Montag, 4. Juli 2016 136 Kommentare

Heiraten im Weingut von Winning: Unsere Hochzeit in Blaugrau

Meine liebe Leserin K. hat schon geschimpft: So viel Essen hier in den letzten Wochen! Ich finde auch, es wird mal wieder Zeit für ein Themenshooting. Nach Bogenschützin, Rotkäppchen, Bachnymphe und Yakuza-Killerin haben wir es uns diesmal richtig hart gegeben und ein Hochzeits-Shooting veranstaltet. Damit das so authentisch wie möglich wirkt, haben wir alle Register gezogen. Wir haben Eheringe gekauft, Familie und Freunde aufs Weingut von Winning eingeladen und sogar irgendwelche Sachen im historischen Rathaus von Deidesheim unterschrieben. Was tut man nicht alles für schöne Fotos...

Weingut Von Winning Hochzeit

Nach all der Vorbereitung hatten wir allerdings gar keine Lust mehr aufs Fotografieren selbst. Wie gut, wenn man eine Freundin Nadine hat, die zufällig eine großartige Hochzeitsfotografin ist! Gerade, wenn ihr ein bisschen "anders" seid: Sie hat das perfekte Gespür für eure Art und stellt sich sofort darauf ein. Am liebsten würde ich ja behaupten, dass ich ganz alleine diese Hammerbilder geschossen habe, mit Fernauslöser im Mund natürlich. Aber sowas kommt früher oder später immer raus. Also Ehre, wem Ehre gebührt: Alle Bilder in diesem Beitrag sind von Nadine Burck Fotografie. You rock 


Graublauer Brautstrauß mit Sukkulenten, Pfingstrosen und Eukalyptus, Brautkleid grau

Naja, und ein Blick aufs Impressum verrät euch auch, dass das diesmal kein Märchenshooting war. Wir sind jetzt verheiratet und ich kann endlich wieder ungesund essen, juhu! Nichts gegen das ganze Healthy Food der letzten Wochen, aber meine primäre Motivation waren nun mal schlanke Ärmchen auf unseren Hochzeitsfotos. Laut Pinterest sind Stöckchenarme nämlich DAS Brautaccessoire. Für meine Verhältnisse hat das sogar ganz gut geklappt - und jetzt futter ich mir so richtig einen an. Eheweiber dürfen das.

Hochzeit Farbschema Grau und Blau

Aber mal ernsthaft: Eigentlich wollte ich gar nichts über unsere Hochzeit in der Öffentlichkeit erzählen. Die Grenzen zwischen persönlich und privat sind individuell ganz verschieden, für mich fällt eine Hochzeit eigentlich eher unter "privat". Und vorab über ungelegte Eier reden wollte ich schon mal gar nicht. Das Heiraten betrifft ja nicht nur einen selbst, sondern immer auch den Partner. Aber jetzt sind wir schon seit über einem Monat verheiratet, die Fotos von Nadine sind so schön geworden und Männchen hat diesen Beitrag genehmigt... Da muss ich jetzt einfach ein bissl angeben.

Weingut Von Winning Hochzeitslocation

Vielleicht erstaunt euch das, aber ich hatte überhaupt keine Lust auf so eine ausdekorierte Zauberhaft-Hochzeit, wie man sie immer wieder sieht: Sweet Tables und Wimpelketten, zum Farbschema der handgemalten Tischkärtchen passende Tanzschläppchen für die Damen, selbstgemachtes Rosmarinsalz im Weckgläschen als Gastgeschenk, Schleifchen hier und Limonadenspender da - näää. Ist mir persönlich zu niedlich und ganz ehrlich gesagt, bin ich auch einfach zu faul für das ganze Geraffel. 
Dafür habe ich lieber in Dinge wie Kleid, Frisur, Brautstrauß und Location investiert. Platzkärtchen? Völlig bums, Hauptsache, ich sehe schön aus!

Schlichtes Brautkleid aus blaugrauem Tüll von Fanfaronada

Das Brautkleid (ein Drama)

Kleid Nr. 1: Das erste Mal war ich mit meiner Trauzeugin in einem Brautladen - und wäre am liebsten sofort wieder rausgerannt, angesichts der Polyesterblumenungetüme, in denen man wie ein riesiger Windbeutel aussieht. Als die Verkäuferin auf meine semihöflichen Äußerungen zu ihren ersten Vorschlägen ein schlichtes Kleid von Kisui Berlin brachte, war der Kontrast so angenehm, dass ich es spontan kaufte (in diesem Blogpost hatte ich es an). DANACH habe ich dann mal angefangen, Brautkleider zu googlen - und habe gesehen, dass sie viel mehr für die Figur tun können als einfach nur runterzuhängen. 

Kleid Nr. 2: Mit Männchen bin ich dann nochmal in ein anderes Brautgeschäft gefahren und habe ein Kleid gefunden, das Mega-Möpse gemacht hat. Ein Tick 0815, aber sonst gefiel es mir, A-Linie, trägerlos, taillenbetont. Gekauft und zufrieden gewesen...

Kleid Nr. 3: ...bis 3 Wochen vor der Hochzeit. Da sah ich diesen Ballerina Bride Blogpost bei The Little Wedding Corner. Fatal. Ich war vorher nie auf Hochzeitsblogs unterwegs, hatte auch keine einzige Hochzeitszeitschrift, aber wenn du EINMAL guckst, bist du verloren. In dieses filigrane, blaugraue Elfenkleid von Fanfaronada habe ich mich sowas von verknallt, dass ich es sofort bestellt habe. Blaugrau statt Weiß, wie cool ist das denn?

Kleid Nr. 4: Blöderweise war es total unsicher, ob Kleid Nr. 3 noch rechtzeitig zur Hochzeit kommt. Nun kannte meine Tante eine Schneiderin, der wir die Fotos von Kleid Nr. 3 gezeigt haben und die mir genau so etwas in viel kürzerer Zeit nähen konnte. Aber so toll das Ergebnis handwerklich auch war, es gefiel mir leider nicht. Zu blau, zu brav, zu sehr Disney-Prinzessin.

Nachtrag: Hier auf vielfachen Wunsch eine Handyselfie-Collage der Kleider 1 bis 4:

Brautkleid A Linie schlicht

Schlussendlich kam Kleid Nr. 3 noch rechtzeitig, so dass ich es tagsüber trug und am Abend zum Tanzen dann das nicht so ausladende Kleid Nr. 2 (wurde noch gekürzt).
...Ja, ich weiß, beim Kleid bin ich eskaliert. Aber ein bisschen Bridezilla darf sein, wo ich doch schon so unkompliziert bei der Deko war, nech?

Hochzeitsfrisur offen Halfback, silberne Eheringe

Die Brautfrisur

Na gut, hier bin ich auch ein wenig eskaliert. De Hoar, de Hoar, de Hoar! Neidisch? Ruisch. Sind alles nur Extänschns, meisterhaft appliziert von meinem liebsten Friseur Menrath in der Heidelberger Brückenstraße. Herr Menrath hat außerdem sofort verstanden, dass ich eher Amy Winehouse wollte als perlengeschmückte Wasserwellen. Am Morgen der Hochzeit hat er mir einfach spontan diesen lockeren Halfback zusammengetüddelt, ohne Blumen, ohne nix und es war perfekt.

