Donnerstag, 27. Juli 2017 54 Kommentare

Nougat Tonka Eis mit Haselnüssen & Schokoswirl ohne Eismaschine

Werbung* für Diamant Eiszauber*

Bevor wir uns dem Nougat Tonka Eis mit gerösteten Haselnüssen und Schokoswirl widmen, müsst ihr bitte einmal diesen alten Blogpost von mir anschauen. Ziemlich genau 6 Jahre ist das mittlerweile her. Ich hatte den Post fast vergessen, bis eine Mail kam: "Liebe Vera, ich habe gesehen, dass du Eiszauber 2011 schon einmal verwendet hast und zufrieden warst. Kannst du dir vorstellen, noch einmal dein Lieblingseis mit Eiszauber selber zu machen und das Rezept auf dem Blog vorzustellen?"
Und Flashback. Da waren die weitwinkligen Fotos, die ich mit der türkisblauen Panasonic Lumix Point-and-Shoot-Kamera geschossen hatte... Mit dem damals so beliebten Cross-Process-Filter schön auf Vintage bearbeitet. Das rosafarbene Tanktop in Größe 34, das ich mangels anderer Fotountergründe auf den Esstisch in meiner alten Studentenbude gelegt hatte. Die Raufasertapete im Hintergrund. Die Retro-DIY-Eiscremebecher von Amy Moss, einer amerikanischen Bloggerin, die ich 2011 anhimmelte (ihr letzter Post ist von 2015). Die Eiscreme, eher eine kühle Mousse, da ich nur ein Ein-Sterne-Fach im Kühlschrank hatte. Und ohne rosa Speisefarbe ging gar nichts.

Nougat Tonka Eis geröstete Haselnüsse Schokolade ohne Eismaschine

Ich klickte weiter durch die alten Blogposts. Irgendwann saß ich da wie Chevy Chase aka Clark Griswold, als er in der Weihnachtszeit im Schlafanzug auf dem Dachboden hockte, alte Familienvideos anschaute und dabei gerührt ein Tränchen verdrückte. Kinder, wie die Zeit vergeht...
Natürlich ist das aktuelle Eiscreme Rezept mit Tonka, Nougat und gerösteten Haselnüssen viel leckerer als rosa Roseneis. Die Foodfotos sind heute um einiges professioneller und über den unsicheren 0815-Sprech à la "Es ging super einfach und das Ergebnis war wirklich sehr lecker. So kann man also auch ohne Eismaschine tolles Eis zaubern." sind wir dann auch mal hinaus.
Aber löschen oder neu shooten? Kommt nicht in Frage. Gerade diese alten Posts habe ich schrecklich lieb. Im Nachhinein erscheint mir diese Zeit so magic, pastellig, in goldenes Spätsommerlicht getaucht. Paper Straws waren noch neu und haben Herzklopfen bei mir verursacht. Und meine Familie wusste noch gar nichts davon, dass ich regelmäßig Dinge ins Internet stellte. 

Nougat Haselnuss Eiscreme Rezept Tonka Schokoladen Swirl

Es ist allerdings auch so: Heute ist die gute alte Zeit von morgen. Kriegen wir also langsam wieder die Kurve, weg von der Schwelgerei in Soft-Focus-gefilterten Erinnerungen und hin zum Eis. Ineinander verwirbeltes, cremiges Nougateis und Tonkaeis, durchzogen von einem Swirl aus Schokoladensauce und getoppt mit knusprig gerösteten Haselnüssen. Die Gegenwart ist schon sehr in Ordnung.

Haselnuss Nougat Tonka Eis Rezept ohne Eismaschine

Mittlerweile haben wir zwar sowohl einen Tiefkühler als auch eine Eismaschine, aber Diamant Eiszauber ist immer noch am Start. Zwei Gründe: 
Erster Grund - Faulheit. Eismaschine ist nervig, die Teile müssen von Hand gespült werden und dann muss das Kompressorvieh wieder aufs oberste Regal der Vorratskammer gewuchtet werden. Mit Eiszauber schlägt man einfach drei Minuten eine Creme auf, Zutaten nach Wahl dazu, in einer Form einfrieren ohne weiteres Rühren, fertig, cremig.
Eiszauber gibt es übrigens in drei Sorten: für Milch*, für Joghurt* und für Früchte*, so dass jeder sein Lieblingseis damit machen kann.

Diamant Eiszauber Rezept Haselnuss Nougat Tonka Eiscreme

Zweiter Grund - der SWIRL. Macht man nämlich Eiscreme in der Eismaschine, rührt diese ja die ganze Zeit und das Eis wird am Ende einheitlich aussehen  kein Swirl. 
Macht man Eis ohne Eismaschine (und ohne Eiszauber), das man verswirlt und dann ohne weiteres Rühren im Tiefkühler gefrieren lässt, wird es oft nicht cremig oder es bilden sich fiese Kristalle → Swirl, aber nicht lecker. 
Und fertig gefrorene Eissorten miteinander verswirlen und nochmal einfrieren gibt Matschepampe weder Swirl noch lecker.

Nougat Tonka Haselnuss Eiscreme Rezept marmoriert

Hier ist das Rezept für cremiges Nougat Tonka Swirl Eis ohne Eismaschine, mit gerösteten Haselnüssen und Schokoladensauce, für eine ca. 21x11cm große Kastenform:

Zutaten:
350ml Milch
2 großzügig gehäufte EL Nuss-Nougat-Creme
Abrieb einer Tonkabohne, nicht mehr als 1/2 TL
4 EL fertige Schokoladensauce
1 Handvoll Haselnusskerne

Haselnuss Nougat Eis Rezept ohne Eismaschine

1. 350ml kalte Milch in ein großes, hohes Rührgefäß geben.

2. Eine Packung (200g) Diamant Eiszauber für Milch zugeben, erst eine Minute auf niedrigster Stufe verrühren, dann weitere zwei Minuten auf höchster Stufe schlagen. Versuchen, diese Creme nicht ungefroren schon wegzulöffeln.

3. Die Masse halbieren. In die eine Hälfte 2 gut gehäufte Esslöffel Nuss-Nougat-Creme einrühren. Die Tonkabohne mit einer Muskatreibe abreiben und 1/2 Teelöffel in die andere Hälfte einrühren (nicht mehr, ist sehr aromatisch und enthält Coumarin).

4. Von beiden Massen jeweils die Hälfte schlangenlinienförmig in eine Kastenform gießen. 2 EL Schokosauce in feinen Linien darüber träufeln, mit einem Löffelstiel verswirlen. Den Rest der beiden Massen in die Form gießen, die restlichen 2 EL Schokosauce darüberträufeln, wieder verswirlen. 

5. Haselnüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Kurz abkühlen lassen und die Masse damit bestreuen. Alternativ kann man die Haselnüsse auch als ersten Schritt hacken und rösten und in den Nuss-Nougat-Teil der Eismasse einrühren.

6. Mindestens 5 bis 8 Stunden bei minus 18 Grad im Tiefkühler gefrieren. 

Haselnuss Nougat Eis Rezept ohne Eismaschine Tonka Swirl

So dekadent lecker, so unkompliziert und so schick! Mein fotografischer Endgegner Eiscreme ist mit diesen Fotos ja wohl endgültig besiegt. Ach ja, falls euch Tonka nichts sagt, es schmeckt vanillig mit einem leichten Waldmeister-Touch. Auch darüber hatte ich mich 2012 schon ausgelassen. Auf jeden Fall sehr fein zu dieser Haselnuss-Nougat-Geschichte. 
Und 2022? Flashback: Damals, 2017, als ich noch diesen Blog hatte und Dinge ins Internet stellte... Diese Flatlays mit den ach so zufällig verstreuten Zutaten, fotografiert auf diesen damals angesagten Betonuntergründen aus Tapete. Das im Schlafzimmer aufgebaute Fotoset, zwischen Fenster und Bett. Vintage-Tabletts und antike Eisportionierer waren hip und haben Herzklopfen bei mir verursacht. Und ohne mindestens einmal meine Hand ins Bild zu halten, ging gar nichts. 


Dienstag, 25. Juli 2017 20 Kommentare

DIY Hologramm Party Deko: Sektflaschen-Einladung, Party Planer

Was für ein saugemütlicher Tag. Da ich das Wochenende komplett durchgearbeitet habe, habe ich mir heute mal ein bisschen frei genommen... Zeit für Nageltante, Botox, Starbucks und um mein dunkelblaues Kleid von der Reinigung abzuholen, was ich natürlich prompt vergessen habe. Es hat heute dauergeregnet, es war windig und kühl, und das war genau gut so. Ein bisschen frühherbstliche Gemütlichkeit (hähä, ich höre Empörungsschreie), die keine Ansprüche an einen stellt. Caramel Popcorn Frappuccino, Lieblingslederjacke und jetzt mit Laptop und Tee auf dem Bett chillen.

DIY Sektflaschen Einladungen Bottle Party Invitations

Der perfekte Moment, um ein bisschen was von der Festplatte zu verbloggen. Vor einiger Zeit schon hatte ich für meinen Kunden Montana Cans ein Marketing Shooting - damals noch geheim, da es um das neue Hologram Glitter Effect Spray** ging. Mit dem Spray habe ich eine DIY Party Deko im Hologramm Look gestylt, mit kleinen Sektflaschen als Einladungen, einem DIY Party Planer und Hologramm-Holzbesteck. Nun hat Montana Cans endlich die Katze aus dem Sack gelassen und ich kann euch die Bilder zeigen, yeah!

(**Transparenzbla: Für das Marketingshooting wurde ich bezahlt, für diesen Blogbeitrag nicht und die Veröffentlichung steht mir völlig frei. Ich will euch einfach mal was von meiner Arbeit neben dem Blog zeigen. Und Pinterest-Traffic abgreifen.)

DIY Spray Paint Party Decoration Hologram Effect

Nun ist das Shooten von Glitzerdeko harte Arbeit. Echt jetzt. Dieser Hologrammeffekt ist zwar wunderschön, aber fotografisch gesehen eine Zicke. Vielleicht kennt ihr noch diese Hologramm Smiley-Sticker, die es um neunzehnhundertirgendwas mal in Duplo und Hanuta gab? Dann wisst ihr Bescheid.
In echt glitzert und funkelt es wie verrückt, aber kaum richtet man die Kamera darauf, zack, weg. So richtig gut kommt der Effekt in Bewegung raus, dann huschen richtige Regenbögen über die DIY Sektflaschen-Einladungen. Sanftes Tageslicht bringt den Glitzer weniger gut raus, optimal ist Kunstlicht. Und zwar aus einem ganz bestimmten Winkel, denn fünf Grad weiter funkelt schon auf dem Bild schon wieder nix mehr. Aber die Objekte sollen ja auch noch ästhetisch gestylt und angeordnet werden, aaargh...

Behind the Scenes Shooting Montana Cans

Jedenfalls musste ich mit Artificial Light arbeiten. Ihr wisst, wie ich das liebe - NOT. Aber gut, nach 185 Testshots mit Softbox und Beauty Dish hatte ich den einen Winkel gefunden. Oben seht ihr mal ein Behind The Scenes Bild von meinem Shooting. Was den finalen Hologlitzer-Wow-Effekt angeht, war ich so frei, diesen mit Lightroom noch etwas dem realen Erlebnis anzupassen. 

DIY Party Einladungen aus Mini Sektflaschen mit Hologramm Effekt

Erstes Projekt waren DIY Party-Einladungen in Form von Mini-Sektflaschen. Das übliche Pinterest-Ding, dekoriert mit Paper Straw und Lettering-Namensschild (auf der Rückseite stünde im Spiel der Einladungstext, de facto ist da Slipeinlagenwerbung). 
Das Prozedere ist im Prinzip selbsterklärend, einfach die Flaschen mit schwarzer Sprühfarbe grundieren und dann mehrere dünne Schichten Hologramm Effect Spray auftragen. Eine genaue Anleitung findet ihr auf dem Montana Blog.

DIY Party Planer mit Hologramm Effekt Stencil Schriftzug

Projekt Nr. 2 war dieser DIY Party Planer mit aufschabloniertem Lettering. Dazu am besten den gewünschten Schriftzug auf Stencil Papier aufzeichnen, mit einem Skalpell / Teppichmesser ausschneiden, auf den Planer tapen und dann mehrere dünne Schichten sprühen.

DIY Holzbesteck Sprühfarbe Painted Wooden Spoons Hologram

Als drittes haben wir schließlich ein DIY Party Holzbesteck mit glitzernden Hologramm-Griffen. Gerade bei saugfähigen Materialien wie Holz ist es wichtig, diese erst zu grundieren, wie hier mit Montana Gold in Schwarz. Sonst glitzert es nicht so schön. Einfach mit Tape abkleben und die altbekannten dünnen Schichten auftragen.

