir wohl bekannt, hab ich doch einen Sohn der das trinkt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt muss ich mir glatt auch nochmal ein Glas davon machen! So weit geht der Futterneid schon, ich muss nur lesen, dass der Sohn einer anderen Bloggerin...

      Löschen
  41. Sieht grandios lecker aus. Das Zeug (also das Pulver) gibts hier in jedem hippen Cafe - eigentlich kenne ich es seid meiner Kindheit schon. Der Trend scheint echt an dir vorbei gerauscht zu sein.
    Was ich zwar vom Namen kenne und auch weiß wie es aussieht, aber noch nie probiert habe ist Marmite.. da gibt es wohl auch die verrücktesten Rezepte mit. Ich finde, das ist ne coole Idee - wir nennen dir verrückte Lebensmittel und du bastelst was leckeres daraus, hihi :-)
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marmite! Das ist doch das, wo Mr. Bean in der Silvesterfolge die vom Baum vor seinem Küchenfenster abgerupften Äste reintunkt, um Partysnacks für seine Gäste Rupert and Hubert herzustellen! Davon hört man immer Horrorgeschichten, selbst probiert habe ich es noch nie. Soll so schmecken wie am Flaschenhals angetrockneter und abgeschabter Maggi. Das wäre allemal eine Challenge wert, wobei schon sehr schwierig für den Einstieg ;)

      Löschen
  42. Jetzt hab ich vom Runterscrollen doch fast nen lahmen Finger bekommen ;-)))))
    Aber ich wollte doch auch unbedingt noch meinen Senf dazugeben!
    Ovomaltine! An sich schon ein tolles Wort, grins! Aber beim Anblick dieser Köstlichkeit im Glas konnte ich einfach nicht anders...das Rezept ist gespeichert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit vollem körperlichen Einsatz kommentiert - I appreciate, Moni!

      Ob wohl manche Eltern ihr Kind Ovomaltine nennen? Milka, Wasa und Schokominza sind ja schon genehmigt worden...

      Löschen
  43. Also eigentlich ist Ovomaltine nicht so meins - glaubte ich, denn ich habs vor ca 10 Jahren das letzte Mal probiert...
    Vielleicht bin ich aber nun doch noch todesmutig und versuchs noch mal damit - schließlich ist mir das Glück im Moment ja zugeneigt, nicht wahr? ;)
    Viele liebe Grüße,
    eLLy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei deiner momentanen Glückssträhne findest du wahrscheinlich ne vollgeladene American Express in der Ovo-Tüte, du solltest das unbedingt probieren! Und danke für deine Mail, ist angekommen und wird sogleich weitergegeben :)

      Löschen
  44. Hallo liebe Vera (:

    So ging es mir auch...Ovomaltine? Was soll denn das sein? Eine alte/ neue Boyband aus Deutschland? Oder wurde ein Giftstoff entdeckt?

    Ich bin auf Ovomaltine durch meinen Freund (verdammt seist du und dieses schrecklich leckere Zeug!) gestoßen...Anstatt Nutella wollte er mal was anderes auf dem Brot haben und promt hielt er dieses süße Zeug in der Hand. Ich dachte mir, na gut kann man mal probieren, wird mir eh nicht schmecken...weeeeeeiiiiiiiiiit gefehlt! Ich hab das Teil verschlungen, sage ich dir!

    Natürlich haben wir uns neben dem Brotaufstrich auch die pulverige Form geholt. Am Anfang war es "Mmmmmmmh...lecker....wow....mmmmmmmh..." und jetzt eher "...". Mir schmeckt es einfach nicht mehr und wir haben immer noch eine Packung hier. Aber dank dir werde ich den Rest verbrauchen und meinem Gaumen wieder etwas schmackhaftes anbieten. :'D

    Aber wie auch die Schweiz ist Ovomaltine unglaublich teuer...als Student kann ich mir das leider nicht immer gönnen. Und wenn die Uni mal diese super tollen Überraschungstütchen mit Ovomaltine darin anbieten, bin ich die letzte auf dem Campus die so etwas erhält. Das machen die mit Absicht...sie verschenken diese Tüten nämlich immer dann an Orten an denen ich nie vorbeikomme oder kenne oder nicht dort entlang laufen möchte weil gruselig, schaurig oder schmutzig sind...Frechheit! /:

    Liebe Grüße,
    Ebru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hochgiftige Ovomaltine, das beim zu starken Frittieren von Pommes entsteht, aber auch in Plastik-Wasserflaschen enthalten ist! Und Ovomaltine, jetzt auf Tour mit Kettcar und Tocotronic!