Braut und Bräutigam mit Converse Chucks

Die Schuhe

Converse Chucks. Beide. In Grau und in Blau. Vielleicht ein bisschen gewollt, aber ich kann in kaum was anderem laufen, ohne über meine eigenen Füße zu fallen. Zu meinem späteren Tanzkleid (Nr. 2, wir erinnern uns) hatte ich allerdings Ballerinas an. Für einen langsamen Walzer (unser Hochzeitswalzer war "Where The Wild Roses Grow" von Nick Cave & Kylie Minogue) ging das gerade so unfallfrei.

Braut Makeup Hochzeitsmakeup Brautstrauß Blaugrau Silber

Der Brautstrauß

Auch etwas, worum wir uns erst ein paar Tage vor der Hochzeit gekümmert haben. Ich hatte der Floristin, Susanne Diehl von Blume sucht Vase in der Heidelberger St. Anna-Gasse, ein Foto vom blaugrauen Kleid Nr. 3 gezeigt. Sie hat dann ein wenig rumprobiert mit Sukkulenten, Tillandsien, Eukalyptus, Salbei, weißen Pfingstrosen, Eustoma, Ornithogallum, blauen Strohblumen und Browardie - ich hätte nie gedacht, dass ich mich so über meinen Brautstauß freuen würde! So schön, so anders. Ein beautiful freak war er, dieser Strauß.
Die Sukkulenten habe ich meinem Vater gegeben, der den grünsten Daumen aller Menschen hat, die ich kenne. Und sie gedeihen und wachsen nun schon fröhlich im Garten meiner Eltern :)

Tischdeko Ideen Hochzeit Blaugrau Sukkulenten

Die Tischdeko

Als Tischdeko stand einfach nochmal eine Miniversion vom Brautstrauß auf jedem Tisch.  Dazu ein paar weiße Kerzen in schlichten Glaswindlichtern. 

Hochzeit Weingut Von Winning Blaugrau

Die Location

Hier haben wir uns für einen Klassiker entschieden, das Weingut von Winning in Deidesheim (Pfalz). Ich mochte den Ort schon lange, das mediterrane Klima, die guten Pfälzer Weine... Wenn dann noch Louis Ghost Stühle im großen Saal stehen, perfekt. Für mittlere bis größere Gesellschaften (wir waren ca. 50 Personen) kann man einfach die ganze Gutsvilla mieten. Die Bausubstanz ist wunderschön, von außen toskanische Villa, von innen Gründerzeit, weiß und hell, mit viel Stuck. Bei schönem Wetter, was wir Ende Mai zum Glück noch hatten, sitzt man auch super gemütlich im Innenhof unter der Platane.
Zu den Weinen muss man wohl nichts sagen, es handelt sich hier um ein VDP-Weingut. Aber auch das Essen war exzellent. Das war unser Menu:

Frühlingssalat mit gebratenen Garnelen und grünem und weißem Spargel
Spargelschaumsuppe
Kalbsrücken mit Bärlauchkruste, Frühlingsgemüse, Kartoffelgratin und rosa Pfefferjus
Limonen-Quarktörtchen mit Erdbeeren und hausgemachtem Pistazieneis

Der Service war genauso auf den Punkt. Da unsere standesamtliche Trauung schon um 11h stattfand (kirchliche Trauung wollten wir nicht), haben wir den ganzen Tag im Weingut verbracht. Es gab einen Sektempfang, eine Weinbergwanderung, Kaffee und Kuchen, eine Kellerführung mit Weinprobe,  das Dinner am Abend und danach Tanzen & Feiern mit Open End. Während der ganzen Zeit war das Personal immer da, aber nie aufdringlich. Kleines Beispiel: Meine Tante und mein Onkel hatten uns ein großes rotes Herz auf ein weißes Bettlaken gemalt, das wir ausschneiden mussten. Schussel, der ich bin, habe ich es geschafft, mir die Schere in die Hand zu rammen und gleich mal das ganze Bettlaken vollzubluten (wenn in der Hochzeitsnacht schon kein Bettlaken vollgeblutet wird, muhaaa). Ich hatte es selbst noch kaum bemerkt, da stand schon eine Servicekraft mit Desinfektionsmittel und Pflaster da. Super aufmerksam!

Hochzeitstorte Weiß mit frischen Blumen Ranunkeln, Pfingstrosen, Anemonen von Cafe Sixt Neustadt

Die Hochzeitstorte

Auf den letzten Drücker völlig konzeptlos bei Café Sixt in Neustadt bestellt. "Wann möchten Sie zur Besprechung des Tortendesigns vorbeikommen?" "Ach, brauchen wir nicht. Machen Sie einfach irgendwas, ganz in weiß, kein Kitsch, höchstens paar echte Blumen." Sauber, oder? War auch superlecker, wenn man das weiße Marzipan runtergepult hatte.

Hochzeitsfotografie Weingut Von Winning Deidesheim

Ich könnte jetzt noch so viel erzählen und merke gerade, dass ich vor lauter Oberflächlichkeiten die schönsten Sachen gar nicht erwähnt habe: Einmal unsere Familie und unsere Freunde alle komplett auf einem Haufen zu haben. Zu sehen, wie neue Freundschaften entstehen, wie mein bester Kumpel mit meinem Onkel einen Schnaps trinkt und wie Männchens Freunde mit meiner Mum auf der Tanzfläche abdancen. Unsere Trauzeugin hat eine Singer-Songwriterin und einen Geiger organisiert, die "unsere" Lieder gespielt haben. Unser Trauzeuge hat die wohl lustigste Präsentation überhaupt gehalten, in der so viele Insider unserer langjährigen Freundschaft versteckt waren. Ein fester Drücker geht auch an Nadines Mann Michi, der uns ein wunderschönes Handlettering für unsere Einladungskarten entworfen hat (ihr könnt ihn buchen, große Empfehlung: Kollektiv Kreativ). Und überhaupt alles, was unsere Familien und Freunde für uns vorbereitet hatten, die Reden, die Seifenblasen, das Hochzeitsalbum, all die Briefe, Geschenke und Mails. Es wird einem erstmal so richtig bewusst, wie viele liebe Leute man eigentlich um sich hat... 

Jetzt wird es dann mal Zeit, dass wir unsere Dankbarkeit auch in Form einer konkreten Dankeschön-Karte ausdrücken, ähem. Ist in Arbeit!