Montana Cans Hologram Glitter Effect Spray Paint DIY

Und auch, wenn ich während des Shootings dauergeflucht habe: Am Ende des Tages war ich richtig zufrieden mit der Hologramm Party Deko Strecke. 
Ach ja, und eine Info noch: Wie ihr vielleicht wisst, ist Montana Cans ja ursprünglich eher was für harte Jungs, Sprayer und so. Damit diese nicht durch Glitter und rosa Wabenbälle auf den Social Media Kanälen verängstigt werden, hat Montana Cans seine DIY-Geschichten ausgelagert. Noch mehr Werkelprojekte, die ohne Güterwaggons und U-Bahn-Schächte auskommen, findet ihr bei Facebook unter Allspraypainted und bei Instagram unter @allspraypainted. Da wären zum Beispiel DIY Metallic Seifenspender, in der Disco leuchtende Ballerinas und ein stylisher Metallic Sonnenspiegel aus Plastiklöffeln. Ratet, wer's geshootet hat?

Donnerstag, 20. Juli 2017 33 Kommentare

Geschichteter Smoothie Stack Heidelbeer Banane + Thermomix-Rezept

Werbung* für Thermomix®*

Eigentlich sollte man meinen, dass man als verheiratete 33-Jährige, die ihre monatliche Umsatzsteuervoranmeldung und den Kartuschenwechsel ihres Wasserfilters bestens im Griff hat, nicht mehr jeden Trend mitmachen muss. Muss ich aber doch! Weil es Spaß macht. Und weil es neue Impulse liefert, was sicher das Gehirn fit hält. So wie Sudoku. Aber ich schweife ab.
Schuld ist mal wieder Instagram, wo ich vor einiger Zeit Smoothie Stacks (oder besser, #smoothiestacks) entdeckt habe. Das sind geschichtete Smoothies aus mehreren Lagen, mit Ombré-Effekt oder in Regenbogenfarben... Boah, cool. Ab in die Küche. "Komm Thermi, wir zwei machen jetzt mal was total Hippes!"

Smoothie Stack Thermomix Rezept Heidelbeere Banane

Um es gleich klar zu machen, solche geschichteten Smoothie Stacks sind nicht ganz trivial in der Herstellung. Von wegen, einfach drei Smoothies mixen und mit Schwung nacheinander ins Glas gießen... Dann passieren nämlich seltsame Dinge, zum Beispiel drückt sich die unterste Schicht komplett am Glasrand hoch und die folgenden Schichten sieht man von außen gar nicht. 
Aber ich habe recherchiert, rumprobiert und kann euch nun drei Tipps geben, wie man sauber geschichtete Smoothie Stacks hinbekommt. Und das Größte für Frau Überhausfrau: Mein Heidelbeer-Banane-Smoothie-Stack kommt im THERMOMIX®-Magazin* vor! Im aktuellen Heft gibt es nämlich eine Smoothie-Strecke mit vielen Rezepten und Tricks zum Thema und es ist mir eine denkbar große Ehre, dabei sein zu dürfen. Sogar mit Interview. Yasss.

Geschichtete Smoothie Stacks Heidelbeeren Banane Thermomix

Trick Nr. 1: Die Konsistenz der Smoothie-Schichten muss relativ fest sein. Logisch. Das lässt sich gut durch Bananen erzielen, da diese beim Mixen cremig und nicht flüssig werden. Aber nun mag nicht jeder Bananen und immer nur Bananensmoothie ist auch doof. Also was machen wir mit flüssigerem Obst wie Heidelbeeren, Himbeeren, Melone? Richtig, Einfrieren. Die gefrorenen Früchte einfach direkt vor dem Pürieren aus dem TK-Fach nehmen. Tada. Schön fester Smoothie.

Trick Nr. 2: Langsam schichten. Wenn man aus einem halben Meter Höhe mit Schwung die zweite Smoothie-Schicht eingießt, sprengt das natürlich alles weg. Also möglichst nah rangehen beim Eingießen und ganz vorsichtig sein. Bei meinen ersten Smoothie-Stack-Versuchen habe ich das noch mit einer Magensonde gemacht, weil meine Smoothies zu flüssig waren und die kleinste Aufprallwucht alles zerstört hätte.

Trick Nr. 3: Kleine Ergänzung, ist mir noch nachträglich eingefallen: Die zweite und dritte Schicht zuerst am Rand entlang eingießen, um die Konturen zu sichern. Dann erst in der Mitte auffüllen.

Smoothie Stack Rezept Thermomix geschichteter Heidelbeer Smoothie

Smoothie Stack Thermomix Rezept: Geschichteter Heidelbeer-Bananen-Smoothie

Für 1 Portion:
1 Banane 
150g gefrorene TK-Heidelbeeren 
3 TL Ahornsirup 
1,5 TL Bourbon-Vanille-Pulver 
 200g griechischer Joghurt 
Frische Früchte nach Wunsch als Deko 

1. Banane, 150g gefrorene TK-Heidelbeeren, 1 TL Ahornsirup und 1/2 TL Vanillepulver 30 Sekunden / Stufe 8 mixen. So viel von der Mischung in ein großes Glas geben, dass es zu einem Drittel gefüllt ist. 

2. 100g griechischen Joghurt, 1 TL Ahornsirup und 1/2 TL Vanillepulver zur restlichen Smoothiemasse in den Mixtopf geben. 10 Sekunden / Stufe 4 mixen. Vorsichtig so viel von der Mischung ins Glas schichten, dass es nun zu zwei Dritteln gefüllt ist. 

3. Nochmal 100g griechischen Joghurt, 1 TL Ahornsirup und 1/2 TL Vanillepulver in den Mixtopf geben. Wer eine farblose Schicht mag, reinigt den Mixtopf vorher, ansonsten wird sie eben zartrosa, ist auch schön. 10 Sekunden / Stufe 4 mixen. Das Glas damit auffüllen. Mit frischen Früchten toppen.

Das ist nun ein Thermomix-Rezept, man kann den Smoothie Stack aber auch mit jedem anderen Mixer zubereiten. Nur Power sollte er haben, ein Pürierstab könnte je nach Leistung bei den gefrorenen Beeren an seine Grenzen kommen... Muss man ausprobieren.

Smoothie Bowl Blaubeere Kokos Pitaya

Nun gibt es neben Smoothie Stacks auch noch einen anderen Instagram-Trend, den ich nicht auslassen konnte: Smoothie Bowls. Okay, die Sache an sich ist alt, aber ich finde, dass sich die Kreativität und Detailverliebtheit in der letzten Zeit nochmal gesteigert haben. Accounts wie @naturally.jo zeigen kunstvollst ausgearbeitete Bowls mit perfekt gefrorenen Früchten, cremigen Konsistenzen, wunderschönen Pastellfarben, Galaxy-Effects... 
Oben seht ihr meinen ersten Versuch, eine Smoothie Bowl mit Heidelbeeren, Pitaya und Kokos. Hm, joa. Zweieinhalb gefrorene Blaubeeren haben immerhin diese erstrebenswerte Tau-Schicht. Da ist noch room for improvement.
Gefrorene Beeren vs. empfindliche Zahnhälse ist übrigens die Hölle, aber hey, es sieht gut aus. Wenn ich ein Bild mit Aquarellfarben malen würde, könnte man es gar nicht essen. So immerhin nach 20 Minuten Auftauzeit.

