Samstag, 18. November 2017 23 Kommentare

Tischdeko Weihnachten & DIY Dosen Windlicht in Weiss, Rosa, Kupfer

Werbung* für Cans For Life*

Tischdeko war bisher immer etwas für mich, das nur die anderen haben. Die mit einem Esstisch, der gepflegt im Wohnbereich statt in der Küche steht. Denn warum soll ich bitte Centerpieces aus Weihnachtskugeln, Silbereichen-Arrangements und DIY Dosen-Windlichtern drapieren, wenn von oben grelles Küchenlicht draufbrezelt und 60cm daneben die Spülmaschine läuft? 
Aber jetzt haben wir die Küche ja schön. Gut, die Spülmaschine ist immer noch da - wäre schlimm, wenn nicht - aber der Raum ist insgesamt viel wohnlicher. Und auf einmal rücken weihnachtliche Tisch-Arrangements in den Bereich des Denkbaren.

Tischdeko Weihnachten mit DIY Dosen Windlichtern in Rosegold Rosa Weiss

Fotografiert habe ich die Weihnachts-Tischdeko trotzdem auf meinem Schreibtisch, da ist einfach besseres Licht. Das vergesst ihr aber bitte schnell wieder!
Das Farbschema mit Weiss, Blush (hat mit Rosa absolut nix zu tun) und Kupfer würde jedenfalls perfekt zu unserer neuen Wandfarbe in der Küche passen, einem edlen Leberwurst-Ton. Vielleicht schaffe ich es ja sogar, die Silbereichen-Pflanzen bis Weihnachten durchzubringen. Um die restliche Deko muss ich mir keine Sorgen machen, die ist komplett aus Dosen gewerkelt und damit ziemlich unzerstörbar.

DIY Windlicht Dose bepflanzt Silberblatt Silbereiche Weihnachten Deko

Vor einiger Zeit hatte ich ja schon ein Rezept in der Dose mit Zutaten aus der Dose gebloggt - die Pumpkin Spice Muffins mit Kichererbsen. Dafür waren die deutsche Initiative Lebensmitteldose* und ihr Magazin Made for Food* meine Inspiration.
Auf die Idee mit der Tischdeko aus Dosen hat mich nun der Blog des Projekts Cans for life* gebracht. Cans for life ist ebenfalls eine Organisation, die zeigen will, was Metallverpackungen so alles können. Die Initiative ist aber international ausgerichtet und nicht nur auf Lebensmittel fokussiert. Hier gibt es neben Rezepten* auch coole DIY-Ideen mit Dosen*. Ich finde, das ist eine super Sache: Dosen kosten praktisch nix, man bekommt sie gratis zum Einkauf dazu. Sie sind nachhaltig, stabil, minimalistisch schön und man kann alles Mögliche damit anstellen. DIYs aus Dosen sehen auch nicht so schnell gebastelt aus, weil Metall ja ein ernstzunehmendes Material ist ;)

Dosen DIY Windlicht Stern Platzkarte Tischdeko

Und da ich seit neuestem einen adretten Akkubohrer besitze, konnte ich ganz ohne Männchenbeistand diese schlichten Windlichter aus Dosen herstellen. Das DIY ist praktisch selbsterklärend, ich habe aber trotzdem eine Anleitung mit ein paar Tipps mitgebracht.

Das braucht ihr, um Windlichter aus Dosen selber zu machen:

Selbstklebende Folie
Das Muster eurer Wahl als Ausdruck oder Zeichnung auf Papier
Bleistift
Kugelschreiber
Schere
Lebensmitteldose
Bohrmaschine mit Metallbohrer
Sprühfarbe, zum Beispiel Weiß, Rosa und Kupfer

DIY Dosen Windlicht selber machen basteln

1. Zuerst müsst ihr überlegen, welches Muster ihr in euer Dosen-Windlicht bohren wollt. Bei mir wurde es ein Stern, was auch sonst - aber ich kann mir auch Blätter, Herzen oder Kreise gut vorstellen. Diese Motiv eurer Wahl braucht ihr als Vorlage, einfach ausgedruckt oder aufgemalt auf Papier.
Die Dose sollte ausgespült und abgetrocknet sein, das Etikett entfernt. Etikettenreste bekommt man mit Nagellackentferner gut runter.