Fotos: Nadine Burck Fotografie
Location: Weingut von Winning, Deidesheim
Blaugraues Brautkleid: Fanfaronada
Brautstrauß mit Sukkulenten: Blume sucht Vase, Heidelberg
Frisur: Friseur Menrath, Heidelberg
Verlobungsring und Eheringe: Tiffany
Hochzeitstorte: Café Sixt, Neustadt
Einladungskarten: Kollektiv Kreativ


Kommentare :

  1. Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche euch eine lange, glückliche und freudvolle Ehe!
    Eure Feier war bestimmt ein Traum, denn das vermitteln die tollen Fotos....
    Liebe Grüße
    Trudi (25 Jahre verheiratet)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Trudi! Und herzlichen Glückwunsch zurück zur Silberhochzeit :)

      Löschen
  2. Ohh wie ist das schön ;)
    Ganz ganz herzliche Glückwünsche und eine tolle gemeinsame Zeit für euch beide als Ehepaar - viel wird sich ja wahrscheinlich eh nicht ändern,...bis auf den Nachnamen eben ;)
    Sehr sehr schöne Bilder sind da wirklich entstanden und es ist alles irgendwie eine super schöne Inspiration ;)*Zaunspfahl für ungelegtes Ei*

    Ganz liebe Grüße
    Elsa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Haja genau, wir wohnen ja schon länger zusammen. Selbst die Namensänderung war jetzt nicht so ein Aufwand, wie immer alle sagen. Oder ich hab nur die Hälfte vergessen, das kann natürlich sein.

      Aaaah, und Glückwunsch zu den ungelegten Eiern!! Hihi :) Dieses Jahr noch oder nächstes?

      Löschen
    2. Vielen Dank ^^
      Naja nächstes Jahr ist es dann dran, dieses Jahr wird noch mental drauf vorbereitet ;P

      Löschen
  3. Tolle Fotos! Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

    AntwortenLöschen
  4. Unerwartete Farbe für eine Hochzeit. Aber gefällt mir gut.
    Euch alles Gute und viele, viele glückliche Jahre :)

    Liebe Grüße
    Ann - http://kolonialwarenladen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja genau, "unerwartet" wollte ich :)

      Löschen
  5. Wow...herzliche Glückwünsche, liebe Vera !!! So schön, so stimmig, so Vera !!! Dein Brautstrauss ist ein Traum !!! helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Sehr cool, dass es stimmig wirkt. Bis auf Strauß zum Kleid hat eigentlich gar nix zusammen gepasst, aber das freut mich ja jetzt doch :D

      Löschen
  6. Liebe Vera,
    alles alles Gute wünsche ich euch... kaum zu glauben, dass ich schon seit 3 Jahren verheiratet bin... das war doch erst... mit dem heißesten Tag des Jahres, ich ziemlich schwanger und so wurde unsere ganze Planung über den Haufen geworfen ;-) Kein Fototermin an der Burg, da ich da den Fußweg vom Parkplatz nicht hoch gekommen wäre, Sektempfang drinnen, weil es druaßen so heiß war, dafür bis nachts um 3 auf der Terrasse sitzen mit den nackigen Schultern.
    Wünsch euch eine schöne Ehezeit!
    Kleid und Strauß und Location sind echt der Hammer.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich habe ja nie kapiert, warum Menschen so auf das Thema Hochzeit abgehen, auf Blogs oder sonstwo. Aber ich glaube, jetzt verstehe ich: Bei vielen kommen entweder (bestenfalls schöne) Erinnerungen hoch, so wie bei dir jetzt, oder Pläne / Wünsche / Träume. Euer Hochzeitstag klingt echt heiß, puh 😅 Aber so hast du immer eine Stammtischgeschichte auf Lager!

      Löschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit und euch beiden alles Gute für die Zukunft! <3

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist episch. :-D

    Noch einmal herzlichen Glückwunsch!

    Liebste Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich hätte ich ja viel lieber ein ganz entsättigt hellgraues mit schwarzen Details und schmalerer Silhouette gehabt... Ok ok, ich hör auf ;D Ganz lieben Dank!

      Löschen
  9. Liebe Vera,
    Gratuliere! Ich wünsche euch von Herzen alles Liebe und Gute für eure gemeinsame Zukunft! Was für tolle Bilder! Danke, dass du uns daran teilhaben lässt! Das mit den Chucks finde ich süß! Und dein Brautstrauss ist echt ganz besonders und toll! Und das Kleid und die Location, und das Brautpaar natürlich!
    Fühl dich gedrückt!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Tanja! Gell, der Strauß kann was :)

      Löschen
  10. Liebe Vera,
    ich folge dir schon ziemlich lange und ich habe mir schon gedacht, dass ihr mal heiratet, weil... ;-)
    was muss das muss... ;-)))
    Super-Schön!!!
    Ich könnt jetzt so viel schreiben..........
    Lange Rede-kurzer Sinn.....
    auch nochmal auf diesem Wege:
    Ich wünsche euch alles erdenkliche Gute.<3 <3 <3
    Macht´s euch fein!
    Herzliche Grüße von Heike






    Dass das etwas Besonderes wird, war mir klar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Heike! Hehe... Da hast du die richtige Ahnung gehabt :)

      Löschen
  11. Wow! Normalerweise bin ich ja eher der "klassisch-weiß"-Typ. Aber Grau find ich auch richtig stark! Wunderschöne Bilder!

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci! Noch weniger Blaustich und mehr Grau hätte mir glaube ich noch besser gefallen. Auf den Fotos kommt das Kleid irgendwie auch blauer raus, als es war. Aber Männchen wollte nicht, dass ich nachträglich die Blau-Sättigung rausziehe: "Ich hatte aber einen blauen Anzug an!!!" (schmoll) :D

      Löschen
  12. Hallo Vera,
    Was für eine hübsche Braut du bist. Wünsche Euch Alles Gute für euren gemeinsamen Lebensweg. Eure Turnschuh sind der Hammer.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Elisabeth! Ja, und so bequem :) Bin auf der Treppe vom Rathaus aber trotzdem fast hingeflogen...

      Löschen
  13. Ganz toll und einfach bezaubernd. Ich liebe dein Brautkleid und den Strauß!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines, vielen Dank! Ich bin ja auch sowas von Team Strauß!

      Löschen
  14. Herzlichen Glückwunsch auch von mir :) Das Kleid ist ein Traum!

    AntwortenLöschen
  15. Das klingt nach einer supertollen Hochzeit! Dein Kleid ist toll und dein Strauß der Hammer!
    Alles Liebe für euch!

    LG, Tamara

    PS: Falls ich es noch nie erwähnt habe: ich liebe deine Art zu schreiben! Ich könnte mich immer beömmeln. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, danke. Männchen muss immer Korrektur lesen, da ich dazu neige, spontan irgendwelche Unmöglichkeiten rauszuhauen ;)

      Löschen
    2. Spontane Unmöglichkeiten sind die besten! :)

      Löschen
  16. Herzlichen Glückwunsch! Das sind wirklich ganz tolle Fotos und deine Hochzeit klingt nach dem, was ich auch gerne hätte. Ohne Kitsch und irgendwie ein bisschen unaufgeregter als normale Hochzeiten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Unaufgeregt" trifft es total gut, genau das wollten wir! Dankeschön!

      Löschen
  17. Herzlichen Glückwunsch und viele wunderbare Ehe-Momente. Die Bilder sehen wunderbar aus. Herzlich Stefanie

    AntwortenLöschen
  18. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Euch beide! Das Kleid und der Brautstrauß sind ein Traum. YEAHHH zu Deiner Schuhwahl!!! Super cool! Eine wunderschöne location habe Ihr Euch da ausgesucht und offensichtlich war's ein tolles Fest. Vielen Dank für's Zeigen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa! Die beste Ausrede, um sich noch ein paar Chucks zuzulegen :D

      Ein tolles Fest war es wirklich. Am liebsten würde ich alles nochmal erleben, jetzt mit mehr Ruhe... Danke für deine Glückwünsche!