Smoothie Bowl Brombeere Heidelbeere Drachenfrucht

Etwas besser hat es bei dieser Smoothie-Bowl mit gefrorenen Brombeeren, Heidelbeeren und Drachenfrucht geklappt: 
Die Beeren müssen für eine perfekte Frost-Schicht wirklich über Nacht in den Tiefkühler, ein paar Stunden Einfrierzeit reichen nicht. Und dann schnell sein beim Fotografieren. 
Was die cremige Konsistenz angeht, ist der Thermiii (wird ähnlich betont wie Beeebiii) einfach mein bester Partner in Crime. Der bekommt sogar Mangokerne cremig... Habe ich gehört. Von der Freundin der Schwester einer Freundin. Aber trotzdem nicht nachmachen, wenn euch Motor und Messer lieb sind.
Und zum Thema Farben: Pinke oder lilafarbene Smoothies kriegt man ganz gut mit den Früchten selbst oder Açai-Beeren-Pulver hin. Aber habt ihr mal dieses extravagante Blau bei Naturally Jo gesehen? Das ist Schmetterlingserbsenpulver, unglaublicherweise 100% natürlich. Habe ich mir jetzt in Thailand bestellt. Wenn man ein neues Hobby hat, dann richtig, nech? 


Dienstag, 18. Juli 2017 46 Kommentare

Giotto Brownie Tarte / Kuchen mit Frangelico & Marshmallow Creme

Am Samstag hat unser guter Freund, Trauzeuge und Schöpfer geheiratet - Schöpfer übrigens deswegen, weil er unsere Paarbildung damals im Studium erfolgreich herbeigeführt hat. Natürlich wollten wir ihm und seiner Frau angemessen huldigen. Dazu haben wir 6 Liter Maracujaschnaps gebraut, nach einem bewährten Handballerinnenrezept... Und eine Giotto Brownie Tarte mit extra viel Schokolade, Frangelico Haselnusslikör und Marshmallow Creme gebacken. 

Giotto Brownie Tarte mit Frangelico Haselnuss Likör und Marshmallow Creme

Bis feststand, dass es eine Giotto Brownie Tarte werden sollte, habe ich ewig rumüberlegt. Der Kuchen sollte nämlich gut zu transportieren sein, unempfindlich gegen Hitze, aber trotzdem köstlich und bitte absolut hübsch anzuschauen auf dem Hochzeitsbuffet.
Denn mal ehrlich, was gibt es für eine größere Schmach, als wenn man zu einem Buffet einen Kuchen mitbringt und dieser bleibt liegen? Stellt euch das mal vor: Alle anderen Torten sind weggeputzt, nur vom eigenen Werk liegt noch mehr als die Hälfte auf der Platte. Eine einsame Fliege lässt sich darauf nieder. Man packt die Reste notdürftig zurück in die Springform, Frischhaltefolie wieder drauf, ab in den Kofferraum damit und nichts wie nach Hause... Während Septa Unella im Hintergrund mit scharfer Stimme: "Schande! Schande! Schande!" zischt (Game of Thrones-Fans nicken wissend). Das galt es um jeden Preis zu vermeiden.

Giotto Kuchen Brownie Tarte mit Frangelico und Marshmallow Creme

Und Hallelujah, es hat funktioniert. Die Giotto Tarte mit Frangelico und Marshmallow-Creme war sogar als Allererstes weg. Okay, ich hatte selbst ein nicht gerade kleines Stück davon, aber der Rest wurde von echten, fremden Menschen gegessen und geliebt. Wäre ja sonst auch ne Taktik, einfach den eigenen Kram selbst weginhalieren...
Der Trick scheint mir jedenfalls zu sein: Menschen sind gierig, oberflächlich und faul. Kauf-Süßigkeiten wie Giotto, Schokoriegel, Schaumküsse oder Gummitiere sprechen Kindheitsgelüste an. Dies, gespielt mit der Schokoladenkarte und mit starken optischen Kontrasten / klarer Farbgebung (kein Mauschel-Beige), sollte den gewünschten Effekt erreichen. Den Kuchen am besten auch gleich anschneiden, um Hemmungen aus dem Weg zu räumen. 
Schöner als der Giotto-Kuchen war eigentlich nur noch meine flüssige, elegante und perfekt lesbare Handschrift in der Planungsphase. Handlettering vom Feinsten. 
Daneben immerhin ein Schnappschuss der angeschnittenen Tarte. Der einzige - ich konnte das Ding ja schlecht am Samstagmorgen vor der Hochzeit zerlegen und völlig vermatscht anbringen. Aber da wir sowieso für die Hochzeitsfotos zuständig waren, konnten wir auf der Feier noch schnell mein Stückchen fotografieren. 

Giotto Brownie Haselnuss Pie Tarte Kuchen mit Marshmallow Creme

Rezept für eine Giotto Brownie Tarte mit Frangelico-Haselnusslikör und Marshmallow Creme, 24cm-Form:

Mürbeteig-Boden:
200g Mehl
20g Kakaopulver
20g Zucker
1 Pack Vanillezucker
125g Butter
2 EL Frangelico Likör

Brownie-Füllung:
100g Zartbitter-Schokolade
100g Vollmilch-Schokolade
150g Butter
4 Eier
100g Zucker
75g brauner Zucker
5 Tropfen Nuss-Nougat-Aroma
50g Kakaopulver
150 ml Sahne
50 ml Frangelico Likör

Marshmallow-Creme:
150g feiner Backzucker
2 Eiweiß (große Eier verwenden, am besten Größe L, sonst 3 kleine)
1/2 gestrichener TL Natron

Deko:
50g Zartbitterschokolade
1 EL Kokosöl
20 Giotto

Giotto Tarte mit Marshmallow Creme und Schokolade

1. Eine 24cm-Springform fetten und in den Kühlschrank stellen.

2. 200g Mehl, 20g Kakaopulver, 20g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 125g Butter und 2 EL Frangelico Likör in eine Schüssel geben. Zu einem glatten Teig verkneten. In die Springform drücken und einen ca. 3cm hohen Rand hochziehen. Wieder in den Kühlschrank stellen.

3. 100g  Zartbitter-Schokolade, 100g Vollmilch-Schokolade und 150g Butter über dem Wasserbad unter Rühren in einem Topf schmelzen. Zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen.

4. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

5. 4 Eier, 100g Zucker und 75g braunen Zucker auf höchster Stufe gute 5 Minuten zu einer cremigen Masse aufschlagen. 

6. Auf niedriger Stufe weiterrühren, dabei langsam die Schoko-Butter-Masse zur Eiermasse gießen. Nacheinander unter Rühren auch die 5 Tropfen Nuss-Nougat-Aroma, 50g Kakaopulver, 150ml Sahne und 50ml Frangelico Likör dazugeben. 

7. Die Brownie-Masse in die mit Mürbeteig ausgekleidete Springform gießen und ca. 45 Minuten backen.  Danach in der Form gut auskühlen lassen. Die Masse geht hoch wie ein Soufflé, fällt aber beim Abkühlen wieder zusammen. 

8. Wenn die Brownie-Tarte abgekühlt ist, die Marshmallow-Creme zubereiten: Wasser in einem Topf zum Sieden bringen (nicht blubbernd kochen). Eine Metallschüssel oder einen kleineren Topf so hineinstellen, dass der Boden das siedende Wasser berührt. 150g feinen Backzucker im Mixer mit der Pulse-Funktion etwas mahlen (nicht zu Puderzucker, gerade so, dass er sich besser löst und die Creme nicht knirscht). Den gemahlenen Zucker sowie die 2 großen Eiweiße und 1/2 TL Natron in die Schüssel geben. Mit dem Handrührgerät sofort auf höchster Stufe 10 Minuten zu einer festen, fluffigen Masse aufschlagen. Sofort auf der ausgekühlten Tarte verteilen und 20 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.**

9. Zum Schluss 50g Schokolade zusammen mit 1 EL Kokosöl über dem Wasserbad schmelzen und in feinen Linien über die Marshmallowcreme gießen. Mit Giottos toppen.

**Noch ein paar Tipps zur Marshmallow-Creme, da die Frage bei Instagram kam: Die Konsistenz muss wie steif geschlagene Sahne oder rohe Baisermasse werden. Streichbar und cremig, aber relativ fest und sie sollte Spitzen ziehen.
Hat man Zucker und Eiweiß in die heiße Schüssel gegeben, sofort rühren, damit das Ei nicht unkontrolliert gerinnt. Es ist wichtig, die Masse während des Schlagens wirklich zu erhitzen, damit sie nicht mehr roh ist und fest wird. Und man braucht durchaus 10 Minuten, damit die Masse die richtige Konsistenz bekommt. 

Giotto Tarte Rezept Brownie Kuchen Frangelico Marshmallow

Dieser Frangelico Haselnuss-Schnaps ist sehr nett zu besitzen, kauft den ruhig und lasst ihn nach Möglichkeit nicht weg. Den könnte ich mir jeden Morgen übers Müsli kippen.
Nuss-Nougat-Aromatropfen habt ihr wahrscheinlich nicht da, es sei denn, ihr versucht euren Magermilchjoghurt auch gerade kaloriensparend mit Flavdrops aufzupimpen. Entweder ihr bestellt sie, nehmt stattdessen einen EL Haselnuss-Sirup bzw. Nutella (was aber nicht den gleichen durchschlagenden Effekt hat) oder lasst sie einfach weg.
Dass fast niemand etwas von unserem selbstgebrauten Maracujaschnaps getrunken hat, ist übrigens nur logisch und überhaupt keine Schande. Auf den Etiketten stand nämlich ungefähr Folgendes: "Dr. S. kleiner Maracujasaft - von führenden Kinder- und Jugendpsychiatern empfohlen - ideal zum Entsäuern und Entschlacken - 100% laktosefrei, 100% glutenfrei, 100% Bio, 100% genfrei". Ist mir schon klar, dass das keiner will...

Mittwoch, 12. Juli 2017 18 Kommentare

Picknickrezepte: Géramont-Melone-Schinken-Burger, Erdbeerspiesse

Werbung* für Géramont*

Bonjour, bonjour... Oder wie Dave, der Foodtruck-Chef unseres Hotels auf Mauritius, immer zu singen pflegte: "Saluuut, ça vaaa?" Heute darf ich euch wieder mit französischem Lebensgefühl besprühen und euch zwei Rezeptideen für mehr Savoir-vivre im Alltag vorstellen.
Vielleicht habt ihr ja schon in meiner Kolumne für Géramont* gelesen, dass ich dafür bin, viel mehr Picknick in den Alltag zu integrieren. Und zwar ganz ohne Chichi. Die Wimpelketten lassen wir daheim, den kiloschweren Picknickkorb mit Porzellangeschirr und Weinthermometer überlassen wir den Engländern. Wir hauen einfach an einem ganz normalen Dienstag zum spontanen Abendessen  ans Neckarufer ab. Dafür packe ich meinen Shopper und nehme mit: Schnelle Burger mit Géramont, Cantaloupe-Melone, luftgetrocknetem Schinken und Honigdressing im Körnerbrötchen sowie Erdbeer-Madeleine-Géramont-Spieße als Nachtisch.

Picknick Rezepte: Burger mit Melone, Schinken, Géramont und Erdbeerspiesse

Diese Picknickrezepte sind fast schneller zubereitet als getippt. Nehmt die Géramont-Melonen-Burger und die Erdbeerspieße mit, wohin immer ihr möchtet: zur Mittagspause in den Stadtpark, zum Picknick an den See, ein Zimmer weiter ins Home Office, in die Regionalbahn nach Böhl-Iggelheim... Jeder Futtermoment hat das Zeug zum Genussmoment.
Besonders gut internalisiert haben das tatsächlich die Franzosen. Ich denke da an einen verbeulten Peugeot, der im Sommer 1998 auf dem Standstreifen der Rhônetal-Autobahn geparkt wurde. Die Kofferraumklappe stand auf, davor war ein Klapptisch aufgebaut und Maman war gerade dabei, das Menu für den Nachwuchs anzurichten. Immerhin korrekt mit aufgestelltem Warndreieck. Ein Paradebeispiel für die erfolgreiche, wenn auch recht radikale Picknickisierung des Alltags.

Picknick Rezept schneller Burger mit Géramont, Melone und rohem Schinken

Seinen Alltag spontan picknickisiert hat übrigens auch der Hund, der sich während des Shootings an meinen Madeleines bedient hat. Fand ich in dem Moment gar nicht mal so magnifique und habe das sein Frauchen auch deutlich wissen lassen.
Der Titel für die versiertesten Picknicker geht aber noch vor den Franzosen und den Hunden an die Mücken, die während des Shootings ihren Genussmoment an meinen Knöcheln hatten. Danach schwoll mein Bein elefantös an und ich konnte mehrere Tage kaum laufen. Erysipel, Lymphödem, bakterielle Superinfektion. Wäääh!