      Oh, die bösen Männer... Und er verbrennt das Zeug wahrscheinlich auch noch wie ein Flugzeugmotor, während sich unserereins das gleich an die Hüfte tackern kann.

      Genau, das Pulver einfach mit viel Sahne und Schokosoße vergesellschaften und dann schmeckt das schon wieder ;)

      Das mit der Unitüte ging mir auch immer so!! Ausgerechnet an den Tagen, wo ich mal beschlossen hatte, die Vorlesung zu knicken und erst nachmittags zu erscheinen, wurden die Dinger immer verteilt. Und dann hatten alle eine, nur ich nicht. Grein! Habe mir durch Quengeln und Betteln dann aber meistens den Inhalt von mehreren Unitüten bei meinen Freunden zusammengeschnorrt. Mein Glück, dass ich vor allem männliche Freunde hatte - die brauchten die Always-Ultra-Pröbchen und die Minideos eh nicht und da zog auch der Bambiblick besser. Ist trotzdem ein kleines Studentenzeit-Trauma geworden...

      Löschen
  45. Liebe Vera,
    Du hast recht ovomaltine Kakao ist nur bedingt anders. Jetzt muss ich ihn allerdings kaufen, denn Dein Rezept muss ich UNBEDING probieren. Sieht toll aus und hört sich lecker an.
    Wenn Du übrigens den Brotaufstrich noch nicht probiert hast, dann hast Du was verpasst. Der ist mal ganz was anderes, weil der knuspert. Macht sich klasse auf einem frischen Brötchen - ist allerdings nicht ganz zu empfehlen bei Abnehmbestrebungen (wer hat die nicht?!)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja, die Abnehmbestrebungen... Aber man kann sich ja so ein Gläschen genehmigen und danach, dann aber WIRKLICH, ganz total diszipliniert und für IMMER mit dem Abnehmen anfangen. So mach ich das!

      Löschen
  46. Huhu Vera,

    ja, es gibt tatsächlich einige Dinge, von denen ich weiß, dass sie existieren. Und mehr nicht.
    Die Bikini-Figur, z.B., leider ;)
    Nee, im Ernst, Ovomaltine kannte ich zwar und ich hab tatsächlich mal die Schokolade davon probiert. Aber umgehauen hat sie mich nicht.
    Lustigerweise stand ich nach dem Lesen Deines Posts im Supermarkt vor dem Ovolmatine-Aufstrich und habe ihn mir dann doch nicht gekauft (also das war so: In die Hand genommen - wieder ins Regal gestellt - wieder in die Hand genommen - Glas in der Hand gedreht - 90° Wende nach rechts - ruckartige Bewegung nach links - Glas wieder hastig ins Regal gestellt - schnell weitergehen). Ich hab noch so die kleine Hoffnung, dass die Bikini-Figur an meine Existenz glaubt :-D

    Alles Liebe für Dich
    Krissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bikini-Figur? Also ich hab nen Bikini und ich hab ne Figur, zählt das?

      Und wiiieee, du hast das geschafft, den Aufstrich wieder zurückzustellen? Hast du die Kommentare von den anderen hier mal gelesen? :D Das Zeug ist anscheinend Gott und ich brenne schon drauf, es beim nächsten Einkauf in größeren Mengen einzupacken. Also wenn du so ne Disziplin hast, dann schaffst du das auch mit der Bikini-Figur. Ich bin gerade voller Respekt und Ehrfurcht!

      Löschen
  47. Hallo Vera,
    ja meine Güte....was ein geiler Scheiss! das sieht sooo lecker aus!
    Ich kenne bisher nur die Werbebotschaft "mit Ovomaltine kannst Du´s nicht besser, aber länger"
    ein Schelm, wer Böses dabei denkt ;-)
    Mir scheint, ich muss da jetzt auch mal ran...der Bikini-sommer ist eh vorbei.
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist das. Hau rein! Und stell dir mal vor, was wir Mädels dann alles länger können: Länger bügeln, länger shoppen, länger Boden feucht wischen, länger telefonieren... Die zielt ja schon ganz klar auf Frauen ab, die Werbebotschaft! ;)