      Löschen
  19. Liebe Frau Wohlleben,

    Ich bin begeistert! ;) Die Fotos und natürlich auch die Motive sind einfach perfekt! Ihr seht super schön aus und die Lokation ist der Hammer. WOW, wie ich finde! Diesen besagten Schnickschnack will ich auch mal vermeiden :)

    Ich wünsch Euch alles erdenklich Gute für die Zukunft! Bleib so wie du bist! (Musste beim Thema Blut laut los lachen! :D )

    Alles Liebe,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lisa, vielen lieben Dank! Für so einen Mist bin ich leider immer gut, wie erstmal eine kleine Splatterszene hinzulegen. Tarantino-Filme sollte man eigentlich nicht nachmachen... Den Spruch mit der Hochzeitsnacht hat mein bester Kumpel Clausibruder rausgehauen. Ich hätte mich so fortschmeißen können! Witzig übrigens, wie das Impressum grad meine meistgeklickte Seite ist ;)

      Löschen
  20. Ich heirate selbst in zwei Wochen und kann dich soooooooo verstehen. Bin auch schon bei hähämmm Kleid No 3.
    Dieser Post macht dich einfach noch sympathischer als du eh schon bist!
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE. Ich dachte schon, ich wäre die einzige mit so einem Kleiderverschleiß :D Aber so ist es halt, was muss, das muss. Man will sich ja schön finden bei der Hochzeit.
      Bist du denn jetzt glücklich mit Kandidat Nr. 3? Wünsche dir auf jeden Fall eine tolle Hochzeit! 2 Wochen vorher ist man schon ein bissl aufgeregt, gell...

      Löschen
  21. Juchuu! Ich habe gar nicht mit einem Hochzeitspost gerechnet und mich schon darüber amüsiert wie unterschiedlich wir mit dem Thema auf unseren Blogs umgehen. Und auch allgemein. Ich kann gut verstehen, dass du keinen Bock auf das alles hattest, da du dich ja auch schon beruflich mit allerlei Dekokonzepten beschäftigst. Ich hatte so richtig Spaß daran und habe mich ordentlich ausgetobt. Wenn schon, denn schon, nech? Und auch für mich war der letzte Punkt das Highlight. Es war sooo toll, all die Menschen, die einem viel bedeuten, zusammen zu sehen. Auch ein bisschen skurril. Nochmal alles Liebe für euch beide! Und du sahst traumhaft aus! Ein graues Kleid ist Bombe! Aber mit Sicherheit sahst du auch in 1,2 und 4 mega aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich hab so gern deine Posts gelesen und alles gespannt verfolgt! Ganz ehrlich? Ein bisschen hast du mich manchmal ins Straucheln gebracht, ob ich jetzt nicht doch noch ein Hochzeitsbuch brauche und mich mal gefälligst mehr bemühen sollte ;) Das Ergebnis ist halt schon geil. Aber wie du sagst, irgendwie hab ich privat eine Dekophobie durch den Job und kriege die Krise, wenn ich nur Pompoms und Wabenbälle sehe.

      Und jaaa, das Schönste war, wie man mal alle auf einem Haufen bei sich hatte. Es war ein bisschen, als hätte man sein Netz dichter gewebt. Hab dich total verstanden, als du geschrieben hast, dass du diesen Koller nach der Hochzeit hattest... Weil alles vorbei ist und man realisiert, dass man nie wieder alle Leute auf diese Art um sich haben wird. Damit hatte ich auch zu tun. Aber wir planen schon ein kleines Wedding Revival, vielleicht wäre das auch was für euch?

      Ganz lieben Dank für deine Glückwünsche und auch nochmal alles, alles Liebe für euch! Hatte ich dir überhaupt schon gratuliert? Ich war irgendwie so im Tunnel damals wegen unserer eigenen Hochzeit, dass ich es glaub ich verpeilt habe, sorry 🙈😂

      Löschen
  22. Alles schön und gut, aber kann ich jetzt bitte auch mal das andere Kleid sehen? Spaß, allerherzlichsten Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jawohl. Collage mit allen Kleidern von 1 bis 4 ist hochgeladen ;)

      Löschen
  23. Liebe Vera,

    Herzlichen Glückwunsch euch beiden! Und wie schön, dass tatsächlich mein Blogpost dich zu Kleid 3 inspiriert hat und es das auch geworden ist!! ;-) Sieht ganz toll aus, vor allem mit den Schuhen! Und ich kenne es nur zu gut: Ich hab damals 2 offizielle Anläufe gebraucht (vom 3. weiß der Mann bis heute nichts), um mein Kleid zu finden (Nr. 3 liegt noch ganz hinten im Schrank).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, vielleicht ist das auch besser so ;) Männer müssen nicht alles wissen. Irgendwann magst du es ihm vielleicht mal beichten und ihr lacht euch kaputt!

      Oh, und mit deinem Post hast du echt was angerichtet. Ich saß minutenlang nur da und starrte die Bilder an... Damit warst du die ausschlaggebende Inspirationsquelle, danke dafür!

      Löschen
  24. Da gratuliere ich euch ganz herzlich! :) Ich finde auch, dass man zwar Blogger sein kann aber eben nicht alles öffentlich machen muss. Dein Kleid ist wunderschön, das gefällt mir wirklich richtig gut. Ihr saht beide toll aus! :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ja, das ist eben ganz individuell. Hätte Nadine nicht so hammerschöne Bilder gemacht, hätte ich wahrscheinlich nie was gesagt ;)

      Löschen
  25. Herzlichen Glückwunsch!!! Ich wünsche Euch ganz viel Liebe auf all Euren Wegen! Vergesst nie, wie Ihr Euch am Anfang angesehen habt!!! Danke für die herrlichen Bilder und ganz ganz liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Annett! Also ich will ja jetzt ungern die Romantik zerstören, aber unser erster Blickkontakt war im Vollsuff auf einer der legendären Parties unseres Trauzeugen ;) Da haben wir uns dann den Erzählungen zufolge eine Weile unterhalten und festgestellt, dass wir im selben Semester sind. Bei der nächsten Party war er wieder - und ich habe ihn erstmal schön gefragt, wer er eigentlich ist und was er studiert 🙈

      Löschen
  26. Wunderschöne Bilder und das Kleid gefällt mir auch super, schön dass du dein Ding durchgezogen hast und nicht so typisch in weiß geheiratet hast. Ich heirate auch bald :) Alles Liebe & gute euch <3

    Alles Liebe www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Weiß steht mir einfach nicht so besonders. Vielen lieben Dank!

      Dir bzw. euch wünsche ich eine ganz tolle Hochzeit, genieß den Tag und schau, dass du auch was von Torte, Häppchen oder was auch immer abbekommst. Das vergisst man als Braut nämlich schnell mal!

      Löschen
  27. Wunderschön, liebe Vera. Von der Schuhspitze der Converse bis zur letzten Haarspitze der Extensions. Träumchen. Alles Liebe und Gute für euch <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, hast du das schön gesagt :D Ganz lieben Dank, Sabine!