Schnelles Burger Rezept mit Cantaloupe Melone, Schinken, Géramont

Das ist jetzt zwar nicht ganz der perfekte Moment, um zu den Rezepten überzuleiten… Aber was soll’s, ihr packt das. Für 4 schnelle Burger mit Géramont, Cantaloupe-Melone und rohem Schinken braucht man: 

4 Roggenbrötchen (oder andere Brötchen, ich hatte am Shootingtag nur Chiabrötchen bekommen)
4 EL weißen Balsamico-Essig
1 EL flüssigen Honig
4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
2 Handvoll Rucola
1 halbe reife Cantaloupe-Melone
1 Packung Géramont Classic (200g)
4 Scheiben luftgetrockneten Schinken

Burger Rezept mit Cantaloupe Melone, rohem Schinken, Weichkäse, Honig

Und so einfach werden die Melonen-Schinken-Géramont-Burger zubereitet:

1. Brötchen halbieren.

2. Essig, Honig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Dressing innen auf allen Brötchenhälften verteilen. 

3. Rucola waschen, auf die 4 unteren Hälften legen.

4. Melone halbieren, entkernen, schälen, in Stücke schneiden. Auf den Rucola legen.

5. Géramont in Scheiben schneiden. Auf die Melone legen.

6. Schinken drauf, obere Brötchenhälfte drauf - et voilà!

Cremiger Géramont, süße Melone, herzhafter Schinken, knuspriges Brötchen, ein wenig Säure... Ihr wisst ja, was ich immer predige. 
Für diese Kombi ist Géramont einfach der ideale Käse, weil sein milder Geschmack den salzigen Schinken perfekt ausbalanciert. Außerdem riecht eure Tasche selbst vollgepackt mit Géramont immer noch wie eine frische Blumenwiese. Nicht ganz uninteressant, wenn man sich den Alltagsmoment "Business-Girl schlägt auf einer Bank im Frankfurter Stadtpark elegant die Beine übereinander und holt diesen Burger aus der Designertasche" vorstellt.

Erdbeerspiess mit Madeleines und Géramont Rezept

Zum Nachtisch empfiehlt euch Monsieur Le Chien (aka der gefräßige Hund) diese raffinierten Erdbeerspieße mit Géramont und Madeleines. Madeleines sind ein klassisches französisches Süßgebäck, das man fertig in vielen Supermärkten kaufen kann. Natürlich könnt ihr sie auch selbst backen, gerne nach meinem Lieblings-Madeleine-Rezept. Dann gewinnt ihr zwar keinen Geschwindigkeitspreis mehr, aber es ist noch einen Tick leckerer...

Nachtisch für Picknick Erdbeer Spiesse mit Madeleines und Käse

Pro Géramont-Erdbeer-Madeleine-Spieß braucht man:

2 schöne, reife Erdbeeren
1 Madeleine
1 Scheibe Géramont Classic

1. Erdbeeren waschen.

2. Madeleine mit einem scharfen Messer quer halbieren.

3. Eine Erdbeere, eine Madeleine-Hälfte, den Käse, die zweite Madeleine-Hälfte und die zweite Erdbeere aufspießen. 

Géramont funktioniert wirklich gut mit süßem Obst, probiert das mal! 

Picknick am See Rezepte Burger mit Melone und Erdbeerspiesse

Weitere Ideen und Rezepte* für spontane Picknickmomente und mehr Savoir-vivre im Alltag findet ihr auf der Géramont-Website. Insbesondere allen Autobahn-Franzosen und Mücken empfehle ich dringend die Lektüre. Vom Standstreifen als gemütlichem Plätzchen und meinen Beinen als leckerem Snack steht da nämlich nix! Der Hund hat sich dagegen gar nicht mal so blöd angestellt. Madeleines am Neckarufer sind ja durchaus meine Rede...

Montag, 10. Juli 2017 20 Kommentare

Hasselback Kartoffeln mit Prosciutto di San Daniele & Grana Padano

Werbung* für Prosciutto di San Daniele* und Grana Padano*

Irgendwann bringt mich meine Gier noch um. Letztens stand ich in der Küche, schnitt rohe Kartoffeln ein und steckte Käsescheiben in die Spalten. Es sollte Hasselback Kartoffeln geben - knusprig gebackene Fächerkartoffeln, gefüllt mit Prosciutto di San Daniele und Grana Padano, veredelt mit Trüffelöl, Meersalzflocken und Rosmarin. 
Die Grana-Padano-Scheiben sind öfter mal zerbröselt. Schade aber auch, da musste ich sie leider aufessen... Huch, schon wieder. Ganz schön bröckelig, dieser Grana Padano. Man muss so ein Scheibchen nur mal ein bisschen kräftiger in die Kartoffel rammen und schon... Oh, kaputt. Wie ungeschickt! Irgendwann war das Grana-Padano-Stück aufgebraucht und es waren gerade mal zweieinhalb Kartoffeln bestückt. Dafür hatte ich eine gute Portion rohen Kartoffelsaft intus. Mir war schlecht. Ach ja, war da nicht was?

Hasselback Kartoffeln Hasselback Potatoes Rezept

Also schnell Google befragt, ob ich sterben muss. Google meinte, nein. Google hatte Recht. Nach der Backzeit war schon wieder alles gut, so dass eine der Hasselback Potatoes sofort verspeist wurde. Die war nämlich aus unerfindlichen Gründen auseinandergebrochen, schade aber auch! Kurz und gut, dies ist ein ausgesprochen köstliches Rezept. Vorausgesetzt, man gart die Kartoffeln.

Hasselback Kartoffeln mit Grana Padano und Prosciutto di San Daniele

Hauptverantwortlich für die knusprig-aromatischen Hasselback Kartoffeln sind die Stars dieses Blogposts, der Prosciutto di San Daniele und der Grana Padano. Die beiden sind schon lange gute Freunde von mir, ohne, dass ich je viel darüber nachgedacht hätte. Dieser leicht salzige, nussig-würzige Hartkäse, in der Konsistenz mürbe-bröselig, und dieser zarte, süßliche Rohschinken, der auf der Zunge zergeht... Wie könnte man sie nicht lieben? 
Aber erst durch die Zusammenarbeit mit den beiden Konsortien (ja, es gibt einen eigenen Rat der Weisen zur Qualitätssicherung und Kontrolle) habe ich erfahren, was eigentlich hinter diesen Produkten steckt. Sorgfältiges, traditionelles Handwerk vieler Spezialisten, über Monate hinweg - und ich stopfe mir das mal eben aus dem Kühlschrank in den Mund. 