2. Die selbstklebende Folie auf einen nicht zu harten Untergrund legen. Zeitschriftenstapel ist perfekt, Schreibtischplatte eher nicht. Auf der Folie das Papier mit dem Motiv platzieren. Das Motiv fest mit einem Kugelschreiber nachfahren, so dass es sich in die darunter liegende Folie drückt.

3. Nun kann man das auf die Folie übertragene Motiv leicht mit der Schere ausschneiden.

4. Diese Schablone auf die Dose kleben.

Dosen Windlicht basteln DIY mit Lebensmitteldose Bohrmaschine

5. Zum Bohren wählt man am besten einen Metallbohrer. Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass es auch mit einem Holzbohrer gut klappt. Diese sind ja vorne spitz und greifen so schneller auf der gewölbten Dosen-Oberfläche. Man kann auch mit verschiedenen Bohrergrößen arbeiten.

6. Schutzbrille und Schutzhandschuhe tragen. Die Dose gut festhalten und entlang der aufgeklebten Schablone Löcher bohren. Dabei durchaus etwas Druck ausüben, aber unbedingt kontrolliert, damit man nicht abrutscht. Wenn das Motiv fertig gebohrt ist, die Schablone abziehen.

7. Die Dose nach Wunsch mit Sprühfarbe lackieren.

8. Ein Teelicht hineinsetzen - fertig ist das Dosen-Windlicht.

Dosen Windlicht mit Lochmuster selber machen basteln DIY

Zum DIY Dosen-Windlicht gibt es auch wieder eine Collage für Pinterest - was bin ich heute wieder selbstlos ;) 
Schön sind übrigens auch unregelmäßig gebohrte Löcher in verschiedenen Größen wie bei der rosa, äh, blushfarbenen Dose. 
Profitipp: Wenn man es ganz perfekt machen will, stellt man die Windlichter ins Dunkle. Kommt so ein bisschen stimmungsvoller als mit dem perfekten Weißabgleich bei Tageslicht fotografiert. 

Tischdeko Weihnachten Weiss Rosa Kupfer Rosegold Dosen
Außer Windlichtern kann man aus Dosen noch andere coole Elemente für eine Tischdeko machen. Das Muffinprinzip kennt ihr ja schon -  einfach Muffins in kleinen Dosen backen, ein Fähnchen mit dem Namen des Gasts reinpieken und fertig ist die Platzkarte.

Weihnachtliche Tischdeko mit Dosen in Kupfer Weiss Rosa Rosegold

Dann sieht es schön aus, wenn man die Dosen mit passendem Kleinkram befüllt. Zu Weihnachten bieten sich farblich passende Kugeln oder Tannenzapfen an, zu anderen Gelegenheiten könnte man zum Beispiel an Beeren, Süßigkeiten oder kleine Ostereier denken.

Tischdeko Weihnachten Kupfer Rosegold Weiss Rosa mit DIY Dosen Windlichtern

Die Dosen kann man in jeder denkbaren Farbe ansprühen, so dass sie in jedes Farbkonzept passen. Sehr schön machen sich Metallic-Farbsprays wie hier Kupfer oder Roségold. Auch als Besteckhalter sind sie praktisch.

Tischdeko Rosegold Weihnachten DIY Dosen Kupfer Weiss

Und schließlich lassen sie sich super bepflanzen. Zu Weihnachten finde ich Dosen mit Silbereiche oder Mini-Nadelbäumen hübsch, ansonsten vielleicht Kräuter wie Schnittlauch oder Basilikum, Sukkulenten, Blüten oder auch mal Gemüse?
Damit habt ihr auf jeden Fall eine preiswerte, stilvolle und leicht herzustellende Tischdeko. Bleibt mehr Budget für dekadente Wurst, Toleranzspielraum für prollige Jogginghosen und Zeit, um die Pailletten vom Dekokissen in gleichsinnig angeordneten Reihen auszurichten. DAS wird ein Weihnachten!



Kommentare :

  1. "ein edlen Leberwurst Ton" - Vera, you made my day!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leberwurst steht neben Macarons ganz oben auf meiner ♥-Liste ;)

      Löschen
    2. Wie ich immer zu pflegen sage: man nehme das beste aus jeder Welt ;-)

      Löschen
  2. So eine süße Idee! Ich muss die nächsten Tage ganz viel frisch aus der Dose kochen.