      Löschen
  28. Liebe Vera - oh auf diesen Post habe ich sooo lange gewartet und habe ihn jetzt so richtig genossen! Danke das du DEINEN Tag mit uns geteilt hast. ICH WÜNSCHE EUCH VON GANZEM HERZEN viele weitere unvergessliche, wundervolle und zauberhafte Momente zusammen. Die Fotos sind alle ein Traum! Herzliche Grüsse aus der Schweiz Mirjam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb von dir, vielen vielen Dank! Das freut mich total, dass du Spaß mit dem Post hattest :)

      Löschen
  29. Herzlichen Glückwunsch.
    Ich finde das Kleid super und wichtig ist doch was du Dir/Euch passt. Diese weißen Ungetüme werden sowieso überbewertet und es gibt soviel andere schöne Kleider.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Mir ist das anfangs auch so gegangen, dass ich einen ziemlich engen Blick auf die "typischen" Hochzeitskleider hatte. Aber wenn du mal überlegst... Du kannst einfach ALLES tragen, was dir gefällt!

      Löschen
  30. Herzlichen Glückwunsch ihr beiden! Dein Kleid ist wirklich toll. ♥ Ich finde es super, dass es mal eine andere Farbe hat und dieses blau-grau passt doch wirklich perfekt in dein Farbkonzept. ;)
    Liebe Grüße
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Voll toll, dass es so wirkt, als hätten wir ein Farbkonzept gehabt :D Eigentlich hat nur die Floristin den perfekten Strauß zu meinem Kleid Nr. 3 gebaut, sonst passte gar nichts zueinander. Aber offensichtlich wirkt es dennoch stimmig, das freut mich gerade sehr, danke!

      Löschen
    2. Doch auf jeden Fall! Ich finde, das Kleid passt sehr gut zu dem Anzug von deinem Mann und dann dachte ich noch, ah, silberne und keine goldenen Eheringe, also wirkt schon alles stimmig. ;)

      Löschen
  31. Einfach nur herrlich!!! Das Kleid sowieso, die Torte, die LOCATION!! Wunderschön gemacht und einfach total DU - bzw. IHR :o)

    Auch hier nochmal alles alles Liebe für Euch!

    Herzlichste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jahaaa, ab jetzt bitte immer den Pärchenplural verwenden ;) Danke dir, liebe Melanie!

      Löschen
  32. Liebe Vera, einfach traumhaft - alles!!! Und so viel dabei, was auch perfekt zu meiner Hochzeit passen würde...allem voran natürlich Kleid und Strauß. Wenn ich die Wahl habe, kleide ich mich fast immer in grau... ;-)

    Musste tatsächlich ein paar Tränchen wegblinzeln, so toll klingt das alles. Alles Glück der Welt für Euch, und Danke fürs Teilen mit uns!!! ♡♡♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Glückwünsche!

      Grau ist super, gell? Auch meine Lieblingsfarbe bei Kleidung. Wann heiratest du denn? Ich wünsch dir schonmal ein tolles Fest und dass du das für dich perfekte Kleid findest!

      Löschen
  33. Stilvoll, authentisch und wunderschön, Understatement at its best!
    Die herzlichsten Glückwünsche nochmals, liebe Vera <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Anke, mit "stilvoll" und "Understatement" hast du dich mal wieder direkt in mein Herz geschrieben! 1000 Dank, du Liebe!

      Löschen
  34. Jetzt will ich auch heiraten, hier und jetzt auf der Stelle!!!! ;)
    Liebe Vera, ich freue mich so für euch beide und schicke euch die allerherzlichsten Glückwünsche! Ich bin mir sicher, ihr werdet es auch in der Ehe weiterhin krachen lassen und ein einzigartiges, starkes und tolles Paar sein.
    Ganz liebe Grüße aus Berlin und vielen Dank, dass du uns an den Eindrücken hast teilhaben lassen!
    Theresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist durchaus eine empfehlenswerte Angelegenheit ;) Schau dann nur, dass du auch genug Essen abbekommst. Das vergisst man als Braut nämlich schnell mal, vor lauter Torte austeilen wären wir fast leer ausgegangen. Zum Glück hatte mir mein Clausibruder ein Stück gesichert.

      Über deine lieben Glückwünsche freu ich mich total, ganz lieben Dank dafür!

      Löschen
  35. schick! passt gut zu dir (also dieses minimalistisch stimmige und die farbwahl) :)

    und noch mal: allerherzlichste glückwünsche! (der neue name klingt nach superheldin)
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, Madame :)

      Haaa, sehr gute Idee von dir! Dann brauch ich jetzt nur noch ein Cape und kann in Sachen Hedonismus die Welt retten...

      Löschen
  36. Das klingt wundervoll. Alles Gute.
    Ich hatte auch Sukkulenten im Straus, sie wachsen jetzt bei der fangenden Unverheirateten ;) im Garten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Rate, wer gerade dein ganzes Instagram-Profil durchgestalkt hat? Mann, hast du schöne Hände! Dein Kleid habe ich auch gefunden, aber den Strauß nicht, mimimi...

      Löschen
  37. Liebe Vera,
    das Kleid ist endgeil, ABER mein zukünftiger hätte mich direkt vond er Alten Brücke geschupst, wenn ich Geld für soviele Kleider ausgegeben hätte. Neugiereig bin ich schon wie denn das etwas weniger schöne Kleid aussah:), dass du zum Tanzen getragen hast.
    Und ansonsten- ein Klasse "post"...und Herzlichen Glückwunsch Euch zwei Beiden!
    Lg Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muhaaa, das hätte durchaus passieren können, aber das Risiko bin ich eingegangen. Man muss Prioritäten setzen. Wann heiratet ihr denn?

      Vielen Dank für deine lieben Glückwünsche! Und ich sehe, du bist schon total eingegroovt hier. Endgeil und schubsen, so muss das sein ;D

      Löschen
  38. Liebe Vera, so ein toller Blogpost wieder 😍 Alles Liebe & Gute für Eure Ehe wünsche ich Euch! Ich verfolge Deinen Blog schon länger und Du bist meine absolute Lieblingsbloggerin, Du schreibst einfach herrlich witzig und Deine Bilder sind der Hammer! 😊 Freue mich auf vieeeele weitere lustige Geschichten aus Deinem Leben. Liebe Grüße, (ebenfalls) Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaah, quietsch! Wie lieb, danke dir, Vera! :)

      Löschen
  39. Herzlichen Glückwunsch Vera!!! Du siehst toll aus, die Location sieht toll aus, und der Tag hört sich toll an – perfekt also :)

    Beste Grüße, Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Perfekt zusammengefasst ;) Vielen lieben Dank!