      Löschen
  48. Ovi!!!! Ich liebe Ovi. So nennen wir hier in Zürich die Ovomaltine. Ich glaub jeder Schweizer hat das zuhause. Weil wie die Werbung so schön sagt: "Mit Ovi chasch es nid besser, aber länger!" Was auch immer :-) Deine Mousse sieht so grandios aus, dass ich mir jetzt grad ein Glas Ovomaltine mache. Ungeachtet dessen, dass die Dose fast leer ist, und meine Jungs bestimmt morgen früh welche haben wollen :-) Terminator und Cluedo kenn ich. Und ja, ich war früher total Terminator fan. Aber nur 1+2, den Rest hab ich nie gesehen. Und werde ich nie sehen :-) Und so ein Cluedo liegt auch irgendwo im Schrank. Ich hab das nur 1 mal gespielt. Sollte ich in nächster Zeit noch mals machen. Das Spiel ist wirklich noch cool :-) Dinge die man überall hört und ich nicht kenne, gibt es bei mir haufenweise. Nur fällt mir jetzt grad keins ein.
    Liebe Grüsse an dich Nica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nica, meine Schwiiiizerin! Auf dein Statement dazu hab ich schon gewartet, die Ovi scheint ja ein Ur-Schweizer Kultprodukt zu sein. Auf den Packungen, die es hier bei uns gibt, steht auch ganz groß drauf: "Importiert aus der Schweiz - Ovomaltine ist das Schweizer Nationalgetränk! Ohne dieses genüssliche malz- und kakaohaltige Getränk könnten die Schweizer nie so laaaange ein Geheimnis für sich bewahren, nie so laaaange die hohen Berge erklimmen und keine Uhren bauen, die so laaaange ticken" ^^ Und Terminator und Cluedo kennst du auch, jetzt bist du völlig meine Heldin :D

      Löschen
  49. hallo. toll geschrieben! ich mag deine kopfkino gedanken. ovomaltine ist bestimmt auch noch dran, denn alles was Kindheitserinnerungen weckt wird irgendwann mal hip, so sind doch viele marketing-strategien ;) und genügend hipster waren wohl früher die kinder mit der ergonomisch geformten Schultasche.
    Liebe Grüße
    Nici

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und jetzt tragen sie Jutebeutel voll mit Biographien japanischer Rockabillybands über einer Schulter und ruinieren sich damit völlig ihre von Mutti sorgsam bewachte, perfekt doppel-S-förmige Wirbelsäule!

      Yes :) Retrofanta, Ahoi-Brause, Capri-Eis, Tritop-Sirup... und Ovi!

      Löschen
  50. Boah sieht das fies gut aus!!!
    Der Brotaufstrich ist auch der Knaller, wenn man mit der Stückchenkonsistenz umgehen kann ;)

    Im Übrigen bin ich jetzt froh, dass es nicht nur mir an den mannfreien Wochenenden so geht :D

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stückchenkonsistenz geht voll in Ordnung! An meinem nächsten mannfreien Wochenende muss ich beim Einkaufen mal Ausschau halten nach all den anderen Mädels, die sich ein schick designtes Convenience-Food nach dem anderen in den Wagen packen. Und dann so verschwörerisch kurz die Hand heben, mit der man den Einkaufswagen steuert - so wie sich Motorradfahrer untereinander grüßen...

      Löschen
  51. Na toll, da schreib ich hier grad einen eeeewig langen Text und plötzlich taucht dieses blöde "Diese Webseite verwendet cookies"-Ding auf (Danke liebe EU!!!!) und mein gesamter Text is weg -aufreg- also nur noch die Kurzversion:
    * Wiiiiiie du kennst kein Terminator?
    * Ovomaltine? Kannte/Kenn ich auch nicht, dacht immer sei so freakiges Kaffeepulver - hab sogar ne Packung von dem Brotaufstrich da, mich aber noch nicht rangetraut - war in irgendeiner Box drin. Hab aber noch ne andere Schokocreme angefangen und scheinbar sind die Zeiten wo ich da mit nem großen Löffel dran bin vorbei^^
    * Thema Pärcheneinkäufe - wir kaufen auch zusammen meist was wir wollen und gönnen uns unsere Wünsche, ist eher so dass ich allein alles mit weniger Aufwand angehe, dann gibts oftmals nur Nudeln pur oder mit Sauce zum Abendessen^^

    lg

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Vera
    Ovomaltine heisst richtig "Ovi" (also bei uns sagt niiiieeeeemand Ovomaltine) und ich als Schweizerin bin quasi damit gross geworden. Soll ja auch dafür gut sein. ;) War bei uns ganz normal und hatten alle. Also nichts mit Hipster oder so. Ich mag es sehr, übrigens ist auch die Schoggi zu empfehlen. Aber das überliest du besser, wegen deinen Abnehmbestrebungen. Bei der Ovi kann ich dir also nicht beipflichten, diese nicht zu kennen. Terminator musste ich sehen, da ich mit einem grossen Bruder aufgewachsen bin. Mittlerweile auch die Teile 2 bis unendlich, da der Liebste die jeweils schaut. Aber Cluedo hab ich z.B. noch nie gespielt. Und da gibt es noch zig andere Spiele, die sich da einreihen können. Also kenne ich das gut. Auch geniesse ich es hin und wieder, ein ganzes Wochenende nur für mich alleine zu Hause zu haben. Meist wird dann irgendein neues Dekoobjekt aufgestellt und so getan, als stünde das dort schon ewig. ;-)
    Alles Liebe,
    Corinne