    Weißt du, was mir auch gut gefallen würde? Wenn der schwarze Stern keine Folien-Vorlage ist, sondern wiederum mit einer Schablone auf die silberne Dose gesprüht wäre.

    Ich bin dann mal einkaufen ...

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das kann ich mir auch gut vorstellen! Dann aber trotzdem mit Leuchtpünktchen-Rand, ne? Wo ist die Sprühfarbe... :D

      Löschen
    2. Definitiv... ein bisschen Loch-Arbeit muss sein! Und schwarze Sprühfarbe ham wa doch noch im Keller. Baby skin ist die Herausforderung ;-)

      Löschen
    3. Aber immer! Senf im Kühlschrank und schwarze Sprühfarbe im Keller. Die absoluten Basisvorräte.

      Löschen
  3. Oh, das sieht echt wunderschön aus! Mal sehen, ob ich es schaffe, das noch nachzumachen bevor es Weihnachten ist. Und - ich glaube, ich muss meiner Teenie-Tochter mal mitteilen, dass ihr neues Zimmer in einem wunderbaren Leberwurst-Ton gestrichen wurde und eingerichtet ist! Hihi... :-))))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da wird deine Tochter sicher hocherfreut sein, gnihihi... Drück dir die Daumen, dass du es noch schaffst. Am besten sagst du deiner Tochter nix zum Thema Leberwurst, dann hilft sie dir vielleicht beim Werkeln ;)

      Löschen
  4. Ich mach das auch...das mit den Pailletten. Wir haben so eine Sofadecke mit einem Paillettenemblem.... ist beim Fernsehen sehr entspannend.
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pailletten ordnen ist die perfekte Fernsehbeschäftigung! Man kann ja nicht ständig was knabbern oder dem Mann am Ohr rumspielen - hab ich früher oft gemacht, mochte er aber nicht, weil es bei spannenden Filmen oder Serien oft schmerzhaft für ihn wurde. Kissen und Decken sind da geduldiger.

      Löschen
  5. Hihi, Leberwurstton. Da gibt es doch auch einen Nagellack ;) Bin ja eingefleischter Fan dieser leckeren Wurst. Hab ja auch schon mal Dosen gesprüht, aber auf die geniale Idee, Löcher zu bohren, bin ich nicht gekommen. Sieht echt super aus. Der Rosa- äh pardon, Blushton gefällt mir sehr. Hättest Du da eine Farbnummer für mich?
    Liebste Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, "eingefleischter Fan" passt aber schön :) Na klar, der Leberwurst... ääh, Blushton nennt sich "Baby Skin" von Montana Cans und hat die Nummer 284458:

      https://www.amazon.de/Montana-Gold-Serie-babyskin-Sprühdose/dp/B004CMSINI

      Löschen
    2. Super. Danke schön!!!

      Löschen
  6. Ich kenne das DIY schon und finde es super, wie einfach sich solchen Dosen umfunktionieren lassen. *-*

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  7. Echt schöne Ideen, sieht so weihnachtlich aus! (Und ich bin schon total in Weihnachtsstimmung :D)
    Mal sehen ob solche Windlicher sich mal auf meinen Tisch verirren ;)

    Liebe Grüße und dir einen schönen Start in die Woche,
    Filiz von www.filizity.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Geht mir genauso... Habe letztens in der Stadt zugeschlagen und Kuschelsocken, Mini-Marshmallows, Tischsets aus weißem Fell, Schokosterne und die 43278ste Tasse gekauft. Jetzt noch die Weihnachtsplaylist reingehauen und das Feeling ist komplett :D Dir auch eine schöne Woche und happy Weihnachtsfeeling!

      Löschen
  8. Huhu,

    mich würde auch die Sprühfarbe interessieren, die so einen schönen rosa-ton hat!

    Liebe Grüße,

    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja, das ist Baby Skin von Montana Cans, Nr. 284458:

      https://www.amazon.de/Montana-Gold-Serie-babyskin-Sprühdose/dp/B004CMSINI

      Ist echt ein sehr schönes Graurosa!

      Löschen
  9. Dosen-Recycling oder -Upcycling find ich zwar toll, aber meins wäre es nicht ^^°.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ist es inzwischen zu rosa :D Auf die Farbe habe ich immer wieder Bock, und dann habe ich mich schwupps daran überfressen....

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird nach einer Prüfung auf Spam-Links freigeschaltet.