      Löschen
  40. Du bist echt der Knaller...nun auch noch ein Nachtrag weil wir die Kleider sehen wollten..KREISCH..wie toll ist das denn...und du hast dich richtig entschieden...nicht dass das zweite von links nicht toll aussieht..aber eben gewöhnlich und dein Tanztraum ist doch auch schick..aber eben das Graue Hochzeitskleid..der Burner!
    lg Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja na klar, ein guter Leserservice steht hier an erster Stelle ;) Du sagst es, Nr. 2 war formal schon super, aber halt 0815. Von allen 4 Kleidern war Nr. 3 definitiv die richtige Entscheidung. Wobei ich schon wieder überlege, ob es nicht GANZ was anderes hätte sein sollen, so leicht gothicmäßig, mit schwarzen Details...? 🙈 😁

      Löschen
    2. Du bist echt super und dann kommt auf meinen Kommentar auf einmal...schwuppsss...die anderen Kleider. Ich musste echt zweimal reinklicken und grinsen..Danke! Für den Leserservice...Gothic...jol....:)...da hättest du dan schwarze blumen im strauss gehabt..oder so..auch nicht schlecht....aber manchmal muss eben mal ein ende sein..uund somit..gute Wahl auch ohne Gothic!
      lg biggi
      lg Biggi

      Löschen
  41. Hach, so schön! Da bekommt man fast ein bisschen Lust auf's Heiraten ;).
    Tolle Bilder, tolle Farben!
    Die Kleider gefallen mir alle ziemlich gut, nur das letzte Kleid wäre tatsächlich eher ein Ballkleid...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Heiraten ist schon nett, es schadet nichts und es macht Spaß, ich kann das empfehlen ;)

      Ja genau, das letzte Kleid nehmen wir mal für ein Märchenshooting... Das wäre z.B. eine gute Cinderella!

      Löschen
  42. Hach, endlich! Das war ja schon gemein, so ständig auf Social Media teasern. Zuerst gackern und dann nicht legen – wie man bei uns so schön (?) sagt.

    Ganz tolle Hochzeit! Die Fotos sind ein Traum. Jetzt bleibt nur noch euch eine tolle Ehe zu wünschen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin halt ein kleiner Teufel, sagt Männchen auch. Aber ich lege immer! ...Nur manchmal etwas zeitversetzt ;)

      Vielen lieben Dank für deine Glückwünsche!

      Löschen
  43. Herzlichen Glückwunsch! :)
    Du sahst wirklich bezaubernd aus! So hübsch und so ein tolles Kleid hattest du an! Ich werde an meinem Hochzeitstag wohl auch in Sneakers rumlaufen müssen, da ich sehr tollpatschig bin und hohe Schuhe generell nicht tragen kann, ohne mich zu verletzen! :D

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, same here! Bin ich froh, dass ich nicht das einzige Trampelchen bin ;) Wann heiratet ihr denn? Also Chucks sind ja fast schon ein Hochzeitsklassiker, ansonsten sind Ballerinas noch zu empfehlen...

      Löschen
  44. Herzlichen Glückwunsch!

    Ich kann dich ein stückweit verstehen, mir ging das letztes Jahr mit unserer Hochzeitsreise so. Irgendwie wollte ich die Bilder allein für mich behalten, es fühlte sich irgendwie zu privat an. Dabei ist es ja für den User da draußen letztendlich auch nur eine Reise wie jede andere. Und ich schwöre, hättest du steif behauptet das wäre ein Themenshooting bei dir - die meisten hätten es geglaubt :D

    Das mit dem Kleid ist schon ein bissl fancy, dafür habe ich meine Mutter mit Anrufen wie "ICH HABE KEINEN TORTENHEBER" wahnsinnig gemacht :D.

    Also, ich wünsche euch nur das Beste!

    Ganz liebe Grüße,
    Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mona, ja, genau... Einmal das, aber ich dachte sogar, dass Hochzeiten gerade total inflationär sind und dass es eh niemanden interessiert. Aber den Reaktionen nach zu urteilen habe ich mich da verschätzt. Die Option mit dem Themenshooting wäre zu verführerisch gewesen, aber ein Blick aufs Impressum hätte uns ja doch verraten ;)

      Hahaha, wie jetzt, du hattest keinen Tortenheber? Ich habe mir kurz vor meinem 30. Geburtstag einen gekauft. Ohne Tortenheber kannste doch nich 30 werden, Skandal!!

      Und danke dir sehr für deine Glückwünsche!

      Löschen
  45. Die Bilder sind wunderschön! Und alles darauf auch! :-)
    Viel Glück euch beiden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Die Bilder auf deinem Blog sind aber auch toll, musste gleich mal pinnen ;)

      Löschen
  46. Alles Gute für euch Zwei! Dein neuer Nachname hört sich megacool an!

    LG Conny von bake & travel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Conny! Eigentlich wollte ich ja immer einen möglichst kurzen Nachnamen, aber jetzt finde ich ihn auch sehr nett.

      Löschen
  47. Herzlichen Glückwunsch!!!
    Ich lese ja auch lange hier schon mit und freue mich das ihr das so gemacht habt. Geht ja auch vorher keinen was an :) Einfach tolle wunderschöne Fotos! So wunderschön die Deko und einfach alles. Und mit dem Kleid da kann ich dich verstehen. Ich habe meines bei ASOS gefunden und vorher etliche... anprobiert weil ich kein Standard Brautkleid wollte. Coole Idee die Chucks.
    LG
    Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Maja, danke dir! Ach cool, ASOS wäre auch noch eine Idee gewesen. Ich habe da gerade mal ein bisschen geschaut und gleich mehrere geniale Kleider gefunden... Brandgefährlich. Deins war sicher wunderschön!

      Und ja, vorher weiß man ja noch gar nicht, ob überhaupt alles so klappt. Am Ende kneift einer und dann gerät man in Erklärungsnöte... Nee nee, lieber die vollendeten Tatsachen abwarten ;)

      Löschen
  48. Liebe Vera, auch ich folge dir schon seit langem und werde manchmal sogar hibbelig, wenn deine Seite für ein paar Tage pausiert. ;)
    Hätte man mich gefragt, wie deine Hochzeit aussehen würde - ich hätte wahrscheinlich mit viel gerechnet. Die Schlichtheit hat mich anfangs etwas 'irritiert', aber ich mag es sehr!
    Wie du schon meinst, wird man momentan überall mit allem möglichem "überschüttet" (CandyBar, Deko, Tauben..) das es doch schön ist, mal Luft holen zu können und sich auf das wesentliche zu konzentrieren: das Brautpaar und deren Gäste! :)
    Ich habe das Gefühl, dass euch das gelungen ist und freut mich sehr!
    Alles Liebe und Danke für den schönen Einblick in Euren Tag!
    Gruß, Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sina, ganz vielen Dank! Du bringst es genau auf den Punkt. Von den unzähligen Möglichkeiten habe ich mich so erschlagen gefühlt, dass wir das ganze Drumrum einfach völlig zurückgefahren haben. Und das war gut so. Wie ich Patricia oben schon geschrieben habe, habe ich beruflich oft mit Wabenbällen und Wimpelketten zu tun und bekomme Stress, wenn ich die Viecher nur sehe :D So konnten wir uns ganz auf uns und unsere Gäste konzentrieren wobei ich immer noch das Gefühl hatte, nicht genug mit allen geredet zu haben...