    AntwortenLöschen
  53. Ohhhhh... MMMhhhh... Ich liebe Ovomaltine!!! Und die Riegel... Den Brotaufstrich nicht so. Ich hab immer einen Löffel extra in die Milch gerührt, am liebsten eiskalt oder schööööön warm! MMMMhhhh... Muss ich unbedingt mal wieder kaufen. Ich wundere mich nur, warum Ovi hier teilweise so unbekannt ist. Wir haben das schon als Kinder immer getrunken! Und das, obwohl wir nicht annähernd aus der Schweiz stammen. :D Ich muss die Creme unbedingt nachmachen! Und Schei... auf die Kalorien! Diese kleinen Tierchen wohnen und schneidern auch in meinem Kleiderschrank - aber so kann/MUSS man sich immer mal wieder was Neues leisten :D :D :D - und ausserdem leben wir alle nur einmal und am Besten im Hier und Jetzt! Ich bin lieber richtig, richtig glücklich als NASCHISTA (ihr versteht schon Naschkatze und Fashionista ;)) als ein wandelnder Knochen... CHICHI

    GLG Anett vom LiebstenLand

    AntwortenLöschen
  54. Ich liebe ja den Ovomaltine Aufstrich (Malzig crunchiges Nutella quasi *Sabber*), deshalb wird dein Rezept hier sofort gespeichert! DANKE!

    AntwortenLöschen
  55. Seit ich das erste Mal in der Schweiz war, lieb ich Ovomaltine!! Die Geschichte, wie Du drangekommen bist, fand ich echt lustig ;) Und ja, als Teilzeit-Single fühlt man sich manchmal wirklich so. Alleine kaufe ich auch ganz andere Dinge ein.

    AntwortenLöschen
  56. Vera, unbedingt beim nächsten dm-Einkauf die Riegel kaufen!!!! Soooo lecker!!!!
    Gut, dass ich nur alle paar Wochen bei dm bin und es in der Nähe auch keinen gibt!
    Ausprobieren! Los!
    Bei sofortigem Verzehr im Auto, bitte auch ein Getränk kaufen ;-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  57. Ich bin aus der Schweiz und kenne Ovolmatine natürlich - ich LIEBE es! Wie bereits von anderen erwähnt: du MUSST den Ovo-Crunch-Aufstrich probieren! http://www.ovomaltine.ch/de/produkte/ovomaltine-crunchy-cream/

    AntwortenLöschen
  58. Ich kenne Ovomaltine von meiner Mutti. Die ist über 80 und haut sich das Zeugs immer gerne in die 1,5er Dauermilch (ins milchige Wasser also), weil das wenigstens nach was schmeckt, wie sie immer sagt. Hat sie wohl immer schon so gemacht und mir kommt gerade der Gedanke, ob mein Name vielleicht etwas mit ihrer Vorliebe für dieses Zeug zu tun habe könnte und ob ich vielleicht ein Mädchen hätte werden sollen und dann Maltine heißen würde? Puuh.

    Dabei hat sie mir immer erzählt, ihr wäre kein Namen eingefallen und da hat sie einfach eine Weltkarte aufgeschlagen, mit dem Finger auf irgendwas gezeigt und das wäre dann die Insel Malta gewesen. Was ein Glück für mich, hätte ja auch Usbekistan sein können oder schlimmeres!

    Ich schweife ab. Eigentlich wollte ich nur kurz sagen, dass ich mich immer auf Wochenenden freue, an denen ich mal alleine zu Hause bin. Das ist immer ein kleiner Ausbruch aus der täglichen Routine und das tut manchmal auch gut. Natürlich mache ich dann all die bösen verbotene Dinge, die ich sonst nicht machen darf und giffel mir dabei einen ab. Und ich koche Gerichte, die ich sonst nicht kochen kann, weil meine Frau sie nicht mag. DVDs gucken, die sie nicht so toll findet. Terminator zum Beispiel!

    Meiner Frau geht es da übrigens ähnlich und sie freut sich auch, wenn sie mal "Sturmfrei" hat. Das ist Frech!

    Viele Grüße
    Malte

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird nach einer Prüfung auf Spam-Links freigeschaltet.