Grana Padano Rezept: Hasselback Kartoffeln Fächerkartoffeln

Grana Padano und Prosciutto di San Daniele bekamen 1996 mit als erste Erzeugnisse das Gütesiegel "g.U.", eine geschützte Ursprungsbezeichnung der Europäischen Union. Das bedeutet, dass die Produkte aus einer streng definierten geografischen Region kommen und dort nach regional typischen Verarbeitungstechniken hergestellt werden. 
Der Grana Padano wird zum Beispiel immer noch so hergestellt, wie es die Benediktinermönche der Po-Ebene (dämliche Flachwitze verkneifen wir uns jetzt mal, das ist ein ernsthaftes Thema) schon im Mittelalter taten: Gerinnung in großen Kupferkesseln, neunmonatige Reifung und Qualitätskontrolle mit einem kleinen Hammer und einer Nadel. Nur wenn alles passt, bekommt der Käse das Brandzeichen, das man angeschnitten auf dem Foto oben sieht. Der gesamte Laib wird mit einem punktierten Rauten-Logo versehen, an dem man Grana Padano auch dann erkennt, wenn er in Stücke geschnitten verkauft wird. 
Und das Beste: Man kann sich sogar healthy fühlen, wenn man sich eine Portion gönnt. 60g Grana Padano haben so viel Calcium wie ein Liter Milch, minus die Laktose, weil diese beim langen Reifungsprozess verschwindet. Auch sonst ist er zuckerfrei, eine Proteinbombe und reich an den Vitaminen A und B12.


Prosciutto di San Daniele Rezept Hasselback Kartoffeln Fächerkartoffeln

Der Prosciutto di San Daniele darf nur in San Daniele del Friuli reifen, dem Auenland Italiens: Die salzige Brise der Adria trifft auf die frische Bergluft der Alpen, ein Fluss mit dem klingenden Namen Tagliamento schlängelt sich durch sanfte Moränenhügel, schinkenfarbige Schmetterlinge tanzen in der Sonne... 
Zur Produktion werden ausschließlich handverlesene Keulen von Schweinen verwendet, die in Italien geboren und aufgewachsen sind - und etwas Meersalz. Das war's. Frühestens nach 13 Monaten Reifung und einer strikten Qualitätskontrolle gibt es auch hier das Brandzeichen. Da geht man doch gleich mit einer ganz neuen Ehrfurcht an den Kühlschrank!


Hasselback Kartoffeln Fächerkartoffeln Rezept

Oder an die Hasselback Kartoffel, um die Kurve zum Rezept zu kriegen. Der Grana Padano darf gerne schmelzen, der Prosciutto di San Daniele sollte aber unbedingt roh bleiben und erst am Schluss in die gebackenen Kartoffeln gepackt werden. So schmeckt er am besten.

Rezept für 8 Hasselback Kartoffeln mit Prosciutto di San Daniele, Grana Padano, Trüffelöl, Rosmarin & Meersalz:

8 mittelgroße, längliche, festkochende Kartoffeln
1 Stück (ca. 300g) Grana Padano (nicht so viel naschen, dann reicht das auch)
2 Knoblauchzehen
2 Zweige frischer Rosmarin
50ml Trüffelöl 
1 Prise Meersalz
8 Scheiben Prosciutto di San Daniele

weiterer frischer Rosmarin und Meersalzflocken als Garnitur

1. Kartoffeln waschen und trocknen, nicht schälen. Um die Kartoffeln ein- aber nicht durchzuschneiden, gibt es einen Trick: Kartoffel zwischen die Stiele von zwei Kochlöffeln legen und mit einem kleinen, scharfen Messer dicht an dicht einschneiden (ca. 3mm dicke Scheiben). Die Kochlöffel verhindern, dass das Messer ganz durchgeht.

2. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. 

3. Grana Padano in dünne Scheiben schneiden und diese in jede zweite bis dritte Spalte der Kartoffeln stecken. 

4. Kartoffeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen.

5. Knoblauch schälen und pressen. Rosmarin fein hacken. Mit dem Trüffelöl und dem Meersalz vermischen. Die Kartoffeln mit der Mischung einpinseln, sie soll auch in die Spalten laufen.

6. Für mindestens 45 Minuten je nach Kartoffelgröße, gern auch länger, auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

7. Die fertig gebackenen Kartoffeln etwas auskühlen lassen. Pro Kartoffel eine Scheibe rohen Prosciutto di San Daniele zerteilen und in die Fächer stecken.

8. Mit frischem Rosmarin und Meersalzflocken nach Belieben servieren.

Hasselback Potatoes Hasselback Kartoffeln Rezept

Extratipp Nr. 1: Mit Süßkartoffeln und Zucchini funktioniert das Hasselback-Prinzip auch ganz hervorragend. Mehr Infos und Rezepte findet ihr ansonsten auch auf https://www.granapadano.it* und http://www.prosciuttosandaniele.it*.

Extratipp Nr. 2: Immer kontrollieren, ob die Speicherkarte die Fotos nach dem Shooting auch wirklich am Rechner anzeigt. Bestenfalls, bevor man seine Models aufisst. Meine Karte hat sich nämlich tot gestellt und ich konnte alles nochmal backen, fotografieren und essen. Und bleibt mir jetzt bloß wech mit: "Schade aber auch!" ;)



Dienstag, 4. Juli 2017 42 Kommentare

Orange Cashew Bars: Orangen-Müsli-Schnitten & Delinero Relaunch

Werbung* für Delinero*

Bei diesen Orangenschnitten werde ich immer an Fynn-Sören und seine Mutter denken müssen. Okay, eigentlich weiß ich nicht, wie das Kind hieß, es sah aber ganz nach Fynn-Sören aus.
Folgende Geschichte: Die Orangen-Müsli-Schnitten waren im ersten Anlauf misslungen. Vor dem Backen befand sich die Müslikruste noch ordnungsgemäß unter der Orangencreme, nach dem Backen schwamm sie frecherweise darauf herum. Kurz hatte ich überlegt, euch das Rezept als "Magic Upside Down Orange Cashew Bars" anzudrehen, aber... nein. Also mussten neue Zutaten her.