      Löschen
  49. Liebste Vera,
    Von Herzen wünsche ich Euch alles Gute zur Hochzeit.
    Ihr seit ein so schönes Paar und Du eine sehr hübsche Braut.
    Alles richtig gemacht...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Sabine! So ein liebes Kompliment, darüber freu ich mich sehr :)

      Löschen
  50. Da wird anderswo die Unabhängigkeit gefeiert und du verkündest hier dein lebenslanges Bündnis. :-)
    So schön und so schischilos. Eine schlicht gehaltene Hochzeit, bei der ihr beide im Mittelpunkt steht. Herrlich! Und so ganz ohne Glittergewitter geht wohl!

    Alles Gute dem frisch vermählten Paar,
    liebe Grüße
    Sandra

    PS: Dein Brautstrauß ist wunderwunderschön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, stimmt! Ich feiere dich gerade dafür, dass du diesen Zusammenhang hergestellt hast. Sowas mag ich total, übergeordnete Widersprüche, kleine Ironien... Und das Wort Glittergewitter. Ganz lieben Dank, Sandra!

      Löschen
  51. Aaaaah wie cool! Alles alles Gute euch beiden!! :)
    Und beinahe wäre ich tatsächlich reingefallen und musste die ersten Sätze mehrmals lesen, um wirklich zu glauben, dass ihr das eventuell wirklich nur gespielt habt, aaaahahahaha...

    Schlicht, hell, schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi, reingelegt! Naja, fast ;) Es wäre uns aber auch wirklich zuzutrauen gewesen. Und perfekt zusammengefasst - dankeschön!

      Löschen
  52. Das war aber viel Aufwand für ein Themenshooting! ;) Nein, jetzt mal ganz im Ernst, noch einmal alles Gute zur Hochzeit an dich und Männchen und danke, dass ihr euch entschieden habt, etwas von diesem privaten Moment mit uns allen zu teilen! Wäre ich Amerikanerin würde ich deine Hochzeit jetzt sicher als "swoon-worthy" beurteilen - ich finde die Farben, die ihr euch ausgesucht habt, echt wunderschön und finde, dass ihr echt die perfekte Balance zwischen minimalistisch, elegant und persönlich getroffen habt! :) Ich werde in den nächsten Jahren zwar wohl nicht heiraten, aber ich war mal so frei, mir deine Location und Fotografin für die Zukunft zu bookmarken - man weiß ja nie! ;) Alles Gute!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Melanie, oh, vielen Dank! Das ist aber ein schönes Kompliment. Über "swoon-worthy" freu ich mich besonders :) Total schön zu lesen, dass unsere Vorstellungen (minimalistisch, elegant, persönlich) tatsächlich so gut rübergekommen sind.

      Nadine als Fotografin kann ich dir voll und ganz empfehlen. Gerade, wenn man auch selbst fotografiert so wie du und da ein bissl ansprüchig ist ;) Sie hat es so perfekt gemacht und ich würde an fast allem sparen, aber nicht am Fotografen. Das sind einfach die Erinnerungen, die bleiben...

      Das Weingut von Winning ist auch ganz große Klasse. So locker und gemütlich, mit ganz viel Urlaubsstimmung, aber trotzdem edel.

      Und so eine Hochzeit kommt manchmal schneller, als man denkt ;)

      Löschen
  53. Liebe Vera,
    auch von mir die allerallerherzlichstenHochzeitswünsche. Tolle Bilder! Ich wünsche euch viel Glück!!!!

    glg Nicole

    AntwortenLöschen
  54. Einfach nur super schön und stilvoll! Ganz wunderbare Impressionen! Dicken Knutscher!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rahel, meine Liebe! Freut mich, dass du es magst. 1000 Dank und Hugs & Kisses!

      Löschen
  55. Herzlichen Glückwunsch! Möge die Ehe so traumhaft werden wie die Feier! ;-)
    Liebe Grüße,
    Simone G. aus B. / Ger.

    AntwortenLöschen
  56. liebe vera, ich wünsche euch von herzen alles alles liebe und gute!!! und danke dir, dass du diesen schönen tag mit uns geteilt hast. liebste grüße!

    AntwortenLöschen
  57. Ich wünsche Dir alles Gute und viele schöne Ehejahre. Du und Männchen scheint ja genau richtig zusammen zu passen, so wie ich das die ganze Zeit über mitverfolgt habe ;-). Spass muss auch immer dabei sein, ohne Humor ist das Leben langweilig.

    PS. Ich habe mal ganz in Deiner Nähe gewohnt, in Ludwigshafen, bin aber jetzt wieder zurück in meine Heimat Norddeutschland und wohne jetzt im schönen Osnabrück.

    Liebe Grüße,
    Mimi

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Vera,

    ich musste gerade ein klitzekleines bißchen heulen - wuuunderschön, alles! Du bist eine wunderschöne Braut, dein Kleid ist ein Traum, (1,2 und 4 sind aber auch toll, ok, Nr. 2 wäre nicht ganz meins gewesen), die Ringe sind so perfekt schlicht, die Deko passt 100% und vor allem scheint es ein ganz fabelhaftes Fest gewesen zu sein! Das freut mich sehr für euch und ich wünsche euch das Allerbeste für's Eheleben, das wohl eine wohlgemute Sache sein wird!
    Herzlichst,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  59. Herzlichen Glückwunsch euch beiden <3 superschöne Fotos und die Location kenne ich nur zu gut ;-) beste Wahl!

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Vera,

    Herzlichen Glückwunsch zu Eurer Hochzeit und nur das allerbeste für Eure weitere gemeinsame Zukunft! Traumhaft hast Du ausgesehen! Da möchte man glatt noch einmal heiraten!! Vielen lieben Dank, daß Du uns all die schönen Bilder gezeigt hast!

    Ich habe zwar schon lange nichts mehr geschrieben, verfolge aber immer alle Deine Posts schon seit Jahren.

    Alles, alles Liebe Euch!!

    AntwortenLöschen
  61. Auch hier nochmal alles alles Gute zu eurer Hochzeit liebe Vera.
    Toll, dass du sonst immer die Zügel in der Hand hast und sie hier einfach mal locker lässt und euren Tag genießt. Die Fotos sind wirklich toll geworden und ihr seht super glücklich aus :D.

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Vera, ich hab euch ja schon alles Gute gewünscht :) Danke, dass du uns ein bisschen teilhaben lässt, ich bin ganz fasziniert - 4 Hochzeitskleider? Das ist Luxus :D Eure Ringe sind auch super schön.
    Mal wieder lustig geschrieben, so wie wir es alle gern lesen und die Fotos sind wirklich klasse. Großes Lob an Nadine und kannst dich wirklich glücklich schätzen, dass ihr so gut befreundet seid ;)

    AntwortenLöschen
  63. Ich muss es einfach nochmal sagen, liebe Vera... auch wenn ich mich wiederholt wiederhole ;)
    Awww... einfach nur schön... das Kleid, der Strauss, die Location, die minimalistische Deko, die Fotos, ihr beide, die Schuhe - einfach perfekt! Genau so wäre auch meine Traumhochzeit. Naja, bis auf die Torte, da würde ich wahrscheinlich etwas mehr Arbeit/Zeit investieren ;)
    Das "Drama" mit dem Kleid kann ich übrigens sowas von nachvollziehen und ich finde du hast in der Hinsicht alles richtig gemacht. Das Kleid muss einfach perfekt sein, damit man sich wohlfühlt.

    Klingt jetzt vielleicht doof, aber ich hatte schon bei deinem Rotkäppchen Post so eine Vorahnung, dass da eine Hochzeit eventuell ansteht. Wollte aber nicht nachfragen, weil ich es selbst irgendwie blöd gefunden hätte, solche Fragen ignorieren zu müssen oder Ausreden erfinden. Dachte wenn es so ist, wirst du es schon irgendwann erzählen wenn du es möchtest. Man muss ja auch nicht alles mit der Blogwelt teilen.

    Herzlichen Glückwunsch nochmal und alles Gute euch beiden.
    xo.mareen

    PS: Nadine hat wirklich mega tolle Fotos gemacht :)

    AntwortenLöschen
  64. Eine Traumhochzeit! Wenn ich nicht schon glücklich verheiratet ware, würde ich es mir noch mal überlegen und genauso heiraten. Wünsche euch ganz viel Gluck miteinander! Als "alter Eheknochen" kann ich euch empfehlen, das Glück in sich selbst zu suchen und den anderen nicht dafür verantwortlich zu machen. Dann klappt das. Ihr seht sehr glücklich aus. LG Undine

    AntwortenLöschen
  65. Alles Gute zur Hochzeit und natürlich für all die kommenden Jahre! Eine tolle Hochzeit, nicht so pompös, schön schlicht, gefällt mir! Wir haben sogar noch schlichter geheiratet :-) Eure Location war wirklich optimal gewählt! Ist ja quasi ums Eck, muss ich mir mal merken! Kompliment auch an Nadine, wirklich tolle Fotos.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  66. Wow, das Kleid hast Du wirklich perfekt ausgewählt. Du bist eine so außergewöhnliche Frau, da wäre weiß zu einfach. :) Tolle Bilder, auch die Torte sieht umwerfend aus. Alles Gute euch und herzlichen Glückwunsch noch!!

    AntwortenLöschen
  67. Ich wünsche euch alles Gute für eure Ehe!
    Der Beitrag ist super sympathisch geschrieben und die Bilder sind wunderschön.
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  68. Herzlichen Glückwunsch Vera, das sind ja alles traumhafte Fotos. Und Dein Kleid ist soooo schön:-) Hab allerdings noch nie gehört, dass eine Braut so viele Kleider kauft;-))))) Aber was lange währt, wird gut! Die Torte ist auch ein Traum und der Brautstrauß sowieso! Und die Chucks zum Kleid, he es passt wirklich! Einfach genial! Schön, dass Du das alles mit uns teilst!
    Hach jetzt sehe ich erst, Du hast die anderen Kleider ja eingestellt... Alle chic, aber Dein Cinderella-Kleid ist am allerschönsten!
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  69. Herzlichen Glückwunsch natürlich =)

    Dein Kleid *____* Traumhaft! So schlicht, so elegant, so wunderschön! Und die Farbe! Ich bin restlos verliebt! Und hey, trägst du dazu Chucks? Schon sehr geil :D

    Ich wünsche euch alles Gute für die Zukunft und ein tolles Leben gemeinsam <3

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
  70. Wie wundervoll! Das Kleid, die Frisur, die Location, die Blumen, die Deko! Die Hochzeit! Traumhaft. Sehr schön. Meine herzlichsten Glückwünsche und die besten Wünsche für ein langes, gemeinsames Leben.

    AntwortenLöschen
  71. Erstmal die allerherzlichsten Glückwünsche auch von mir!

    Hach, das sind wirklich ganz wunderschöne Bilder! Als ich das Bild mit den Chucks auf Instagram gesehen habe, ist mir richtig das Herz aufgegangen! Sooooo sympathisch! Ich finde das ganz toll, dass die Deko nicht so ausladend war und ihr Euch auf Euren eigenen Stil verlassen habt! Richtig toll! Kann mir vorstellen wie schön der Tag gewesen sein muss! <3

    AntwortenLöschen
  72. So liebe Vera,
    Spät aber doch nun endlich die besten Glückwünsche!
    Ich freu mich, dass du nicht nur ein paar Fotos, nein sogar gleich einen ganzen Post von eurem schönsten Tag zeigst!
    Wäre es nicht so verdammt weit weg, würde ich deine Hochzeit komplett kopieren, mit Location, Fotografin, Deko, einfach alles drum und dran...
    Liebe Grüße,
    eLLy

    AntwortenLöschen
  73. Liebe Vera,
    herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit und alles Liebe und Gute für die Zukunft! Schön, dass Ihr Euch getraut habt und die Bilder sind wirklich der Wahnsinn. Dein Kleid ist ein Traum, kein Wunder, dass es mehrere Anläufe gebraucht hat...
    Lieben Dank für den Einblick in Euren tollen Tag!
    Viele Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  74. Herzlichen Glückwunsch!
    Das sind echt schöne Hochzeitsbilder und ich freue mich so, endlich mal kein Weiß mit Firlefanz und Rosen zu sehen. Kleid und Strauß sind traumhaft!

    AntwortenLöschen
  75. Was soll ich sagen? Traumhaft schöne Location, wunderschöne Torte, toll saht ihr zwei aus und der schönste Brautstrauß überhaupt.
    Aber das wichtigste zum Schluss: herzlichen Glückwunsch zu Eurer Hochzeit, auf dass ihr nie weniger glücklich sein werdet als an Eurem Hochzeitstag! Und nie schlechter ausseht. ; ))
    Viele liebe Grüße! Julika

    AntwortenLöschen
  76. Liebe Vera,
    Herzlichen Glückwunsch! Was für ein cooler Post :-) Ich hab mich teils wirklich kaputt gelacht. So erfrischend anders, eben einfach DU :-) Du hast alles richtig gemacht :-)
    Danke, daß Du uns an Deiner Hochzeit teilhaben lassen hast. Es sieht phantastisch aus...
    ganz liebe Grüße sendet
    Swantje

    AntwortenLöschen
  77. Liebe Vera,
    herzlichen Glückwunsch und alles Gute fürs Eheleben. Ich finde schon, dass es noch mal einen Unterschied macht, ob man einfach nur so zusammenlebt oder verheiratet ist. Vielleicht habe aber auch nur ich das so empfunden. Ich habe ein paar Jährchen Brautpaare (seien wir ehrlich: Bräute) von der gastronomischen (und psychologischen) Seite betreut und muss sagen, ich hab nie verstanden, warum Paare ein solches Theater um jedes Detail veranstalten. Man kann einen solchen Tag nicht in allen Einzelheiten planen, sondern muss auch loslassen können, um als Braut selbst ein bisschen Spaß an der Feier zu haben. Und, ganz ehrlich, am wichtigsten ist sowieso, dass man bei der Partnerwahl auf die Details geachtet hat. Und beim Kleid. Da natürlich auch. :) Ganz liebe Grüße, Conny
    PS: Dein Kleid ist der Hammer! Also das graue. Das eine graue...

    AntwortenLöschen
  78. Superherzlichen Glückwunsch, das sind ganz traumhafte Bilder und Eure Hochzeit hört sich genauso traumhaft an, absolut mein Geschmack :)
    Viel Glück im Hafen der Ehe <3

    Simone

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird nach einer Prüfung auf Spam-Links freigeschaltet.