Orange Bars, Orangen Müsli Schnitten Rezept

Vor mir an der Kasse im Biomarkt war Fynn-Sören, in vegane Hanf-Windeln gewickelt und mithilfe eines nachhaltigen Tragetuchs herznah an seiner Mutter befestigt. So weit, so normal an diesem Ort. Das Skurrile war auch nicht Fynn-Sören, sondern seine Mutter. Seine tanzende Mutter. Der demonstrativ angstfreie Eurythmie-Tanz war sicher essentiell, um bei ihrem voll einzigartigen Kind Urvertrauen und Hochbegabung anzulegen. Aber kennt ihr das, wenn neben einem jemand sitzt und ständig mit dem Bein wippt? Und einen dabei ständig anwippt? Es. Nervt. Ich schwankte zwischen a) mich bei der Dame zu entschuldigen, dass ich ihr im Weg stand und b) die beiden mit einem Beutel Waschnüsse ruhigzustellen. 
Dann ging ich zum Obst-und-Gemüse-Zupp, um fototaugliche Orangen zu kaufen. Ratet, wer vor mir in der Schlange... Nein, nicht stand.
Zu guter Letzt kam mir in unserem Innenhof unser Hausverrückter entgegen, griff nach meiner Tüte mit den Orangen und fragte: "Was isn des?" Ich so: "Oraaasche." Alla gut, fand er logisch. Schnell in die Wohnung, Tür zu, zweimal abschließen. Mein Bedarf an Menschenkontakt für den Tag war gedeckt.

Gesunde Orangen Müslischnitten, Orange Bars Rezept

Dafür sind die Orangen-Müsli-Schnitten beim zweiten Versuch einwandfrei gelungen. Ein knuspriger Boden aus Orangen-Cashew-Granola, leitliniengerecht UNTER einer erfrischenden, fruchtigen Orangencreme platziert. Man muss die Müslikruste nämlich vorbacken. Dazu gleich mehr im Rezept.

Orangenschnitten mit Primrose's Kitchen Orange Cashew Granola

Das Orangen-Cashew-Granola* von Primrose's Kitchen, das ich für die Orange Bars verwendet habe, ist von Delinero - der Online-Lebensmittelversand, wo es die hippen und schön verpackten Spezialitäten aus ganz Europa gibt. 

Delinero Relaunch

Vielleicht habt ihr noch das alte, grüne Design vor Augen? Delinero hat einen umfassenden Relaunch hinter sich mit einem moderneren, aufgeräumten Look, hochwertigen Foodfotos und einem neuen Inspirations-Bereich mit Hintergrundstories, Rezepten und Reportagen. Hier könnt ihr euch das neue Design* anschauen. Ich finde es sehr stylish und würde meinen Blog am liebsten auch sofort relaunchen.

Wildcorn Popcorn und Orangen Müsli Schnitten

Das Orangen-Cashew-Granola hatte ich als Genuss-Set* zusammen mit dem Wildcorn Popcorn bekommen. Letzteres kann ungefähr alles: kein Zuckerzusatz, bio, vegan, glutenfrei, laktosefrei, keine Konservierungs- und Geschmacksstoffe, 99 kcal die halbe Packung, fancy Sorten und es sieht auch noch verdammt gut aus. Nur eurythmisch tanzen kann es nicht.
Außerdem war im Set noch ein Mango-Meerrettich-Chutney, das stelle ich mir gut zu Rindfleisch vor. 
Natürlich gibt es das Granola auch einzeln, aber ein kleiner Hinweis am Rande: Das Genuss-Set bekommt man zur Zeit als Relaunch-Spezialangebot und es kostet weniger als das Granola alleine. Popcorn, Chutney und 9 Cent gibt es also praktisch geschenkt dazu. 

Wildcorn Popcorn, Primrose's Kitchen Granola, Orange Cashew Bars

Nun zum Rezept für die Orange Cashew Bars. Die Mengen sind für eine 32 x 22cm große Form und ergeben 24 Orangen-Müslischnitten.

Für die Müslikruste:
300g Orangen-Cashew-Granola (oder Haferflocken, Cashews, Zimt, Datteln... nach Geschmack gemixt)
100g Dinkelmehl
1 Ei
50g Kokosöl

Für die Orangen-Fruchtmasse:
4 ungespritzte Bio-Orangen
8 Eier
280g Birkenzucker**
80ml frisch gepresster Orangensaft
2 EL Dinkelmehl

Nach Belieben Kokosflocken als Deko

Healthy Orange Cashew Bars, gesunde Orangen Schnitten

1. Das Granola im Mixer etwas zerkleinern, bis es die Konsistenz von grobem Sand hat. Alternativ Cashews, Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Kokosflocken, Orangenschale, Zimt, Datteln... mit einem Gesamtgewicht von 300g vermischen und zerkleinern, ganz nach Geschmack. 

2. Die 300g Müslimix mit 100g Dinkelmehl, einem Ei und 50g flüssigem Kokosöl verrühren. In eine mit Backpapier ausgelegte Form geben, gleichmäßig festdrücken und 15 Minuten bei 180 °C Umluft mittlere Schiene vorbacken.

3. In der Zeit 4 Bio-Orangen heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben (nur die äußere Schale, nicht den weißen Teil). Aus einer Orange 80 ml Saft frisch pressen. 8 Eier mit 280g Birkenzucker 5 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. 2 EL Dinkelmehl, Orangenschale und Orangensaft zugeben, verrühren.

4. Die Orangenfüllung auf den noch heißen, fertig vorgebackenen Müsliboden gießen. Weitere 20 bis 25 Minuten bei 180 °C Ober- und Unterhitze mittlere Schiene backen. Auskühlen lassen und eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Nach Wunsch mit Kokosflocken bestreuen und in Rechtecke schneiden. Die Orangen-Müslischnitten halten eine Woche im Kühlschrank und eignen sich perfekt als Frühstück oder Snack.

**Hinweis: Haushaltszucker kann man 1:1 durch Birkenzucker (Xylit) ersetzen, dieser hat bei vergleichbarer Süßkraft 40 Prozent weniger Kalorien, wird insulinunabhängig verstoffwechselt und schont die Zähne (Quelle und weitere Infos: Pharmazeutische Zeitung online). Allerdings ist Birkenzucker auch teurer und kann in großen Mengen abführend wirken (Obergrenze Tagesdosis: ca. 70g). Also nicht das ganze Blech auf einmal futtern.

Gesunde Orangen Cashew Müslischnitten, Orange Bars

Puh, Orange-Sperre überwunden. War gar nicht schlimm und ich mag die Fotos sogar. Die Kokosflocken sind übrigens vor allem dazu da, um die gebräunte Oberseite der Fynn-Sören-Gedenkschnitten zu verstecken. Man kann die braune Schicht aber auch super abziehen, was etwas seltsam klingt, aber wirklich gut funktioniert und sogar Spaß macht. Wie Display-Schutzfolie oder diese Klebestreifen, mit denen Kosmetikproben in Zeitschriften geklebt werden. Herrlich... Und ich lasse mich über rumspinnende Menschen aus. Finde den Fehler.